306 CR

Caterpillar führt den neuen Minibagger Cat® 306 CR Next Generation in der 6-Tonnen-Klasse ein

Das neue Modell erweitert das Minibaggerangebot und bietet branchenführende Leistung

Zur Veröffentlichung in Europa: Dezember 2019 
Mitteilungsnummer: 870PR19

Mit dem neuen Cat®-Minibagger 306 CR bietet Caterpillar erstmals ein Produkt in der 6-Tonnen-Klasse an. Der Minibagger 306 CR soll das Kundenerlebnis verbessern und die Kundenerwartungen mit hoher Leistung, verbessertem Bedienerkomfort, unkomplizierter Wartung und längeren Serviceintervallen übertreffen. Exklusive Funktionen wie die Joystick-Lenkung und ein neuer LCD-Monitor sind schon standardmäßig enthalten. So erhalten die Kunden mit diesem Minibagger einen besonderen Mehrwert und branchenführende Leistung.

Der neue Minibagger verfügt über HD-Hauptkonstruktionselemente, einen kraftstoffsparenden Motor, eine Load-Sensing-Hydraulik, eine geräumige Fahrerkabine und eine exklusive Cat-Joystick-Lenkung. Dieser Minibagger hat eine ähnliche Anordnung der Bedienelemente und bietet dieselben Standardkomponenten wie die Cat-Next Generation-Produktlinie. So bleibt der Schulungsaufwand gering, der Minibagger kann schnell an den Betrieb angepasst werden und die Vorhalte- und Betriebskosten verringern sich. 

Mit dem optionalen langen Stiel bietet der 306 CR eine maximale Grabtiefe von 4110 mm (162") und ein maximales Einsatzgewicht von 7175 kg (15.821 lb), wenn er mit der abgedichteten Druckkabine ausgestattet ist. 2020 ist für Kunden eine Alternative zu den Druckkabinen erhältlich.  Die kompakte Bauweise des Next Generation-Minibaggers mit einem Schwenkausleger ermöglicht ein geringes Ausschwenken des Hecks von 1475 mm (58") mit Kontergewicht für Arbeiten in der Nähe von Hindernissen.

Leistungsstandards erhöhen

Der neue Cat-Minibagger 306 CR bietet eindrucksvolle Leistungsmerkmale und eine erstklassige Hubleistung von bis zu 3555 kg (7839 lb) bei einem Radius von 3 m (9,8'). Eine verbesserte Steigleistung und höhere Arbeitstaktzeiten ermöglichen höhere Produktivität und Effizienz.

Das kraftstoffsparende Load-Sensing-Hydrauliksystem der Maschine mit einer elektronisch gesteuerten Kolbenpumpe erzeugt eine Hydraulikölstrom von 151 l/min (40 US-Gall./min). Er bietet die Hydraulikkapazität für höhere Fahrleistung und höhere Grabkräfte als bei vergleichbaren Maschinen.

Durch die hohe Durchflussmenge von 90 l/min (24 US-Gall./min) zum Zusatzhydraulikkreis können selbst die anspruchsvollsten hydromechanischen Anbaugeräte betrieben werden. Das serienmäßige Zusatzhydrauliksystem mit Schnellkupplungen bietet Einweg-, Zweiweg- und kontinuierlichen Fluss. 

Der neue Minibagger 306 CR wird vom Cat-Turbodieselmotor C 2.4 mit einer Nennleistung von 41,7 kW (55,9 HP) angetrieben. Dieser erfüllt die Emissionsnormen der Stufe V (EU). Außerdem bietet er ein leistungsstarkes Design und gleichbleibende Leistung bei verschiedenen Fahrgeschwindigkeiten. Durch die automatischen Motorleerlauf- und -abschaltfunktionen wird zudem der Kraftstoffverbrauch gesenkt.

Effizienter Betrieb

Beim Design des neuen Minibaggers 306 CR Next Generation stehen Bedienerkomfort, Bedienerfreundlichkeit und Sicherheit im Mittelpunkt. Die abgedichtete Druckkabine senkt den Betriebsgeräuschpegel in der Fahrerkabine auf 72 dB(A). Außerdem ist sie beheizt und klimatisiert, um den Bedienerkomfort unabhängig von den Außentemperaturen zu erhöhen. Der Überrollschutzaufbau (ROPS, Rollover Protective Structure), die Umsturzschutzvorrichtung (TOPS, Tip-Over Protective Structure) und der Dachschutz der Fahrerkabine sorgen für eine sichere Arbeitsumgebung für den Fahrer.

Beim neuen LCD-Monitor können personalisierte Betriebspräferenzen eingestellt werden. Außerdem bietet er leicht ablesbare Maschineninformationen, einen Tippwählschalter für eine leichtere Navigation und eine serienmäßige Bluetooth®-Funktion. Über den Farbmonitor sieht der Fahrer wichtige Betriebsdaten, z. B. Kraftstoff, Kühlmitteltemperatur, Betriebsstundenzähler, Leistung und Maschineneinstellungen sowie die Wartungs- und Maschinenüberwachung.  

Per Knopfdruck kann der Fahrer auch von den herkömmlichen Hebel-/Pedallenkungssteuerungen zur serienmäßigen Joystick-Lenkung von Cat wechseln. Mit der Joystick-Lenkung hat der Fahrer mit geringerem Aufwand eine bessere Kontrolle, um die Bedienung einfacher und bequemer zu gestalten. Um den Komfort zu steigern, kann der Fahrer beim Schaltschemawechsler seine bevorzugten Joystick-Bewegung zur Steuerung des Minibaggers 306 CR festlegen.

Die Ausführungen mit Querschild, Schwenkschild und zusätzlichem Werkzeugträger (XTC, Extra Tool Carrier) machen den Minibagger 306 CR noch flexibler. Die Maschinenschilde sind bei hohen Fahrgeschwindigkeiten sowie Arbeiten über und unter dem Planum einsatzbereit und bieten eine Schwimmfunktion. So können sie effizient mit losem Material während der Rückverfüllung und Planierung umgehen. Um zusätzliche Präzision für Grabungen in der Nähe von Versorgungsbetrieben zu erreichen, können Schaufeln mit Bolzenaufhängung und Schnellwechslerschaufeln als Ladeschaufel verwendet werden.

Besserer Service, niedrigere Kosten

Beim neuen Minibagger 306 CR Next Generation in der 6-Tonnen-Klasse sind Standardkomponenten aus der Produktlinie der Cat-Minibagger verbaut, um die Reparaturkosten, den Wartungsaufwand und den Reparaturteilebestand zu verringern. Die Hautmaschinenstrukturen – obere und untere Rahmen, Kettenrahmen und Kran – sind in Anlehnung an die größeren Cat-Bagger entworfen, um eine langfristige Haltbarkeit zu gewährleisten. Die robusten und flachen Seitenteile schützen vor Verletzungen bei der Arbeit und bieten eine lange Nutzungsdauer sowie einen schnellen und einfachen Austausch, um die Vorhalte- und Betriebskosten zu senken.

Der Zugang zu Wartungskontrollpunkten vom Boden aus ermöglicht einen komfortablen Zugriff und erhöht gleichzeitig die Sicherheit der Arbeitskräfte. Durch branchenführende Schmierfettintervalle wird der tägliche Wartungsablauf verkürzt, sodass dieser Minibagger schneller arbeitet. Eine längere Nutzungsdauer des Filters bedeutet, dass der Minibagger 306 CR seltener für routinemäßige Wartungsarbeiten in die Werkstatt muss.

Weitere Informationen zum neuen Minibagger Cat 306 Next Gen erhalten Sie bei Ihrem örtlichen Cat-Händler oder unter www.cat.com

 

306 CR Product Specifications

Motor

Cat-Turbomotor C2.4

Nennleistung kW

41.7

Minimales Einsatzgewicht, Fahrerkabine, kg

6 485

Maximales Einsatzgewicht, Fahrerkabine, kg

7 175

Heckschwenkradius

Kompakt

Grabtiefe, Standard, mm

3 710

Grabtiefe, lang, mm

4 110

# # #

Anmerkung für Redakteure: Caterpillar führt neue Produkte und Dienstleistungen in den verschiedenen Absatzgebieten zu unterschiedlichen Zeiten ein. Obwohl wir sorgfältig darauf achten, dass Produktbeschreibungen erst veröffentlicht werden, nachdem Caterpillar eine Bestätigung der Händler, Werke und Vertriebstöchter erhalten hat, dass die Produkte und Dienstleistungen in den jeweiligen Regionen verfügbar sind, bitten wir die Redakteure, beim örtlichen Händler nachzufragen, ob die Angaben zur Produktverfügbarkeit und zu den technischen Daten korrekt sind.

CAT, CATERPILLAR, LET’S DO THE WORK, die entsprechenden Logos, "Caterpillar Yellow", die Handelszeichen "Power Edge" und Cat "Modern Hex" sowie die hierin verwendeten Unternehmens- und Produktidentitäten sind Markenzeichen von Caterpillar Inc. und dürfen nicht ohne Genehmigung verwendet werden.

©2019 Caterpillar. Alle Rechte vorbehalten.

Presseanfragen

Caterpillar-Medienvertreter für die Fachpresse

Nord- und Südamerika

Sharon Holling: Holling_Sharon_L@cat.com

Johanna Kelly: Kelly_Johanna_L@cat.com

Europa, Afrika, Nahost

Francine Shore: Shore_Francine_M@cat.com

Leseranfragen
www.cat.com/requestCatinfo

Neuigkeiten zu & Produkten und Dienstleistungen

Hier finden Sie die aktuellen Ankündigungen zu Produkten und Motoren von Caterpillar.

Aktuelle Neuigkeiten anzeigen