Der Cat® 320F L – ausgelegt auf kraftstoffeffiziente Leistung bei einer großen Bandbreite von Schwereinsätzen

Zur Veröffentlichung in Europa und Israel: April 2016
Pressemitteilung Nr. 24PR16

Erfahren Sie mehr über den neuen mittelgroßen Cat®-Hydraulikbagger 320F L. Das zuverlässige, langlebige Modell ist auf geringe Kosten pro Stunde ausgelegt und verfügt über einen leistungsstarken und effizienten Cat-Motor C4.4 ACERT™, der die Emissionsnormen der Stufe IV (EU) erfüllt und eine Nennleistung von 122 kW (166 PS) liefert. Das bewährte Hydrauliksystem des 320F L bewältigt souverän eine große Bandbreite schwerer Einsätze, und dank einer Gewichtsspanne von 21.500 bis 23.000 kg verfügt der Bagger über die erforderliche Auslegung für hohe Produktivität, lässt sich aber gleichzeitig problemlos zu seinen jeweiligen Einsatzorten transportieren.

Technische Überprüfungen zeigen, dass der 320F L bei gleichem Hub- und Grabvermögen im Standardmodus bis zu 8,5 % weniger Kraftstoff verbraucht als der 320E L. Der Motor C4.4 ACERT bietet hochmoderne Elektronik-, Kraftstoff-, Luft- und Nachbehandlungskomponenten, wie z. B. einen wartungsfreien Dieselpartikelfilter, und verbessert die Kraftstoffeffizienz durch eine automatische isochrone Regelung der Pumpen- und Motordrehzahl. Rückführventile an Ausleger und Stiel senken den Kraftstoffverbrauch weiter und sorgen für schnelle Taktzeiten.

Langlebigkeit

Der 320F L ist für eine lange Lebensdauer ausgelegt und verfügt über HD-Oberwagen, -Unterwagen und -Laufrollenrahmen. Die verfügbaren Ausleger und Stiele sind für maximale Festigkeit robotergeschweißt, und fettgeschmierte Laufketten reduzieren die Reibung zwischen Bolzen und Buchsen, was zu einer deutlich längeren Lebensdauer des Unterwagens und geringeren Kettengeräuschen beim Fahren führt. Die Hochdruck-Kraftstoffförderpumpe und die Kraftstoffeinspritzdüsen des 320F L tragen ebenfalls zur Langlebigkeit und Zuverlässigkeit der Maschine bei.

Vielseitigkeit

Der 320F L ist mit Standard- oder Verstellausleger und zwei unterschiedlichen Stiellängen – 2,5 m oder 2,9 m – erhältlich. Cat-Löffel, die in zahlreichen Ausführungen für spezifische Aushub- und Ladeanforderungen verfügbar sind, sowie eine große Auswahl an passenden Cat-Arbeitsgeräten erweitern die Einsatzmöglichkeiten des 320F L und sorgen für eine optimale Leistung. Verfügbare Zusatzhydraulikkreise unterstützen Arbeitsgeräte wie Hammer, Greifer, Löffelgreifer, Verdichterplatten, Scheren und Pulverisierer. Verfügbare Arbeitsgerätesteuerungen und Cat-Schnellwechsler ermöglichen einen schnellen Arbeitsgerätewechsel.

Ergonomie und Komfort

Die Großraum-Fahrerkabine mit Überrollschutzaufbau (ROPS, Rollover Protective Structure) ist geräuscharm, komfortabel und geräumig. Die Bedienelemente sind auf einen einfachen Betrieb ausgelegt, Sitz und Armlehnen sind vollständig einstellbar, und ein automatisches Klimaregelungssystem sorgt für Fahrerkomfort und Produktivität bei allen Wetterverhältnissen. Eine Rückfahrkamera gehört zur Standardausrüstung.

Servicefreundlichkeit und Sicherheit

Die meisten Routinewartungsstellen sind bequem vom Boden aus erreichbar. Breite Wartungsklappen bieten Zugang zu Filtern, Druckmessanschlüssen und Probenzapfventilen für planmäßige Öluntersuchungen (S∙O∙SSM, Scheduled Oil Sampling), die alle benutzerfreundlich zusammengefasst sind.

Handläufe und rutschhemmende Trittbleche mit versenkten Schrauben an den Gehbereichen erhöhen die Sicherheit, genau wie die Brandschutzwand, die Pumpen- und Motorraum über die gesamte Länge abtrennt. Über einen bodennahen Kraftstoffabstellschalter kann der Motor in Notsituationen schnell ausgeschaltet werden.

Technologie

Das Product Link™-System gehört zu den LINK-Technologien und stellt eine drahtlose Verbindung zwischen Eigentümern und ihren Maschinen her. Dadurch können wichtige Daten – beispielsweise Standort, Betriebsstunden, Kraftstoffverbrauch, Leerlaufzeit, Ereignisse und Diagnosecodes – zur Analyse und Berichterstellung über die Online-Benutzerschnittstelle VisionLink® abgerufen werden. Die LINK-Informationen ermöglichen fundierte Entscheidungen zur Steigerung der Effizienz sowie Senkung der Vorhalte- und Betriebskosten.

Technische Daten 320F L

   

Motor

Cat C4.4 ACERT

Max. Grabtiefe,  mm

 6710* – 6680**

Max.   Reichweite,  mm

 9 850* - 10 200**

Hydraulikstrom, l/min

428

Ansprechdruck, kPa

 35 000

Schwerlast-Hubfunktion, kPa

 38 000

Zugkraft, kN

 205

Heckschwenkradius, mm

2 830

Schwenkgeschwindigkeit, /min

11.2

Fahrgeschwindigkeit, km/h

 5.6

Leistung (ISO 14396),  kW (PS)

122 (166)

Leistung (ISO 9249), kW (PS)

120 (163)

Einsatzgewichtsbereich, kg

21.500 – 23.000

*320F L mit Standardausleger, 2,9-m-Stiel und 1,3-m³-Löffel
**320F L mit Verstellausleger, 2,9-m-Stiel und 1,3m³-Löffel

###

Hinweis für Redakteure: Caterpillar führt neue Produkte und Dienstleistungen in den verschiedenen Absatzgebieten zu unterschiedlichen Zeiten ein. Obwohl wir sorgfältig darauf achten, dass Produktbeschreibungen erst veröffentlicht werden, nachdem Caterpillar eine Bestätigung der Händler, Werke und Vertriebstöchter erhalten hat, dass die Produkte und Dienstleistungen in den jeweiligen Regionen verfügbar sind, bitten wir die Redakteure, beim örtlichen Händler nachzufragen, ob die Angaben zur Produktverfügbarkeit und zu den technischen Daten stimmen.

CAT, CATERPILLAR, die entsprechenden Logos, "Caterpillar Yellow" und das "Power Edge"-Handelszeichen sowie die hierin verwendeten Unternehmens- und Produktidentitäten sind Markenzeichen von Caterpillar Inc. und dürfen nicht ohne Genehmigung verwendet werden.  

VisionLink ist ein in den USA und anderen Ländern eingetragenes Markenzeichen von Trimble Navigation Limited.

©2016 Caterpillar – Alle Rechte vorbehalten

Presseanfragen

Caterpillar-Medienvertreter für die Fachpresse

Nord- und Südamerika

Sharon Holling: Holling_Sharon_L@cat.com

Johanna Kelly: Kelly_Johanna_L@cat.com

Europa, Afrika und Nahost

Francine Shore: Shore_Francine_M@cat.com

Leseranfragenwww.cat.com/requestCatinfo