988H

< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

Überblick

Seit 1963 hat der Cat®-Radlader 988 mehr Kunden überzeugt als jedes Modell eines anderen Herstellers in dieser Radlader-Größenklasse. Heute setzen wir dieses Erbe mit dem überarbeiteten Modell 988H fort. Wir wissen, dass die Zeiten schwierig sind und die konjunkturellen Bedingungen eine große Herausforderung bedeuten. Die Überarbeitung des 988H jedoch beweist unser kontinuierliches Engagement, Ihnen als Kunde Produkte von höchstem Wert zu liefern. Bei der Überarbeitung des 988H hat Caterpillar traditionsgemäß jene Kundenvorschläge berücksichtigt, die eine Maschine produktiver und gleichzeitig sparsamer machen, die Zuverlässigkeit wichtiger Systemen und Komponenten fördern und dem Fahrer mehr Sicherheit und Ergonomie geben.

Engine

Maßeinheiten:
Nettoleistung 501.0 PS 373.0 kW Less
Engine Model Cat® C18 ACERT® Cat® C18 ACERT® Less
Gross Power 555.0 PS 414.0 kW Less
Net Power - ISO 9249 501.0 PS 373.0 kW Less
Displacement 1104.5 in³ 18.1 l Less
Net Power - EEC 80/1269 501.0 PS 373.0 kW Less

Motor

Bruttoleistung – ISO 3046-2 520.0 PS 388.0 kW Less
Bohrung 5.7 in 145.0 mm Less
Hub 7.2 in 183.0 mm Less
Nettoleistung – ISO 14396 540.0 PS 397.0 kW Less

Techn. Betriebsdaten

Einsatzgewicht 110549.0 lb 50144.0 kg Less
Nennnutzlast 12.5 t 11.4 t Less

Getriebe

Wandlerantrieb - Vorwärtsgang 1 4.2 mile/h 6.7 km/h Less
Converter Drive - Forward 2 7.3 mile/h 11.8 km/h Less
Converter Drive - Forward 3 12.9 mile/h 20.8 km/h Less
Wandlerantrieb - Vorwärts 4 22.3 mile/h 36.0 km/h Less
Wandlerantrieb – rückwärts 1 4.7 mile/h 7.6 km/h Less
Wandlerantrieb - Rückwärtsgang 2 8.4 mile/h 13.5 km/h Less
Wandlerantrieb - Rückwärtsgang 3 14.7 mile/h 23.7 km/h Less
Direktantrieb – vorwärts 1 Überbrückung deaktiviert Überbrückung deaktiviert Less
Direktantrieb – Vorwärts 2 7.7 mile/h 12.3 km/h Less
Direktantrieb – vorwärts 3 13.6 mile/h 21.9 km/h Less
Direktantrieb – Vorwärts 4 24.0 mile/h 38.6 km/h Less
Direktantrieb – Rückwärts 1 4.9 mile/h 7.9 km/h Less
Direktantrieb – Rückwärts 2 8.8 mile/h 14.1 km/h Less
Direktantrieb - Rückwärtsgang 3 15.6 mile/h 25.1 km/h Less

Hydrauliktaktzeit

Abkippen 2.4 Sekunden 2.4 Sekunden Less
Absenken schwimmen (leer) 3.8 Sekunden 3.8 Sekunden Less
Anheben 9.4 Sekunden 9.4 Sekunden Less
Hydrauliktaktzeit insgesamt 15.6 Sekunden 15.6 Sekunden Less

Service Refill Capacities

Fuel Tank 188.0 gal (US) 712.0 l Less
Cooling System 27.2 gal (US) 103.0 l Less
Differentials and Final Drives - Rear 49.0 gal (US) 186.0 l Less

Wartungsflüssigkeits-Füllmenge

Kurbelgehäuse 15.9 gal (US) 60.0 l Less
Differenziale und Seitenantriebe - vorn 49.0 gal (US) 186.0 l Less

Füllmengen

Getriebe 18.5 gal (US) 70.0 l Less
Hydrauliksystem (Werksbefüllung) 124.2 gal (US) 470.0 l Less
Hydrauliksystem (nur Tank) 70.5 gal (US) 267.0 l Less

Abmessungen*

Achsabstand 14.93 ft 4550.0 mm Less
Hecküberhang (ab Hinterachsmitte) 10.28 ft 3132.0 mm Less
Höhe bis Oberkante Auspuffrohre 13.49 ft 4112.0 mm Less
Höhe bis zur Motorhaube 10.35 ft 3156.0 mm Less
Bodenfreiheit 1.8 ft 549.0 mm Less
Höhe bis Oberkante Fahrerhaus 13.54 ft 4128.0 mm Less
Höhe bis Oberkante Luftfilter 11.1 ft 3382.0 mm Less
Mittellinie Vorderachse bis Knickgelenk 7.46 ft 2275.0 mm Less
C-Bolzenhöhe 3.31 ft 1009.0 mm Less
Grabtiefe 0.74 ft 226.0 mm Less
Rückkippwinkel am Boden 47.8 ° 47.8 ° Less
Rückkippwinkel bei Fassungsvermögen 56.5 ° 56.5 ° Less
Abkipphöhe (Schaufel ganz angehoben und vorgekippt) 12.73 ft 3879.0 mm Less
Höhe bis Überlaufplatte 17.82 ft 5432.0 mm Less
Maximale Schaufelbolzenhöhe 19.2 ft 5853.0 mm Less
Rückkippwinkel bei maximaler Hubhöhe 45.0 ° 45.0 ° Less

Schaufeln

Schaufel-Fassungsvermögen 6,4 m3 - 7,7 m3 8,3 yd3 - 10 yd3 6,4 m3 - 7,7 m3 8,3 yd3 - 10 yd3 Less
Max. Schaufelinhalt 10.0 yd³ 7.7 m³ Less

Achsen

Max. Einzelrad-Pendelweg 22.4 in 568.0 mm Less
Vorn Fest Fest Less
Hinten Max. Pendelwinkel ±13° Max. Pendelwinkel ±13° Less

Bremsen

Bremsen Erfüllt SAE ISO 3450:1996 Erfüllt SAE ISO 3450:1996 Less

Fahrerkabine

Fahrerkabine – ROPS/FOPS Erfüllt SAE- und ISO-Normen Erfüllt SAE- und ISO-Normen Less
Geräuschpegel Erfüllt ANSI-, SAE- und ISO-Normen Erfüllt ANSI-, SAE- und ISO-Normen Less

Lenkung

Lenkung Erfüllt SAE- und ISO-Normen Erfüllt SAE- und ISO-Normen Less
Lenkeinschlagwinkel insgesamt 86.0 ° 86.0 ° Less

Hubarm-Hydrauliksystem

Max. Betriebsdruck 5075.0 psi 35000.0 kPa Less

Laderhydraulik

Druckbegrenzungsventileinstellung (Leerlauf) 348.1 psi 2400.0 kPa Less
Hauptkreis – Pumpenförderstrom bei 2010/min und 6900 kPa (1000 psi) 130.0 US-Gall./min 492.0 l/min Less
Hubzylinder, doppeltwirkend: Bohrung und Hub 220 × 911 mm 8,7 × 35,9" 220 × 911 mm 8,7 × 35,9" Less
Kippzylinder, doppeltwirkend: Bohrung und Hub 220 × 1770 mm 8,7 × 69,7 220 × 1770 mm 8,7 × 69,7 Less
Vorsteuerkreis, Zahnradpumpenförderstrom bei 2010/min und 2500 kPa (363 psi) 20.1 US-Gall./min 76.0 l/min Less

Produktivität

Kraftstoffeffizienz

Effizienter Betrieb

Zuverlässigkeit

Fahrerkomfort

Technische Lösungen

Schaufeln und Schneidwerkzeuge

Servicefreundlichkeit

Kundenbetreuung

Nachhaltigkeit

Sicherheit

988H Standardausrüstung

ANTRIEBSSTRANG
  • Bremsen, vollhydraulisch, gekapselt, Service für Mehrscheiben im Ölbad
  • Leckölfilter
  • Bedarfsgesteuerter Lüfter
  • Motor, Cat® C18 mit ACERT®-Konzept
  • Kraftstoffentlüftungspumpe (elektrisch)
  • Schutzvorrichtung (dreiteilig), Getriebe
  • Feststellbremse
  • Ansaugluft-Vorreiniger
  • Modulwasserkühler der nächsten Generation (NGMR; Radiator, Next Generation Modular)
  • Getrenntes Kühlsystem
  • Starthilfe (Äther), automatisch
  • Drehzahlautomatik
  • Drehmomentwandler, Flügelradkupplung mit Steuersystem für Felgenzugkraft (Schalter und Einstellung in der Fahrerkabine)
  • Planetengetriebe, Automatikschaltung 4F/3R-Fahrstufenregler

ELEKTRIK
  • Rückfahrwarnsignal
  • Drehstromgenerator (95 A)
  • Batterien, wartungsfrei, (Kälteprüfstrom 4-950 CCA)
  • Anschlussstecker (Fabrikat Deutsch)
  • Elektrische Anlage (24 V)
  • Beleuchtungsanlage, Halogenscheinwerfer (vorn und hinten), Zugangstreppe
  • HD-Anlasser, elektrisch
  • Fremdstartanschluss für Notstarts

ARBEITSUMGEBUNG
  • Klimaanlage
  • Fahrerkabine, schallgedämmt, Überdruck, aus 4 Streben bestehender innerer Überrollschutz (ROPS/FOPS)
  • Zigarettenanzünder (12 V) und Aschenbecher
  • Kleiderhaken
  • Elektrohydraulische Neigungs- und Höhenverstellung (am Boden montiert)
  • Heizung mit Entfrosterfunktion
  • Warnhorn, elektrisch
  • Laminierte Scheiben
  • Beleuchtung, (Deckenleuchte) Fahrerkabine
  • Lebensmittelfach und Getränkehalter
  • Überwachungssystem (EMS-III)
  • Alarmsystem, drei Kategorien
  • Instrumentierung, Anzeigen
  • Instrumente – Warnanzeigen:
  • Rückspiegel (außen montiert)
  • Sitz, Cat Comfort (Stoffbezug), luftgefedert
  • Automatiksicherheitsgurt mit 76 mm (3") breiten Gurtbändern
  • STIC-Steuerungssystem mit Lenkradsperre
  • Sperre der Neigungs- und Höhenverstellungssteuerung
  • Getönte Scheiben
  • Getriebeganganzeige
  • Wisch-/Waschanlage (vorn/hinten) mit integrierten Spritzdüsen
  • Intervallscheibenwischer (vorn/hinten)

REIFEN, FELGEN UND WALZEN
  • Reifen müssen aus der Liste obligatorischer Anbauten ausgewählt werden. Im Basispreis der Maschine ist ein Betrag für Reifen enthalten.

FLÜSSIGKEITEN
  • Frostschutzmittel, Langzeitkühlmittel in vorgemischter 50-prozentiger Konzentration mit Frostschutz bis –34 °C (–29 °F)

SONSTIGE STANDARDAUSRÜSTUNG
  • Leerlaufabschaltung
  • Automatische Schaufelkipp-/Schaufelhub- Abschaltsysteme, in der Fahrerkabine elektronisch einstellbar
  • Kontergewicht
  • Wartungsklappen, verriegelbar
  • Plattform-Notausstieg
  • Motor, Kurbelgehäuse, 500-Stunden-Intervall mit Öl CI4
  • Vergrößertes Dach
  • Kraftstoff-Managementsystem
  • Kraftstoff-Einfüllstutzen auf Bodenniveau
  • In Gruppen zusammengefasste elektronische Kupplungsdrucksteuerung und entfernt montierte Druckmessanschlüsse
  • Automatische Drehzahlverringerung
  • Zugvorrichtung mit Bolzen
  • Hydraulikölkühler
  • Untere Fahrerkabinenabdeckung
  • Schalldämpfer (unter der Motorhaube)
  • Ölproben-Entnahmeventile
  • Product Link
  • Zugangstreppe, links und rechts hinten
  • Lastgeregelte Lenkhydraulik
  • Neigungsregenerierung
  • Fußleisten
  • Vandalismusschutz-Deckelschlösser
  • Venturi-Rohr