Cat® GRADE mit 3D sorgt bei der automatischen Maschinensteuerung der Modelle D3K2, D4K2 und D5K2 für zusätzliche Nützlichkeit, Vielseitigkeit und Bedienungseffizienz

D3K2

Cat® GRADE mit 3D sorgt bei der automatischen Maschinensteuerung der Modelle D3K2, D4K2 und D5K2 für zusätzliche Nützlichkeit, Vielseitigkeit und Bedienungseffizienz

Zur Veröffentlichung in Nordamerika und Europa: Dezember 2018
Pressemitteilung Nr. 500PR18

Das neue System Cat® GRADE mit 3D für die Kettendozer D3K2, D4K2 und D5K2 ist ein automatisiertes Maschinensteuerungssystem mit GNSS-Technologie (Global Navigation Satellite System) zur präzisen Positionierung des Schildes ohne Fahrereingabe – vom ersten Grobplanum bis zum Feinplanum. Für zusätzliche Nützlichkeit verfügt GRADE mit 3D über die Cat AccuGrade™-Vorrüstung, die die Verwendung einer Universal-Totalstation (UTS, Universal Total Station) sowie die Nutzung von Laserdaten zur automatisierten Steuerung ermöglicht. Im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren unterstützt das neue System Fahrer aller Qualifikationsstufen dabei, bestimmte Arbeitsschritte schneller und genauer auszuführen, während gleichzeitig Kosten für Auspflocken, Nacharbeiten und Kraftstoff eingespart und Maschinenstunden reduziert werden.

Cat GRADE mit 3D ist ein optionales System, das werkseitig installiert und in die Konstruktion der Maschine integriert ist. Die GNSS-Antennen sind sicher auf dem Dach der Fahrerkabine montiert, sodass keine auf dem Hubmast montierten Antennen am Schild und die dazugehörigen Kabel erforderlich sind. GNSS-Empfänger und ein Datenfunkgerät sind ebenfalls nahtlos in die Dachkonstruktion integriert. Drei Trägheitsmesseinheiten überwachen die Maschinenausrichtung, und Positionserfassungszylinder überwachen die Schildposition. Die integrierte Installation macht das Entfernen von Komponenten am Tagesende überflüssig.

Im GNSS-Modus arbeitet GRADE mit 3D zentimetergenau, indem es die Echtzeit-Kinematik-Positionierungstechnologie einsetzt, bei der mehrere Satellitensignale mit Informationen eines Vor-Ort-Empfängers, Basisstationsempfängers und weiterer Korrekturgeräte berücksichtigt werden. Das System vergleicht Maschinen- und Schildposition mit einem On-Board-Konstruktionsplan und positioniert den Schild dann automatisch mittels eines integrierten, elektrohydraulischen Ventilmoduls.

Das System kann diese Informationen dem Fahrer auch über ein Display in der Fahrerkabine bereitstellen. Der 10-Zoll-Touchscreen des Systems ist in die Instrumententafel integriert und bietet mehrere konfigurierbare Ansichten, die dem Fahrer einen umfassenden Überblick über den Lageplan und die laufenden Arbeiten geben. Für zusätzlichen Komfort sind Steuertasten zur Aktivierung des Systems in den Joystickhebeln integriert.

GRADE mit 3D steuert bei Aktivierung automatisch die Bewegung des Schildes, sowohl beim Heben als auch beim Kippen, wodurch die Berücksichtigung der digitalen Baustellenpläne sichergestellt ist. Der Fahrer kann sich nun ausschließlich auf die Steuerung der Maschine konzentrieren, wodurch die gesamte manuelle Eingabe um ca. 80 Prozent reduziert wird. Das neue System wurde auch für die Arbeit mit anderen Caterpillar-Planierfunktionen optimiert, wie z. B. AutoCarry™, das den Bediener dabei unterstützt, eine optimale Schildfüllung bei unterschiedlichen Bodenverhältnissen zu erreichen und gleichzeitig den Kettenschlupf zu reduzieren. GRADE mit 3D hat das Potenzial, die Produktivität je nach Projekt um bis zu 50 Prozent zu steigern.

Alternativ zum werkseitig installierten System GRADE mit 3D können Maschinen auch nur mit der AccuGrade-Vorrüstung (inklusive Cat Slope Assist™ sowie zugehörige Sensoren, zugehöriger Prozessor und zugehörige Kabelstränge) bestellt werden. Bei Bedarf kann der Sitech-Cat-Händler diese Technologie durch die Installation der erforderlichen GRADE-mit-3D-Komponenten wie Antennen, Empfänger, Datenfunkgerät, Display und Schlüssel für softwaregesteuerte Anbaugeräte (Bezug über Sitech) erweitern. Diese flexible und skalierbare Methode ermöglicht niedrigere Anschaffungskosten für Kunden, die die Option haben möchten, unterschiedliche Stufen der Maschinensteuerungstechnologie einzustellen – je nach sich ändernden Anforderungen und Budgetvorgaben.  

Bild mit hoher Auflösung herunterladen

 

# # #

Hinweis für Redakteure: Caterpillar führt neue Produkte und Dienstleistungen in den verschiedenen Absatzgebieten zu unterschiedlichen Zeiten ein. Obwohl wir sorgfältig darauf achten, dass Produktbeschreibungen erst veröffentlicht werden, nachdem Caterpillar eine Bestätigung der Händler, Werke und Vertriebstöchter erhalten hat, dass die Produkte und Dienstleistungen in den jeweiligen Regionen verfügbar sind, bitten wir die Redakteure, beim örtlichen Händler nachzufragen, ob die Angaben zur Produktverfügbarkeit und zu den technischen Daten stimmen.

CAT, CATERPILLAR, die entsprechenden Logos, "Caterpillar Yellow" und das "Power Edge"-Handelszeichen sowie die hierin verwendeten Unternehmens- und Produktidentitäten sind Markenzeichen von Caterpillar Inc. und dürfen nicht ohne Genehmigung verwendet werden.

©2018 Caterpillar – Alle Rechte vorbehalten  

 

Presseanfragen

Caterpillar-Medienvertreter für die Fachpresse

Nord- und Südamerika

Sharon Holling: Holling_Sharon_L@cat.com

Johanna Kelly: Kelly_Johanna_L@cat.com

Europa, Afrika und Nahost

Francine Shore: Shore_Francine_M@cat.com

Leseranfragen
www.cat.com/requestCatinfo

Produkt- und Serviceneuigkeiten

Sehen Sie sich die neuesten Produkt- und Motorankündigungen von Caterpillar an.

Aktuellste Neuigkeiten ansehen