Caterpillar-Motoren der EU-Stufe V setzen hohe Standards für Leistungsdichte, Kraftstoffverbrauch, Zuverlässigkeit und flexible Einbaukonfigurationen

Zur weltweiten Veröffentlichung: April 2018
Pressemitteilung Nr. 284PR18

Im Rahmen seines Industriemotorenprogramms entwickelt Caterpillar derzeit produktive und kraftstoffeffiziente Motoren mit hoher Leistungsdichte, die die Emissionsnorm der EU-Stufe V erfüllen –angefangen vom C0.5 mit zwei Zylindern bis hin zum C32 mit zwölf Zylindern und 32 l Hubraum. Die Ziele für Cat®-Motoren der Stufe V umfassen die die Entwicklung effizienterer Nachbehandlungssysteme, den vereinfachten Einbau in Maschinen von Erstausrüsterkunden sowie die Schaffung von Mehrwert für die Endverbraucher von Erstausrüstermaschinen. Erreicht werden sollen diese Ziele durch höhere Produktivität, verbesserte Kraftstoffeffizienz und außergewöhnliche Zuverlässigkeit.

Beispielsweise hat der Cat -Motor C9.3B die Emissionszertifizierung für die EU-Stufe V erhalten und befindet sich jetzt in der Produktion – über zehn Monate vor Einführung der branchenweit neuesten und strengsten Regulierungsvorschriften.

"Die Zertifizierung des C9.3B ist ein spannender Meilenstein für Caterpillar, "so Jeff Moore, Produktleiter Forschung und Entwicklung für 7,2- bis 18-Liter-Motoren, "und wir sind zuversichtlich, dass dieser Motor die Kundenerwartungen hinsichtlich Zuverlässigkeit und Langlebigkeit in einem einfacheren, leichteren Paket mit mehr Leistung und Drehmoment erfüllen wird. Caterpillar hat die Vorzüge des C9.3B durch Prüfung des Motors auf Herz und Nieren sowohl unter Laborbedingungen als auch im realen Kundeneinsatz nachweisen können. "

Der C9.3B-Motor mit sechs Zylindern und 9,3 l Hubraum basiert auf dem Kernmotor, der seit 2011 produziert wird und auf mehr als 200 Millionen Betriebsstunden im realen Geländeeinsatz kommt. Mit einem bewährten und zuverlässigen Kernmotor gepaart mit umfassender Dieselpartikelfiltererfahrung (DPF, Diesel Particulate Filter) hat sich Caterpillar bei der Entwicklung von Motoren der EU-Stufe V auf Konstruktionsvereinfachung, Leistungssteigerung und vereinfachten Einbau konzentriert.

Das C9.3B kombiniert ein neues Hochdruck-/Common-Rail-Kraftstoffsystem mit vereinfachten Luft-, Elektrik- und Nachbehandlungssystemen. Dabei erzeugt er eine Leistung von bis zu 340 kW (456 HP) und ein Drehmoment von bis zu 2088 Nm (1540 lb-ft.). Ergebnis sind eine Leistungssteigerung von 18 Prozent, eine Drehmomenterhöhung von 21 Prozent sowie eine Gewichtsreduzierung von 12 Prozent gegenüber seinem Vorgänger.

"Die Endverbraucher werden von dieser Überarbeitung durch höhere Leistung, bis zu 3 Prozent weniger Kraftstoffverbrauch sowie eine außergewöhnliche Startfähigkeit bei kaltem Wetter profitieren, "so Moore.

"Die patentierte Nachbehandlungstechnologie verfügt über eine kompakte, leichte Konstruktion, die 39 Prozent kleiner und 55 Prozent leichter ist als die Konfiguration für EU-Stufe IV/Tier 4 Final. Zudem bietet die neue Konstruktion eine transparente Regeneration, um optimale Maschinenleistung und Betriebszeiten zu gewährleisten. "

Wie alle Cat-Motoren mit 9 bis 18 l Hubraum ist auch der C9.3B in verschiedenen Konfigurationen erhältlich, darunter solche mit werks- und motormontierten Nachbehandlungssystemen und Kühlern. Insgesamt stehen mehr als 2000 einzigartige Konfigurationen für den C9.3B zur Verfügung.

"Uns ist bewusst, dass nicht alle Kunden über die gleichen Mittel und Möglichkeiten für Entwicklung, Herstellung und Prüfung verfügen, "so Moore. "Aus diesem Grund gestaltet Caterpillar seine Produkte so flexibel, dass verschiedene Erstausrüsteranforderungen berücksichtigt werden, wodurch die Einbaukosten gesenkt werden können. "

Neben dem C9.3B umfasst das Cat-Großmotorenprogramm der EU-Stufe V auch den C13B mit 12,5 l Hubraum. Dieser Motor verfügt über eine ähnliche Technologie wie der C9.3B und bietet eine Nennleistung von bis zu 430 kW (577 HP).

Caterpillar lässt auch seine vorhandenen Motoren C13, C15 und C18 mit EU-Stufe IV/EPA Tier 4-Final (USA) zertifizieren, um die Emissionsnormen der EU-Stufe V zu erfüllen. Die Stufe-V-Zertifizierung für diese Motoren wird ohne Änderungen an Kunden-Schnittstellenpunkten und mit nur minimalen Änderungen am DPF erreicht werden, sodass sich die Kunden auf die Gesamtverbesserung ihrer Produkte konzentrieren können. Cat-Motoren und -DPF-Lösungen haben sich in diesem Bereich mit nahezu 170 Millionen Betriebsstunden bewährt.

Caterpillar nimmt ab Mai EU-Stufe-V-Bestellungen für C13- bis C18-Motoren entgegen und peilt die Auslieferung der Produktionsmotoren im Oktober an. Der C13B ist ab 2019 verfügbar.

Eine Doppelzertifizierung – EU-Stufe V/EPA Tier 4-Final (USA) (und Japan 2014/Korea Tier 4-Final) – wird für den C9.3B sowie alle anderen Cat-Produkte mit einer Leistung von 250 bis 597 kW (335 bis 800 HP) angeboten. Diese Flexibilität ermöglicht es den Kunden, eine regionsübergreifende Vereinheitlichung für Produkte, Teile und Service zu erzielen. Mit Produkten für Länder mit weniger strengen Regulierungsvorschriften, die über eine ähnliche Leistung verfügen und identische Kernmotorenkomponenten, Maschinenschnittstellen sowie die gleiche Steuerungsarchitektur aufweisen, eignet sich die Cat-Produktpalette für eine globale Kundenbasis, die vom Cat-Händlernetz unterstützt wird.

Weitere Informationen über die Motoren der Stufe V erhalten Sie unter www.cat.com/stagev; Informationen über das Gesamtangebot an  Cat-Motoren finden Sie unter www.cat.com/industrial-oem; Cat-Händler in Ihrer Nähe finden Sie unter www.cat.com/dealer-locator.

 

# # #

Hinweis für Redakteure: Caterpillar führt neue Produkte und Dienstleistungen in den verschiedenen Absatzgebieten zu unterschiedlichen Zeiten ein. Obwohl wir sorgfältig darauf achten, dass Produktbeschreibungen erst veröffentlicht werden, nachdem Caterpillar eine Bestätigung der Händler, Werke und Vertriebstöchter erhalten hat, dass die Produkte und Dienstleistungen in den jeweiligen Regionen verfügbar sind, bitten wir die Redakteure, beim örtlichen Händler nachzufragen, ob die Angaben zur Produktverfügbarkeit und zu den technischen Daten stimmen.

CAT, CATERPILLAR, die entsprechenden Logos, "Caterpillar Yellow" und das "Power Edge"-Handelszeichen sowie die hierin verwendeten Unternehmens- und Produktidentitäten sind Markenzeichen von Caterpillar Inc. und dürfen nicht ohne Genehmigung verwendet werden.

©2018 Caterpillar – Alle Rechte vorbehalten

 

Presseanfragen

Caterpillar-Medienvertreter für die Fachpresse

Nord- und Südamerika

Sharon Holling: Holling_Sharon_L@cat.com

Johanna Kelly: Kelly_Johanna_L@cat.com

Europa, Afrika und Nahost

Francine Shore: Shore_Francine_M@cat.com

Leseranfragenwww.cat.com/requestCatinfo