Bagger 325

Cat®-Bagger 325 der nächsten Generation steigert durch kompakte Bauweise Leistung, Produktivität und Sicherheit

Benutzerfreundliche Caterpillar-Standardtechnologien steigern die Effizienz auf der Baustelle um bis zu 45 Prozent

Zur Veröffentlichung in Nordamerika, Europa, Japan, Südkorea, Australien, Neuseeland: März 2020 
Mitteilungsnummer: 164PR20

Der neue Hydraulikbagger Cat® 325 zeichnet sich durch eine kompakte Bauweise aus und eignet sich daher ideal für Arbeiten auf engem Raum. Er bietet eine erstklassige Leistung mit integrierten, einfach zu verwendenden Technologien, um die Ermüdung des Fahrers zu verringern und die Effizienz im Vergleich zu früheren Modellen um bis zu 45 Prozent zu steigern. Der neue Bagger bietet außerdem einen niedrigeren Kraftstoffverbrauch, geringere Wartungskosten und einen verbesserten Fahrerkomfort bei niedrigen Kosten pro Stunde.

Der 325 bietet viele neue vielseitige Funktionen.Aufgrund der ständig wachsenden Einschränkungen hinsichtlich der Transportanforderungen sind jetzt zwei neue Kontergewichte verfügbar – eines mit 8,3 Tonnen, das auf maximale Hubhöhe ausgelegt ist, und eines mit 4,9 Tonnen, bei dem auf das Gesamtgewicht der Maschine geachtet wurde, falls strengere Transportbeschränkungen gelten. In Japan ist neben dem Laufwerk mit Standardlänge, mit dem sich Maschinen noch kleiner und kompakter konfigurieren lassen, auch das zuvor verfügbare lange Laufwerk erhältlich. Darüber hinaus ist ab Werk ein optionaler Schild erhältlich, der Reinigungsarbeiten erleichtert und gleichzeitig als Stabilisator fungiert, um die Hubkapazität zu verbessern.

Durch den Standard- oder Verstellausleger, eine Vielzahl von hydraulischen Arbeitsgerätesteuerungen und eine Auswahl von Schnellwechslern und Löffeln ist der neue 325 eine sehr vielseitige Maschine.

Der Cat-Motor C4.4 wurde ausgiebig in der Praxis getestet und erfüllt die neuesten Emissionsnormen. Er sorgt für einen effizienten Antrieb des neuen Baggers 325 unter härtesten Bedingungen und reduziert den Kraftstoffverbrauch im Vergleich zum 325F um bis zu 25 Prozent. Das Nachbehandlungssystem erfordert weder Wartungen noch Stillstandzeiten. Das neue Cat-Modell verfügt über drei wählbare Leistungsstufen, um den Bagger an die Anwendung anzupassen und die Kraftstoffeffizienz zu steigern. Der Bagger bietet eine standardmäßige Leistungsfähigkeit bei hohen Umgebungstemperaturen von 50 °C (122 °F) sowie eine standardmäßige Kaltstartkapazität bei bis zu -18 °C (0 °F).

Die Konstruktion dieser neuen Maschine zeichnet sich vor allem durch eine einfache Bedienung aus. Der Fahrer kann die Joystick- und Leistungsmoduseinstellungen mithilfe einer Fahrer-ID programmieren und speichern. Mit dem hochauflösenden Touchscreen-Monitor können Sie schnell navigieren und auf das Bedienungshandbuch zugreifen. Der neue Bagger verfügt über einen schlüssellosen Starttaster und der Zugang zur Maschine wird mithilfe von Fahrer-ID-Codes beschränkt und nachverfolgt.

Graben und Heben auf Hochleistungsniveau

Das erweiterte Hydrauliksystem des neuen Cat-Baggers 325 sorgt für ein optimales Verhältnis zwischen Leistung und Effizienz und ermöglicht dem Fahrer die vollständige Kontrolle über einen präzisen Aushub. Das Schwenkmoment wurde um 10 Prozent verbessert, was das Arbeiten an Böschungen erleichtert. Durch eine automatische Anpassung der Motordrehzahl und Hydraulikleistung bietet der Smart-Modus eine zusätzliche Kraftstoffeinsparung von 5 Prozent ohne Produktivitätsverluste.

Mit dem optionalen Smartboom™ kann der Ausleger ungehindert auf- und abwärts bewegt werden, ohne dass der Pumpenförderstrom verwendet wird. Dies entlastet den Fahrer und reduziert den Kraftstoffverbrauch. Die Cat Advansys™-Löffelspitzen können anstelle eines Hammers oder Spezialwerkzeugs schnell mit einem einfachen Kreuzschlüssel gewechselt werden. Dadurch werden Sicherheit und die Einsatzverfügbarkeit verbessert. Der neue Bagger verfügt außerdem über Zusatzhydraulikoptionen für die Verwendung einer Vielzahl von Cat-Anbaugeräten.

Effizienz, gefördert durch Technologie

Mit Cat-Standardtechnologien, die die Ermüdung des Fahrers und die Betriebskosten (einschließlich Kraftstoffverbrauch und täglicher Wartung) senken, lässt sich die Betriebseffizienz um bis zu 45 Prozent steigern. Programmieren Sie mit dem Standardsystem Cat Grade in 2D bis zu vier Tiefen- und Neigungsabstände und sparen Sie auf der Baustelle Zeit. Auftragnehmer können ein Upgrade des 2D-Standardsystems auf Cat Grade mit erweiterter 2D- oder 3D-Funktion ausführen, um es an unterschiedliche Anwendungen anzupassen.

Mit der standardmäßigen Planiersteuerung kann der Fahrer durch Graben mit Einhebelsteuerung einfach und mühelos auf dem Planum bleiben, während die Löffel-Assistenzfunktionen den Winkel bei Abschrägungs-, Planier-, Feinabstufungs- und Aushubarbeiten automatisch aufrechterhalten. Die innovative Schwenkhilfe stoppt das Schwenken des Baggers automatisch an vordefinierten Stellen für Lkw-Beladung und Grabenfräsen, um Aufwand und Kraftstoffverbrauch zu verringern. Der Auslegerassistent sorgt dafür, dass die Ketten bei Hubarbeiten und schweren Grabarbeiten am Boden bleiben.

Die Cat Payload-Technologie liefert präzise Lastziele mit Wiegeschätzungen, um eine Über-/Unterladung zu vermeiden und die Effizienz zu maximieren. VisionLink® ermöglicht Unternehmen den Zugriff auf Informationen und Produktionsziele. Dazu werden von Payload erfasste Daten genutzt und Produktionsdaten auf einen USB-Stick heruntergeladen.

Komfort und Sicherheit auf beispiellosem Niveau

Der Cat-Bagger 325 der nächsten Generation bietet drei völlig neue Ausführungen der Fahrerkabine – Komfort, Deluxe und Premium. Die ISO-zertifizierte ROPS-Fahrerkabine ist schallgedämpft und abgedichtet und verfügt über eine Klimaautomatik, die den Fahrer so weit wie möglich vor Ermüdung, Belastungen, Geräuschen und extremen Temperaturen unter rauen und anspruchsvollen Arbeitsbedingungen schützt.

Das neue Cat-Modell verfügt außerdem über ein Funkgerät mit Bluetooth®-Integration sowie über USB-Anschlüsse zum Laden und für den Anschluss von Mobiltelefonen. In zahlreichen Ablagen im Heck- und Dachbereich und in Konsolen können die Fahrer ihre persönlichen Dinge während der Arbeit sicher aufbewahren.

Die serienmäßigen Heck- und Seitenkameras, die Fenster und das abgesenkte Frontprofil bieten hervorragende Sicht auf den Arbeitsbereich, sodass der Fahrer jederzeit seine Umgebung im Blick hat. Darüber hinaus ist auch eine optionale 360-Grad-Sichtfunktion verfügbar. Lift Assist vermeidet das Umkippen der Maschine. Dazu werden visuelle und akustische Signale ausgegeben, wenn sich die Last innerhalb der Grenzwerte für den sicheren Arbeitsbereich des Baggers befindet.

Synchronisierte Wartungsintervalle

Der Cat-Bagger 325 der nächsten Generation senkt die Wartungskosten im Vergleich zum 325F aufgrund der längeren und synchronisierteren Wartungsintervalle um bis zu 20 %. Alle Wartungskontrollpunkte sind vom Boden aus zugänglich, wodurch Kontrollen im Rahmen der täglichen Wartung schneller, einfacher und sicherer vonstattengehen. Der Fahrer kann die Filterlebensdauer und die Wartungsintervalle bequem über den Monitor in der Fahrerkabine überwachen.

Konsolidierte Filterpositionen verkürzen die Wartungszeit, während die Hydraulik-, Luft- und Kraftstofftankfilter eine höhere Kapazität und eine längere Lebensdauer aufweisen. Der neue Bagger verfügt außerdem über einen erweiterten Luftfilter, der doppelt so viel Staub aufnehmen kann wie der Vorgängerfilter.

Weitere Informationen zum Cat-Bagger 325 der nächsten Generation erhalten Sie bei Ihrem örtlichen Cat-Händler oder online unter cat.com.

 

325-Produktspezifikationen

Motor

Cat C4.4

 

Bruttoleistung, HP (kW)

172 (128.5)

 

Einsatzgewicht, kg (lb)
[600 mm (24") – 790 mm (31")
Dreistegbodenplatten]

49,604 (22 500)
63,493 (28 800)

 

Maximale Grabtiefe mm ('/")
[5,7 m (18'8") langer Ausleger, 2,9 m (9'6") langer Stiel]

22’ (6 700)

 

Max. Reichweite auf Standebene, mm ('/")
[5,7 m (18'8") langer Ausleger, 2,9 m (9'6") langer Stiel]

32’ 1” (9 780)

 

Maximale Ladehöhe, mm ('/")
[5,7 m (18'8") langer Ausleger, 2,9 m (9'6") langer Stiel]

25’ 1” (9 780)

 

# # #

Anmerkung für Redakteure: Caterpillar bringt Produkte und Dienstleistungsangebote in den einzelnen Vertriebsgebieten in unterschiedlichen Zeitabständen auf den Markt. Obwohl alle Anstrengungen unternommen werden, die Produktbeschreibungen erst öffentlich zu machen, nachdem Caterpillar eine Bestätigung aus dem Händlernetz, den Niederlassungen und beauftragten Marketingunternehmen erhalten hat, dass die Produkte und Dienstleistungen in der jeweiligen Region verfügbar sind, bitten wir die Redakteure um eine Nachfrage zu Verfügbarkeit und technischen Daten beim örtlichen Händler.

CAT, CATERPILLAR, LET’S DO THE WORK, die entsprechenden Logos, "Caterpillar Yellow", die Handelszeichen "Power Edge" und Cat "Modern Hex" sowie die hierin verwendeten Unternehmens- und Produktidentitäten sind Markenzeichen von Caterpillar Inc. und dürfen nicht ohne Genehmigung verwendet werden.

VisionLink ist ein Markenzeichen von Trimble Navigation Limited, das in den USA und anderen Ländern eingetragen ist. AdBlue ist eine weltweit eingetragene Marke des deutschen Verbandes der Automobilindustrie (VDA).

©2020 Caterpillar. Alle Rechte vorbehalten.

Presseanfragen

Caterpillar-Medienvertreter für die Fachpresse

Nord- und Südamerika

   Sharon Holling: Holling_Sharon_L@cat.com

   Johanna Kelly: Kelly_Johanna_L@cat.com

Europa, Afrika, Nahost

    Francine Shore: Shore_Francine_M@cat.com

Leseranfragen
www.cat.com/requestCatinfo

Neuigkeiten zu & Produkten und Dienstleistungen

Hier finden Sie die aktuellen Ankündigungen zu Produkten und Motoren von Caterpillar.

Aktuelle Neuigkeiten anzeigen