Cat® Baggerlader durchquert zum 30. Jahrestag ganz Großbritannien für wohltätige Zwecke

Cat® Baggerlader durchquert zum 30. Jahrestag ganz Großbritannien für wohltätige Zwecke

Wie kann man die gut 1.400 Kilometer von der nördlichsten Spitze Großbritanniens bis zum südlichsten Punkt in Land’s End am besten zurücklegen? Wenn Sie zum „Ripping Up the UK“-Team gehören und Geld für wohltätige Zwecke sammeln, ist die Antwort ein in Großbritannien gebauter Baggerlader.

Am Montag, den 9. Mai, startet „Ripping Up the UK“ im schottischen John o’Groats mit einem von Caterpillar gelieferten Cat® Baggerlader 432F2, der während der Reise vom Cat Händler Finning UK betreut wird. Unterwegs wird das Team verschiedene Stopps einlegen, um Geld für Special Needs Adventure Playground (SNAP) zu sammeln, eine in Cannock, Staffordshire (England) ansässige karitative Organisation.

SNAP-Anlagen sind speziell für Kinder mit besonderen Bedürfnissen konzipiert und umfassen Erlebnisspielgeräte für den Außenbereich, unter anderem eine Seilrutsche, einen Radweg mit speziellen Fahrrädern, Sandkasten, Innenspielbereich, Bastelraum und Snoezelenraum. Die karitative Organisation möchte die Mittel dafür verwenden, abgenutzte und beschädigte Spielgeräte zu ersetzen, ihr sensorisches Spielzeug auf den neuesten Stand zu bringen und zusätzliche Einrichtungen für Erwachsene und Betreuer zu schaffen.

Das „Ripping Up the UK“-Team plant im Rahmen der Reise verschiedene Spendenaktionen und Werbeveranstaltungen, um Fans zu treffen und Spenden zu sammeln. Der vom Cat 432F2 angeführte Konvoi wird pro Tag rund 200 Kilometer zurücklegen und dürfte am Sonntag, den 15. Mai, in Land’s End (England) eintreffen.

Es bot sich an, die Reise mit genau dieser Maschine zu unternehmen. Caterpillar stellt seit Jahrzehnten Baggerlader in Großbritannien her und feiert auf der Bauma 2016 den 30. Geburtstag der Produktreihe. 1982 nahm ein amerikanisch/britisches Team die Arbeit an dem neuen Produkt auf und die erste Maschine – der Cat 416 – rollte nur drei Jahre später, im November 1985, vom Band.

Heute bietet Caterpillar in Europa eine komplette Reihe von Baggerladern an, angefangen vom 427F2 mit einer Leistung von 55 kW (74 PS) bis hin zum 444F2 mit einer Leistung von 82 kW (111 PS). Es handelt sich um vielseitige Arbeitsmaschinen, die sich perfekt für Aushubarbeiten, Grabenbau, Rückverfüllen und Materialumschlag eignen – und offensichtlich sogar für Überlandfahrten, die einem guten Zweck diesen.

BESICHTIGEN SIE UNSERE BAGGERLADER AUF DER BAUMA IN MÜNCHEN – 11. bis 17. APRIL 2016

Kurz nach der Bauma 2016, wo die Cat® Baggerlader den 30. Jahrestag ihrer Geburt begehen, durchquert ein 432F2 Großbritannien von der nördlichsten bis zur südlichsten Spitze, um Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln.

Entscheidung zwischen Baggerlader und Minibagger als bessere Wahl

Entscheidung zwischen Baggerlader und Minibagger als bessere Wahl

Minibagger und Baggerlader haben beide ihre Stärken und Schwächen. Caterpillar Produktspezialisten erläutern, wie Sie feststellen, welche Maschine für Ihre betrieblichen Anforderungen am besten geeignet ist.

Mehr erfahren

Baggerlader 432F2

Baggerlader 432F2

Die neuen F2-Maschinen bauen auf ihren überaus erfolgreichen Vorgängertypen der Serie F auf. Der 432F2 zeichnet sich aus durch eine komplett neu gestaltete Arbeitsumgebung für den Fahrer, kraftstoffsparende Motortechnologie, verbesserte Sicht, einen niedrigeren Geräuschpegel in der Fahrerkabine und vieles mehr.

Mehr erfahren