Einsatzspezifisches Design für neue Cat®-Umschlagmaschinen

Für die Einführung in Nordamerika, Puerto Rico, Europa, Israel, Australien und Neuseeland: im November 2017
Pressemitteilung Nr. 547PR17  

Die neuen Cat ®-Umschlagmaschinen (MH3022, MH3024, MH3026) stehen im Zeichen der Philosophie der zweckdienlichen Konstruktion von Caterpillar, während technische Verbesserungen widergespiegelt werden, die die Maschinen geeigneter für spezielle industrielle Anwendungen machen. Weitere Verbesserungen der Modelle für 2018 umfassen Funktionen, die schnelle Investitionsrentabilität unterstützen und den Auslastungsgrad, die Vielseitigkeit und Sicherheit erhöhen.

Die Konstruktion der neuen Umschlagmaschinen fokussiert sich auf Anwendungseffizienz und verringerte Betriebskosten. Beispielsweise müssen Benutzer keine Maschine mit breitem Laufwerk kaufen, wenn Materialien mit niedriger Dichte umgeschlagen werden. Kürzere Frontgestänge sind erhältlich, wenn die Maschine regelmäßig auf engem Raum eingesetzt wird.

Der MH3022 beispielsweise ist eine vielseitige Lösung für Arbeiten auf engem Raum. Er bietet die erforderliche Reichweite für Aufgaben wie z. B. Sortier- und Abfallwirtschaftsanwendungen im Innenbereich und zugleich Einsatzflexibilität durch eine Auswahl von zwei MH-Auslegern, drei geraden Stielen mit Gestänge und zwei Greiferkranstielen. Das kompakte Laufwerk ist breit genug für exzellente Stabilität, während die Mittelstellung des Drehkranzlagers bei Arbeiten über der Front und dem Heck gleiche Kapazitäten bietet.

Wenn keine beengten räumlichen Verhältnisse vorliegen, ist der MH3024 ideal für Aufgaben wie Abfallbeseitigung, Recycling und Schüttgutumschlag geeignet. Der MH3024 bietet optimale Reichweite durch sein langes MH-Frontgestänge und eine Auswahl an Laufwerkskonfigurationen, mit denen alle Kundenanforderungen erfüllt werden. Wenn die Anwendung keine hohe Stabilität erfordert, dann ist das neue 2,5-m(9-ft.)-Laufwerk perfekt für Arbeiten mit dem MH3024 unter normalen Bedingungen sowie das Umschlagen von Material mit geringer Dichte mit dem MH3026. In beiden Fällen ist die Maschinenspur ausreichend, um eine optimale Stabilität bei normalem Betrieb sicherzustellen. Zudem wird die Hubkapazität über dem Heck durch die symmetrische Position des Drehkranzlagers erhöht.

Wenn die Arbeit größere Traglasten und Arbeitsbereiche erfordert, dann ist die MH3026 die ideale Maschine dank einem langen MH-Ausleger und einer Auswahl aus drei Greiferkranstielen – in den Längen von 4,9 bis 5,9 m (16,1 bis 19,3 ft.), drei gerade Stiele – und drei Laufwerkgrößen.

Die flexible Konstruktion der neuen Umschlagmaschinen trägt auch zur Einfachheit beim Transport der Maschinen bei – eine sichere Methode zur besseren Kostenkontrolle. Für die MH3022 und MH3026 sind jetzt zwei Greiferkranstiele in den Längen 4,5 m (14,75 ft.) und 5,5 m (18,1 ft.) erhältlich. Die neuen Stiele können eine effiziente Lösung darstellen, wenn eine Maschine regelmäßig zwischen Einsatzorten transportiert wird, da der Stiel nicht abmontiert werden muss. Die Stiele sind so entworfen, dass die Transporthöhe unter der kritischen Grenze von 4 m (13,1 ft.) liegt, wodurch enorme Zeit-/Kosteneinsparungen ermöglicht werden.

Eine weitere bemerkenswerte Neuerung bei den neuen Modellen ist der Fronträumschild, der ab sofort für alle Laufwerktypen erhältlich ist. Mit diesen Schilden kann der Arbeitsbereich problemlos bereinigt und Material, wie es gewöhnlich in der Abfall- und Holzwirtschaft anzutreffen ist, abgeschoben werden. Hindernisfreie Arbeitsbereiche sorgen für eine verlängerte Lebensdauer der Reifen, was sich in einer größeren Betriebseffizienz niederschlägt.

Die Betriebseffizienz wird weiter gesteigert durch überarbeitete, optimierte Cat-Mehrschalengreifer. Diese neuen Greifer sind eine perfekte Abstimmung zwischen Werkzeug und Maschine und können zur Verringerung des Kraftstoffverbrauchs beitragen – bei bestimmten Anwendungen um bis zu 15 %. Die Greifer sind leichter, was kürzere Zykluszeiten und eine höhere Produktivität gewährleistet. Weitere Kosteneinsparungen werden durch die größere Haltbarkeit der Greifer ermöglicht, da die Greifer mit Gussteilen anstatt geschweißter Konstruktionselemente an hochbeanspruchten Bereichen ausgestattet sind.

Die Gesundheit und Sicherheit des Fahrers stehen bei der Konstruktion der neuen Umschlagmaschinen an erster Stelle. Zu diesem Zweck ist werkseitig ein modernes Filtersystem für die Fahrerkabine erhältlich, das empfohlen wird, wenn die Maschine in staubigen, verschmutzten Bereichen zum Einsatz kommt, insbesondere in Innenräumen. Das System verhindert zu fast 100 %, dass Staub und Verunreinigungen (beispielsweise Insektizide, Sporen, Pilze, Bakterien oder Dämpfe) in die Fahrerkabine eindringen. Zudem ist eine Option für leichten Zugang zur Fahrerkabine erhältlich, mit der Stufen an der Front und am Heck des Laufwerks montiert werden, wodurch das Einsteigen in die bzw. das Aussteigen aus der Fahrerkabine erleichtert wird, wenn der Oberwagen nicht am Aufbau ausgerichtet ist.  

 

Umschlagmaschinen
MH3024

Technische Daten

 

MH3022

MH3024

MH3026

Motor

Cat C7.1 ACERT™ erfüllt die Emissionsnormen EPA Tier 4 Final (USA) bzw. Stufe IV (EU).

Nettoleistung ISO 9249

171 HP (126 kW) – 171 PS

Einsatzgewicht

21.815 – 22.930 kg
48.094 – 50.552 lb.

22.950 – 24.165 kg
50.596 – 53.242 lb.

25.220 – 26.150 kg
55.601 – 57.651 lb.

Reichweite, max. (Stielbolzen) mit MH-Ausleger

11.005 mm (36'1") mit Greiferkranstiel
4900 mm (16'1")

12.845 mm (40'11") mit Greiferkranstiel
5900 mm (19'4")

Höhe, max. (Stielbolzen) mit MH-Ausleger

12.065 mm (39'0") mit Greiferkranstiel
4900 mm (16'1")

13 300 mm (43'8") mit Greiferkranstiel
5900 mm (19'4")

Geschwindigkeit, max.

25 km/h (16 mph)

# # #

 

Hinweis für Redakteure: Caterpillar führt neue Produkte und Dienstleistungen in den verschiedenen Absatzgebieten zu unterschiedlichen Zeiten ein. Obwohl wir sorgfältig darauf achten, dass Produktbeschreibungen erst veröffentlicht werden, nachdem Caterpillar eine Bestätigung der Händler, Werke und Vertriebstöchter erhalten hat, dass die Produkte und Dienstleistungen in den jeweiligen Regionen verfügbar sind, bitten wir die Redakteure, beim örtlichen Händler nachzufragen, ob die Angaben zur Produktverfügbarkeit und zu den technischen Daten stimmen.

CAT, CATERPILLAR, die entsprechenden Logos, "Caterpillar Yellow" und das "Power Edge"-Handelszeichen sowie die hierin verwendeten Unternehmens- und Produktidentitäten sind Markenzeichen von Caterpillar Inc. und dürfen nicht ohne Genehmigung verwendet werden.

VisionLink ist ein in den USA und anderen Ländern eingetragenes Markenzeichen von Trimble Navigation Limited.

©2017 Caterpillar – Alle Rechte vorbehalten  

Presseanfragen

Caterpillar-Medienvertreter für die Fachpresse

Nord- und Südamerika

Sharon Holling: Holling_Sharon_L@cat.com

Johanna Kelly: Kelly_Johanna_L@cat.com

Europa, Afrika und Nahost

Francine Shore: Shore_Francine_M@cat.com

Leseranfragen

www.cat.com/requestCatinfo