Wabenkonstruktion

Neuer Cat®-Motor C13B bietet mehr Leistung in einem kompakten und leichten Design, sodass Erstausrüster Motorplattformen verkleinern können

Zur Veröffentlichung in Nordamerika, Europa, Eurasien, Asien: Dezember 2018 
Pressemitteilung Nr. 581PR18

Der neue Cat® C13B basiert auf einem bewährten, zuverlässigen Kernmotor mit über 109 Millionen Betriebsstunden im Praxiseinsatz und bietet konstruktive Verbesserungen, die Kundennutzen schaffen. Erstausrüster können so Motorplattformen verkleinern, Einbaukosten senken und die Betriebszeit maximieren. Der 12,5-Liter-Motor verfügt über ein patentiertes Abgasnachbehandlungssystem ohne Abgasrückführung (EGR, Exhaust Gas Recirculation), das die Emissionsnormen Stufe V (EU) und EPA Tier 4 Final (USA) erfüllt. Der Motor ist mit Nennleistungen von 340 kW (456 HP) bis 430 kW (577 HP) sowie einem maximalen Drehmoment von 2634 Nm (1943 lb-ft) verfügbar.

Der neue C13B-Motor erweitert die branchenweit umfangreichste Palette an Industriemotoren und bietet eine hohe Leistungsdichte von 34 kW/l (46 HP/l), die eine Motorverkleinerung ohne Einbußen bei Leistung oder Zuverlässigkeit ermöglicht. Er liefert 15 Liter Leistung bei 32 % weniger Systemgewicht.

Der neue Motor bietet über einen großen Drehzahlbereich Spitzenleistung, sodass Erstausrüster die Maschinenleistung je nach ihren Anwendungsanforderungen optimieren können. Außerdem bietet er einen hohen Drehmomentanstieg für eine hervorragende Lastannahme.

"Mit einem bewährten, zuverlässigen Kernmotor und unseren umfassenden Erfahrungen in allen Industriebereichen zeigt der C13B unser fortlaufendes Engagement für die Entwicklung von Motoren, die eine gesteigerte Leistung bieten, den Einbau vereinfachen und die Betriebskosten senken", so Jeff Moore, Produktleiter Forschung und Entwicklung für 7,2- bis 18-Liter-Motoren. 

Das neue Abgasnachbehandlungssystem nutzt einen Diesel-Oxidationskatalysator (DOC, Diesel Oxidation Catalyst), einen Dieselpartikelfilter sowie eine hocheffiziente selektive katalytische Reduktion (SCR, Selective Catalystic Reduction), sodass keine Abgasrückführung erforderlich ist. Die patentierte Konstruktionstechnologie von Caterpillar bietet ein kompaktes, leichtes System, das 63 Prozent leichter und 65 Prozent kleiner ist als das aktuelle Äquivalent. Funktionen wie integrierte NOx-Sensoren bieten eine 50-prozentige Reduzierung der Kundenschnittstellen, sodass Komponentenzusammenstellung und Integrationsanforderungen optimiert werden. Die Abgasnachbehandlung ist für den Fahrer transparent, ohne die Maschinenleistung zu beeinträchtigen, und ermöglicht maximale Betriebszeiten.

Der C13B ist vollständig mit einer Vielzahl werksmontierter Optionen konfigurierbar, die Erstausrüstern eine große Auswahl an Übertragungsschnittstellen, Drehelektrik und vielen anderen Maschinenschnittstellen ermöglicht. Der C13B wird ab Werk mit motormontierter Abgasnachbehandlung und eingebauten Kühlern erhältlich sein und Plug-and-Play-Lösungen zur Minimierung der Kosten für Maschinenkonstruktion, Validierung und Einbau bieten. Ein Fertigungssystem zur Anpassung an Kundenwünsche, das im Werk in Seguin (Texas/USA) eingerichtet wurde, ermöglicht die Produktion dieser Optionen bei gleichbleibend hoher Fertigungsqualität.

"Uns ist bewusst, dass nicht alle Kunden über die gleichen Mittel und Möglichkeiten für Entwicklung, Herstellung und Prüfung verfügen, "so Moore. "Aus diesem Grund gestaltet Caterpillar seine Produkte so flexibel, dass verschiedene Erstausrüsteranforderungen berücksichtigt werden, wodurch die Einbaukosten gesenkt werden können. "

Der Cat-Motor C13B eignet sich ideal für Einsätze mit langen Betriebszeiten sowie Einsätze in den Bereichen Hochleistungsbau, Landwirtschaft und Industrie mit über 10.000 Betriebsstunden. Er bietet höhere Leistung bei gleichzeitiger Senkung der Betriebs- und Wartungskosten. Das hocheffiziente System zur selektiven katalytischen Reduktion (SCR) sowie der Verzicht auf eine Abgasrückführung (EGR) sind die wichtigsten Voraussetzungen für die Verringerung des Kraftstoffverbrauchs um bis zu 6 Prozent bei gleichzeitiger Beibehaltung der Neutralität des Gesamtflüssigkeitsverbrauchs. Werksoptionen wie fernmontierte Kraftstoff-/Ölfilter und rechts- oder linksseitige Flüssigkeitsstand-Schaugläser erhöhen die Servicefreundlichkeit. Standard-Serviceintervalle von 500 Stunden bei normalen Betriebsbedingungen sowie DPF-Ascheentsorgungs-Serviceintervalle von bis zu 5000 Stunden gewährleisten eine kostengünstige Wartung.

Der Kundendienst, der dafür sorgt, dass der C13B-Motor mit maximaler Effizienz betrieben werden kann, wird vom erstklassigen Cat-Händlernetzwerk bereitgestellt. Cat-Händler bieten Originalersatzteile sowie eine Vielzahl von Dienstleistungen an, einschließlich planmäßiger Wartungen mit S∙O∙SSM (Scheduled Oil Sampling, Planmäßige Öluntersuchung), Serviceverträgen (CSA, Customer Support Agreements) und erweiterter Caterpillar-Servicegarantie (ESC, Extended Service Coverage) zur Optimierung der Motorlebensdauer und Senkung der Betriebskosten. Darüber hinaus sind die Servicetechniker der Händler so geschult, dass sie die gesamte Cat-Industriemotorenreihe warten können.

Der neue C13B-Motor wurde umfangreichen Labor- und Praxistests unterzogen, um Langlebigkeit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Nach erfolgreich eingeführtem Pilotprogramm wird die Vollproduktion des C13B im Jahr 2019 aufgenommen.

 

C13B Engine Specifications

Anzahl der Zylinder

6

 

Bohrung

130 mm (5,1")

 

Hub

157 mm (6,2")

 

Hubraum

12,5 l (762,8 in3)

 

Max. Leistung

430 kW (577 HP)

 

Max. Drehmoment

2634 Nm (1943 lb-ft)

 

Emissionsnormen

Stufe V (EU), EPA Tier 4 Final (USA), Japan 2014, Korea Tier 4 Final

 

# # #

CAT, CATERPILLAR, LET’S DO THE WORK, die entsprechenden Logos, "Caterpillar Yellow" und das "Power Edge"-Handelszeichen sowie die hierin verwendeten Unternehmens- und Produktidentitäten sind Markenzeichen von Caterpillar Inc. und dürfen nicht ohne Genehmigung verwendet werden.

©2018 Caterpillar – Alle Rechte vorbehalten

Presseanfragen

Caterpillar-Medienvertreter für die Fachpresse

Nord- und Südamerika

Sharon Holling: Holling_Sharon_L@cat.com

Johanna Kelly: Kelly_Johanna_L@cat.com

Europa, Afrika und Nahost

Francine Shore: Shore_Francine_M@cat.com

Leseranfragen
www.cat.com/requestCatinfo

Produkt- und Serviceneuigkeiten

Sehen Sie sich die neuesten Produkt- und Motorankündigungen von Caterpillar an.

Aktuellste Neuigkeiten ansehen