Caterpillar Erweitert Seine Palette An Industriemotoren, Die Die Emissionsnormen Stufe V (Eu) Und Epa Tier 4 Final (Usa) Erfüllen, Um Neuen 12,5-Liter-Motor

Caterpillar Erweitert Seine Palette An Industriemotoren, Die Die Emissionsnormen Stufe V (Eu) Und Epa Tier 4 Final (Usa) Erfüllen, Um Neuen 12,5-Liter-Motor

Zur weltweiten Veröffentlichung: November 2017  
Pressemitteilung-Nr. 659PR17

Caterpillar erweitert seine bereits branchenweit umfangreichste Palette an Industriemotoren um den neuen Cat ® C13B. Der 12,5-Liter-Motor profitiert von eine Anzahl bewährter, zuverlässiger Komponenten mit über 68 Millionen Betriebsstunden im harten Einsatz sowie von Komplementärtechnologie der C9.3B-Plattform, die im Jahr 2016 eingeführt wurde und kurz vor der Produktion steht.

"Unsere Kunden erwarten Zuverlässigkeit und Langlebigkeit, aber das alles in einem einfacheren, leichteren Paket mit mehr Leistung, und genau das bieten wir ihnen mit unseren neuen Motoren", so Jeff Moore, Produktmanager für 7,2-18-Liter-Motoren.

Der 12,5-Liter-Sechszylindermotor erfüllt die Emissionsnormen Stufe V und Tier 4 Final und verfügt über aktualisierte Luft-, Elektrik- und Nachbehandlungssysteme. Dabei werden Leistungen zwischen 340 und 430 kW und Drehmomentwerte von bis zu 2640 Nm erzielt, und das mit einem Paket, das gegenüber früheren Modellen auf diesem Leistungsniveau eine Gewichtsersparnis von 30 Prozent bietet.

Zur gesteigerten Leistung gehört auch eine transparente Nachbehandlungsregenerierung zur Erhöhung der Betriebszeit, und durch Verbesserungen beim Kraftstoffverbrauch werden die Betriebskosten gesenkt. Der C13B erfüllt in sämtlichen Industriebereichen alle kritischen Erfolgsfaktoren für Erstausrüster (OEMs, Original Equipment Manufacturers) von Geländefahrzeugen.

Wie alle 9-18-Liter-Motoren von Caterpillar, wird auch der C13B mit einer Vielzahl unterschiedlicher Konfigurationen angeboten, um OEM-Kunden mehr Flexibilität bei der Senkung der Installationskosten zu ermöglichen.

Die Konfigurationen "Motormontierte Nachbehandlung" (EMAT, Engine Mounted Aftertreatment) und "Vollständiges Industrieantriebsaggregat" (IPU, Industrial Power Unit) werden ab Werk in Seguin, Texas, USA, angeboten. Eine fernmontierte Nachbehandlung ist bei minimalen Installationsanforderungen zwischen Motor und Nachbehandlung ebenfalls möglich.

Caterpillar wird zudem die vorhandenen Stufe-IV- und Tier-4-Final-Motoren seiner Produktreihe C13, C15 und C18 zertifizieren, um die Emissionsnormen der Stufe V zu erfüllen. Dabei sind lediglich minimale Veränderungen am Dieselpartikelfilter (DPF, Diesel Particulate Filter) erforderlich. Eine Doppelzertifizierung – Stufe V und Tier 4 Final – wird für 9-18-Liter-Motoren mit einer Leistung zwischen 250 und 597 kW angeboten. So soll den Kunden die Gelegenheit gegeben werden, ihre Produkte regionsübergreifend anzupassen.

Die DPF-Lösungen von Caterpillar können in diesem Produktbereich mit über 282 Millionen problemfreien Betriebsstunden im harten Einsatz auftrumpfen. Für vorhandene Produkte gibt es keine Änderung an Kunden-Schnittstellenpunkten. So ist eine reibungslose Umstellung gewährleistet, und die Kunden können sich auf ihre eigenen Produktverbesserungen konzentrieren.

"Der C13B und alle Industriemotoren von Cat werden zum Vorteil des Kunden entwickelt. Wir erfüllen die Emissionsnormen bei gleichzeitiger Erhöhung der Leistungsdichte und Kraftstoffeffizienz sowie Verringerung der Komplexität – so schaffen wir einen Mehrwert für unsere Kunden", erläutert Moore.

Weitere Informationen über Stufe V finden Sie unter www.cat.com/stagev. Wenn Sie mehr über unser vollständiges Motorenangebot und darüber erfahren möchten, wie unsere Motoren Ihr Unternehmen weiterbringen können, dann besuchen Sie www.cat.com/industrial-oem.

Ihren nächsten Cat-Händler finden Sie unter http://www.cat.com/support/dealer-locator.

# # #

Hinweis für Redakteure: Caterpillar führt neue Produkte und Dienstleistungen in den verschiedenen Absatzgebieten zu unterschiedlichen Zeiten ein. Obwohl wir sorgfältig darauf achten, dass Produktbeschreibungen erst veröffentlicht werden, nachdem Caterpillar eine Bestätigung der Händler, Werke und Vertriebstöchter erhalten hat, dass die Produkte und Dienstleistungen in den jeweiligen Regionen verfügbar sind, bitten wir die Redakteure, beim örtlichen Händler nachzufragen, ob die Angaben zur Produktverfügbarkeit und zu den technischen Daten stimmen.

CAT, CATERPILLAR, die entsprechenden Logos, "Caterpillar Yellow" und das "Power Edge"-Handelszeichen sowie die hierin verwendeten Unternehmens- und Produktidentitäten sind Markenzeichen von Caterpillar Inc. und dürfen nicht ohne Genehmigung verwendet werden.

©2017 Caterpillar – Alle Rechte vorbehalten  

Presseanfragen

Caterpillar-Medienvertreterin für Industriemotoren

Matthew Pendergrass: Pendergrass_Matthew_R@cat.com