TH314D

< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

TH314D Standardausrüstung

Fahrerkabine ROPS (Rollover Protective Structure, Überrollschutz) und FOPS (Falling Object Protective Structure, Steinschlagschutz)
  • Überlastwarneinrichtung
  • Mechanisch gefederter Sitz mit Sicherheitsgurt
  • Heizung/Entfeuchter
  • Multifunktions-Joystick-Steuerung mit V/N/R
  • Front- und Heckscheibenwischer
  • Mechanische Feststellbremse

Elektrik
  • 1 × Batterie 12 V, Kälteprüfstrom 900 A
  • Rückfahr-Warneinrichtung

Sonstige Ausstattung
  • 1-Weg-Zusatzsteuerkreis (AUX 1) am Auslegerkopf

Reifen
  • 14.00-24 16PR Air Mitas

Schnellwechsler
  • Manuelle Cat-"IT"-Schnellwechseleinrichtung

TH314D Sonderausrüstung

Fahrerkabine ROPS (Rollover Protective Structure, Überrollschutz) und FOPS (Falling Object Protective Structure, Steinschlagschutz)
  • Sonnenblende
  • Dachscheibenwischer
  • Steinschlagschutz
  • Schutzvorrichtung Dach
  • Klimaanlage
  • V/N/R-Hebel an der Lenksäule

Elektrik
  • 1 × Gel-Batterie 12 V, Kälteprüfstrom 815 A
  • Blockheizung 240 V
  • Arbeitsscheinwerfer, 4 × an der Fahrerkabine (2 vorn, 2 hinten)
  • Rundumleuchte

Sonstige Ausstattung
  • Auslegerbürsten
  • Rückspiegel Zugvorrichtung, konvex
  • Werkzeugkasten
  • Sicherheitsstrebe Ausleger

Reifen
  • 14.00-24 16PR Air Goodyear

Zugvorrichtungen
  • Geländezugvorrichtung

Schnellwechsler
  • Schnellwechsler von Konkurrenzanbietern

Arbeitsgeräte
  • Schwimmender Gabelträger
  • Palettengabeln
  • Seitenverschiebung – Gabelträger
  • 1,0 m3 (1,3 yd3) Universalschaufel
  • Rückverladeschaufel 1,5 m3 (1,95 yd.3)
  • Kombischaufel 1,0 m3 (1,3 yd.3)
  • Kranausleger

Überblick

Caterpillar produziert seit den 1980er Jahren hochwertige Telehandler, angefangen mit der RT-Serie, und hatte dabei immer den Fahrer im Blick. Cat-Telehandler bieten Zuverlässigkeit, wettbewerbsfähige Leistung und eine hochwertige Arbeitsumgebung. Über 25 Jahre Fortschritt führten zu der hervorragenden Qualität, die Sie nur in den Cat-Telehandlern der TH D-Serie finden.

Motor

Maßeinheiten:
Motortyp TCD 3.6 L4* TCD 3.6 L4* Less
Bohrung 3.9 in 98.0 mm Less
Hub 4.7 in 120.0 mm Less
Hubraum 219.7 in³ 3.6 l Less
Anmerkung *Erfüllt EU-Emissionsnormen der Stufe IV. *Erfüllt EU-Emissionsnormen der Stufe IV. Less
Bruttoleistung 55,4 kW; 75,3 Ch/CV/PS; 74,3 HP/BHP 55,4 kW; 75,3 Ch/CV/PS; 74,3 HP/BHP Less
Maximales Drehmoment 390 Nm bei 1300/min 390 Nm bei 1300/min Less

Gewichtsangaben

Einsatzgewicht mit Gabelträger und Gabeln 22256.0 lb 10095.0 kg Less

Betriebsdaten

Nenntragfähigkeit 7937.0 lb 3600.0 kg Less
Maximale Hubhöhe 45.4 ft 13850.0 mm Less
Maximale Reichweite 28.5 ft 8.68 m Less
Höchstgeschwindigkeit 12.4 mile/h 20.0 km/h Less
Maximale Hubhöhe – Abstützpratzen abgesenkt 45.4 ft 13.85 m Less
Maximale Hubhöhe – Abstützpratzen angehoben 45.4 ft 13.85 m Less
Tragfähigkeit bei maximaler Hubhöhe – Abstützpratzen abgesenkt 6614.0 lb 3000.0 kg Less
Tragfähigkeit bei maximaler Hubhöhe – Abstützpratzen angehoben 3307.0 lb 1500.0 kg Less
Tragfähigkeit bei maximaler Reichweite – Abstützpratzen abgesenkt 1984.0 lb 900.0 kg Less
Tragfähigkeit bei maximaler Reichweite – Abstützpratzen angehoben 220.0 lb 100.0 kg Less
Wenderadius, außen, über Reifen 12.5 ft 3.81 m Less

Reifen

Standard 15.5/80-24 15.5/80-24 Less

Hydrauliksystem

Maximaler Systemdruck 3916.0 psi 270.0 bar Less
Maximaler Pumpenförderstrom 26.4 US-Gall./min 100.0 l/min Less
Zusatzhydraulik 25.1 US-Gall./min 95.0 l/min Less
Pumpenbauart Zahnradpumpe Zahnradpumpe Less

Füllmengen

Kraftstofftank 39.6 gal (US) 150.0 l Less
Hydrauliktank 26.9 gal (US) 102.0 l Less

Auslegertaktzeiten

Ausleger ausfahren 15,1 Sekunden 15,1 Sekunden Less
Ausleger einfahren 14,8 Sekunden 14,8 Sekunden Less
Ausleger heben 15,9 Sekunden 15,9 Sekunden Less
Ausleger senken 11,6 Sekunden 11,6 Sekunden Less
Mehrfachansteuerung – Anheben/Ausfahren 27 Sekunden 27 Sekunden Less
Mehrfachansteuerung – Senken/Einfahren 19,5 Sekunden 19,5 Sekunden Less
Rückkippen 3,5 Sekunden 3,5 Sekunden Less
Schaufelausbrechkraft gemäß ISO 8313 16186.0 lbf 72.0 kN Less
Vorkippen 2,5 Sekunden 2,5 Sekunden Less
Zugkraft (Motor 55,4 kW) 14613.0 lbf 65.0 kN Less
Auslegerausbrechkraft 16186.0 lbf 72.0 kN Less

Bremsen

Betriebsbremsen Servounterstützte Vorder- und Hinterachsbremsen Servounterstützte Vorder- und Hinterachsbremsen Less
Feststellbremsen Mechanisch an Vorderachse Mechanisch an Vorderachse Less

Getriebestufen

Rückwärts – 1 3.1 mile/h 5.0 km/h Less
Rückwärts – 2 6.2 mile/h 10.0 km/h Less
Rückwärts – 3 12.4 mile/h 20.0 km/h Less
Vorwärts – 1 3.1 mile/h 5.0 km/h Less
Vorwärts – 2 6.2 mile/h 10.0 km/h Less
Vorwärts – 3 12.4 mile/h 20.0 km/h Less

Klimaanlage

Klimaanlage Die Klimaanlage dieser Maschine enthält das fluorierte Treibhausgaskältemittel R134A ("Global Warming"-Potenzial = 1430). In der Anlage befinden sich 1,2 kg Kältemittel, was einer CO2-Produktion von 1,575 Tonnen entspricht. Die Klimaanlage dieser Maschine enthält das fluorierte Treibhausgaskältemittel R134A ("Global Warming"-Potenzial = 1430). In der Anlage befinden sich 1,2 kg Kältemittel, was einer CO2-Produktion von 1,575 Tonnen entspricht. Less

Schallpegel

Außengeräuschpegel (Motor 55,4 kW) 104.0 dB(A) 104.0 dB(A) Less
Schalldruckpegel – Innengeräusch 80.0 dB(A) 80.0 dB(A) Less

Leistungsstarke Hydraulik

Der kettengetriebene Ausleger und der hervorragende Hydraulikstrom ermöglichen dem Fahrer ein effizientes und sicheres Arbeiten. Anheben und Absenken sowie Ausfahren und Einfahren des Auslegers können schnell durchgeführt werden.

Langlebigkeit

Dank hervorragender Stabilität, Bodenfreiheit und Schutzvorrichtungen sind die wichtigsten Maschinenkomponenten gut vor potenziellen Schäden geschützt. Wartungsarbeiten können mit einem gut zugänglichen Motor, einfach zu wechselnden Ersatzteilen und leicht zu erreichenden Schmierstellen problemlos durchgeführt werden.

Komfort

Eine ergonomisch gestaltete Fahrerkabine mit LED-Display, Multifunktions-Joystick und komfortablen Sitzoptionen sorgt dafür, dass der Fahrer alles hat, was er benötigt. Hervorragende Stabilität und sanfte Wechsel zwischen Vorwärts-, Neutral- und Rückwärtsgang gewährleisten extrem komfortables Fahrverhalten.

Sicherheit

Die Sitzposition in der Fahrerkabine ermöglicht gute Sicht auf das vordere Arbeitsgerät und die Stabilisatoren.