907M

< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

Überblick

Der kompakte Radlader 907M von Cat bietet Höchstleistung bei hervorragender Vielseitigkeit. Durch Abstimmung von Hydraulik und Antriebsstrang unter Last kann der Fahrer das Ansprechverhalten der Maschine an die jeweilige Aufgabe anpassen. Niedrige Geräuschpegel, eine große und geräumige Fahrerkabine und intuitive Bedienelemente sorgen den ganzen Tag für viel Komfort.

Motor

Maßeinheiten:
Max. Bruttoleistung 73.0 HP 54.6 kW Less
Nennleistung 74.0 HP 55.3 kW Less
Motortyp Cat® C3.3B DIT* Cat® C3.3B DIT* Less
Bruttoleistung: ISO 14396 (DIN) 74.0 HP 55.0 kW Less
Bruttoleistung: SAE J1995 74.0 HP 55.0 kW Less
Bruttoleistung: ISO 14396 73.0 HP 54.6 kW Less
Netto-Nennleistung bei 2400/min – SAE J1349 73.0 HP 54.7 kW Less
Netto-Nennleistung bei 2400/min – ISO 9249 (1977)/EWG 80/1269 74.0 HP 55.3 kW Less
Emissionen *Der Cat-Motor C3.3B DIT erfüllt die Grenzwerte der Emissionsnormen EPA Tier 4 Final (USA)/Stufe IIIB (EU) oder Tier 4 Interim/Stufe IIIA entsprechende Emissionsnormen. *Der Cat-Motor C3.3B DIT erfüllt die Grenzwerte der Emissionsnormen EPA Tier 4 Final (USA)/Stufe IIIB (EU) oder Tier 4 Interim/Stufe IIIA entsprechende Emissionsnormen. Less
Max. Bruttodrehmoment – ISO 14396 192.0 lbf-ft 261.0 Nm Less
Max. Nettodrehmoment – SAE J1349 189.0 lbf-ft 257.0 Nm Less
Max. Nettodrehmoment – ISO 9249 (1977)/EWG 80/1269 191.0 lbf-ft 260.0 Nm Less
Hubraum 201.0 in3 3.3 N Less
Bohrung 3.7 '' 94.0 mm Less
Hub 4.7 '' 120.0 mm Less
Anmerkung Die angegebenen Nettonennleistungen wurden unter den Bedingungen gemessen, die in der jeweiligen Norm vorgeschrieben sind. Die angegebenen Nettonennleistungen wurden unter den Bedingungen gemessen, die in der jeweiligen Norm vorgeschrieben sind. Less
Anmerkung Die angegebenen Nettoleistungen wurden am Schwungrad gemessen. Die Messung wurde am Motor bei Ausrüstung mit Drehstromgenerator, Luftfilter, Dieselabgasfilter und Lüfter bei minimaler Drehzahl vorgenommen. Die angegebenen Nettoleistungen wurden am Schwungrad gemessen. Die Messung wurde am Motor bei Ausrüstung mit Drehstromgenerator, Luftfilter, Dieselabgasfilter und Lüfter bei minimaler Drehzahl vorgenommen. Less
Anmerkung Keine Motordrosselung bis zu einer Höhe von 3000 m (10.000') erforderlich. Die automatische Drosselung schützt das Hydrauliksystem und das Getriebe. Keine Motordrosselung bis zu einer Höhe von 3000 m (10.000') erforderlich. Die automatische Drosselung schützt das Hydrauliksystem und das Getriebe. Less
Anmerkung Am Schwungrad gemäß den SAE-Referenzbedingungen bei Höchstdrehzahl des Lüfters. Am Schwungrad gemäß den SAE-Referenzbedingungen bei Höchstdrehzahl des Lüfters. Less
Anmerkung Der C3.3B erfüllt die Grenzwerte der Emissionsnormen Tier 4 Final/Stufe IIIB und nutzt ein System der aktiven Regenerierung, bei dem der Fahrer unter normalen Umständen nicht eingreifen muss. Der C3.3B erfüllt die Grenzwerte der Emissionsnormen Tier 4 Final/Stufe IIIB und nutzt ein System der aktiven Regenerierung, bei dem der Fahrer unter normalen Umständen nicht eingreifen muss. Less

Gewichtsangaben

Einsatz-gewicht 12677.0 lb 5750.0 kg Less
Anmerkung Die angegebenen Daten gelten für eine Maschine mit Universalschaufel, Unterschraubmessern, 75 kg (165 lb) schwerem Fahrer, Dunlop-Reifen 405/70 SPT9, vollem Kraftstofftank, Komfort-Fahrerkabine mit geschlossenem Überrollschutzaufbau (EROPS, Enclosed Rollover Protective Structure), Standard-Arbeitshydraulik und Kompaktlader-Schnellwechseleinrichtung. – Der 907M ist mit einer Schaufel mit einem Fassungsvermögen von 1,0 m3 (1,31 yd3) und Unterschraubmesser konfiguriert. Die angegebenen Daten gelten für eine Maschine mit Universalschaufel, Unterschraubmessern, 75 kg (165 lb) schwerem Fahrer, Dunlop-Reifen 405/70 SPT9, vollem Kraftstofftank, Komfort-Fahrerkabine mit geschlossenem Überrollschutzaufbau (EROPS, Enclosed Rollover Protective Structure), Standard-Arbeitshydraulik und Kompaktlader-Schnellwechseleinrichtung. – Der 907M ist mit einer Schaufel mit einem Fassungsvermögen von 1,0 m3 (1,31 yd3) und Unterschraubmesser konfiguriert. Less

Füllmengen

Kühlsystem 4.5 US-Gall. 17.0 N Less
Kraftstofftank 20.6 US-Gall. 78.0 N Less
Hydrauliksystem (einschließlich Tank) 18.5 US-Gall. 70.0 N Less
Motorkurbelgehäuse 3.0 US-Gall. 11.2 N Less
Getriebe 2.2 US-Gall. 8.5 N Less
Achsen – vorne k. A. k. A. Less
Achsen – hinten k. A. k. A. Less
Hydrauliktank 12.2 US-Gall. 46.0 N Less

Betriebsdaten

Schaufel-Nenninhalt 1.31 yd.3 1.0 m3 Less
Kipplast bei vollem Lenkeinschlag 7716.0 lb 3500.0 kg Less
Kipplast – gerade (ISO 14397-1) 9007.0 lb 4087.0 kg Less
Kipplast – voll eingelenkt (ISO 14397-1) 7339.0 lb 3330.0 kg Less
Höhe: max. Hubhöhe und 45° Abkippwinkel 7.97 ' 2429.0 mm Less
Reichweite: max. Hubhöhe und 45° Abkippwinkel 2.6 ' 792.0 mm Less
Lenkeinschlagwinkel nach jeder Seite 39° 39° Less

Laderhydraulik

Max. Volumenstrom – Arbeitshydraulikpumpe 19.0 US-Gall./min 73.0 l/min Less
Max. Volumenstrom – Arbeitshydraulikpumpe: Standard-Arbeitshydraulik 19.0 US-Gall./min 73.0 l/min Less
Max. Volumenstrom – Arbeitshydraulikpumpe: High-Flow-Arbeitshydraulik 31.0 US-Gall./min 116.0 l/min Less
Max. Betriebsdruck – Arbeitshydraulikpumpe 3408.0 psi 23500.0 kPa Less
Ansprechdruck – Kippzylinderkopf 4496.0 psi 31000.0 kPa Less
Ansprechdruck – Kippzylinderstange 2756.0 psi 19000.0 kPa Less
Max. Betriebsdruck dritter Steuerkreis 3408.0 psi 23500.0 kPa Less
Höchstdruck Ladestrom 3191.0 psi 22000.0 kPa Less
Hubzylinder: doppeltwirkend – Bohrungsdurchmesser 3.0 '' 75.0 mm Less
Hubzylinder: doppeltwirkend – Stangendurchmesser 2.0 '' 50.0 mm Less
Hubzylinder: doppeltwirkend – Hub 27.4 '' 695.0 mm Less
Kippzylinder: doppeltwirkend – Bohrungsdurchmesser 3.5 '' 90.0 mm Less
Kippzylinder: doppeltwirkend – Stangendurchmesser 2.2 '' 55.0 mm Less
Kippzylinder: doppeltwirkend – Hub 16.4 '' 417.0 mm Less
Hydrauliktaktzeiten (1800/min): Heben (Boden bis max. Hubhöhe) 5.5 Sekunden 5.5 Sekunden Less
Hydrauliktaktzeiten (1800/min) : Auskippen (bei max. Hubhöhe) 1.5 Sekunden 1.5 Sekunden Less
Hydrauliktaktzeiten (1800/min): Absenken durch Eigengewicht (max. Hubhöhe bis Boden) 2.6 Sekunden 2.6 Sekunden Less
Hydrauliktaktzeiten (1800/min): Gesamttaktzeit 9.6 Sekunden 9.6 Sekunden Less
Hydrauliktaktzeiten (1.000/min): Heben (Boden bis max. Hubhöhe) 9.6 Sekunden 9.6 Sekunden Less
Hydrauliktaktzeiten (1.000/min) : Auskippen (bei max. Hubhöhe) 3.0 Sekunden 3.0 Sekunden Less
Hydrauliktaktzeiten (1.000/min): Absenken durch Eigengewicht (max. Hubhöhe bis Boden) 2.6 Sekunden 2.6 Sekunden Less

Abmessungen mit Schaufel (ca.): Standard-Hubgerüst – mit ISO-Schnellwechseleinrichtung

Höhe: Boden bis Fahrerkabine** 8.42 ' 2586.0 mm Less
Höhe: Bodenfreiheit** 11.0 '' 300.0 mm Less
Länge: Radstand 7.08 ' 2170.0 mm Less
Länge: gesamt* 17.92 ' 5469.0 mm Less
Reichweite: Schaufel 45°* 2.33 ' 725.0 mm Less
Grabtiefe** 3.7 '' 95.0 mm Less
Höhe: Schaufel 45°* 8.08 ' 2478.0 mm Less
Höhe: waagrechte Schaufel** 9.92 ' 3027.0 mm Less
Höhe: Schaufelbolzen** 10.58 ' 3227.0 mm Less
Breite: Schaufel 6.67 ' 2045.0 mm Less
Breite: Spurweite 4.58 ' 1420.0 mm Less
Wenderadius: über Schaufel 14.67 ' 4489.0 mm Less
Wenderadius: Reifeninnenseite 7.33 ' 2240.0 mm Less
Maschinenbreite 6.0 ' 1840.0 mm Less
Abkippwinkel bei max. Hubhöhe 45° 45° Less
Böschungswinkel 33° 33° Less
Lenkeinschlagwinkel 39° 39° Less
Einsatzgewicht 12913.0 lb 5859.0 kg Less
Anmerkung *Schaufelabhängig. *Schaufelabhängig. Less
Anmerkung **Reifenabhängig. **Reifenabhängig. Less
Anmerkung Die angegebenen Abmessungen gelten für Maschinen mit Universalschaufel, Unterschraubmessern, 75 kg (165 lb) schwerem Fahrer, ohne Klimaanlage und mit Dunlop-Reifen 405/70 SPT9. Die angegebenen Abmessungen gelten für Maschinen mit Universalschaufel, Unterschraubmessern, 75 kg (165 lb) schwerem Fahrer, ohne Klimaanlage und mit Dunlop-Reifen 405/70 SPT9. Less

Abmessungen mit Schaufel (ca.): Standard-Hubgerüst – mit SSL-Schnellwechseleinrichtung

Höhe: Boden bis Fahrerkabine** 8.42 ' 2586.0 mm Less
Höhe: Bodenfreiheit** 11.0 '' 300.0 mm Less
Länge: Radstand 7.08 ' 2170.0 mm Less
Länge: gesamt* 18.42 ' 5620.0 mm Less
Reichweite: Schaufel 45°* 2.67 ' 820.0 mm Less
Grabtiefe** 4.2 '' 107.0 mm Less
Höhe: Schaufel 45°* 7.67 ' 2359.0 mm Less
Höhe: waagrechte Schaufel** 9.92 ' 3035.0 mm Less
Höhe: Schaufelbolzen** 10.58 ' 3227.0 mm Less
Breite: Schaufel 6.67 ' 2045.0 mm Less
Breite: Spurweite 4.58 ' 1420.0 mm Less
Wenderadius: über Schaufel 14.67 ' 4473.0 mm Less
Wenderadius: Reifeninnenseite 7.33 ' 2240.0 mm Less
Maschinenbreite 6.0 ' 1840.0 mm Less
Abkippwinkel bei max. Hubhöhe 45° 45° Less
Böschungswinkel 33° 33° Less
Lenkeinschlagwinkel 39° 39° Less
Einsatzgewicht 12913.0 lb 5859.0 kg Less
Anmerkung *Schaufelabhängig. *Schaufelabhängig. Less
Anmerkung **Reifenabhängig. **Reifenabhängig. Less
Anmerkung Die angegebenen Abmessungen gelten für Maschinen mit Universalschaufel, Unterschraubmessern, 75 kg (165 lb) schwerem Fahrer, ohne Klimaanlage und mit Dunlop-Reifen 405/70 SPT9. Die angegebenen Abmessungen gelten für Maschinen mit Universalschaufel, Unterschraubmessern, 75 kg (165 lb) schwerem Fahrer, ohne Klimaanlage und mit Dunlop-Reifen 405/70 SPT9. Less

Löffel

Schaufelinhalt 0,75 m3 – 1,2 m3 (1,0 yd3 – 1,6 yd3) 0,75 m3 – 1,2 m3 (1,0 yd3 – 1,6 yd3) Less
Universal 1.31 yd.3 1.0 m3 Less
Leichtgut 1.57 yd.3 1.2 m3 Less

Lenkung

Lenkeinschlagwinkel nach jeder Seite 39° 39° Less
Lenkzylinder: doppeltwirkend – Bohrungsdurchmesser 3.1 '' 80.0 mm Less
Lenkzylinder: doppeltwirkend – Stangendurchmesser 1.4 '' 35.0 mm Less
Lenkzylinder: doppeltwirkend – Hub 11.8 '' 300.0 mm Less
Nennstrom – Lenkpumpe 12.0 US-Gall./min 43.9 l/min Less
Max. Arbeitsdruck – Lenkpumpe 3191.0 psi 22000.0 kPa Less
Max. Lenkmoment – 0° (Maschine gerade) 37155.0 lbf-ft 50375.0 Nm Less
Max. Lenkmoment – 39° (voll eingelenkt) 27747.0 lbf-ft 37620.0 Nm Less
Lenkzeiten (von Anschlag zu Anschlag) – 2620/min 3.0 Sekunden 3.0 Sekunden Less
Anzahl Lenkradumdrehungen – linker Anschlag bis rechter Anschlag bzw. rechter Anschlag bis linker Anschlag <6 Umdrehungen <6 Umdrehungen Less

Antriebsstrang

Vorwärts – Fahrbereich 1 6.0 mph 10.0 km/h Less
Vorwärts – Fahrbereich 2 12.0 mph 20.0 km/h Less
Vorwärts – Schnellfahrstufe 22.0 mph 35.0 km/h Less
Rückwärts – Fahrbereich 1 6.0 mph 10.0 km/h Less
Rückwärts – Fahrbereich 2 12.0 mph 20.0 km/h Less
Rückwärts – Schnellfahrstufe 22.0 mph 35.0 km/h Less

Reifen

Option Michelin 335/80 R18 XZSL Michelin 335/80 R18 XZSL Less
Option Firestone 340/80 R18 AT-R Firestone 340/80 R18 AT-R Less
Option Michelin 340/80 R18 XMCL Michelin 340/80 R18 XMCL Less
Option Nokian 340/80 R18 TRI2 Nokian 340/80 R18 TRI2 Less
Option Michelin 340/80 R18 Bibload Michelin 340/80 R18 Bibload Less
Option Dunlop 405/70 R18 SPT9* Dunlop 405/70 R18 SPT9* Less
Option Flexport™ 12.5/80 R18 Flexport™ 12.5/80 R18 Less
Anmerkung *Standardbereifung. *Standardbereifung. Less
Anmerkung Es stehen weitere Reifen zur Auswahl. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Cat-Händler. Es stehen weitere Reifen zur Auswahl. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Cat-Händler. Less
Anmerkung Bei bestimmten Anwendungen kann die Tragfähigkeitsgrenze der Reifen infolge des Leistungsvermögens des Radladers überschritten werden. Bei bestimmten Anwendungen kann die Tragfähigkeitsgrenze der Reifen infolge des Leistungsvermögens des Radladers überschritten werden. Less
Anmerkung Lassen Sie sich von Ihrem Reifenhändler ausführlich über den richtigen Reifentyp für Ihre Anwendung beraten. Lassen Sie sich von Ihrem Reifenhändler ausführlich über den richtigen Reifentyp für Ihre Anwendung beraten. Less

Fahrerkabine

Überrollschutz SAE J1040 MAY94, ISO 3471-1994. SAE J1040 MAY94, ISO 3471-1994. Less
Steinschlagschutz SAE J/ISO 3449 APR98, Level II, ISO 3449:1992 Level II. SAE J/ISO 3449 APR98, Level II, ISO 3449:1992 Level II. Less
Anmerkung Cat-Fahrerkabine und Überrollschutz (ROPS, Rollover Protective Structure) gehören in Nordamerika und Europa zur Standardausstattung. Cat-Fahrerkabine und Überrollschutz (ROPS, Rollover Protective Structure) gehören in Nordamerika und Europa zur Standardausstattung. Less
Anmerkung Die von Caterpillar angebotene Fahrerkabine weist, wenn sie vorschriftsmäßig montiert und gewartet wurde, bei einer Prüfung mit geschlossenen Türen und Fenstern gemäß den in ISO 6395:2008 festgelegten Arbeitstaktverfahren einen Kabinen-Schallpegel Leq (äquivalenter Schalldruckpegel) von üblicherweise 66 dB(A) auf. Die von Caterpillar angebotene Fahrerkabine weist, wenn sie vorschriftsmäßig montiert und gewartet wurde, bei einer Prüfung mit geschlossenen Türen und Fenstern gemäß den in ISO 6395:2008 festgelegten Arbeitstaktverfahren einen Kabinen-Schallpegel Leq (äquivalenter Schalldruckpegel) von üblicherweise 66 dB(A) auf. Less

Kompakte Radlader der Baureihe M

Ein umfassendes Angebot für jede Art von Einsatz und Umgebung.


Z-Kinematik mit Parallelhub

Die optimierte Z-Kinematik von Cat bietet bessere Sicht bei maximaler Produktivität.


Branchenführende Fahrerkabine

Ausgezeichnete Sicht, Ergonomie und überragender Komfort.


Antriebsstrang

Der hydrostatische Fahrantrieb lässt sich je nach Aufgabe schneller oder feinfühliger einstellen.


Wechseleinrichtungen

Maximale Einsatzvielfalt durch raschen Arbeitsgerätetausch.


Hydraulik

Vom Fahrer abgestimmte Hydraulik passt das Ansprechverhalten an die Aufgabe an.


Arbeitsgeräte

Hohe Einsatzvielfalt mit einer Maschine.


Zuverlässigkeit und Langlebigkeit

Hohe Qualität in jeder Hinsicht.


Optionen

Passen Sie Ihre Maschine Ihren Anforderungen an.


Servicefreundlichkeit

Durch die einfache Wartung erhöht sich die Einsatzzeit der Maschine.


Kundenbetreuung

Unerreichte Qualität auch beim Kundendienst.


907MStandardausrüstung

GETRIEBE UND HYDRAULIK
  • 100-%-Differenzialsperre an beiden Achsen, unter Last während der Fahrt zuschaltbar
  • 18°-Rahmenpendelung, 78°-Knickwinkel
  • Bedarfsgesteuerter Lüfter
  • Hydrostatischer Fahrantrieb
  • Schwimmfunktion (Hubrahmen)
  • Hubrahmen mit Z-Kinematik und Parallelhub
  • Zusatzhydraulikkreis mit Proportionalsteuerung
  • Getriebe, 20 km/h (12,4 mph) mit Hochleistungsachsen
  • Kriecheinrichtung und Handgas

MOTOR
  • Cat-Motor C3.3B DIT Tier 4 Final/Stage  IIIB (EU) oder Tier 4 Interim/Stufe IIIA
  • Cat-Langzeitkühlmittel
  • Kurbelgehäuseentlüftung, geschlossen
  • Kraftstofffilter-Wasserabscheider-Kombination
  • ECO-Modus
  • Ablassventil für Motoröl (überlaufsicherer ECO-Ablass)
  • Motorhaube, hochklappbar/abschließbar
  • Trockenluftfilter (zweistufig) mit Wartungsanzeiger

ELEKTRIK
  • Drehstromgenerator, 90 A
  • Batteriehauptschalter
  • An der Fahrerkabine montierte Sicherungstafel
  • Vorglühanlage
  • HD-Batterie, 12 V
  • Servicestecker für Elektronikdiagnose (Cat Electronic Technician™)
  • Rückfahralarm

ALLGEMEINES
  • Elektrotauchlackierung
  • Druckmessanschlüsse
  • Abschleppvorrichtung inkl. Bolzen
  • Probenzapfventile für planmäßige Öluntersuchung (S·O·SSM)

ARBEITSUMGEBUNG
  • Innenrückspiegel, verstellbar
  • Armlehne/Handgelenkstütze, verstellbar
  • Steckdosen
  • Kleiderhaken
  • Getränkehalter
  • Digitaler Betriebsstundenzähler
  • Einfach zu reinigender Kabinenboden
  • Anzeigen: Kraftstoff-/Hydrauliktemperatur, Kühlmitteltemperatur, Tachometer
  • Multifunktions-Joystick mit Fahrtrichtungsschalter
  • Instrumentengruppe mit Digitaldisplay in der Fahrerkabine
  • Fahrerkabine auf Isolierlagern
  • Sicherheitsgurt
  • ROPS-/FOPS-zertifizierte(s) Schutzdach/Fahrerkabine
  • Schalldämpfung
  • Sonnenblende
  • Hängende Brems-/Gaspedale
  • Gefederter Sitz
  • Zwei Außenrückspiegel, anklappbar
  • Warnanzeigen für die Hauptsysteme
  • Warnmeldungen: Master, Feststellbremse, Hydrauliköldruck, Motoröldruck, Kühlmitteltemperatur, elektrische Anlage, Hydraulikölfilterumgehung

907MSonderausrüstung

GETRIEBE UND HYDRAULIK
  • Einstellbare Geschwindigkeitsregelung (Kriechgangregelung)
  • Einstellbares Ansprechverhalten des Hydrostatischen Fahrantriebes
  • Elektronische Drehmomentbegrenzung
  • Hydraulische Schwingungsdämpfung
  • Felgenzugkraftsteuerung
  • Schnellgang, 35 km/h (21,7 mph) mit Notlenkung

MOTOR
  • Kühlwasservorwärmer, 120V
  • Vorreiniger für Motorluftfilter

ELEKTRIK
  • Wegfahrsperre (Machine Security System, MSS)
  • Magnetische Rundumleuchte
  • Arbeitsscheinwerfer, zwei vorn und zwei hinten
  • Arbeitsgeräte-Stromanschluss

ALLGEMEINES
  • Lackierung in Wunschfarbe
  • Schutzvorrichtungen für Heckscheinwerfer
  • Reifenoptionen inklusive Hochleistungs-Reifen (HD, Heavy Duty)

FLÜSSIGKEITEN
  • Cat-Langzeitkühlmittel (Gefrierschutz bis -50 °C/-58 °F)

HUBEINRICHTUNG
  • Einstellbare Arbeitshydraulik-Modulation
  • High-Flow-Zusatzhydraulik mit hydraulischen Schnellkupplungen für Druckentlastung
  • Lasthalteventile
  • Arbeitsgerätestellungsregler (Schaufelrückführung)

ARBEITSGERÄTE
  • Ihr Cat-Händler informiert Sie ausführlich über alle Arbeitsgeräteoptionen.

ARBEITSUMGEBUNG
  • Klimaanlage
  • Innenleuchte
  • Cat-Radio/CD/MP3/WMA/AUX
  • Zur Ausstattung der Komfort-Fahrerkabine gehören: gefederter Sitz mit Stoffbezug, Heckscheibenheizung, Schiebefenster links und Radiovorrüstung
  • Zur Ausstattung der Deluxe-Fahrerkabine gehören: Optionen der Komfort-Fahrerkabine plus beheizbarer luftgefederter Sitz mit Stoffbezug und Lendenwirbelstütze sowie Schiebefenster rechts
  • Beheizbare Heckscheibe (geschlossene Fahrerkabine)
  • Heizung mit Luftdüsen für Fenster, Seitenscheiben und Füße (geschlossene Fahrerkabine)
  • Radiovorrüstung einschließlich Lautsprechern (geschlossene Fahrerkabine)
  • Sonnenrollo (Heckfenster)
  • Zwei Türen (geschlossene Fahrerkabine)
  • Scheibenwischer/Waschanlage vorn und hinten (geschlossene Fahrerkabine)