< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

Überblick

Der Dozer Cat D8T markiert traditionell die Spitze in puncto herausragender Vielseitigkeit, Produktivität und Wiederverkaufswert. Der D8T ist hervorragend für unterschiedlichste Arbeiten geeignet und wird daher von Kunden für sämtliche Aufgaben, von Schiebe-, Aufreiß- und Schürfarbeiten über Erschließungsarbeiten bis hin zum Feinplanieren, eingesetzt. Mit seinen Ausstattungsmerkmalen erreicht der aktuelle D8T noch mehr Komfort, Produktivität und Kraftstoffeffizienz und hilft Ihnen so, Ihre Geschäftsziele zu erreichen. Der D8T erfüllt die Emissionsnormen EPA Tier 4 Final (USA)/Stufe IV (EU)/Japan 2014 (Tier 4 Final)/Korea Tier 4 Final.

Motor

Maßeinheiten:
Motortyp Cat® C15 ACERT™ Cat® C15 ACERT™ Less
Leistung am Schwungrad 312.0 HP 233.0 kW Less
Bohrung 5.4 '' 137.0 mm Less
Hub 6.75 '' 172.0 mm Less
Hubraum 928.0 in3 15.2 l Less
Emissionen EPA Tier 4 Final (USA)/Stufe IV (EU)/Japan 2014 (Tier 4 Final)/Korea Tier 4 Final EPA Tier 4 Final (USA)/Stufe IV (EU)/Japan 2014 (Tier 4 Final)/Korea Tier 4 Final Less
Motorleistung (max.) – ISO 14396 359.0 HP 268.0 kW Less
Motorleistung (max.) – ISO 14396 (DIN) 364.0 HP 268.0 kW Less
Motorleistung (max.) – SAE J1995 363.0 HP 271.0 kW Less
Nettoleistung (max.) – ISO 9249/SAE J1349 335.0 HP 252.0 kW Less
Nettoleistung (max.) – ISO 9249/SAE J1349 (DIN) 343.0 HP 252.0 kW Less
Nettoleistung (Nennwert) – ISO 9249/SAE J1349 312.0 HP 233.0 kW Less
Nettoleistung (Nennwert) – ISO 9249/SAE J1349 (DIN) 317.0 HP 233.0 kW Less

Gewichtsangaben

Einsatzgewicht 86900.0 lb 39420.0 kg Less
Einsatzgewicht – LGP (Low Ground Pressure, geringer Bodendruck) 82496.0 lb 37420.0 kg Less
Einsatzgewicht – Standard 86900.0 lb 39420.0 kg Less
Transportgewicht – LPG 68700.0 lb 31160.0 kg Less
Transportgewicht – Serienmäßiger SU-Schild 66300.0 lb 30070.0 kg Less

Einsatzgewichte

LGP 82496.0 lb 37420.0 kg Less
Standard 86900.0 lb 39420.0 kg Less

Getriebe

1 Vorwärtsgang 2.1 mph 3.4 km/h Less
2 Vorwärtsgänge 3.8 mph 6.1 km/h Less
3 Vorwärtsgänge 6.6 mph 10.6 km/h Less
1 Rückwärtsgang 2.8 mph 4.5 km/h Less
2 Rückwärtsgänge 5.0 mph 8.0 km/h Less
3 Rückwärtsgänge 8.8 mph 14.2 km/h Less
Zugkraft – 1 Vorwärts 148.0 lb 661.1 kN Less
Zugkraft – 2 Vorwärts 81.0 lb 363.1 kN Less
Zugkraft – 3 Vorwärts 44.0 lb 197.5 kN Less

Hydrauliksteuerung

Pumpenbauart Axialkolben-Verstellpumpe Axialkolben-Verstellpumpe Less
Pumpenförderstrom (Lenkung) 75.0 US-Gall./min 284.0 l/min Less
Pumpenförderstrom (Arbeitshydraulik) 64.0 US-Gall./min 244.0 l/min Less
Kippzylinder – Stangenseite 35.0 US-Gall./min 132.0 l/min Less
Kippzylinder – Bodenseite 45.0 US-Gall./min 170.0 l/min Less
Druckbegrenzungsventileinstellung – Planierschild 3480.0 psi 24000.0 kPa Less
Druckbegrenzungsventileinstellung – Kippzylinder 3480.0 psi 24000.0 kPa Less
Druckbegrenzungsventileinstellung – Aufreißer (Hubkreis) 3480.0 psi 24000.0 kPa Less
Druckbegrenzungsventileinstellung – Aufreißer (Reißwinkelverstellkreis) 3480.0 psi 24000.0 kPa Less
Lenkung 5700.0 psi 39200.0 kPa Less

Laufwerk – Standard

Bodenfreiheit 24.1 '' 613.0 mm Less
Bodenaufstandsfläche 6060.0 in2 3.91 m2 Less
Bodendruck (ISO 16754) 13.0 psi 89.6 kPa Less
Steghöhe 3.1 '' 78.0 mm Less
Tragende Kettenlänge 126.0 '' 3206.0 mm Less
Teilung 8.5 '' 216.0 mm Less
Bodenplattenart Normaleinsatz Normaleinsatz Less
Bodenplatten/Seite 44 44 Less
Spurweite 82.0 '' 2083.0 mm Less
Laufrollen je Seite 8 8 Less
Bodenplattenbreite 24.0 '' 610.0 mm Less

Laufwerk – LGP

Bodenfreiheit 24.1 '' 613.0 mm Less
Bodenaufstandsfläche 9593.0 in2 6.19 m2 Less
Bodendruck (ISO 16754) 7.7 psi 53.3 kPa Less
Steghöhe 3.1 '' 78.0 mm Less
Tragende Kettenlänge 126.0 '' 3206.0 mm Less
Teilung 8.5 '' 216.0 mm Less
Bodenplattenart Normaleinsatz Normaleinsatz Less
Bodenplatten/Seite 44 44 Less
Spurweite 92.0 '' 2337.0 mm Less
Laufrollen je Seite 8 8 Less
Bodenplattenbreite 38.0 '' 965.0 mm Less

Füllmengen

Kraftstofftank 165.0 US-Gall. 627.0 l Less
Kühlsystem 22.7 US-Gall. 86.0 l Less
Kurbelgehäuse* 10.0 US-Gall. 38.0 l Less
Antriebsstrang 41.0 US-Gall. 155.0 l Less
Seitenantriebe (jeweils) 3.3 US-Gall. 12.5 l Less
Laufrollenrahmen (jeweils) 17.2 US-Gall. 65.0 l Less
Drehzapfengehäuse 10.6 US-Gall. 40.0 l Less
DEF-Tank 6.3 US-Gall. 24.0 l Less
Hydrauliktank 19.8 US-Gall. 75.0 l Less
Anmerkung *Mit Ölfilter *Mit Ölfilter Less

Schilde

8A – Kapazität (SAE J1265) 6.8 yd.3 5.2 m3 Less
8A – Grabtiefe 24.6 '' 625.0 mm Less
8A – Bodenfreiheit 52.1 '' 1323.0 mm Less
8A – Höhe 3.9 ' 1177.0 mm Less
8A – maximale Neigung 28.9 '' 733.0 mm Less
8A – Gesamteinsatzgewicht (mit Schild und Einzahnaufreißer) 88700.0 lb 40281.0 kg Less
8A – Gewicht (ohne Hydrauliksteuerung) 11900.0 lb 5121.0 kg Less
8A – Breite (über Eckmesser) 16.6 ' 5045.0 mm Less
8SU LGP – Kapazität (SAE J1265) 12.9 yd.3 9.9 m3 Less
8SU LGP – Grabtiefe 20.2 '' 513.0 mm Less
8SU LGP – Bodenfreiheit 51.5 '' 1308.0 mm Less
8SU LGP – Höhe 5.3 ' 1622.0 mm Less
8SU LGP – maximale Neigung 35.7 '' 908.0 mm Less
8SU LGP – Gesamteinsatzgewicht (mit Schild und Einzahnaufreißer) 82496.0 lb 36950.0 kg Less
8SU LGP – Gewicht (ohne Hydrauliksteuerung) 11150.0 lb 4703.0 kg Less
8SU LGP – Breite (über Eckmesser) 14.9 ' 4531.0 mm Less
8SU – Kapazität (SAE J1265) 11.3 yd.3 8.6 m3 Less
8SU – Grabtiefe 20.1 '' 511.0 mm Less
8SU – Bodenfreiheit 51.6 '' 1310.0 mm Less
8SU – Höhe 5.5 ' 1690.0 mm Less
8SU – maximale Neigung 33.9 '' 861.0 mm Less
8SU – Gesamteinsatzgewicht (mit Schild und Einzahnaufreißer) 86900.0 lb 39420.0 kg Less
8SU – Gewicht (ohne Hydrauliksteuerung) 10100.0 lb 4260.0 kg Less
8SU – Breite (über Eckmesser) 12.9 ' 3931.0 mm Less
8U – Kapazität (SAE J1265) 15.4 yd.3 11.8 m3 Less
8U – Grabtiefe 22.3 '' 567.0 mm Less
8U – Bodenfreiheit 48.8 '' 1239.0 mm Less
8U – Höhe 5.7 ' 1741.0 mm Less
8U – maximale Neigung 39.2 '' 996.0 mm Less
8U – Gesamteinsatzgewicht (mit Schild und Einzahnaufreißer) 88300.0 lb 40055.0 kg Less
8U – Gewicht (ohne Hydrauliksteuerung) 11500.0 lb 4895.0 kg Less
8U – Breite (über Eckmesser) 13.9 ' 4251.0 mm Less

Winden

Windentyp PA 140OVS PA 140OVS Less
Gewicht* 3947.0 lb 1790.0 kg Less
Ölfüllmenge 4.0 US-Gall. 15.0 l Less
Vergrößerung der Maschinenlänge 22.2 '' 563.0 mm Less
Windengehäusebreite 45.6 '' 1160.0 mm Less
Bandagen-breite 12.6 '' 320.0 mm Less
Flanschdurchmesser 18.0 '' 457.0 mm Less
Größe Seilendverschluss – Länge 2.76 '' 70.0 mm Less
Größe Seilendverschluss – Außendurchmesser 2.36 '' 60.0 mm Less
Trommelkapazität – optionales Seil 193.0 ' 59.0 m Less
Trommelfassungsvermögen – empfohlener Seildurchmesser 276.0 ' 84.0 m Less
Anmerkung *Gewicht einschließlich Pumpe und Bedienelementen. *Gewicht einschließlich Pumpe und Bedienelementen. Less
Optimaler Seildurchmesser 1.25 '' 32.0 mm Less
Seildurchmesser (empfohlen) 1.13 '' 29.0 mm Less
Windenlänge 56.3 '' 1430.0 mm Less

Aufreißer

Mehrzahn-Parallelogrammaufreißer – lichte Höhe, angehoben (bis Reißzahnspitze, Reißzahn in unterer Öffnung) 23.35 '' 593.0 mm Less
Mehrzahn-Parallelogrammaufreißer – maximale Reißtiefe (mit Standard-Reißzahnspitze) 30.7 '' 780.0 mm Less
Mehrzahn-Parallelogrammaufreißer – maximale Eindringkraft (Reißschenkel senkrecht) 27920.0 lb 124.2 kN Less
Mehrzahn-Parallelogrammaufreißer – Anzahl der Taschen 3 3 Less
Mehrzahn-Parallelogrammaufreißer – Querträgerbreite 97.0 '' 2464.0 mm Less
Mehrzahn-Parallelogrammaufreißer – Ausbrechkraft (Mehrzahnaufreißer mit einem Zahn) 51230.0 lb 222.9 kN Less
Mehrzahn-Parallelogrammaufreißer – Gesamteinsatzgewicht (mit SU-Schild und Aufreißer) 88646.0 lb 40212.0 kg Less
Mehrzahn-Parallelogrammaufreißer – Gewicht: jeder zusätzliche Reißschenkel 732.0 lb 332.0 kg Less
Mehrzahn-Parallelogrammaufreißer – Gewicht: mit einem Reißschenkel 10752.0 lb 4877.0 kg Less
Einzahn-Parallelogrammaufreißer – lichte Höhe, angehoben (bis Reißzahnspitze, Reißzahn in unterer Öffnung) 25.0 '' 636.0 mm Less
Einzahn-Parallelogrammaufreißer – maximale Reißtiefe (mit Standard-Reißzahnspitze) 44.4 '' 1130.0 mm Less
Einzahn-Parallelogrammaufreißer – maximale Eindringkraft (Reißschenkel senkrecht) 28620.0 lb 127.3 kN Less
Einzahn-Parallelogrammaufreißer – Anzahl der Taschen 1 1 Less
Einzahn-Parallelogrammaufreißer – Ausbrechkraft 50070.0 lb 222.7 kN Less
Einzahn-Parallelogrammaufreißer – Gesamteinsatzgewicht (mit SU-Schild und Aufreißer) 86900.0 lb 39420.0 kg Less
Einzahn-Parallelogrammaufreißer – Gewicht (ohne Hydrauliksteuerung) 9005.0 lb 4085.0 kg Less

Normen

Steinschlagschutz Der Steinschlagschutz (FOPS, Falling Object Protective Structure) erfüllt die Anforderungen der ISO 3449:2005 Stufe II. Der Steinschlagschutz (FOPS, Falling Object Protective Structure) erfüllt die Anforderungen der ISO 3449:2005 Stufe II. Less
Überrollschutz Der Überrollschutz (ROPS, Rollover Protective Structure) erfüllt die Anforderungen der ISO 3471:2008. Der Überrollschutz (ROPS, Rollover Protective Structure) erfüllt die Anforderungen der ISO 3471:2008. Less
Bremsen Die Betriebsbremse des Ladedozers erfüllt die Anforderungen der ISO 10265:2008. Die Betriebsbremse des Ladedozers erfüllt die Anforderungen der ISO 10265:2008. Less

Kraft und Leistung

Damit die Arbeit erledigt wird


Arbeitsumgebung

Komfort und Produktivität


Abgastechnik

Bewährte, integrierte Lösungen


Integrierte Technologien

Überwachung, Koordination und Verbesserung der Arbeiten am Einsatzort


Bestens ausgerüstet

Robust. Innen und außen.


Spezialausführungen

Auf Leistung ausgelegt


Sicherheit

Umfassende Sicherheitsausstattung


Nachhaltigkeit

Technologie der nächsten Generation


Servicefreundlichkeit und Kundenbetreuung

Wenn es auf die verfügbare Betriebszeit ankommt


D8TStandardausrüstung

ANTRIEBSSTRANG
  • Dieselmotor C15 ACERT: – Elektronisch geregelte Einspritzung (EUI, Electronic Unit Injection) – Nachbehandlung – Erfüllt die Emissionsnormen Tier 4 Final/Stufe IV/Japan 2014 (Tier 4 Final)/Korea Tier 4 Final
  • Elektrischer Anlasser, 24 V
  • Hochleistungs-Kühlsystem in einer Ebene
  • ATAAC (Air-To-Air Aftercooler, luftgekühlter Ladeluftkühler)
  • Luftfilter mit elektronischer Wartungsanzeige
  • Langzeitkühlmittel
  • Lüfter, hydraulisch
  • Kraftstoffentlüftungspumpe, elektrisch
  • Abgassystem, schallgedämpft
  • Feststellbremse mit elektronischer Betätigung
  • Vorreiniger mit Schichtrohr-Staubauswerfer
  • Vorabscheider
  • Schaltmanagement: – Automatik bei Richtungswechsel und Herunterschalten – Drehzahlschalter, lastabhängig – Schaltautomatikerweiterung
  • Ätherstarthilfe, automatisch
  • Differenzialwandler
  • Elektronisch gesteuert: – Lastschaltgetriebe, 3V/3R
  • Planeten-Seitenantriebe (zweistufig): – mit vier Planetenrädern
  • Getriebesteuerungsmodul, elektronisch
  • Turbolader
  • Wasserabscheider

UNTERWAGEN
  • Laufwerk mit Bolzensicherung, gefedert
  • Laufrollen und Leiträder mit Dauerschmierung
  • Zahnkranzsegmente, auswechselbar
  • Pendelträger-Laufwerk
  • Laufrollenrahmen, Rohrkonstruktion, mit 8 Rollen (Tragrollenvorrüstung)
  • Kettenspanner, hydraulisch
  • Kettenführungsplatten
  • Ölgeschmierte Laufketten mit 44 Segmenten, Bolzensicherung und Normaleinsatz-Bodenplatten, 610 mm (24")
  • Kettenendglieder, geteilt

HYDRAULIK
  • Hydraulikpumpen separat für Lenkung und Arbeitsgeräte
  • Hydraulik, elektronisch gesteuert, lastabhängig für Schildhub- und -kippfunktion
  • Schnellabsenkventil, elektronisch aktiviert

ANLASSER, BATTERIEN UND DREHSTROMGENERATOREN
  • Drehstromgenerator, 150 A
  • HD-Batterien
  • Fremdstartanschluss

ELEKTRIK
  • Rückfahrwarnsignal
  • Spannungswandler 24/12 V
  • Diagnosestecker
  • Bodennahes Servicezentrum mit Betriebsstundenzähler
  • Warnhorn, vorn

ARBEITSUMGEBUNG
  • ROPS-montierte Klimaanlage
  • Armlehnen, verstellbar
  • Advisor-Bedienoberfläche: – elektronisches Überwachungssystem – Diagnose-Informationen – Fahrereinstellungen
  • ROPS/FOPS-Fahrerkabine mit Schalldämpfung
  • Sicherheitssperrschalter, Hydraulik-Bedienelemente
  • Zugangsbeleuchtung mit Zeitschalter
  • Gasreduzierpedal
  • Drehzahlreglerschalter, elektronisch
  • Heizung und Belüftung
  • Rückspiegel
  • Radiovorrüstung
  • Durchführung für Kabel zu/von Fahrerkabine
  • LED-Innenbeleuchtung
  • Sitz, luftgefedert mit Textilbezug
  • Automatiksicherheitsgurt
  • Lenk-/Schalthebel mit Daumenschaltern für Fahrtrichtung und Gänge sowie Speichertaste
  • Scheibenwischer mit Intervallschaltung

SONSTIGE STANDARDAUSRÜSTUNG
  • Ersatzteilkatalog (CD-ROM)
  • Motorhaube
  • Quertraverse, verbolzt
  • Zugvorrichtung, vorn
  • Unterbodenschutzblech, klappbar
  • Planierautomatik-Vorrüstung
  • Klimaanlagengehäuse – korrosionsbeständig
  • Befestigung, Hubzylinder
  • Hydraulikölkühler
  • Product Link
  • S·O·S-Probenzapfventile
  • Differenziallenkung, elektronisch gesteuert
  • Vandalismusschutz für Flüssigkeitsbehälter
  • Motorraumbeleuchtung (für Servicearbeiten)
  • Sechsfach-Scheinwerferpaket

D8TSonderausrüstung

ANTRIEBSSTRANG
  • Umkehrlüfter
  • Öl-Schnellwechselsystem
  • Vorreiniger, abgeschirmt
  • Schnellbetankungsanlage
  • Servicepaket mit Antriebsstrang und Motorbetriebsstundenzähler, Öko-Ablassventile
  • Wärmeabschirmung einschließlich isoliertem CEM
  • Schwereinsatz-Betriebsbremsen

MOTOR
  • Serienmäßig mit EU-tauglicher Schalldämpfung
  • Wärmeabschirmung
  • Wärmeabschirmung mit EU-tauglicher Schalldämpfung
  • Motorkühlmittel – Arktikausführung (-51 °C/-60 °F)

KÜHLER
  • 8,5 Kühlrippen/" (EU)
  • 6,35 Kühlrippen/'' für hohe Schmutzbelastung (Standard in Nordamerika)

HYDRAULIK
  • Hydraulik, doppelte Neigewinkelverstellung
  • Hydraulik, Bolzenzieher
  • Hydraulik, Aufreißer
  • Hydraulik, Seilwinde
  • Hydraulische Gerätezugvorrichtung
  • Hydraulisches Lüfterventil (Kälte)

ANLASSER, BATTERIEN UND DREHSTROMGENERATOREN
  • Batterien, Arktikausführung
  • Motorkühlmittel-Vorwärmgerät (240 V)
  • Drehstromgenerator, 150 A, Mantel

ELEKTRIK
  • Hochleistungsbeleuchtungsanlage (10 LEDs)
  • Abweiser-Scheinwerferpaket (8x Halogen)
  • Stroboskop-Warnleuchte

ARBEITSUMGEBUNG
  • Rückraumüberwachung: eine Kamera (EU-Pflicht)
  • Verbesserte Doppelverglasung
  • Druckbelüftete Fahrerkabine
  • Schnelles Öffnen der Bodenplatten
  • Sitz mit Textilbezug, klimatisiert
  • Sonnenschutz für Fenster

INTEGRIERTE TECHNOLOGIE
  • AccuGrade-Vorrüstung
  • AccuGrade (vom Händler montiert)
  • Cat Grade Control 3D

UNTERWAGEN
  • LGP-Konfiguration
  • Laufwerk mit Bolzensicherung, ungefedert
  • SystemOne-Laufwerk
  • Angetriebener Unterbodenschutz (Standard oder LGP)
  • Ölgeschmierte Ketten (44 Segmente), Einsteg-Bodenplatten

LAUFKETTE MIT BOLZENSICHERUNG (PPR, POSITIVE PIN RETENTION)
  • Laufkette mit Bolzensicherung
  • Laufkette mit Bolzensicherung – geschützt
  • Laufkette mit Bolzensicherung – Arktikausführung
  • Kette mit Schwereinsatz-Bodenplatten – 610 mm, 660 mm, 710 mm, 965 mm (24", 26", 28", 38")
  • Kette mit Normaleinsatz-Bodenplatten – 610 mm, 660 mm, 710 mm, 965 mm (24", 26", 28", 38")
  • Kette mit Schwersteinsatz-Bodenplatten – 610 mm (24")
  • Kette mit Schwereinsatz-Bodenplatten (trapezförmige Öffnung) – 610 mm, 660 mm, 710 mm, 965 mm (24", 26", 28", 38")
  • Kette mit Schwersteinsatz-Bodenplatten (trapezförmiger Öffnung) – 660 mm (26")
  • Kette mit Normaleinsatz-Bodenplatten (trapezförmiger Öffnung) – 710 mm (28")

SYSTEMONE-KETTE
  • Leitrad ohne Mittelflansch
  • Leitrad ohne Mittelflansch, Arktikausführung
  • Herkömmliches Leitrad
  • Schwereinsatz-Bodenplatten – 610 mm, 660 mm, 710 mm(24", 26", 28")
  • Schwersteinsatz-Bodenplatten – 610 mm, 660 mm, 710 mm (24", 26", 28")
  • Schwereinsatz-Bodenplatten (mittige Öffnung) – 610 mm, 660 mm (24", 26")
  • Schwersteinsatz-Bodenplatten (mittige Öffnung) – 610 mm, 660 mm (24", 26")

ROLLENOPTIONEN
  • Tragrollen: – gefedert – ungefedert
  • Leitrad-/Rollendichtungen, Arktikausführung
  • Rollen, Arktikausführung/Bolzen
  • Kapselbolzen, Arktikausführung

SCHUTZVORRICHTUNGEN
  • Kraftstofftankverkleidung
  • Schnellbetankungsanlagenschutz
  • Schutz für Dichtungen der Leiträder ohne Mittelflansch
  • Lüfterverkleidung
  • Abstreifbalken vorn
  • Astabweiser-Gruppe
  • Bodenschutzplatten, abgedichtet

SONSTIGES ZUBEHÖR
  • Handgriffe, Schubarm

SCHILDE
  • Schwenkschild 8A
  • Universalschild 8U
  • SU-Schild 8SU
  • SU-Schild 8SU LGP
  • Deponieschild 8SU
  • Deponieschild 8SU LGP
  • Kohleschild
  • Holzspanschild
  • Für Spezialeinsätze werden auch Stein- und Deponieschutze sowie Schubplatten und Verschleißplatten angeboten

NACHRÜSTSÄTZE FÜR PLANIERSCHILDE
  • 8A-Planierschild
  • 8 SU/U-Planierschild, ein Kippzylinder
  • 8 SU/U-Planierschild, ein Kippzylinder, geschützt
  • 8 SU/U-Planierschild, zwei Kippzylinder, geschützt
  • 8 LGP-Planierschild, ein Kippzylinder
  • 8 LGP-Planierschild, ein Kippzylinder, geschützt
  • 8 LGP-Planierschild, zwei Kippzylinder, geschützt

SONSTIGES SCHILDZUBEHÖR
  • Einrichtung für doppelte Neigewinkelverstellung

HECKANBAUGERÄTE
  • Anhängevorrichtung, starr
  • Heckmontiertes Kontergewicht
  • Zusätzliches heckmontiertes Kontergewicht
  • Hintere Abstreiferbalken
  • Einzahnaufreißer
  • Mehrzahnaufreißer
  • Einzahn- oder Mehrzahnaufreißer mit Abstreiferbalken
  • Bolzenzieher
  • Reißzahn, Mehrzahnaufreißer
  • Reißzahn, Einzahnaufreißer
  • Reißzahn, Tiefaufreißer
  • Seilwinde, drehzahlveränderlich

SPEZIALAUSFÜHRUNGEN
  • Müllausrüstung
  • Ausführung für Halden