D2

Die neuen kleinen Dozer Cat® D2 und D3 der nächsten Generation zeichnen sich durch bessere Sicht, Maschinensteuerung und besseren Kraftstoffverbrauch aus.

Neue Modelle der nächsten Generation ersetzen die vorherigen kleinen Dozer Cat D4K2 und D5K2

Zur Veröffentlichung in Europa: März 2020 
Mitteilungsnummer: 223PR20

Die kleinen Dozer Cat® D2 und D3 der nächsten Generation basieren auf derselben Maschinengrundplattform wie ihre erfolgreichen Vorgängermodelle und zeichnen sich durch ein geändertes Design, technologische Verbesserungen und einen neuen emissions- und verbrauchsarmen Motor aus, der dem Kunden einen erheblichen Wert bietet. Die Dozer D2 und D3 der nächsten Generation ersetzen die Modelle D4K2 bzw. D5K2. Für die neue Baureihe sind dieselben speziellen Modellvarianten wie in der Vergangenheit erhältlich.

Diese kleinen Raupen der nächsten Generation sind für eine Optimierung von Geschwindigkeit, Transportfähigkeit, Manövrierfähigkeit, Vielseitigkeit und Genauigkeit beim Feinplanum konzipiert. Eine neue tiefer abgeschrägte Motorhaube verbessert die Sicht über die Oberseite der Motorhaube auf die Randbereiche und die Schneidkante des Schilds, um die Effizienz beim Feinplanum zu verbessern.

Ein größerer 254-mm-Hauptbildschirm mit Farb-Touchscreen ermöglicht den einfachen Zugriff auf viele standardmäßige und optionale erweiterte Technologiefunktionen. Die automatische Antriebsschlupfregelung verringert nicht nur den Kettenschlupf bei Erkennung der Maximallast durch die Maschine, um die Produktivität in den einzelnen Zyklen zu steigern, sie erfordert auch keine Fahrerinteraktion mehr, wie dies bei vorherigen Modellen noch der Fall war. Die Slope Indicate-Funktion verleiht dem Fahrer bei der Arbeit an Böschungen ein sichereres Gefühl, indem die Neigung des Fahrgestells in Richtung der Querneigung eindeutig angegeben wird. Dank der Stable Blade-Funktion (Schildstabilisierung), die die Schild-Steuerungseingaben durch den Fahrer ergänzt, kann dieser das Feinplanum einfacher, schneller und mit weniger Aufwand durchführen.

Slope Assist ist als Komponente der optionalen Cat-Anbaugerätevorrüstung (ARO) verfügbar und dient der einfachen Skalierbarkeit für GRADE mit 3D-Steuersystemen. Mithilfe dieser Funktion kann der Fahrer durch das automatische Beibehalten der von ihm festgelegten Schild-Planierwinkel die gewünschte Längsneigung (vorn/hinten) und Querneigung (links/rechts) des Schildes einfacher erreichen und dadurch Zeit sparen. Die Power Pitch-Option ermöglicht dem Fahrer die Fernsteuerung der Schildneigung (vorn/hinten) aus der Fahrerkabine, um die Schildneigung für die Schildfüllung zu optimieren und somit die Maschinenproduktivität um bis zu 6 Prozent zu steigern.

Für die kleinen Dozer der nächsten Generation werden weiterhin zwei Laufwerkskonfigurationen – Standard und LGP (niedriger Bodendruck) – angeboten. Die XL-Bezeichnung wird bei der neuen Baureihe nicht mehr verwendet. Die LGP-Kette (762 mm) ist für das Modell D3 erhältlich, um Traktion und Flotation bei extrem widrigen Untergrundverhältnissen zu verbessern. Durch die Auswahlmöglichkeit zwischen einer ölgeschmierten Kette (SALT) und Cat Abrasion™-Laufwerkssystemen bekommt der Kunde eine Lösung mit den niedrigsten Betriebskosten für seine jeweilige Anwendung.

Neues Antriebsaggregat

Die neuen kleinen Raupen D2 und D3 der nächsten Generation werden vom verbrauchsarmen Cat-Dieselmotor C 3.6 angetrieben, der die Emissionsnormen der Stufe V (EU) erfüllt. Die große schwenkbare Klappe der Raupe für einen einfachen Zugang zu allen Routine-Wartungspunkten des Motors wurde auf die rechte Seite der neuen Maschinen verlegt.

Obwohl sie dieselbe Netto-Nennleistung wie ihre Pendantmodelle der Vorgängerbaureihe bieten, wurde der Kraftstoffverbrauch dieser neuen Raupen der nächsten Generation um bis zu 10 Prozent verbessert. Der für die Optionen „Vorwärts-/Rückwärtsfahrt” oder „nur Rückwärtsfahrt” verfügbare Eco-Modus verbessert den Kraftstoffverbrauch, da die Motordrehzahl automatisch verringert wird, sofern sie nicht benötigt wird. Wenn bei Lastwechseln eine höhere Motordrehzahl erforderlich ist, ermöglicht der Eco-Modus dem Motor automatisch, sein maximales Drehmoment und maximale Leistung zu liefern, bis die Last sinkt.

Eine Vielzahl optionaler Funktionen hilft dem Kunden, den Motorbetrieb basierend auf den Betriebszuständen zu optimieren. Beim Einsatz in Umgebungen mit übermäßiger Schmutzbelastung erhöht der verfügbare Turbinen-Vorreiniger die Lebensdauer des Motorluftfilters. Ein automatischer Umkehrlüfter verringert die Ansammlung von Fremdkörpern im Kühler und in der Motorraumverkleidung, indem er die Richtung des Lüfters in einem voreingestellten Intervall umkehrt, ohne dass eine Eingabe seitens des Fahrers nötig ist. Der werkzeugfreie Zugang zum Kühler im Rahmen der regelmäßigen Reinigung wird durch die schwenkbare Kühlergrilloption erleichtert.

Die Serie der neuen kleinen Dozer von Cat wird in Nordamerika erstmals bei der CONEXPO-CON/AGG 2020 auf der neuen Freifläche des Festival Grounds-Geländes am Caterpillar-Stand #F4455 zu sehen sein. Die Produktion startet im August 2020. Weitere Informationen zu kleinen Cat-Dozern erhalten Sie bei Ihrem örtlichen Cat-Händler.

 

Technische Daten für D2 und D3

Modell

D2

D3

Einsatzgewicht (kg)

8 319 – 8 627

9 217 – 9 593

Motor

Cat C3.6

Cat C3.6

Nennleistung, kW

68.8

77.6

Schildkapazität, m3

1.85 – 1.98

2.19 – 2.34

Schildbreite, mm

2 782 – 3 149

2 782 – 3 226

Anzahl Laufrollen

7

7

Tragende Kettenlänge

89

91

# # #

Anmerkung für Redakteure: Caterpillar bringt Produkte und Dienstleistungsangebote in den einzelnen Vertriebsgebieten in unterschiedlichen Zeitabständen auf den Markt. Obwohl alle Anstrengungen unternommen werden, die Produktbeschreibungen erst öffentlich zu machen, nachdem Caterpillar eine Bestätigung aus dem Händlernetz, den Niederlassungen und beauftragten Marketingunternehmen erhalten hat, dass die Produkte und Dienstleistungen in der jeweiligen Region verfügbar sind, bitten wir die Redakteure um eine Nachfrage zu Verfügbarkeit und technischen Daten beim örtlichen Händler.

CAT, CATERPILLAR, LET’S DO THE WORK, die entsprechenden Logos, "Caterpillar Yellow", die Handelszeichen "Power Edge" und Cat "Modern Hex" sowie die hierin verwendeten Unternehmens- und Produktidentitäten sind Markenzeichen von Caterpillar Inc. und dürfen nicht ohne Genehmigung verwendet werden.

©2020 Caterpillar. Alle Rechte vorbehalten.

Presseanfragen

Caterpillar-Medienvertreter für die Fachpresse

Nord- und Südamerika

Sharon Holling: Holling_Sharon_L@cat.com

Johanna Kelly: Kelly_Johanna_L@cat.com

Europa, Afrika, Nahost

Francine Shore: Shore_Francine_M@cat.com

Leseranfragen
www.cat.com/requestCatinfo

Neuigkeiten zu & Produkten und Dienstleistungen

Hier finden Sie die aktuellen Ankündigungen zu Produkten und Motoren von Caterpillar.

Aktuelle Neuigkeiten anzeigen