< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

Überblick

Cat® Motorgrader setzen die Caterpillar-Tradition fort und sind Branchenstandard bei Großbauprojekten, Straßenbau und Kommunaleinsätzen. Der 14M3 weist eine Vielzahl von integrierten Technologielösungen auf, die die Effizienz des Fahrers erhöhen, die Produktivität steigern und die Vorhalte- und Betriebskosten senken. Der 14M3 bietet einen größeren Motor, bessere Kraftstoffeffizienz, verbesserte Maschinenstandsicherheit, höhere Getriebeleistung, leistungsstärkere Telematik und zusätzliche Einrichtungen für Sicherheit und Komfort des Fahrers.

Motor

Maßeinheiten:
Basisleistung (1. Gang) – Netto 238.0 PS 178.0 kW Less
Motortyp Cat C13 ACERT VHP Cat C13 ACERT VHP Less
Bohrung 5.1 in 130.0 mm Less
Hub 6.2 in 157.0 mm Less
Drehzahl bei Nennleistung 1850/min 1850/min Less
Anmerkung (1) Die Nettoleistung wird gemäß den Normen ISO 9249, SAE J1349 und EWG 80/1269 nach den Vorgaben zum Zeitpunkt der Fertigung gemessen. Die Nettoleistung wird gemäß den Normen ISO 9249, SAE J1349 und EWG 80/1269 nach den Vorgaben zum Zeitpunkt der Fertigung gemessen. Less
Anmerkung (2) Die optimierte Leistungsstufenautomatik (VHP) Plus gehört beim 14M3 zur Standardausrüstung. Die optimierte Leistungsstufenautomatik (VHP) Plus gehört beim 14M3 zur Standardausrüstung. Less
Anmerkung (3) Die angegebene Nettoleistung ist die bei einer Nenndrehzahl von 1850/min verfügbare, am Schwungrad gemessene Leistung, wenn der Motor mit Lüfter, Luftfilter, Schalldämpfer und Drehstromgenerator ausgerüstet ist. Die angegebene Nettoleistung ist die bei einer Nenndrehzahl von 1850/min verfügbare, am Schwungrad gemessene Leistung, wenn der Motor mit Lüfter, Luftfilter, Schalldämpfer und Drehstromgenerator ausgerüstet ist. Less
Anmerkung (4) Leistung nach ISO 14396 – Nenndrehzahl 1850/min – Leistungsstufenautomatik VHP+ = 228 kW (306 HP) Leistung nach ISO 14396 – Nenndrehzahl 1850/min – Leistungsstufenautomatik VHP+ = 228 kW (306 HP) Less
Ausführung für Standardbedingungen 122.0 °F 50.0 °C Less
Drehmomentanstieg 41 % 41 % Less
Emissionen Tier 4 Final/Stufe IV, Tier 3/Stufe IIIA entsprechend oder Tier 2/Stufe II entsprechend Tier 4 Final/Stufe IV, Tier 3/Stufe IIIA entsprechend oder Tier 2/Stufe II entsprechend Less
Max. Drehmoment – VHP Plus 1137.0 lb/ft 1542.0 N·m Less
Max. Höhe – volle Leistung 13.9 ft 4237.0 m Less
Maximale Höhe – volle Leistung (Tier 2) 12.049 ft 3672.0 m Less
Maximale Höhe – volle Leistung (Tier 3) 14.349 ft 4374.0 m Less
Standard - Lüfterdrehzahl - Minimum 550/min 550/min Less
Anmerkung (5) Cat-Motoren mit einem SCR-System (Selective Catalytic Reduction, selektive katalytische Reduktion) müssen Folgendes verwenden: – Abgasreinigungsflüssigkeit (DEF, Diesel Exhaust Fluid), die die Anforderungen der ISO 22241-1 erfüllt. Cat-Motoren mit einem SCR-System (Selective Catalytic Reduction, selektive katalytische Reduktion) müssen Folgendes verwenden: – Abgasreinigungsflüssigkeit (DEF, Diesel Exhaust Fluid), die die Anforderungen der ISO 22241-1 erfüllt. Less
Standard - Lüfterdrehzahl - Maximum 1600/min 1600/min Less
Hubraum 763.0 in³ 12.5 l Less
Anzahl der Zylinder 6 6 Less

Rahmen

Drehkranz – Äußerer Durchmesser 71.7 in 1822.0 mm Less
Vorderachse – Vollständige Schwingung pro Seite 32° 32° Less
Vorderachse – Radsturz – Links/Rechts 17,1° 17,1° Less

Scharkörper

Scharbreite 14.0 ft 4.2 m Less
Bogenradius 16.3 in 413.0 mm Less
Schar-Drehkranz-Abstand 4.6 in 117.0 mm Less
Scharbreite – ohne Eckmesser 164.0 in 4166.0 mm Less
Scharbreite – mit Eckmesser 169.0 in 4290.0 mm Less
Scharhöhe - mit Schneidmesser 24.9 in 631.0 mm Less
Scharhöhe – ohne Schneidmesser 23.0 in 585.0 mm Less

Schar-Betriebsdaten

Max. Schnitttiefe 17.2 in 438.0 mm Less
Drehkranz-Mittenverschiebung – links 25.6 in 650.0 mm Less
Drehkranz-Mittenverschiebung – rechts 20.5 in 520.0 mm Less
Max. Bodenfreiheit 16.5 in 419.0 mm Less
Maximale seitliche Auslage außerhalb der Reifen – links 73.6 in 1870.0 mm Less
Maximale seitliche Auslage außerhalb der Reifen – rechts 78.9 in 2004.0 mm Less
Schar-Seitenverschiebung – links 29.1 in 740.0 mm Less
Schar-Seitenverschiebung – rechts 31.1 in 790.0 mm Less
Scharspitzen-Reichweite – rückwärts Less
Scharspitzen-Reichweite – vorwärts 40° 40° Less

Gewichtsangaben

Einsatzgewicht – typische Ausstattung 57.25 lb 25.968 kg Less
Bruttofahrzeuggewicht – Basis* – Hinterachse 36.994 lb 16.78 kg Less
Bruttofahrzeuggewicht – typische Ausstattung – gesamt 57.25 lb 25.968 kg Less
Bruttofahrzeuggewicht – typische Ausstattung –Hinterachse 42.005 lb 19.053 kg Less
Bruttofahrzeuggewicht – typische Ausstattung –Vorderachse 15.245 lb 6915.0 kg Less
Bruttofahrzeuggewicht – Basis* – Vorderachse 13.994 lb 6344.0 kg Less
Bruttofahrzeuggewicht – Basis* – gesamt 50.98 lb 23.124 kg Less
Anmerkung *Das Einsatzgewicht bei Grundausrüstung gilt für eine Standardmaschine mit Reifen 20.5 R25, vollem Kraftstofftank und ROPS-Fahrerkabine. *Das Einsatzgewicht bei Grundausrüstung gilt für eine Standardmaschine mit Reifen 20.5 R25, vollem Kraftstofftank und ROPS-Fahrerkabine. Less

Klimaanlage

Klimaanlage Die Klimaanlage dieser Maschine enthält das fluorierte Treibhausgaskältemittel R134A ("Global Warming"-Potenzial = 1430). In der Anlage befinden sich 2,0 kg (4,4 lb) Kältemittel, was einer CO2-Produktion von 2,860 Tonnen (2,76 US-Tonnen) entspricht. Die Klimaanlage dieser Maschine enthält das fluorierte Treibhausgaskältemittel R134A ("Global Warming"-Potenzial = 1430). In der Anlage befinden sich 2,0 kg (4,4 lb) Kältemittel, was einer CO2-Produktion von 2,860 Tonnen (2,76 US-Tonnen) entspricht. Less

Technologie

  • Die optionale stabile Scharsteuerung (Stable Blade) erhöht die Planierpräzision, indem sie die Motordrehzahl automatisch in 15-%-Intervallen absenkt, sobald Maschinenstöße erkannt werden. Hat sich der Grader stabilisiert, wird die Motordrehzahl systematisch erhöht.
  • Das optionale Cat GRADE mit Querneigung ermöglicht es, durch automatische Steuerung einer Scharseite problemlos die Sollquerneigung beizubehalten.
  • Das optionale AccuGrade nutzt Positionier- und Führungstechnik, Maschinensensoren und automatische Scharsteuerung – so können die Fahrer das Soll-Planum schneller, einfacher und effizienter herstellen.
  • Mithilfe des optionalen Auto Articulation kann der Motorgrader-Fahrer das Knickgelenk aktivieren, sodass es der Lenkbewegung bei Arbeiten auf engem Raum, in Kurven, bei Hindernissen oder bei Kehrtwendungen automatisch folgt.

Leistung

  • Der Cat-Motor C13 ACERT™ erfüllt die EPA Tier 4 Final (USA)/Stufe IV (EU), Tier 3/Stufe IIIA entsprechend oder Tier 2/Stufe II entsprechende Emissionsnormen, je nach den Emissionsnormen des jeweiligen Landes.
  • Der serienmäßige Sparmodus kann eingeschaltet werden, um durch eine Verringerung der maximalen Motordrehzahl Kraftstoff zu sparen.
  • Die optimierte Leistungsstufenautomatik (VHP, Variable Horse Power) Plus sorgt in allen Gängen für die optimale Leistung.
  • Die automatische Differenzialsperre wird bei Kurvenfahrt automatisch ausgeschaltet und bei Geradeausfahrt wieder eingelegt, um die Bedienung zu erleichtern und den Antriebsstrang besser zu schützen.

Effizienz

  • Das lastgeregelte Hydrauliksystem und eine moderne Elektrohydraulik sorgen für eine hervorragende Arbeitsgerätesteuerung und eine gute Hydraulikleistung.
  • Proportionalventile mit Druckwaage sorgen für unterschiedlichen Volumenstrom auf der Boden- und der Stangenseite des Zylinders, sodass die Maschine präzise und berechenbar reagiert.
  • Die verhältnisgleiche Durchflussverteilung erlaubt die gleichzeitige Betätigung der Arbeitshydraulikfunktionen ohne große Auswirkungen auf Motordrehzahl oder Gerätegeschwindigkeit.

Einfache Bedienung

  • Eine einfache, intuitive Joystick-Steuerung ersetzt Hebel, sodass sich die Hand- und Armbewegungen um 78 % verringern und der Fahrer weniger schnell ermüdet.
  • Optional sind Advanced Joysticks für eine verbesserte Steuerung erhältlich, die ein effizientes und sicheres Steuern der Planierautomatik ermöglichen, ohne die Joysticks loszulassen.
  • Der Fahrer kann die Einstellungen für den Scharhub – fein, normal oder grob – der erforderlichen Anwendung entsprechend anpassen.
  • Die Knickgelenk-Rückführung stellt das Knickgelenk auf Tastendruck aus jedem Lenkwinkel exakt in die Mittelstellung zurück.

Sicherheit

  • Eine optionale Rückfahrkamera verbessert die Sicht auf den Arbeitsbereich hinter der Maschine.
  • Elektrischer Trennschalter und Motorabstellschalter befinden sich auf Bodenebene.
  • Die Sitzbelegungserkennung arretiert die Feststellbremse und sperrt die Arbeitshydraulik, bis sich der Fahrer auf dem Sitz niedergelassen hat und die Maschine betriebsbereit ist.
  • Die Hydrauliksperre deaktiviert sämtliche Funktionen der Arbeitshydraulik, während die Maschine weiterhin gelenkt werden kann – dies ist vor allem beim Fahren auf der Straße nützlich.
  • Optionale Gurtkontrollleuchte für sicheres Arbeiten.

Servicefreundlichkeit

  • Der bequeme Zugang von der Oberseite des Drehkranzes zu den patentierten und von oben einstellbaren Verschleißstreifen und Einsätzen erlaubt ein problemloses Hinzufügen oder Austauschen.
  • Das scheibenlose Scharkörper-Führungssystem ist mit vertikalen und horizontalen Einstellschrauben für die Ausrichtung der Scharkörper-Verschleißstreifen ausgestattet, was eine exakte Führung des Scharkörpers mit geringerem Spiel ermöglicht.