< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

Überblick

Der neue Cat D5 ist der Nachfolger des renommierten D6N mit überlegener Leistung, einem vollautomatischen Getriebe und der größten Auswahl an Technologien, damit Sie das Beste aus Ihrem Dozer herausholen können. Die wendige Maschine mit gutem Ansprechverhalten hat die Leistung zum Planieren und die Finesse zum Feinplanieren.

Motor

Maßeinheiten:
Motortyp Cat C7.1 Cat C7.1 Less
Leistung – netto 170.0 PS 127.0 kW Less
Emissionen US- EPA Tier 4 Final (USA)/Stufe V (EU)/Japan 2014 (Tier 4 Final)/Korea Tier 4 Final US- EPA Tier 4 Final (USA)/Stufe V (EU)/Japan 2014 (Tier 4 Final)/Korea Tier 4 Final Less
Nettoleistung – Nennwert – ISO 9249/SAE J1349 170.0 PS 127.0 kW Less
Nettoleistung – Nennwert – ISO 9249/SAE J1349 (DIN) 172.0 PS 172.0 PS Less
Baunummer 17A 17A Less
Anmerkung (1) Nennleistung bei 1770/min Nennleistung bei 1770/min Less
Anmerkung (2) Alle Dieselmotoren für Nichtstraßenfahrzeuge, die Tier 4 Interim und Final, Stufe IIIB, IV und V, Japan 2014 (Tier 4 Final) und Korea Tier 4 Final entsprechen, dürfen nur mit extrem schwefelarmen Dieselkraftstoffen (ULSD, Ultra Low Sulfur Diesel) mit einem Schwefelgehalt von maximal 15 ppm (EPA)/10 ppm (EU) (mg/kg) betrieben werden. Biodieselmischungen bis zu B20 (Beimischung von 20 % Vol.) sind zulässig, wenn der Biodiesel mit extrem schwefelarmem Dieselkraftstoff mit einem Schwefelgehalt von höchstens 15 ppm (mg/kg) gemischt wird. B20 muss der Spezifikation ASTM D7467 entsprechen (Biodieselmischungen müssen der Cat-Biodiesel-Spezifikation, ASTM D6751 oder EN 14214 entsprechen). Cat DEO-ULS™ oder Öle, die den Spezifikationen Cat ECF-3, API CJ-4 und ACEA E9 entsprechen, sind erforderlich. Weitere Informationen zu maschinenspezifischen Kraftstoffempfehlungen finden Sie im zugehörigen Betriebs- und Wartungshandbuch. Alle Dieselmotoren für Nichtstraßenfahrzeuge, die Tier 4 Interim und Final, Stufe IIIB, IV und V, Japan 2014 (Tier 4 Final) und Korea Tier 4 Final entsprechen, dürfen nur mit extrem schwefelarmen Dieselkraftstoffen (ULSD, Ultra Low Sulfur Diesel) mit einem Schwefelgehalt von maximal 15 ppm (EPA)/10 ppm (EU) (mg/kg) betrieben werden. Biodieselmischungen bis zu B20 (Beimischung von 20 % Vol.) sind zulässig, wenn der Biodiesel mit extrem schwefelarmem Dieselkraftstoff mit einem Schwefelgehalt von höchstens 15 ppm (mg/kg) gemischt wird. B20 muss der Spezifikation ASTM D7467 entsprechen (Biodieselmischungen müssen der Cat-Biodiesel-Spezifikation, ASTM D6751 oder EN 14214 entsprechen). Cat DEO-ULS™ oder Öle, die den Spezifikationen Cat ECF-3, API CJ-4 und ACEA E9 entsprechen, sind erforderlich. Weitere Informationen zu maschinenspezifischen Kraftstoffempfehlungen finden Sie im zugehörigen Betriebs- und Wartungshandbuch. Less
Anmerkung (3) Im Cat-System zur selektiven katalytischen Reduktion (SCR, Selective Catalytic Reduction) verwendete Abgasreinigungsflüssigkeit (DEF, Diesel Exhaust Fluid) muss die Anforderungen der ISO 22241 (International Organization for Standardization, Internationale Organisation für Normung) erfüllen. Im Cat-System zur selektiven katalytischen Reduktion (SCR, Selective Catalytic Reduction) verwendete Abgasreinigungsflüssigkeit (DEF, Diesel Exhaust Fluid) muss die Anforderungen der ISO 22241 (International Organization for Standardization, Internationale Organisation für Normung) erfüllen. Less
Anmerkung (4) Nachfolgend sind die Grundspezifikationen der Maschine aufgeführt. Die vollständigen technischen Daten und Abmessungen, Schild- und Bodenplattenangebote und mehr sind im Dokument "Technische Daten" aufgelistet, das Sie im Abschnitt "Produkt herunterladen" finden können. Nachfolgend sind die Grundspezifikationen der Maschine aufgeführt. Die vollständigen technischen Daten und Abmessungen, Schild- und Bodenplattenangebote und mehr sind im Dokument "Technische Daten" aufgelistet, das Sie im Abschnitt "Produkt herunterladen" finden können. Less

Gewichtsangaben

Einsatzgewicht 42263.0 lb 19170.0 kg Less

Getriebe

Antriebsstrang Vollautomatisch mit 3 Gängen Vollautomatisch mit 3 Gängen Less

Füllmengen

Kraftstofftank 83.2 gal (US) 315.0 l Less
DEF-Tank 4.2 gal (US) 16.0 l Less

Klimaanlage

Klimaanlage Die Klimaanlage dieser Maschine enthält das fluorierte Treibhausgaskältemittel R134A ("Global Warming"-Potenzial = 1430). In der Anlage befinden sich 1,36 kg Kältemittel, was einer CO2-Produktion von 1,946 Tonnen entspricht. Die Klimaanlage dieser Maschine enthält das fluorierte Treibhausgaskältemittel R134A ("Global Warming"-Potenzial = 1430). In der Anlage befinden sich 1,36 kg Kältemittel, was einer CO2-Produktion von 1,946 Tonnen entspricht. Less

VPAT

Einsatzgewicht 37875.0 lb 17180.0 kg Less
Bodendruck 6.9 psi 47.6 kPa Less
Breite der Standardbodenplatte 24.0 in 610.0 mm Less
Schild VPAT VPAT Less
Schildkapazität 4.6 yd³ 3.5 m³ Less

LGP VPAT

Einsatzgewicht 42263.0 lb 19170.0 kg Less
Bodendruck 4.7 psi 32.6 kPa Less
Breite der Standardbodenplatte 33.0 in 840.0 mm Less
Schild LGP VPAT LGP VPAT Less
Schildkapazität 5.5 yd³ 4.0 m³ Less

Feinplanier-VPAT

Einsatzgewicht 39198.0 lb 17780.0 kg Less
Bodendruck 6.0 psi 41.4 kPa Less
Breite der Standardbodenplatte 24.0 in 610.0 mm Less
Schild VPAT VPAT Less
Schildkapazität 4.6 yd³ 3.5 m³ Less

Schubarm

Einsatzgewicht 38228.0 lb 17340.0 kg Less
Bodendruck 7.0 psi 48.2 kPa Less
Breite der Standardbodenplatte 24.0 in 610.0 mm Less
Schild SU-Schild (Halbuniversell, Semi-Universal) SU-Schild (Halbuniversell, Semi-Universal) Less
Schildkapazität 5.6 yd³ 4.3 m³ Less

Anmerkung (1) Konfigurationen und Funktionen können je nach Region unterschiedlich sein. Bitte wenden Sie sich bezüglich der Verfügbarkeit in Ihrer Region an Ihren Cat-Händler. Konfigurationen und Funktionen können je nach Region unterschiedlich sein. Bitte wenden Sie sich bezüglich der Verfügbarkeit in Ihrer Region an Ihren Cat-Händler. Less

D5 Standardausrüstung

Antriebsstrang
  • Cat-Dieselmotor C7.1
  • Vollautomatisches Dreigang-Getriebe
  • Unbegrenzte Einstellung der Fahrgeschwindigkeit

Arbeitsumgebung
  • Zusätzlicher Stauraum
  • Integrierte Rückfahrkamera
  • Komfort-Fahrerkabine mit festen Armlehnen
  • 10"-Vollfarb-Touchscreen-Display (254 mm)
  • Elektrohydraulische Anbaugeräte- und Lenksteuerung
  • Funkgeräte-Vorrüstung
  • Anwendungsprofil
  • Sitz mit Textilbezug
  • In der Fahrerkabine montierte modulare Klimaautomatik
  • Vollständig neu gestaltete Fahrerkabine, schallgedämpft, mit integriertem Überrollschutz (IROPS, Integrated Roll Over Protective Structure)
  • Leuchten – 6 LEDs
  • Fahrererkennung/Fahrererkennung mit Sicherheitsfunktionen

Cat-Technologie
  • Slope Indicate

Schilde
  • SU
  • VPAT

Laufwerk
  • HD (HDXL mit DuraLink) oder SystemOne™
  • Normaleinsatz- oder Schwereinsatzbodenplatten
  • Überarbeiteter Laufrollenrahmen

Service und Wartung
  • Öko-Ablassventile
  • Bodennahes Servicezentrum
  • Hydraulischer Lüfter
  • Schaufelhalter
  • Ausbau der Fahrerkabine in 30 Minuten
  • Hintere Leiter

Anbaugeräte
  • Zugvorrichtung

D5 Sonderausrüstung

Arbeitsumgebung
  • Deluxe-Ledersitz, beheizbar/belüftet
  • Hochleistungsbeleuchtung – 12 LEDs
  • Premium-Fahrerkabine mit verstellbaren Armlehnen
  • Integrierte Warnleuchten

Cat-Technologie
  • Aktualisiertes Cat GRADE mit 3D
  • 10"-Vollfarb-Touchscreen-Planierdisplay (254 mm)
  • Product Link, mobilfunkgestützt PLE742, PLE743
  • ARO mit Slope Assist
  • Überarbeiteter, stabiler Schild (in ARO mit Assist enthalten)
  • Antriebsschlupfregelung
  • Blade Load Monitor
  • AutoCarry
  • Product Link Elite PLE783 – Dual (mobilfunkgestützt/satellitengestützt)

Schilde
  • VPAT klappbar
  • Abfall/Deponie

Service und Wartung
  • Kraftstoffpumpe für Schnellbefüllung

Hydraulik
  • Unabhängige Lenk- und Arbeitshydraulikpumpen
  • Load-Sensing-Hydraulik

Anbaugeräte
  • Spezialausführungen für Forst- und Abfallwirtschaft
  • Astabweiser
  • Aufreißer mit geraden oder gebogenen Reißzähnen
  • Heckscheibe – klappbar oder fest
  • Seitliche Abdeckungen
  • Feuerlöschdozer-Konfiguration
  • Hintere Hydraulik mit Aufreißervorbereitung
  • Winde
  • Feinplanierausrüstung
  • Heckhydraulik mit Windenvorbereitung

Anmerkung
  • In manchen Regionen sind nicht alle Ausstattungsmerkmale erhältlich. Weitere Informationen zu den in Ihrer Region verfügbaren Ausstattungsmerkmalen erhalten Sie bei Ihrem örtlichen Cat-Händler.

NEUE DIMENSION DER LEISTUNGSFÄHIGKEIT

  • Nutzen Sie zusätzliches Gewicht und zusätzliche Nettoleistung, um eine Vielzahl an Planier- und Feinplanieraufgaben zu bewältigen.
  • Schnellerer Abschluss von Arbeiten durch eine verbesserte Lenkung, einen geringeren Wenderadius und schnelleres Wenden am Ende der einzelnen Übergänge.
  • Nahtlose Beschleunigung, schnellere Taktzeiten und leichteres Manövrieren auf der Baustelle durch ein vollautomatisches 3-Gang-Getriebe.
  • Kein Gangwechsel erforderlich: Stellen Sie nur die gewünschte Fahrgeschwindigkeit ein, und der Dozer sorgt automatisch für einen möglichst geringen Kraftstoffverbrauch und optimale Leistung.
  • Durch die Agilität und die optimale Maschinenbalance erreichen Sie rasch ein hochwertiges Planum.
  • Erledigen Sie schwerere Arbeiten mit einem neuen, speziell konstruierten Modell mit Schubarm.

TECHNOLOGIE SPART ZEIT UND GELD

  • Cat GRADE mit Slope Assist behält ohne GPS-Signal automatisch die voreingestellte Schildposition bei – keine weitere Hardware oder Software erforderlich.
  • Cat GRADE mit 3D ist jetzt schneller, genauer und flexibler. Es gibt keine Positionserfassungszylinder und keine Hubmasten mehr.
  • Die neue GRADE-Fahrerschnittstelle ist intuitiver und einfacher zu bedienen. Der 10"-Touchscreen (254 mm) basiert auf Android und funktioniert wie ein Smartphone.
  • Bessere Diebstahlsicherung mit kleineren, im Kabinendach verbauten Antennen und in der Fahrerkabine angebrachten GPS-Empfängern.
  • AutoCarry automatisiert den Schildhub für leichteres Einhalten einer konstanten Schildbelastung und reduzierten Kettenschlupf.
  • Slope Indicate zeigt die Quer- und Längsneigung der Maschine direkt auf dem Hauptmonitor an, um dem Fahrer beim Arbeiten am Hang zu helfen.
  • Das optionale vorgerüstete Modell (Attachment Ready Option, ARO) ist ab Werk mit essenziellen Sensoren und Verkabelungen ausgestattet, damit Sie bequem auf eine vollintegrierte Maschinensteuerung oder ein am Schild montiertes System aufrüsten können.
  • Die Dozer der nächsten Generation bieten optimale Montageorte und Kabelverlegung im Boden, was die Nachrüstung Ihres bevorzugten Maschinensteuerungssystems einfach gestaltet.

FORTSCHRITTLICHER KOMFORT UND OPTIMALE SICHT

  • Komplett neu gestaltete, geräumigere Fahrerkabine für einen völlig neuen Maßstab in Sachen Komfort und Produktivität.
  • Um 30 % bessere Sicht nach vorn als beim Vorgängermodell durch eine größere Glasfläche und eine steilere Motorhaube.
  • Neues 10"-Touchscreen-Display (254 mm) mit benutzerfreundlicher Oberfläche.
  • Die serienmäßige HD-Kamera wird gut sichtbar auf dem Hauptbildschirm angezeigt.
  • Breiterer, luftgefederter Sitz mit mehreren Einstellungsmöglichkeiten für personalisierten Komfort.
  • Die gesamte Armlehne kann unabhängig vom Sitz nach vorn oder hinten verstellt werden.
  • Mehr Ablagemöglichkeiten in der gesamten Fahrerkabine.

FAHREREFFIZIENZ STEIGERN

  • Blade Load Monitor hilft bei der Optimierung der Schildkapazität, damit Sie jeden Durchgang optimal nutzen können.1
  • Das aktualisierte Stable Blade arbeitet nahtlos mit der Fahrereingabe zusammen, wodurch eine gleichmäßigere Oberfläche erreicht wird.
  • Die Traktionskontrolle verringert automatisch den Kettenschlupf und reduziert damit den Zeit- und Kraftstoffaufwand sowie den Kettenverschleiß.1
  • Bremsen, Getriebe und Lenkung werden vom Antriebsstrang automatisch gesteuert; so werden kleinere Kurvenradien ermöglicht und der Fahrer wird beim Arbeiten am Hang unterstützt.

LANGLEBIGER, WENIGER WARTUNGSBEDARF

  • Höhere Maschinenverfügbarkeit und geringere Gesamtbetriebskosten durch höheres Gewicht und robustere Konstruktion.
  • Zur Verbesserung der Sicherheit sind die zum Schild verlaufenden hydraulischen und elektrischen Leitungen geschützt.
  • Ein robusterer Laufrollenrahmen sorgt für zusätzliche Haltbarkeit bei schweren Arbeiten.

WENIGER WARTUNGSZEIT

  • Bis zu 10 % weniger Wartungskosten.
  • Zeiteinsparungen bei täglichen Aufgaben durch einfachen Zugang zu Wartungspunkten und eine neue Leiter an der Rückseite der Maschine.
  • Bedarfsgesteuerter hydraulischer Umkehrlüfter hilft beim Entfernen von Schmutz bei der Arbeit, wodurch Reinigungs- und Wartungszeit eingespart wird.
  • Längere Lebensdauer der Filter und der LED-Leuchten spart Zeit und Geld.
  • Einfacher Zugang zur Unterseite der Fahrerkabine bei Bedarf. Die Fahrerkabine kann in ca. 30 Minuten entfernt werden.

VERBUNDEN FÜR MEHR EFFIZIENZ

  • Product Link™ sammelt Maschinendaten, die online über Web- und mobile Anwendungen eingesehen werden können.
  • Rufen Sie mit VisionLink® jederzeit und überall Informationen auf – nutzen Sie die Funktion, um fundierte Entscheidungen zu treffen, mit denen Sie die Produktivität steigern, die Kosten senken, die Wartung vereinfachen und die allgemeine Sicherheit sowie die Sicherheit auf der Baustelle erhöhen.
  • The Cat App hilft Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Ressourcen – jederzeit und direkt von Ihrem Smartphone aus. Sehen Sie sich Standort und Betriebsstunden Ihres Fuhrparks an, erhalten Sie wichtige Wartungsbenachrichtigungen und fordern Sie sogar Service von Ihrem Cat-Händler an.
  • Die Fehlersuche per Fernzugriff spart Zeit und Geld, indem sie Ihrem Cat-Händler erlaubt, Diagnoseprüfungen aus der Ferne durchzuführen.2
  • Aktualisieren Sie die Bordsoftware per Fernzugriff, ohne Techniker und zu einer für Sie passenden Zeit. Dadurch kann die für Softwareaktualisierungen aufgewendete Zeit halbiert werden..2