352F XE (2017)

< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

Überblick

Der 352F L XE wurde entwickelt, um Ihre Produktionszahlen zu steigern und Ihre Vorhalte- und Betriebskosten zu senken, während Sie die Leistung, Kraftstoffeffizienz und Zuverlässigkeit erhalten, die Sie für Ihren Erfolg benötigen.

Motor

Maßeinheiten:
Motortyp Cat C13 ACERT Cat C13 ACERT Less
Nettoleistung am Schwungrad 408.0 HP 304.0 kW Less
Bohrung 5.12 '' 130.0 mm Less
Hub 6.18 '' 157.0 mm Less
Hubraum 763.0 in3 12.5 l Less
Bruttoleistung – SAE J1995 322 kW/432 HP – 438 PS 322 kW/432 HP – 438 PS Less
Motorleistung – ISO 14396 317 kW – 425 HP – 431 PS 317 kW – 425 HP – 431 PS Less
Nettoleistung – SAE J1349/ISO 9249 304 kW – 408 HP – 413 PS 304 kW – 408 HP – 413 PS Less

Gewichtsangaben

Einsatzgewicht 113229.0 lb 51360.0 kg Less

Maschinengewicht

Einsatzgewicht* 113229.0 lb 51360.0 kg Less
Anmerkung *Mit Ausleger R6,9 m, Stiel R3,35 m, Universallöffel 3,1 m3, Zweistegbodenplatten 600 mm. *Mit Ausleger R6,9 m, Stiel R3,35 m, Universallöffel 3,1 m3, Zweistegbodenplatten 600 mm. Less

Schwenkwerk

Schwenkdrehzahl 8.5 1/min 8.5 1/min Less
Schwenkmoment 109500.0 lbf-ft 148.5 kNm Less

Antrieb

Höchstgeschwindigkeit 2.9 mph 4.7 km/h Less
Max. Zugkraft 75300.0 lbf 335.0 kN Less

Hydrauliksystem

Hauptsystem – max. Volumenstrom (gesamt) 198.0 US-Gall./min 750.0 l/min Less
Schwenksystem – max. Volumenstrom 99.0 US-Gall./min 375.0 l/min Less
Höchstdruck – Ausrüstung: Schwerhubbetrieb 5510.0 psi 38000.0 kPa Less
Höchstdruck – Fahren 5076.0 psi 35000.0 kPa Less
Höchstdruck – Schwenken 3990.0 psi 27500.0 kPa Less
Vorsteuerungssystem – max. Volumenstrom 6.9 US-Gall./min 26.0 l/min Less
Vorsteuersystem – Höchstdruck 598.0 psi 4120.0 kPa Less
Höchstdruck – Ausrüstung: Normalbetrieb 5076.0 psi 35000.0 kPa Less

Füllmengen

Kraftstofftankinhalt 190.0 US-Gall. 720.0 l Less
Kühlsystem 13.2 US-Gall. 50.0 l Less
Schwenkantrieb (jeweils) 2.6 US-Gall. 10.0 l Less
Seitenantrieb (jeweils) 4.0 US-Gall. 15.0 l Less
Hydrauliksystem (einschließlich Tank) 150.6 US-Gall. 570.0 l Less
Hydrauliktank 107.5 US-Gall. 407.0 l Less
Motoröl (mit Filter) 10.0 US-Gall. 38.0 l Less
Tankinhalt Abgasreinigungsflüssigkeit 10.8 US-Gall. 41.0 l Less

Abmessungen – langer Unterwagen mit Spurverstellung: HD-Ausleger R6,9m (22'8"); R3.35TB HD (11' 0") Stiel

Transporthöhe 11.65 ' 3550.0 mm Less
Transportlänge 38.78 ' 11820.0 mm Less
Heckschwenkradius 12.33 ' 3760.0 mm Less
Tragende Kettenlänge 14.25 ' 4340.0 mm Less
Kettenlänge 17.65 ' 5380.0 mm Less
Bodenfreiheit – mit Bodenplattensteghöhe 2.33 ' 710.0 mm Less
Bodenfreiheit – ohne Bodenplattensteghöhe 2.43 ' 740.0 mm Less
Spurweite – eingefahren 7.84 ' 2390.0 mm Less
Spurweite – ausgefahren 9.48 ' 2890.0 mm Less
Transportbreite, Bodenplatten 600 mm – eingefahren 9.84 ' 3000.0 mm Less
Transportbreite, Bodenplatten 600 mm – ausgefahren 11.45 ' 3490.0 mm Less
Höhe über Fahrerkabine 11.06 ' 3370.0 mm Less
Höhe über Fahrerkabine mit Steinschlagschutzdach 11.61 ' 3540.0 mm Less
Lichte Höhe bis Kontergewicht* 4.69 ' 1430.0 mm Less
Anmerkung *Ohne Bodenplattensteghöhe. *Ohne Bodenplattensteghöhe. Less

Arbeitsbereiche – langer Unterwagen mit Spurverstellung: HD-Ausleger R6,9m (22'8"); R3.35TB HD (11' 0") Stiel

Max. Grabtiefe 24.64 ' 7510.0 mm Less
Max. Reichweite auf Standebene 38.42 ' 11710.0 mm Less
Max. Einstechhöhe 36.0 ' 10970.0 mm Less
Max. Ladehöhe 24.87 ' 7580.0 mm Less
Min. Ladehöhe 9.51 ' 2900.0 mm Less
Max. Grabtiefe bei Sohlenlänge 2440 mm 24.15 ' 7360.0 mm Less
Max. Grabtiefe an der Vertikalwand 18.64 ' 5680.0 mm Less

Geräuschpegel

Außen – ISO 6395 106.0 dB (A) 106.0 dB (A) Less
Fahrer – SAE J1166/ISO6396 69.0 dB (A) 69.0 dB (A) Less

Leistung

  • Die Cat® XE-Technologie, wie das exklusive Ventil des adaptiven Cat-Steuersystems (ACS, Cat Adaptive Control System), lässt die Maschine bis zu 15 % weniger Kraftstoff verbrauchen als der Standard-352F L – bei unverändert hohem Produktionsniveau.
  • Der C13 ACERT™-Motor erfüllt die EU-Emissionsnormen der Stufe IV.
  • Die automatische Motordrehzahlautomatik verringert die Drehzahl anhand der Last der Maschine und reduziert so den Kraftstoffverbrauch.
  • Die Leistungsmodi helfen, den Kraftstoffverbrauch möglichst gering zu halten.

Cat Connect-Technologie

  • Cat Connect-Technologielösungen erhöhen die Produktivität, minimieren die Betriebskosten und optimieren die Rentabilität dank LINK-, GRADE- und DETECT-Technologien.
  • Cat Production Measurement stellt Nutzlastinformationen in der Fahrerkabine bereit, damit Sie produktiver und mit genauen Lasten arbeiten können.
  • VisionLink® bietet einen drahtlosen Zugriff auf Daten wie Maschinenstandort, Betriebsstunden, Leerlaufzeiten, Kraftstoffverbrauch, Produktivität und Diagnosecodes, um die Leistung zu optimieren.
  • Cat Grade Control und AccuGrade™ liefern in Echtzeit Informationen zum Abtragen und Auffüllen, sodass Sie schneller präzisere Höhen und Neigungen erreichen können.

Wartung

  • Routinemäßige Wartungspunkte wie Schmierstellen und Zapfventile sind vom Boden aus bequem erreichbar.
  • Das Kühlsystem in Parallelanordnung ermöglicht eine einfache Reinigung.
  • Mehrere S∙O∙SSM-Anschlüsse und Druckmessanschlüsse tragen zur Vermeidung wartungsbedingter Ausfallzeiten bei.

Komfort

  • Die zertifizierte Großraum-Fahrerkabine mit Überrollschutzaufbau (ROPS, Rollover Protective Structure) ist geräuscharm und komfortabel.
  • Verstellbare Joystick-Konsolen und Armlehnen. Sitze sind verstellbar und mit einer Luftfederung sowie Heiz- und Kühloptionen ausgestattet.
  • Der LCD-Monitor ist einfach zu bedienen und kann in 44 Sprachen programmiert werden.

Vielseitigkeit

  • Abbrucharbeiten sind schnell und einfach mit einer Cat-Schere oder -Universalschere zu bewältigen.
  • Steinbrucharbeiten sind mit einem speziellen Cat-Löffel und -Hammer kein Problem.
  • Mit einem Schnellwechsler können Sie ohne Verlassen der Fahrerkabine in wenigen Sekunden zwischen verschiedenen Anbaugeräten wechseln.
  • Die Arbeitsgerätesteuerung von Cat merkt sich Drücke und Volumenströme für bis zu 20 Arbeitsgeräte und verbessert somit die Maschinenverfügbarkeit.

Langlebigkeit

  • Ausleger und Stiele sind auf eine lange Nutzungsdauer ausgelegt.
  • Kastenprofilkonstruktionen mit mehrlagig gefertigten Teilen sowie Stahlguss- und Schmiedeteile kommen in hochbelasteten Bereichen zum Einsatz. Bodenplatten, Kettenglieder, Laufrollen, Leiträder und Seitenantriebe sind aus hochfestem Stahl gefertigt.
  • Ein geschmiertes Kettenglied zwischen Stiften und Buchsen erhöht die Lebensdauer des Unterwagens und verringert Geräusche.

Sicherheit

  • Intelligente Betankung befüllt die Maschine schnell aus einer externen Kraftstoffquelle und stoppt automatisch, wenn der Tank voll oder die Kraftstoffquelle leer ist. So müssen Sie nicht mehr schätzen, und die Pumpe wird nicht vorzeitig abgenutzt.
  • Die Rückfahr- und Seitenkameras verbessern die Sicht, sodass der Fahrer effektiver und effizienter arbeiten kann.
  • Verlängerte Handläufe und Schutzgeländer ermöglichen ein sicheres Besteigen des Oberwagens, und rutschhemmende Trittbleche verringern die Rutschgefahr bei jedem Wetter.