Müllverdichter 826K

Angebot anfragen Händler suchen

Wichtige Spezifikationen

Einsatzgewicht
90207 lb
40917 kg
Bruttoleistung
435 HP
324 kW
Nennleistung
405 HP
302 kW

Übersicht

Mehr mit weniger tun.

Der Cat 826K wurde speziell für den Betrieb in Mülldeponien gebaut und bietet ein Maß an Verlässlichkeit, Leistung, Sicherheit, Bedienerkomfort, Servicefreundlichkeit und Effizienz, das nur mit über 35 Jahren Erfahrung als Branchenführer zu erklären ist. Die praxiserprobten Schutzfunktionen und integrierten Technologien bieten eine bestmögliche Verfügbarkeit und optimale Leistung auf Mülldeponien.

Produktspezifikationen für 826K

Bruttoleistung 435 HP 324 kW
Nennleistung 405 HP 302 kW
Motormodell Cat® C15 Cat® C15
Bohrung 5.4 in 137.2 mm
Hub 6.7 in 171.4 mm
Hubraum 927.6 in³ 15.2 l
Obere Leerlaufdrehzahl 2300 r/min 2300 r/min
Nettoleistung – Wandlerantrieb – Drehmomentanstieg 8.5 % 8.5 %
Netto-Nennleistung (SAE J1349) 405 HP 302 kW
Maximale Höhe – Ohne Drosselung (Tier 4 Final/Stufe IV) 9298 ft 2834 m
Nettoleistung – Direktantrieb – Drehmomentanstieg 33 % 33 %
Emissionen Tier 4 Final/Stufe IV oder Tier 3/Stufe IIIA entsprechend Tier 4 Final/Stufe IV oder Tier 3/Stufe IIIA entsprechend
Untere Leerlaufdrehzahl 800 r/min 800 r/min
Nettoleistung – Direktantrieb – Bruttoleistung 412 HP 307 kW
Nettoleistung – Wandlerantrieb – Bruttoleistung 435 HP 324 kW
Max. Nettodrehmoment – 1300/min 1478.8 ft·lbf 2005 N·m
Nennleistung (Netto ISO 9249) 405 HP 302 kW
Maximale Höhe – Ohne Drosselung (Tier 3/Stufe IIIA) 9098 ft 2773 m
Fahrgeschwindigkeit – Rückwärts – Max. 1. 4.3 mile/h 6.9 km/h
Fahrgeschwindigkeiten – Rückwärts – Max. Eco-Modus 4.6 mile/h 7.4 km/h
Fahrgeschwindigkeit – Vorwärts – Max. 2. 6.6 mile/h 10.6 km/h
Fahrgeschwindigkeit – Rückwärts – Max. 2. 7.6 mile/h 12.2 km/h
Fahrgeschwindigkeiten – Vorwärts – Max. Eco-Modus 4.3 mile/h 6.9 km/h
Fahrgeschwindigkeit – Vorwärts – Max. 1. 3.7 mile/h 6 km/h
Getriebetyp Planetengetriebe – Lastschaltgetriebe – ECPC (Electronic Clutch Pressure Control, Elektronische Kupplungsdrucksteuerung) Planetengetriebe – Lastschaltgetriebe – ECPC (Electronic Clutch Pressure Control, Elektronische Kupplungsdrucksteuerung)
Primärkreisüberdruck: 3495 psi 24100 kPa
Pumpenförderstrom bei 1.950/min 30.9 gal/min 117 l/min
Bohrung 4.7 in 120 mm
Hub 42.1 in 1070 mm
Hubsystem Doppelt wirkende Zylinder Doppelt wirkende Zylinder
Maximaler Eingangsdruck 3495 psi 24100 kPa
Vorn Planetengetriebe – Starr Planetengetriebe – Starr
Pendelwinkel ±5° ±5°
Hinten Planetengetriebe – Pendelnd Planetengetriebe – Pendelnd
Feststellbremse Bremstrommel und Bremsbacken, federbetätigt, hydraulisch gelöst Bremstrommel und Bremsbacken, federbetätigt, hydraulisch gelöst
Kraftstofftank 206.6 gal (US) 782 l
Kühlsystem 30.6 gal (US) 116 l
Getriebe 17.4 gal (US) 66 l
Differenzial – Seitenantriebe – Vorn 26.4 gal (US) 100 l
Differenzial – Seitenantriebe – Hinten 29.1 gal (US) 110 l
Abgasreinigungsflüssigkeitstank (Tier 4 Final/Stufe IV) 8.5 gal (US) 32 l
Nur Hydrauliktank 35.4 gal (US) 134 l
Kurbelgehäuse 9 gal (US) 34 l
Einsatzgewicht 90207 lb 40917 kg
Schallleistungspegel Maschine (ISO 6395) 113 dB(A) 113 dB(A)
Schalldruckpegel am Fahrerohr – ISO 6396 73 dB(A) 73 dB(A)
Schallleistungspegel Maschine (ISO 6395) 110 dB(A) 110 dB(A)
Schalldruckpegel am Fahrerohr – ISO 6396 72 dB(A) 72 dB(A)
Max. Einsatzgewicht (Tier 4 Final/Stufe IV) – Verschiedene Polterschild- und Walzenangebote 90207 lb 40917 kg
Max. Einsatzgewicht (Tier 3 Final/Stufe IIIA entsprechend) – verschiedene Schild- und Walzenangebote 89186 lb 40454 kg
Höhe – Oberkante Fahrerkabine mit Klimaanlage 14.99 ft 4568 mm
Höhe – Oberkante Abgasrohr 14.56 ft 4439 mm
Höhe – Über Motorhaube 10.87 ft 3312 mm
Bodenfreiheit – Stoßfänger 3.15 ft 960 mm
Knickgelenk bis Mittellinie Vorderachse 6.07 ft 1850 mm
Radstand 12.14 ft 3700 mm
Breite – Über Walzen 12.47 ft 3800 mm
Mitte Hinterachse bis Kante Kontergewicht – Einschließlich Schutzvorrichtung an der Kühlerrückseite 10.16 ft 3096 mm
Höhe – Oberkante Fahrerkabine mit Stroboskop 15.63 ft 4765 mm
Höhe – Überrollschutz (ROPS, Rollover Protective Structure)/offener Fahrstand mit Schutzdach 14.02 ft 4274 mm
Mitte Hinterachse bis Kante Kontergewicht – Ohne Schutzvorrichtung an der Kühlerrückseite 9.38 ft 2860 mm
Wenderadius – Walzen innen 9.18 ft 2797 mm
Länge – Bei abgesenktem Polterschild – S-Polterschild – Einschließlich Schutzvorrichtung am hinteren Kühler 28.59 ft 8715 mm
Bodenfreiheit 2.11 ft 642 mm
Hub 22.7 in 576 mm
Lenkeinschlagwinkel Fahrzeug 86 ° 86 °
Bohrung 4.5 in 114.3 mm
Max. Systemfluss 170 l/min bei 1950/min (44,9 US-Gall./min bei 1950/min) 170 l/min bei 1950/min (44,9 US-Gall./min bei 1950/min)
Lenkungsdruck begrenzt 3481 psi 24000 kPa
Lenksystem – Kreis Doppeltwirkend – Endmontiert Doppeltwirkend – Endmontiert
Lenksystem – Pumpe Kolbenverstellpumpe Kolbenverstellpumpe
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 ") Schaufel- und Plus-Spitzen – Bandagenbreite 3.94 ft 1200 mm
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 Zoll) Plus-Spitzen – Walzendurchmesser 5.28 ft 1610 mm
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 Zoll) Plus-Spitzen – Gewicht 22002 lb 9980 kg
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 in) Schaufelspitzen – Spitzen pro Rad 30 30
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 ") Schaufelspitzen – Bandagenbreite 3.94 ft 1200 mm
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 Zoll) Plus-Spitzen – Außendurchmesser 6.47 ft 1971 mm
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 ") Schaufel- und Plus-Spitzen – Gewicht 21125 lb 9582 kg
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 Zoll) Schaufelspitzen – Breite über Walzen 12.47 ft 3800 mm
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 Zoll) Schaufelspitzen – Gewicht 20540 lb 9317 kg
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 ") Schaufel- und Plus-Spitzen – Walzendurchmesser 5.28 ft 1610 mm
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 Zoll) Plus-Spitzen – Breite über Walzen 12.47 ft 3800 mm
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 ") Schaufel- und Plus-Spitzen – Außendurchmesser 6.47 ft 1971 mm
Anbau – Walzen: 1200 mm (47,25 Zoll) Schaufelspitzen – Außendurchmesser 6.47 ft 1971 mm
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 ") Schaufel- und Plus-Spitzen – Breite über Walzen 12.47 ft 3800 mm
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 Zoll) Schaufelspitzen – Walzendurchmesser 5.28 ft 1610 mm
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 ") Plus-Spitzen – Bandagenbreite 3.94 ft 1200 mm
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 ") Schaufel- und Plus-Spitzen – Spitzen pro Rad 30 30
Anbau – Walzen: 1.200 mm (47,25 in) Plus-Spitzen – Spitzen pro Rad 30 30

826K Standardausrüstung

ANTRIEBSSTRANG

  • Einfachkupplungs-Gangwechsel (SCSS, Single Clutch Speed Shifting)
  • Elektronische Kupplungsdrucksteuerung (ECPC, Electronic Clutch Pressure Control)
  • Luftgekühlter Ladeluftkühler
  • Bremsen, vollhydraulisch, gekapselt, Mehrscheiben-Betriebsbremse im Ölbad
  • Cat-Modul für saubere Emissionen (isoliert) (Tier 4 Final/Stufe IV)
  • Schalldämpfer (unter der Motorhaube) (EPA Tier 3 (USA)/EU-Stufe IIIA entsprechend)
  • Feststellbremse, elektrohydraulisch
  • Cat C15-Motor – Tier 4 Final/Stufe IV – Tier 3/Stufe IIIA entsprechend
  • Kraftstoffentlüftungspumpe (elektrisch)
  • Kraftstoff zum Luftkühler
  • Motorausschalter, vom Boden aus zugänglich
  • Hitzeschild, Turbolader und Abgaskrümmer
  • Bedarfsgesteuerter Lüfter, hydraulisch angetrieben
  • Integriertes Bremssystem
  • Kühler, Aluminium, modulare Bauweise (AMR)
  • Getrenntes Kühlsystem
  • Starthilfe (Äther), automatisch
  • Drehzahlautomatik
  • Drehmomentwandler mit Überbrückungskupplung (LUC, Lock Up Clutch)
  • Eco-Modus
  • Planetengetriebe, mit Fahrstufenregler für zwei Vorwärts- und zwei Rückwärtsgänge
  • Unterhauben-Belüftungssystem

ELEKTRIK

  • Rückfahrwarnsignal
  • Lichtmaschine, 150 A
  • Batterien, wartungsfrei, (4 Stück, Kälteprüfstrom 1000 A)
  • 24-V-Elektriksystem
  • Warnleuchte, ungeschaltet (Stroboskop-LED)
  • Beleuchtungsanlage, Halogen (vorn/hinten)
  • Beleuchtung, Zugangstreppe
  • Beleuchtung, unter der Motorhaube
  • HD-Anlasser, elektrisch
  • Vom Boden aus verriegelbarer Haupttrennschalter
  • Fremdstartanschluss für Notstarts

ARBEITSUMGEBUNG

  • Klimaanlage mit dachmontiertem Kondensator
  • Fahrerkabine, schallgedämpft, Überdruck
  • Aus 4 Streben bestehender innerer Überrollschutz (ROPS, Rollover Protective Structure)/Steinschlagschutz (FOPS, Falling Object Protective Structure)
  • Radiovorrüstung für Entertainment: – Antenne – Lautsprecher – Spannungswandler (12 V, 10 – 15 A)
  • 12-V-Steckdose für Mobiltelefon oder Laptop
  • CB-Funk, Vorrüstung
  • Haken für Kleider und Schutzhelm
  • Hydraulikbedienelemente (am Sitz)
  • Schalten mit Tipptastenbedienung
  • Hochklappbare Armlehnen
  • Heizung mit Entfrosterfunktion
  • Hydrauliksperre Arbeitsgerät
  • Laminierte Scheiben
  • Beleuchtung, (Deckenleuchte) Fahrerkabine
  • Lebensmittelfach und Getränkehalter
  • Instrumentierung, Anzeigen: – Füllstand der Abgasreinigungsflüssigkeit (DEF, Diesel Exhaust Fluid) (Tier 4 Final/Stufe IV) – Motorkühlwassertemperatur – Kraftstoffstand – Hydrauliköltemperatur – Tachometer/Drehzahlmesser – Drehmomentwandlertemperatur
  • Instrumente – Warnanzeigen: – Alarmsystem, drei Kategorien – Bremsöldruck – Elektrische Anlage (Niederspannung) – Kontroll- und Warnleuchte: Motorstörung Fehlfunktion – Status der Feststellbremse
  • Panorama-Innenspiegel
  • Rückspiegel (außen montiert)
  • Sitz, Cat Comfort (Stoffbezug), luftgefedert
  • Automatik-Sicherheitsgurt mit Mahnanzeige mit 76 mm (3") breiten Gurtbändern
  • STIC-Steuerungssystem mit Sperre
  • Sonnenblende (vorn)
  • Getönte Scheiben
  • Getriebeganganzeige
  • Maschinendatenerfassungssystem (VIMS, Vital Information Management System): – Grafische Informationsanzeige – Externer Datenanschluss – Individuelle Fahrerprofile
  • AccuGrade-Kartierung (Vorrichtung)
  • Wisch-/Waschanlage (vorn/hinten) mit integrierten Spritzdüsen
  • Intervallscheibenwischer (vorn/hinten)

SCHUTZVORRICHTUNGEN

  • Schutzvorrichtungen, Achse (vorn und hinten)
  • Schutzvorrichtung, Fahrerkabinenfenster
  • Antriebswellenschutz
  • Schutzvorrichtungen, Kurbelgehäuse und Antriebsstrang, hydraulisch angetrieben
  • Abstreifbalken

FLÜSSIGKEITEN

  • Langzeit-Frostschutzmittel, vorgemischte 50-prozentige Konzentration (-34 °C/-29 °F)

SONSTIGE STANDARDAUSRÜSTUNG

  • Bedarfsgesteuerter Lüfter/zum Herausschwenken (hydraulisch umsteuerbar)
  • Wartungsklappen, verriegelbar
  • Öko-Ablassventile für Motor, Kühler, Getriebe, Hydrauliktank
  • Plattform-Notausstieg
  • Motor, Kurbelgehäuse, 500-Stunden-Intervall mit Öl CJ-4
  • Funktionen zur Leerlaufdrehzahl-Anpassung: – Automatische Drehzahlverringerung – Verzögerte Motorabschaltung – Leerlaufabschaltung
  • Vorrichtung für Feuerlöschanlage
  • Kraftstofftank, 782 l (207 US-Gall.)
  • Zugvorrichtung mit Bolzen
  • Cat XT-Schläuche
  • Hydraulik, Motor, Getriebeölkühler
  • Hydraulikfiltersystem gesamt
  • Ölprobenzapfventile
  • Öl-Schnellwechselsystem
  • Load-Sensing-Lenkung
  • Zugangstreppe, links und rechts hinten
  • Vandalismusschutz-Deckelschloss
  • Venturi-Rohr
  • Nach unten klappbares Abgasrohr für den Transport

STANDARDAUSRÜSTUNG

  • VIMS/Product Link: – Drehzahlreglersynchronisiermotor (satellitengestützt)
  • Motor: – Schalldämpfung
  • Vorreiniger – Fahrerkabine: – Standard oder aktiv
  • Fenster: – Standard-Verbundglas oder Scheiben mit Gummipolsterung
  • Signalhorn: – Standard oder Trompete
  • Stufen: – Fest oder aufschwenkbar
  • Abstreifbalken oder Abstreifbalken mit Reinigungselementen
  • Polterschilde: – Gerader/Halb-U- oder U-Polterschild
  • Walzen: – Verschiedene Spitzen- und Walzenoptionen (Schaufel und Plus [Kombination], Schaufel, Plus, Messerwalzen EPA Tier 3 [USA] bzw. Stufe IIIA [EU] entsprechend, Wegfall)
  • Vorreiniger – Motor: – Turbinen oder zweistufig

826K Sonderausrüstung

ELEKTRIK

  • Rückfahrkamera

ARBEITSUMGEBUNG

  • Radio (einschließlich AM/FM, MP3, Bluetooth, Freisprecheinrichtung)

SCHUTZVORRICHTUNGEN

  • Schutzvorrichtung – hinten

STARTHILFEN

  • Motorkühlmittel-Vorwärmer, 120 V
  • Motorkühlmittel-Vorwärmer, 240 V

VERSCHIEDENES

  • Aufkleber (ANSI) (HRC)
  • EU-Zulassung (HRC)
  • Platte – Herstellungsjahr (LRC)

Vergleichen Sie 826K mit häufig verglichenen Modellen.

Jederzeit verfügbare Tools und fachkundige Hilfe

Produktbroschüren und vieles mehr können heruntergeladen werden.

Vollständige technische Daten, Produktbroschüren und vieles mehr. Melden Sie sich unten an, um weitere Informationen zu erhalten. Alternativ können Sie dieses Formular überspringen.

Einwilligung zum Marketing

Kompatible Technologie und Services

Nutzen Sie die mit Caterpillar verbundenen Daten und Sicherheitsprinzipien, um die Effizienz zu verbessern, die Produktivität zu steigern und Ihr Unternehmen profitabler zu machen.

  • Cat Compact mit Verdichtungsalgorithmus

    Die Verdichtung für Müllverdichter vereinigt modernste Verdichtungsmessung, Bedieneranzeigen in der Fahrerkabine und Berichtsfunktionen für Vorgesetzte. Das System enthält einen Empfänger für das globale Navigationssatellitensystem (GNSS) an der Oberseite der Fahrerkabine und eine Vermessungsanzeige in der Fahrerkabine.

1 - 8 v. 9 Items Artikel
Zurück Weiter

Die Verdichtung für Müllverdichter vereinigt modernste Verdichtungsmessung, Bedieneranzeigen in der Fahrerkabine und Berichtsfunktionen für Vorgesetzte. Das System enthält einen Empfänger für das globale Navigationssatellitensystem (GNSS) an der Oberseite der Fahrerkabine und eine Vermessungsanzeige in der Fahrerkabine.

Mehr über die Technologie erfahren
  • API gemäß ISO 15143-3 (AEMP 2.0)

    Importieren Sie Telematikdaten in Ihre eigenen Anwendungen, um das Flottenmanagement zu verbessern. Unsere API entspricht den Normen AEMP 2.0 und ISO 15143-3 und eignet sich somit ideal für gemischte Flotten.

  • Cat-App

    Das effiziente Maschinenmanagement beginnt mit der Cat-App. Sie können direkt auf Ihrem Mobilgerät den Standort und Zustand Ihrer Ausrüstung verfolgen, Services vereinbaren, Ersatzteile bestellen und Telematikgeräte aktivieren. Es war noch nie so einfach, rund um die Uhr über Ihre Flotte informiert zu bleiben.

  • Cat Inspect

    Mit Cat® Inspect können Sie Ihr Mobilgerät nutzen, um auf Ihre Ausrüstungsdaten zuzugreifen. Diese bedienungsfreundliche App ermöglicht die Erfassung von Inspektionsdaten, und durch die Integration mit Ihren anderen Cat-Datensystemen können Sie Ihre Flotte genau im Auge behalten. Mit mehr als einer Millionen Inspektionen pro Jahr bedeutet dies für die Maschinenbetreiber nicht nur Arbeitserleichterungen, sondern auch, dass die Ausführenden Verantwortung übernehmen.

  • Cat Product Link

    Cat® Product Link™ stellt eine drahtlose Verbindung zu Ihrer Maschine her, sodass Sie wertvolle Erkenntnisse darüber erhalten, wie Ihre Maschine oder Flotte arbeitet. Daten wie Standort, Betriebsstunden, Kraftstoffverbrauch, Produktivität, Leerlaufzeiten und Diagnosecodes werden über Online-Webanwendungen verfügbar gemacht, damit Sie rechtzeitig fundierte Entscheidungen zur Optimierung der Effizienz, Steigerung der Produktivität und Senkung der Vorhalte- und Betriebskosten für Ihre Flotte treffen können. Erhältlich mit Konnektivität über Mobilfunk und Satellit.

  • Cat-Software-Updates per Fernzugriff

    Bei Software-Updates per Fernzugriff wird eine Benachrichtigung von Ihrem Cat-Händler übermittelt, und Sie werden aufgefordert, die Software Ihrer Maschine zu aktualisieren. Zur Minimierung von Ausfallzeiten können Aktualisierungen am Einsatzort durchgeführt werden, ohne dass Sie auf einen Händler-Servicetechniker warten müssen. Software-Updates per Fernzugriff verringern die Wartungszeiten und ermöglichen die maximale Effizienz beim Betrieb Ihrer Ausrüstung.

  • Cat VisionLink

    Rufen Sie Ihre Flottendaten mit VisionLink online ab, und nutzen Sie sie für fundierte Entscheidungen, mit denen Sie die Produktivität steigern, die Kosten senken, die Wartung vereinfachen und die Sicherheit am Einsatzort erhöhen. Mit unterschiedlichen Abonnementoptionen kann Ihr Cat-Händler genau das konfigurieren, was Sie benötigen, um Ihre Flotte zu optimieren und zusätzliche Gewinne zu ermöglichen.

  • My.Cat.Com

    My.Cat.Com ist die webbasierte Zentrale für das digitale Maschinenmanagement, mit der Sie komplexe Daten übersichtlich einsehen können. Überwachen Sie Kosten, Auslastung, Zuverlässigkeit, Alter und andere kritische Daten, die Sie benötigen, um Ihr Geschäft effizienter und effektiver zu führen. Greifen Sie auf Daten zu Ihrer Ausrüstung zu, und kontaktieren Sie Ihren Cat-Händler – alles an einer Stelle.

1 - 8 v. 9 Items Artikel
Zurück Weiter

Importieren Sie Telematikdaten in Ihre eigenen Anwendungen, um das Flottenmanagement zu verbessern. Unsere API entspricht den Normen AEMP 2.0 und ISO 15143-3 und eignet sich somit ideal für gemischte Flotten.

Mehr über die Technologie erfahren

Das effiziente Maschinenmanagement beginnt mit der Cat-App. Sie können direkt auf Ihrem Mobilgerät den Standort und Zustand Ihrer Ausrüstung verfolgen, Services vereinbaren, Ersatzteile bestellen und Telematikgeräte aktivieren. Es war noch nie so einfach, rund um die Uhr über Ihre Flotte informiert zu bleiben.

Mehr über die Technologie erfahren

Mit Cat® Inspect können Sie Ihr Mobilgerät nutzen, um auf Ihre Ausrüstungsdaten zuzugreifen. Diese bedienungsfreundliche App ermöglicht die Erfassung von Inspektionsdaten, und durch die Integration mit Ihren anderen Cat-Datensystemen können Sie Ihre Flotte genau im Auge behalten. Mit mehr als einer Millionen Inspektionen pro Jahr bedeutet dies für die Maschinenbetreiber nicht nur Arbeitserleichterungen, sondern auch, dass die Ausführenden Verantwortung übernehmen.

Mehr über die Technologie erfahren

Cat® Product Link™ stellt eine drahtlose Verbindung zu Ihrer Maschine her, sodass Sie wertvolle Erkenntnisse darüber erhalten, wie Ihre Maschine oder Flotte arbeitet. Daten wie Standort, Betriebsstunden, Kraftstoffverbrauch, Produktivität, Leerlaufzeiten und Diagnosecodes werden über Online-Webanwendungen verfügbar gemacht, damit Sie rechtzeitig fundierte Entscheidungen zur Optimierung der Effizienz, Steigerung der Produktivität und Senkung der Vorhalte- und Betriebskosten für Ihre Flotte treffen können. Erhältlich mit Konnektivität über Mobilfunk und Satellit.

Mehr über die Technologie erfahren

Bei Software-Updates per Fernzugriff wird eine Benachrichtigung von Ihrem Cat-Händler übermittelt, und Sie werden aufgefordert, die Software Ihrer Maschine zu aktualisieren. Zur Minimierung von Ausfallzeiten können Aktualisierungen am Einsatzort durchgeführt werden, ohne dass Sie auf einen Händler-Servicetechniker warten müssen. Software-Updates per Fernzugriff verringern die Wartungszeiten und ermöglichen die maximale Effizienz beim Betrieb Ihrer Ausrüstung.

Mehr über die Technologie erfahren

Rufen Sie Ihre Flottendaten mit VisionLink online ab, und nutzen Sie sie für fundierte Entscheidungen, mit denen Sie die Produktivität steigern, die Kosten senken, die Wartung vereinfachen und die Sicherheit am Einsatzort erhöhen. Mit unterschiedlichen Abonnementoptionen kann Ihr Cat-Händler genau das konfigurieren, was Sie benötigen, um Ihre Flotte zu optimieren und zusätzliche Gewinne zu ermöglichen.

Mehr über die Technologie erfahren

My.Cat.Com ist die webbasierte Zentrale für das digitale Maschinenmanagement, mit der Sie komplexe Daten übersichtlich einsehen können. Überwachen Sie Kosten, Auslastung, Zuverlässigkeit, Alter und andere kritische Daten, die Sie benötigen, um Ihr Geschäft effizienter und effektiver zu führen. Greifen Sie auf Daten zu Ihrer Ausrüstung zu, und kontaktieren Sie Ihren Cat-Händler – alles an einer Stelle.

Mehr über die Technologie erfahren