Caterpillar erweitert seine Straßenbaumaschinenreihe um neue Hochleistungs-Tandem-Vibrationswalzen

Zur Veröffentlichung in Nordamerika und Europa: März 2018 
Pressemitteilung Nr. 201PR18

Caterpillar Inc. kündigt an, seine Straßenbaumaschinenreihe um neue Hochleistungs-Tandem-Vibrationswalzen zu erweitern. Die neuen Modelle heißen CB13, CB15 und CB16. Die neue Nomenklatur bezieht sich auf die Gewichtsklassen 13, 15 und 16 Tonnen, denen sie angehören. Diese Modelle können zudem mit einem Schwingungsvibrationssystem für hervorragende Anwendungsvielseitigkeit ausgerüstet werden und bieten Verbesserungen der Bedienelemente, der Wasserberieselungsanlage, der Wartungszugangspunkte sowie der Beleuchtungspakete.

Viele technologische Verbesserungen hängen mit der Option Cat ® Compaction Control (Cat-Verdichtungsmessverfahren) zusammen. Systeme zur Kartierung von Übergangszahl und Temperatur in Verbindung mit Infrarottemperatursensoren mit GPS-Kartierung liefern dem Fahrer aktuelle Informationen zu Deckentemperaturen, Maschinenposition, Übergangszahl und Verdichtungsgang. Dieses intuitive System verbessert die Leistung des Walzschemas bei Nacht enorm und zeichnet Informationen zur künftigen Prozessanalyse und Qualitätskontrolldokumentation auf. In Verbindung mit Beleuchtungspaketen für Bandagenkanten und -oberflächen ermöglicht Cat Compaction Control eine Verlängerung des Arbeitstags und verbessert die tägliche Produktion durch Optimierung der Aufmerksamkeit am Einsatzort bei schlechten Lichtverhältnissen.

Kommunikation von Maschine zu Maschine ist eine weitere technologische Verbesserung, die die Effizienz am Einsatzort verbessert. Das System unterstützt die Beibehaltung von Walzschemata durch Freigabe kartierter Daten zwischen den Anzeigen verschiedener Maschinen, z. B. Verdichtungsmesserwert (CMV, Compaction Meter Value), Temperaturkartierung, Abdeckungsbereich sowie Karten zur Übergangszahl.

Aufrechterhaltung der Fahrerproduktivität

Im Straßenbau ist es gang und gäbe, unter ungünstigen Bedingungen zu arbeiten; der Bedienstand bietet den Fahrern jedoch Komfort und hält deren Produktivität aufrecht.

Sicht und Komfort werden durch den optionalen 360°-Drehsitz verbessert, durch den sich der Fahrer immer in Fahrtrichtung ausrichten kann. Die vordere Lenkkonsole wird durch die Handradlenkung ersetzt, wodurch der Fahrer ganz einfach die Wasserberieselungsleistung überwachen kann. Eine vereinfachte 8-Tasten-Bedientafel bietet effiziente Kontrolle und Leistung.

Vielseitiges Vibrationssystem

Diese Walzen bieten verschiedene Vibrationsoptionen einschließlich Schwingungsvibrationssystem, Zwei-Amplituden-/Zwei-Frequenzen-System, Versa Vibe™-System sowie Fünf-Amplituden-System. Das Versa Vibe-System ermöglicht eine 2in1-Maschine mit vier Amplituden und zwei Frequenzen. Dieses vielseitige System bietet zwei Einstellungen für leichteres Verdichten und höhere Arbeitsgeschwindigkeiten auf dünnen Schichten sowie zwei Einstellungen für schwerere Verdichtung und langsamere Arbeitsgeschwindigkeiten auf dicken Schichten oder bei schwierigen Mischschichten. Das Fünf-Amplituden-System bietet die größte Auswahl an Amplituden mit einer einzigen Frequenz, während das Zwei-Amplituden-/Zwei-Frequenzen-System eine einfache Verdichtung von dünnen und dicken Schichten durch das Umlegen eines Schalters ermöglicht. Diese in der Industrie bewährten Vibrationssysteme werden jetzt ergänzt durch die Kombination aus Vertikalvibration an der Vorderbandage und Schwingungsvibration an der Hinterbandage.

Schwingungsvibrationskonstruktion

Diese Konstruktion verbindet die Hochleistungsvertikalvibration von Caterpillar an der Vorderbandage mit Schwingungstechnologie an der Hinterbandage. Die Vorderbandage mit Vertikalvibration ist erhältlich als Zwei-Amplituden-/Fünf-Amplituden- oder Versa-Vibe™-System mit Vorverdichtung, während die Hinterbandage mit Schwingung die hervorragende Leistung fortsetzt und so eine optimale Gleichmäßigkeit und Dichte gewährleistet.

Das Schwingungssystem arbeitet mit der bewährten Kapselgehäuse-Exzentergewicht-Technologie von Caterpillar und hat ein Wartungsintervall von zwei Jahren/2000 Betriebsstunden, wodurch Unternehmer die Betriebszeit der Maschine maximieren und die routinemäßigen Wartungskosten reduzieren können. Über eine langlebige Kraftübertragung wird ein Riemenantriebssystem angetrieben, das eine doppelt so hohe Lastkapazität erreicht wie ein Zahnriemensystem und gleichzeitig zuverlässiger arbeitet. Zusätzlich ermöglichen die Standardbandage und die verstärkte Bandage eine außergewöhnliche Lebensdauer bei verschiedenen Arten von Mischgut und bieten eine überragende Einbauqualität, Vorverdichtung und Laufruhe.

Laufruhig und manövrierbar

Diese Modelle bieten ein neuentwickeltes Knickgelenk mit 6-Grad-Schwingung, das Deckenkontakt und ein ruhigeres Fahrverhalten auf unebenen Oberflächen gewährleistet. Ein optionaler Bandagenversatz hinten erweitert die Abdeckung bis auf 170 mm (6 ") und vereinfacht die Steuerung neben Hindernissen, z. B. Bordkanten- und Bordrinnen. Er sorgt für eine hervorragende Leistung bei Längsfugen, indem die Kante mit der Führungswalze zusammengedrückt und die Fuge mit der nachlaufenden Walze versiegelt wird.

Der Cat-Motor C4.4 mit einer Nennleistung von 106 kW (142 HP) ist serienmäßig mit Eco-Modus und automatischer Drehzahlregelung ausgestattet, die eine gleichmäßige Verdichtung gewährleisten und den Geräuschpegel für Fahrer und Baustellenarbeiter reduzieren.

 

# # #

Hinweis für Redakteure: Caterpillar führt neue Produkte und Dienstleistungen in den verschiedenen Absatzgebieten zu unterschiedlichen Zeiten ein. Obwohl wir sorgfältig darauf achten, dass Produktbeschreibungen erst veröffentlicht werden, nachdem Caterpillar eine Bestätigung der Händler, Werke und Vertriebstöchter erhalten hat, dass die Produkte und Dienstleistungen in den jeweiligen Regionen verfügbar sind, bitten wir die Redakteure, beim örtlichen Händler nachzufragen, ob die Angaben zur Produktverfügbarkeit und zu den technischen Daten stimmen.

CAT, CATERPILLAR, die entsprechenden Logos, "Caterpillar Yellow" und das "Power Edge"-Handelszeichen sowie die hierin verwendeten Unternehmens- und Produktidentitäten sind Markenzeichen von Caterpillar Inc. und dürfen nicht ohne Genehmigung verwendet werden.

©2018 Caterpillar – Alle Rechte vorbehalten  

 

 

Presseanfragen

Caterpillar-Medienvertreter für die Fachpresse

Nord- und Südamerika

Sharon Holling: Holling_Sharon_L@cat.com

Johanna Kelly: Kelly_Johanna_L@cat.com

Europa, Afrika und Nahost

Francine Shore: Shore_Francine_M@cat.com

Leseranfragenwww.cat.com/requestCatinfo