854K

< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

854KStandardausrüstung

ELEKTRIK
  • Rückfahrwarnsignal
  • Drehstromgenerator (150 A)
  • Batterien, wartungsarm
  • Deutsch- und Amp-Anschlussstecker mit Dichtung
  • Diagnosestecker, ECM (Engine Control Module, Motorsteuergerät)
  • Elektrischer Trennschalter, bodennah
  • Fremdstartanschluss für Notstarts, bodennah
  • Beleuchtungsanlage, Halogen (vorn/hinten)
  • Beleuchtung, Zugangstreppe
  • HD-Anlasser, elektrisch
  • Anlass- und Ladesystem (24 Volt)

ARBEITSUMGEBUNG
  • Advisor-Anzeige
  • Klimaanlage und Heizung mit automatischer Temperaturregelung
  • Fahrerkabine, schallgedämmt, Überdruck, Überrollschutz (ROPS/FOPS); Radiovorbereitung für Entertainment umfasst Antenne, Lautsprecher und einen 12-V-Umwandler (24 Volt, 10 A) für den Anschluss eines Laptops/Mobiltelefons
  • Zigarettenanzünder und Aschenbecher
  • Kleiderhaken
  • Verriegelungen für die elektrohydraulische Neigungs- und Höhenverstellung
  • Heizung mit Entfrosterfunktion
  • Warnhorn, elektrisch
  • Sperren für Anbaugeräte und Lenkung
  • VIMS 3G-Überwachungssystem: – Warnsystem, dreistufig – Instrumente: • Motorkühlwassertemperatur • Kraftstoffstand • Hydrauliköltemperatur • Drehzahlmesser • Getriebeganganzeige • Getriebeöltemperatur
  • Fahrerkabinen-Innenleuchte
  • Lebensmittelfach und Getränkehalter
  • Rückspiegel (außen montiert)
  • Sicherheitsgurte, 76 mm (3") breit, für Fahrer und Beifahrer
  • Sitz, Cat Comfort (Stoffbezug), luftgefedert
  • Lenk-Schaltsystem STIC
  • Getönte Scheiben
  • Wisch-/Waschanlagen (Front-, Heck- und Eckscheiben), Frontscheibenwischer mit Intervallschaltung

ANTRIEBSSTRANG
  • Luftgekühlter Ladeluftkühler (ATAAC, Air-To-Air After Cooler)
  • Automatische Drehzahlverringerung
  • Achsölkühler (vorn und hinten)
  • Bremsen, vollhydraulisch, gekapselt, Mehrscheiben-Betriebsbremse im Ölbad und trockene Feststell-/Hilfsbremse
  • Leckölfilter
  • Verzögerte Motorabschaltung
  • Bedarfsgesteuerter Lüfter
  • Elektrische Kraftstoffentlüftungspumpe
  • Motor, Cat C32 ACERT
  • Motorabschaltung auf Bodenebene
  • Kraftstoff-Schnellbetankungsstutzen auf Bodenniveau
  • Getriebesperre auf Bodenebene
  • Anlassersperre auf Bodenebene
  • Leerlaufabschaltung
  • Ansaugluft-Vorreiniger
  • Modulwasserkühler der nächsten Generation (NGMR, Next Generation Modular Radiator)
  • Starthilfe (Äther), automatisch
  • Drehzahlautomatik
  • Planeten-Lastschaltgetriebe, 533 mm (21") mit 3V/3R, elektronische Steuerung
  • Luftrichter-Auspuffe

SONSTIGE STANDARDAUSRÜSTUNG
  • Zentralschmiersystem
  • Automatische Schaufelhub-/Schaufelkipp- Abschaltsysteme, in der Fahrerkabine elektronisch einstellbar
  • Rammschutz-Servicezentrum
  • Cat-Schlaucharmaturen mit O-Ring-Dichtung
  • Wartungsklappen, verriegelbar
  • Plattform-Notausstieg
  • Stahlkotflügel (vorn/hinten)
  • In Gruppen zusammengefasste Hydraulikdruckanschlüsse
  • Schutzbleche, Antriebsstrang und Kurbelgehäuse
  • Zugvorrichtung mit Bolzen
  • Cat-Schläuche des Typs XT und XT-ES
  • Hydraulikölkühler
  • Flügelradkupplung
  • Öko-Ablassventile an der Arbeits- und Lenkhydraulik
  • Schalldämpfer, unter der Motorhaube
  • Ölproben-Entnahmeventile
  • Kolbenpumpe Gehäuseablauffilter
  • Elektrohydraulische Schildbedienelemente
  • Product Link™
  • Servicezentrum mit Betriebsflüssigkeits- und Elektrik-Servicezentrum, bodennah
  • Schaugläser: – Kühlmittelstand – Arbeitshydraulikölstand – Lenkölstand – Getriebeölstand
  • Anlassersperre, Rammschutz
  • Zugangstreppe, links und rechts hinten
  • Load-Sensing-Lenkung
  • Fußleisten
  • Getriebesperre, Rammschutz
  • Vandalismusschutz-Deckelschlösser
  • Frontscheibenreinigung
  • Venturi-Rohr

REIFEN, FELGEN UND WALZEN
  • Im Abschnitt Obligatorische Ausrüstung muss ein Reifen aus der Liste ausgewählt werden. Im Basispreis der Maschine ist ein Betrag für Reifen enthalten.

FROSTSCHUTZMITTEL
  • Vorgemischte 50-prozentige Konzentration von Langzeitkühlmittel mit Frostschutz bis –34 °C (–29 °F)

854KSonderausrüstung

SCHILDE
  • SU – 25,4 m3 (33,1 yd3)
  • HD SU – 25,4 m3 (33,1 yd3)
  • Kohle – 44,7 m3 (58,2 yd3)

ELEKTRIK
  • Umwandler 10 A
  • Xenon-Scheinwerfer
  • Objekterkennung
  • Kamera zur Rückraumüberwachung
  • Warnleuchten, Stroboskop-LED

ARBEITSUMGEBUNG
  • MW/UKW, CD, MP3-Radio
  • Fahrerkabinenluft-Vorreiniger
  • Sirius/USB/Bluetooth-Radio
  • Sonnenrollo

STARTHILFEN
  • Motorkühlmittel-Heizgerät, 120 V
  • Motorkühlmittel-Heizgerät, 240 V

SPEZIALAUSFÜHRUNGEN
  • Aufreißer-Arbeitsgerät (3-Zahn)

MASCHINENSTEUERUNG UND -FÜHRUNG
  • CAES-Vorrüstung

SONSTIGE ANBAUGERÄTE
  • Frostschutzmittel bis –50 °C (–58 °F)
  • Diagnoseleitungen
  • Straßenkotflügel

Überblick

Die großen Cat-Raddozer sind für eine hervorragende Robustheit ausgelegt. Über mehrere Lebenszyklen hinweg ist eine maximale Verfügbarkeit gewährleistet. Dank der optimierten Leistung und größeren Servicefreundlichkeit können Sie mit unseren Maschinen mehr Material effizient und sicher zu niedrigeren Kosten pro Tonne bewegen. Der Raddozer 854K ist für anspruchsvolle Aufgaben bei schweren Planieranwendungen konzipiert und ist das größte Modell unter den Cat-Raddozern. Eine ideale Maschine für den Bergbau im großen Stil, für Stadtwerke, das Bauwesen allgemein und überall dort, wo Mobilität, Vielseitigkeit und Verdichtung gefragt sind.

Motor

Maßeinheiten:
Motortyp Cat® C32 ACERT™ Cat® C32 ACERT™ Less
Bruttoleistung 907.0 HP 676.0 kW Less
Bohrung 5.7 '' 145.0 mm Less
Hub 6.4 '' 162.0 mm Less
Hubraum 1958.0 in3 32.1 l Less
Drehmomentanstieg 30.0 % 30.0 % Less
Emissionen (Tier-2-konform): Bruttoleistung – SAE J1995 907.0 HP 676.0 kW Less
Emissionen (Tier-2-konform): Nettoleistung ISO – 9249 814.0 HP 607.0 kW Less
Emissionen (EPA Tier 4 Final): Bruttoleistung – SAE J1995 900.0 HP 671.0 kW Less
Emissionen (EPA Tier 4 Final): Nettoleistung – ISO 9249 814.0 HP 607.0 kW Less
Max. Drehmoment bei 1200/min 3139.0 lb ft 4242.0 Nm Less
Nenndrehzahl 1750.0 1/min 1750.0 1/min Less

Gewichtsangaben

Einsatzgewicht 224254.0 lb 101720.0 kg Less
Einsatzgewicht – Aufreißer 241230.0 lb 109420.0 kg Less

Getriebe

Wandlerantrieb – vorwärts 1 4.4 mph 7.1 km/h Less
Wandlerantrieb – vorwärts 2 7.7 mph 12.4 km/h Less
Wandlerantrieb – vorwärts 3 13.2 mph 21.2 km/h Less
Wandlerantrieb – rückwärts 1 4.8 mph 7.7 km/h Less
Wandlerantrieb – rückwärts 2 8.4 mph 13.5 km/h Less
Wandlerantrieb – rückwärts 3 14.6 mph 23.5 km/h Less
Direktantrieb – vorwärts 2 8.1 mph 13.0 km/h Less
Direktantrieb – vorwärts 3 14.2 mph 22.8 km/h Less
Direktantrieb – rückwärts 1 5.0 mph 8.0 km/h Less
Direktantrieb – rückwärts 2 8.9 mph 14.3 km/h Less
Direktantrieb – rückwärts 3 15.6 mph 25.1 km/h Less
Direktantrieb – vorwärts 1 Überbrückung deaktiviert Überbrückung deaktiviert Less
Getriebetyp Cat-Planeten-Lastschaltgetriebe Cat-Planeten-Lastschaltgetriebe Less

Lenkung

Einstellung des Druckbegrenzungsventils 5004.0 psi 34500.0 kPa Less
Pumpenförderstrom bei 1850/min und 6900 kPa (1000 psi) 124.0 US-Gall./min 470.0 l/min Less
Kleinster Wenderadius (über Schaufel) 31.0 ' 9550.0 mm Less
Lenkeinschlagwinkel insgesamt 82.0 Grad 82.0 Grad Less

Füllmengen

Kraftstofftank – Standard 413.0 US-Gall. 1562.0 l Less
Kühlsystem 53.0 US-Gall. 200.0 l Less
Kurbelgehäuse 32.0 US-Gall. 120.0 l Less
Getriebe 45.0 US-Gall. 169.0 l Less
Differenziale und Seitenantriebe – Vorn 98.0 US-Gall. 369.0 l Less
Differenziale und Seitenantriebe – Hinten 90.0 US-Gall. 342.0 l Less
Hydrauliksystem – Arbeitshydraulik und Bremsen (nur Tank) 81.0 US-Gall. 326.0 l Less
Hydrauliksystem – Lenkung und Motorlüfter (nur Tank) 77.0 US-Gall. 290.0 l Less
Kraftstofftank – Aufreißer 353.0 US-Gall. 1335.0 l Less

Fahrerkabine

Klimaanlage Serienmäßige Klimaanlage enthält umweltfreundliches Kältemittel R134a Serienmäßige Klimaanlage enthält umweltfreundliches Kältemittel R134a Less
Fahrerkabine – ROPS/FOPS Die Cat-Fahrerkabine mit separatem ROPS/FOPS gehört in Nordamerika, Europa und Japan zur Standardausrüstung. Die Cat-Fahrerkabine mit separatem ROPS/FOPS gehört in Nordamerika, Europa und Japan zur Standardausrüstung. Less
Fahrerkabine – ROPS/FOPS SAE J11040 APR88, ISO 3471:2008, ISO 3471:1994 SAE J11040 APR88, ISO 3471:2008, ISO 3471:1994 Less
Steinschlagschutz FOPS erfüllt die Kriterien von SAE J231 JAN81 und ISO 3449:1992 Stufe II. FOPS erfüllt die Kriterien von SAE J231 JAN81 und ISO 3449:1992 Stufe II. Less
Überrollschutz ROPS erfüllt die Kriterien von SAE J11040 APR88, ISO 3471:2008 und ISO 3471:1994. ROPS erfüllt die Kriterien von SAE J11040 APR88, ISO 3471:2008 und ISO 3471:1994. Less
Geräuschpegel Der dynamische Schalldruckpegel beträgt in einer geschlossenen Fahrerkabine 71 dB(A) gemäß den Messverfahren nach ISO 6396:2008. Der dynamische Schalldruckpegel beträgt in einer geschlossenen Fahrerkabine 71 dB(A) gemäß den Messverfahren nach ISO 6396:2008. Less
Geräuschpegel Der Außen-Schalldruckpegel einer im mittleren Gangbereich fahrenden Standardmaschine beträgt in einem Abstand von 15 m (49,2') 87 dB(A). Der Außen-Schalldruckpegel einer im mittleren Gangbereich fahrenden Standardmaschine beträgt in einem Abstand von 15 m (49,2') 87 dB(A). Less
Geräuschpegel Bei längerem Betrieb der Maschine ohne Fahrerkabine, mit geöffneten Türen/Fenstern bzw. in lauter Umgebung ist möglicherweise ein Gehörschutz erforderlich. Bei längerem Betrieb der Maschine ohne Fahrerkabine, mit geöffneten Türen/Fenstern bzw. in lauter Umgebung ist möglicherweise ein Gehörschutz erforderlich. Less
Geräuschpegel Der Leq-Schalldruckpegel beträgt in einer von Caterpillar angebotenen und vorschriftsmäßig montierten, gewarteten und geprüften Fahrerkabine bei geschlossenen Türen und Fenstern 71 dB(A), nach ANSI/SAE J1166 FEB08. Der Leq-Schalldruckpegel beträgt in einer von Caterpillar angebotenen und vorschriftsmäßig montierten, gewarteten und geprüften Fahrerkabine bei geschlossenen Türen und Fenstern 71 dB(A), nach ANSI/SAE J1166 FEB08. Less

Bremsen

Bremsen Entspricht ISO 3540:1996 Entspricht ISO 3540:1996 Less

Achsen

Vorn Fest Fest Less
Hinten Pendelnd bei ±10 Grad Pendelnd bei ±10 Grad Less
Max. Pendelweg 22.6 '' 573.0 mm Less

Schilde

Schildkapazität 25 bis 45 m³ (33 bis 58 yd³) 25 bis 45 m³ (33 bis 58 yd³) Less

Modell: 854K (Tier 4)

Seriennummer-Präfix H8M H8M Less

Modell: 854K (Tier 2)

Seriennummer-Präfix H9K H9K Less

Hydrauliksystem – Heben/Kippen

Zylinder, doppeltwirkend: Hubzylinder, Bohrung und Hub 177 mm × 1760 mm (0,58" × 5,8") 177 mm × 1760 mm (0,58" × 5,8") Less
Zylinder, doppeltwirkend: Neigen und Kippen, Bohrung und Hub 267 mm × 286 mm (0,88" × 0,94") 267 mm × 286 mm (0,88" × 0,94") Less
Förderstrom bei 1850/min und 6900 kPa (1000 psi) 161.0 US-Gall./min 610.0 l/min Less
Druckbegrenzungsventileinstellung – Anheben (große Pumpe) 3289.0 psi 22675.0 kPa Less
Druckbegrenzungsventileinstellung – Kippen (kleine Pumpe) 3560.0 psi 24560.0 kPa Less

Hydrauliksystem – Aufreißer (optional)

Zylinder, doppeltwirkend: Hubzylinder, Bohrung und Hub 184 mm × 454 mm (0,60" × 1,5") 184 mm × 454 mm (0,60" × 1,5") Less
Primärkreisüberdruck: 2800.0 psi 19325.0 kPa Less
Förderstrom bei 1850/min und 6900 kPa (1000 psi) 56.0 US-Gall./min 212.0 l/min Less

Abmessungen (ca.)

Mittellinie Vorderachse bis Knickgelenk 9.66 ' 2945.0 mm Less
Mitte Hinterachse bis Kante Stoßfänger 13.76 ' 4195.0 mm Less
Aufreißeraufhängung ab Mitte der Hinterachse bis Kante 13.8 ' 4200.0 mm Less
Böschungswinkel 14.0 Grad 14.0 Grad Less
Bodenfreiheit 27.0 '' 691.0 mm Less
Höhe bis Oberkante Abgasrohr 17.17 ' 5234.0 mm Less
Höhe bis zur Motorhaube 13.0 ' 3984.0 mm Less
Höhe bis Oberkante Überrollschutz 18.34 ' 5590.0 mm Less
Länge einschließlich Schild und Aufreißer am Boden 51.2 ' 15604.0 mm Less
Länge bei abgesenktem Schild 44.0 ' 13405.0 mm Less
Maximale Aufreißtiefe 2.2 ' 681.0 mm Less
Maximale Hubhöhe des Aufreißers 3.9 ' 1189.0 mm Less
Radstand 19.3 ' 5890.0 mm Less
Breite zwischen den äußeren Zinken 10.2 ' 3102.0 mm Less
Abstand zwischen Zinken 5.1 ' 1551.0 mm Less

Konstruktionselemente

Für härteste Einsatzbedingungen gebaut.


Antriebsstrang

Bewegen Sie das Material effizienter dank größerer Leistungsfähigkeit und verbesserter Steuerung.


Hydraulik

Produktivität, die Sie mehr bewegen und mehr verdienen lässt.


Fahrerkabine

Unübertroffen bei Fahrerkomfort und Ergonomie.


Technische Lösungen

Höhere Produktivität durch integrierte elektronische Systeme.


Cat MineStar System

Produktiveres Arbeiten.


Sicherheit

Ihre Sicherheit hat Vorrang.


Servicefreundlichkeit

Hohe Verfügbarkeit durch geringeren Wartungsaufwand.


Kundenbetreuung

Ihr Cat-Händler weiß, wie Ihre Bergbaumaschinen betriebsbereit gehalten werden können.


Nachhaltigkeit

Schonung der natürlichen Ressourcen für kommende Generationen.


Schilde

Zuverlässiges Planieren mit Schilden, die für Ihre Anwendung konzipiert sind.


Aufreißer

Maximale Vielseitigkeit für Ihren Einsatzort.