Herausforderungen bewältigen

Herausforderungen bewältigen

Asphaltmischgut-Verschiffung zur norwegischen Kristiansund-Insel

 

Reizvolle Naturschönheiten und beliebte Freizeitaktivitäten sowie die Stadt Kristiansund, das Venedig des Nordens, machen die Provinz Nordmøre in Norwegen zu einem attraktiven Wohn- und Erholungsgebiet.

Doch die malerischen Inseln entlang der Atlantikküste stellen bei Asphaltarbeiten eine besondere Herausforderung dar, denn das Asphaltmischgut muss manchmal mit Containerschiffen zu den einzelnen Straßenbaustellen auf den Inseln transportiert werden.

Veidekke Industry, größter privater Asphaltstraßenbauer in Norwegen, ist mit der besonderen Problematik in dieser Inselregion bestens vertraut. Erfahrene Mitarbeiter und – natürlich – geeignete Maschinen sind unabdingbare Voraussetzungen für erfolgreiches Arbeiten.

Ab 1. August mietete Veidekke Industry einen Cat® Asphaltfertiger AP655F. Während der Vertragslaufzeit von 48 Monaten sollten in der hochproduktiven Projektphase bis zu 100 Tonnen Mischgut pro Stunde eingebaut werden.

Das Mischgut wurde mit einem 400-t-Containerschiff vom Festland zum Asphaltieren einer Nebenstraße auf die Kristiansund-Insel gebracht. Um das Mischgut einbaufähig zu halten, musste das Team mit entsprechendem Tempo an die Arbeit gehen.

 

 

Das Mischgut wird nicht auf Gussasphalttemperatur (160 bis 180 °C) erhitzt, sodass sich die Emissionen und Produktionskosten reduzieren. Dadurch wird auch dem Streben der europäischen Asphaltindustrie entsprochen, beim Einbau weniger Treibhausgase zu emittieren.

Doch auch mit dem erhitzten Walzasphalt blieb dem Personal nur wenig Zeit für den Einbau des Mischgutes. Das Kettenlaufwerk des AP655F spielte eine entscheidende Rolle bei der Schichtqualität, denn das Mobil-Trac System (MTS) mit Pendelgestellen und Gummiketten erzeugt einen niedrigen Bodendruck und ermöglicht vergleichsweise hohe Fahrgeschwindigkeiten. MTS kombiniert die Vorteile von Ketten-Laufwerken und Rad-Fahrwerken miteinander.

Cat® Grade and Slope Control des AP655F erleichtert den Asphalteinbau mit einer vorgegebenen Neigung erheblich. Eine deutliche Beschleunigung der Arbeiten brachte die Cat Einbaubohle SE50 VT mit stufenlos regelbarem Stampfer- und Vibrationsantrieb.

Das Personal asphaltierte jeweils eine der drei bis fünf Meter breiten Fahrbahnen bei laufendem Verkehr – Sicherheit war daher oberstes Gebot. Für die Deckschicht wurde Mischgut SKA16 und für die Tragschicht Mischgut AB11 verwendet. Die Schichtdicke lag zwischen vier und fünf Zentimetern.

Vielseitigkeitsplus

Veidekke Industry setzt den AP655F auch in anderen norwegischen Provinzen als Nordmøre ein. Mehrere kleinere Straßen- und Parkplatz-Bauprojekte wurden bereits mit der Maschine abgewickelt. Gerade diese Vielseitigkeit des Fertigers wird von der Firma besonders geschätzt.

Das Bedienpersonal betrachtet die ergonomische Gestaltung und die neuen Technologien als herausragende Pluspunkte. Der geräumige Bedienstand ist mit zwei seitlich ausfahrbaren Sitzen ausgestattet, sodass sich die Maschine stets mit optimaler Übersicht steuern lässt. Die Fahr- und Förderfunktionen werden auf beiden Seiten automatisch gesteuert. Die gewählten Einstellungen lassen sich beim Sitzwechsel per Tastendruck zur gegenüberliegenden Station transferieren.

Vor Beginn der Asphaltierung mit dem AP655F hielt Cat® Händler Pon Equipment AS eine zweitägige Schulung für das Bedien- und Wartungspersonal ab, wobei der zweite Tag zum praktischen, leistungsorientierten Asphaltieren genutzt wurde.

Weil das Bedienerteam vorher mit einem AP655D gearbeitet hatte, erwies sich der Umstieg auf die neue Fertigerversion als problemlos. Beim ersten echten Einsatz waren die Händler-Mitarbeiter nochmals anwesend und assistierten beim Einstellen der Maschine und der Einbaubohle auf die Projektvorgaben.

Und wie die Erfahrungen auf der Kristiansund-Insel zeigen, erzielte die Mannschaft sehr schnell eine hohe Einbauqualität – ganz unabhängig von den vorherrschenden Einsatzbedingungen.


Inbetriebnahme und Einweisung: Wie man Effizienz, Produktivität und Profitabilität beim Asphalteinbau maximiert

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Cat® Händler bei der Maschinen-Inbetriebnahme und Bedienerschulung unterstützen kann.

Mehr erfahren

Asphaltfertiger AP655F

Der AP655F mit Kettenlaufwerk ist eine Maschine für mittlere und hohe Produktionsleistungen bei Baumaßnahmen wie Start- und Landebahnen, Bundesstraßen, Autobahnen und ähnlichen Großprojekten. Hohe Fahrgeschwindigkeit, geringer Bodendruck und beste Traktion sorgen für hervorragende Mobilität.

Produkt ansehen