336F L mit geradem Ausleger (2017)

< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

Überblick

Der 336F mit geradem Ausleger ist bewusst so konstruiert, dass Sie all Ihre Sortierarbeiten, kleineren Abbrucharbeiten und Aufgaben oberhalb der Standebene bequem mit ihm erledigen können. Im Vergleich zum 336F mit Standardausleger erzielt der 336F mit geradem Ausleger eine bessere Leistung über der Standebene, indem er eine deutliche Erhöhung des Arbeitsbereichs mit hervorragender Traglast über der Standebene bietet.

Motor

Maßeinheiten:
Motortyp Cat C9.3 ACERT Cat C9.3 ACERT Less
Nettoleistung am Schwungrad 306.0 HP 228.0 kW Less
Bohrung 4.53 '' 115.0 mm Less
Hub 5.87 '' 149.0 mm Less
Hubraum 568.0 in3 9.3 l Less
Bruttoleistung – SAE J1995 238 kW (319 HP/324 PS) 238 kW (319 HP/324 PS) Less
Motorleistung – ISO 14396 234 kW (313 HP/318 PS) 234 kW (313 HP/318 PS) Less
Nettoleistung – SAE J1349 228 kW (306 HP/310 PS) 228 kW (306 HP/310 PS) Less
Nettoleistung – ISO 9249 228 kW (306 HP/310 PS) 228 kW (306 HP/310 PS) Less

Gewichtsangaben

Einsatzgewicht 89900.0 lb 40800.0 kg Less
Max. Gewicht 89900.0 lb 40800.0 kg Less

Schwenkwerk

Schwenkdrehzahl 8.8 1/min 8.8 1/min Less
Schwenkmoment 80144.0 lbf-ft 109.0 kNm Less

Antrieb

Höchstgeschwindigkeit 3.0 mph 4.8 km/h Less
Max. Zugkraft 65352.0 lbf 291.0 kN Less

Hydrauliksystem

Hauptsystem – max. Volumenstrom (gesamt) 151.0 US-Gall./min 570.0 l/min Less
Schwenksystem – max. Volumenstrom 74.0 US-Gall./min 279.0 l/min Less
Max. Druck – Ausrüstung (Hubmodus) 5076.0 psi 35000.0 kPa Less
Höchstdruck – Fahren 5076.0 psi 35000.0 kPa Less
Höchstdruck – Schwenken 4061.0 psi 28000.0 kPa Less
Zusatz-Hydraulikkreis – Hochdruck 5367.0 psi 37000.0 kPa Less
Zusatz-Hydraulikkreis – Mitteldruck 3359.0 psi 23000.0 kPa Less
Vorsteuerungssystem – max. Volumenstrom 8.0 US-Gall./min 29.0 l/min Less
Vorsteuersystem – Höchstdruck 595.0 psi 4100.0 kPa Less

Schallpegel

Außen – ISO 6395:2008 106.0 dB (A) 106.0 dB (A) Less
Innen – ISO 6396:2008 73.0 dB (A) 73.0 dB (A) Less
Anmerkung *Gemäß EU-Richtlinie 2000/14/EG, geändert durch Richtlinie 2005/88/EG. *Gemäß EU-Richtlinie 2000/14/EG, geändert durch Richtlinie 2005/88/EG. Less

Abmessungen: Gerader Ausleger – 6,9 m (22'8"); Stiel 3,9 m (12'10"); Löffelinhalt 2,28 m3 (2,98 yd.3)

Transporthöhe 12.25 ' 3740.0 mm Less
Transportlänge 37.33 ' 11370.0 mm Less
Heckschwenkradius 11.5 ' 3500.0 mm Less
Tragende Kettenlänge 13.25 ' 4040.0 mm Less
Kettenlänge 16.5 ' 5040.0 mm Less
Bodenfreiheit 1.67 ' 520.0 mm Less
Spurweite – langer Unterwagen 8.5 ' 2590.0 mm Less
Spurweite – langer schmaler Unterwagen 7.83 ' 2390.0 mm Less
Transportbreite – langer Unterwagen 10.5 ' 3190.0 mm Less
Transportbreite – langer schmaler Unterwagen 9.83 ' 2990.0 mm Less
Höhe über Fahrerkabine 10.42 ' 3170.0 mm Less
Höhe über Fahrerkabine mit Steinschlagschutzdach 11.42 ' 3480.0 mm Less
Lichte Höhe bis Kontergewicht 4.0 ' 1220.0 mm Less
Anmerkung *Abmessungen können je nach Löffelauswahl variieren. *Abmessungen können je nach Löffelauswahl variieren. Less

Füllmengen

Kraftstofftankinhalt 164.0 US-Gall. 620.0 l Less
Kühlsystem 11.0 US-Gall. 43.0 l Less
Schwenkantrieb (jeweils) 5.0 US-Gall. 19.0 l Less
Seitenantrieb (jeweils) 2.0 US-Gall. 8.0 l Less
Motoröl (mit Filter) 8.0 US-Gall. 32.0 l Less
Hydrauliköl im System (einschließlich Tank) 100.0 US-Gall. 380.0 l Less
Hydrauliktanköl 46.0 US-Gall. 175.0 l Less
DEF-Tank 11.0 US-Gall. 41.0 l Less

Abmessungen: Gerader Ausleger – 6,9 m (22'8"); Stiel 3,2 m (10'6"); Löffelinhalt 2,28 m3 (2,98 yd.3)

Transporthöhe 11.42 ' 3480.0 mm Less
Transportlänge 37.67 ' 11480.0 mm Less
Heckschwenkradius 11.5 ' 3500.0 mm Less
Tragende Kettenlänge 13.25 ' 4040.0 mm Less
Kettenlänge 16.5 ' 5040.0 mm Less
Bodenfreiheit 1.67 ' 520.0 mm Less
Spurweite – langer Unterwagen 8.5 ' 2590.0 mm Less
Spurweite – langer schmaler Unterwagen 7.83 ' 2390.0 mm Less
Transportbreite – langer Unterwagen 10.5 ' 3190.0 mm Less
Transportbreite – langer schmaler Unterwagen 9.83 ' 2990.0 mm Less
Höhe über Fahrerkabine 10.42 ' 3170.0 mm Less
Höhe über Fahrerkabine mit Steinschlagschutzdach 11.42 ' 3480.0 mm Less
Lichte Höhe bis Kontergewicht 4.0 ' 1220.0 mm Less
Anmerkung *Abmessungen können je nach Löffelauswahl variieren. *Abmessungen können je nach Löffelauswahl variieren. Less

Arbeitsbereiche: Gerader Ausleger – 6,9 m (22'8"); Stiel 3,9 m (12'10"); Löffelinhalt 2,28 m3 (2,98 yd.3)

Max. Grabtiefe 21.75 ' 6640.0 mm Less
Max. Reichweite auf Standebene 40.5 ' 12340.0 mm Less
Max. Einstechhöhe 45.17 ' 13760.0 mm Less
Max. Ladehöhe 33.67 ' 10260.0 mm Less
Min. Ladehöhe 11.08 ' 3370.0 mm Less
Max. Grabtiefe bei Sohlenlänge 2440 mm (8'0") 21.33 ' 6510.0 mm Less
Max. Grabtiefe an der Vertikalwand 18.42 ' 5610.0 mm Less
Anmerkung *Abmessungen können je nach Löffelauswahl variieren. *Abmessungen können je nach Löffelauswahl variieren. Less

Arbeitsbereiche: Gerader Ausleger – 6,9 m (22'8"); Stiel 3,2 m (10'6"); Löffelinhalt 2,28 m3 (2,98 yd.3)

Max. Grabtiefe 19.5 ' 5940.0 mm Less
Max. Reichweite auf Standebene 38.17 ' 11630.0 mm Less
Max. Einstechhöhe 43.08 ' 13120.0 mm Less
Max. Ladehöhe 31.5 ' 9610.0 mm Less
Min. Ladehöhe 13.08 ' 3990.0 mm Less
Max. Grabtiefe bei Sohlenlänge 2440 mm (8'0") 19.0 ' 5790.0 mm Less
Max. Grabtiefe an der Vertikalwand 16.33 ' 4970.0 mm Less
Anmerkung *Abmessungen können je nach Löffelauswahl variieren. *Abmessungen können je nach Löffelauswahl variieren. Less

Leistung

  • Der Motor C9.3 ACERT™ erfüllt die Emissionsnormen EPA Tier 4 Final (USA)/Stufe IV (EU).
  • Die Leistungsmodi helfen, den Kraftstoffverbrauch möglichst gering zu halten.
  • Die Schwerlasthubfunktion erhöht den Maschinensystemdruck zur Erhöhung der Hubkraft – in bestimmten Situationen ein beachtlicher Vorteil.
  • Die Auslegerschwimmfunktion SmartBoom™ verringert die Übertragung von Stößen und Vibrationen auf die Maschine und die Fahrerkabine, insbesondere bei Hammerarbeiten.

Cat® Connect-Technologie

  • Cat Connect-Technologielösungen erhöhen die Produktivität, minimieren die Betriebskosten und optimieren die Rentabilität mit LINK- und DETECT-Technologien.
  • VisionLink® bietet einen drahtlosen Zugriff auf Daten wie Maschinenstandort, Betriebsstunden, Leerlaufzeiten, Kraftstoffverbrauch, Produktivität und Diagnosecodes, um die Leistung zu optimieren.

Wartung

  • Routinemäßige Wartungspunkte wie Schmierstellen und Zapfventile sind vom Boden aus bequem erreichbar.
  • Das Kühlsystem in Parallelanordnung ermöglicht eine einfache Reinigung.
  • Die spezielle Konstruktion der Wartungsklappen trägt dazu bei, das Eindringen von Fremdkörpern zu verhindern.
  • Mehrere S·O SSM-Anschlüsse und Druckmessanschlüsse tragen zur Vermeidung wartungsbedingter Ausfallzeiten bei.

Komfort

  • Die zertifizierte Großraum-Fahrerkabine mit Überrollschutzaufbau (ROPS, Rollover Protective Structure) ist geräuscharm und komfortabel.
  • Verstellbare Joystick-Konsolen und Armlehnen. Die Sitze sind verstellbar und mit einer Luftfederung sowie Heiz- und Kühloptionen ausgestattet.

Vielseitigkeit

  • Abbrucharbeiten sind schnell und einfach mit einer Cat-Schere oder -Universalschere zu bewältigen.
  • Mit einem Schnellwechsler können Sie ohne Verlassen der Fahrerkabine in wenigen Sekunden zwischen verschiedenen Anbaugeräten wechseln.
  • Die Arbeitsgerätesteuerung von Cat merkt sich Drücke und Volumenströme für bis zu 20 Arbeitsgeräte und verbessert somit die Maschinenverfügbarkeit.

Langlebigkeit

  • Ausleger und Stiele sind auf eine lange Nutzungsdauer ausgelegt.
  • Kastenprofilkonstruktionen mit mehrlagig gefertigten Teilen sowie Stahlguss- und Schmiedeteile kommen in hochbelasteten Bereichen zum Einsatz. Bodenplatten, Kettenglieder, Laufrollen, Leiträder und Seitenantriebe sind aus hochfestem Stahl gefertigt.
  • Ein geschmiertes Kettenglied zwischen Stiften und Buchsen erhöht die Lebensdauer des Unterwagens und verringert Geräusche.

Sicherheit

  • Intelligente Betankung befüllt die Maschine schnell aus einer externen Kraftstoffquelle und stoppt automatisch, wenn der Tank voll oder die Kraftstoffquelle leer ist. So müssen Sie nicht mehr schätzen, und die Pumpe wird nicht vorzeitig abgenutzt.
  • Die Rückfahr- und optionalen Seitenkameras verbessern die Sicht, sodass der Fahrer effektiver und effizienter arbeiten kann.
  • Verlängerte Handläufe und Schutzgeländer ermöglichen ein sicheres Besteigen des Oberwagens, und rutschhemmende Trittbleche verringern die Rutschgefahr bei jedem Wetter.