993K

Große Radlader 993K

Angebot anfragen Händler suchen

Wichtige Spezifikationen

Nennleistung
973 HP
726 kW
Einsatzgewicht
294687 lb
133668 kg
Schaufelinhalt
12,2–23,7 m3 (16,0–31,0 yd3)
12,2–23,7 m3 (16,0–31,0 yd3)

Übersicht

HOHE ARBEITSLEISTUNG. HOHER ERTRAG.

Bei den großen Radladern von Cat ist die Haltbarkeit bereits mit eingebaut. Mehrere Lebenszyklen gewährleisten lange Verfügbarkeit. Dank der optimierten Leistung und größeren Servicefreundlichkeit können Sie mit unseren Maschinen mehr Material effizient und sicher zu niedrigeren Kosten pro Tonne bewegen. Der 993K wurde im Jahr 2008 auf den Markt gebracht und beweist den Erfolg seiner Serie. Von dem großen Cat-Radlader aus entwickelt, sind die Ursprünge von Leistung, Haltbarkeit, Komfort und Effizienz im 993K tief verwurzelt. Steigern Sie mit dem 993K Ihre Arbeitsleistung und Ihren Ertrag.

Vorteile

GERINGERE KOSTEN PRO TONNE

Bietet insgesamt mehr Effizienz, Vielseitigkeit und Sicherheit – und das alles zu geringeren Kosten.

MEHRERE LEBENSZYKLEN

Extrem langlebigen Grundrahmen, der mehrmals wiederverwendet werden kann und härtesten Ladebedingungen gewachsen sind.

BRANCHENFÜHRENDE LEISTUNG

Hervorragender Fahrerkomfort und Ergonomie helfen Ihnen, das Beste aus Ihrer Maschine herauszuholen – und das Schicht für Schicht.

Produktspezifikationen für 993K

Nennleistung 973 HP 726 kW
Einsatzgewicht 294687 lb 133668 kg
Einsatzgewicht – Entsprechend Tier 2* 294687 lb 133668 kg
Nutzlast – verlängerte Hubarme (HL) 27.5 t 24.9 t
Einsatzgewicht* 294687 lb 133668 kg
Cat-Muldenkipper – Standard-Hubgerüst 777 777
Einsatzgewicht – Tier 4 Final* 294687 lb 133668 kg
Nutzlast – Standard-Hubgerüst 30 t 27.2 t
Cat-Muldenkipper abgestimmt auf lange Hubarme 777, 785 777, 785
Schaufeln 12,2–23,7 m3 (16,0–31,0 yd3) 12,2–23,7 m3 (16,0–31,0 yd3)
Anmerkung * Langes Hubgerüst, 60/65-51 BFOR (311–1938), Standard-Kühlsystem, 13,8 m3 (18,0 yd3) Schaufel (496–9912). * Langes Hubgerüst, 60/65-51 BFOR (311–1938), Standard-Kühlsystem, 13,8 m3 (18,0 yd3) Schaufel (496–9912).
Lenkeinschlagwinkel 43 ° 43 °
Getriebetyp Cat-Planeten-Lastschaltgetriebe Cat-Planeten-Lastschaltgetriebe
Vorwärts – 1 4.2 mile/h 6.8 km/h
Vorwärts – 2 7.4 mile/h 11.9 km/h
Vorwärts – 3 12.7 mile/h 20.5 km/h
Rückwärts – 1 4.7 mile/h 7.5 km/h
Rückwärts – 2 8.1 mile/h 13.1 km/h
Rückwärts – 3 13.9 mile/h 22.5 km/h
Direktantrieb – rückwärts3 15.6 mile/h 25.2 km/h
Direktantrieb – rückwärts1 4.9 mile/h 8 km/h
Direktantrieb – rückwärts2 8.8 mile/h 14.2 km/h
Direktantrieb – vorwärts3 14.1 mile/h 22.8 km/h
Direktantrieb – vorwärts2 8 mile/h 13 km/h
Direktantrieb – vorwärts1 Überbrückung deaktiviert Überbrückung deaktiviert
Anmerkung 50/65–51 BFOR (311–1938), berechnete Geschwindigkeiten. 50/65–51 BFOR (311–1938), berechnete Geschwindigkeiten.
Hub-/Kippsystem – Pumpe Verstellkolben Verstellkolben
Zylinder – Heben/Kippen Doppelt beaufschlagt Doppelt beaufschlagt
Druckbegrenzungsventileinstellung – Heben/Kippen 4200 psi 29500 kPa
Maximaler Förderstrom bei 1,650/min 311 gal/min 1180 l/min
Kippzylinder – Bohrung 9.3 " 235 mm
Hubzylinder – Bohrung 10.5 " 267 mm
Hub-/Kippsystem – Kreis Bedarfsstromsteuerung Bedarfsstromsteuerung
Hubzylinder – Hub 66.2 " 1682 mm
Kippzylinder – Hub 40.9 " 1040 mm
Anmerkung Konfiguration für langes Hubgerüst. Konfiguration für langes Hubgerüst.
Geringere 3.8 s 3.8 s
Zurückkippen 2.4 s 2.4 s
Durch Eigengewicht absenken 3.1 s 3.1 s
Hydrauliktaktzeit insgesamt 17.2 s 17.2 s
Abkippen 1.8 s 1.8 s
Anheben 9.2 s 9.2 s
Anmerkung Konfiguration für langes Hubgerüst, berechnete Geschwindigkeiten. Konfiguration für langes Hubgerüst, berechnete Geschwindigkeiten.
Kraftstofftank 573.3 US-Gall 2170 l
Kühlsystem 80.2 US-Gall 303.5 l
Kurbelgehäuse 31.7 US-Gall 120 l
Getriebe 52 US-Gall 196.9 l
Hydrauliksystem – Nur Tank 146 US-Gall 553 l
Differenzial – Seitenantriebe – Vorn 127.3 US-Gall 482 l
Differenzial – Seitenantriebe – Hinten 127.3 US-Gall 482 l
Hydrauliksystem (Werksbefüllung) 230 US-Gall 873 l
Anmerkung Konfiguration für langes Hubgerüst. Konfiguration für langes Hubgerüst.
Schaufelinhalt 12,2–23,7 m3 (16,0–31,0 yd3) 12,2–23,7 m3 (16,0–31,0 yd3)
Vorn Fest Fest
Hinten Pendelnd Pendelnd
Pendelwinkel 10 Grad 10 Grad
Lenkeinschlagwinkel insgesamt 86 ° 86 °
Maximaler Förderstrom 1985/min (6900 kPa/1000 psi) 133 gal/min 505 l/min
Druckbegrenzungsventileinstellung – Lenkung 5000 psi 34500 kPa
Lenksystem – Kreis Geschlossen Geschlossen
Lenksystem – Pumpe Kolbenverstellpumpe Kolbenverstellpumpe
Hub 6.4 " 162 mm
Hubraum 1959 in³ 32.1 l
Maximales Drehmoment – 1,250/min 4034 lb/ft 5470 N·m
Nettoleistung – 80/1269/EWG 973 HP 726 kW
Nettoleistung – SAE J1349 964 HP 719 kW
Bruttoleistung – SAE J1995 1039 HP 775 kW
Bohrung 5.7 " 145 mm
Nenndrehzahl 1800 r/min 1800 r/min
Nettoleistung – ISO 9249 973 HP 726 kW
Drehmomentanstieg 33% 33%
Nettoleistung– ISO14396 1024 HP 764 kW
Emissionen US EPA Tier 4 Final US EPA Tier 4 Final
Motormodell Cat® C32 mit ACERT™-Konzept Cat® C32 mit ACERT™-Konzept
Anmerkung Standard-Kühlsystem Standard-Kühlsystem
Hub 6.4 " 162 mm
Bruttoleistung – SAE J1995 1041 HP 777 kW
Maximales Drehmoment – 1,250/min 4034 ft-lb 5470 N·m
Nettoleistung – 80/1269/EWG 973 HP 726 kW
Bohrung 5.7 " 145 mm
Nettoleistung– ISO14396 1024 HP 764 kW
Nenndrehzahl 1800 r/min 1800 r/min
Nettoleistung – ISO 9249 973 HP 726 kW
Hubraum 1959 in³ 32.1 l
Nettoleistung – SAE J1349 964 HP 719 kW
Emissionen Entsprechend EPA Tier2 (USA) Entsprechend EPA Tier2 (USA)
Drehmomentanstieg 33% 33%
Motormodell Cat-Motor C32 mit ACERT-Konzept Cat-Motor C32 mit ACERT-Konzept
Anmerkung Standard-Kühlsystem Standard-Kühlsystem
Schalldruck am Fahrerohr – ANSI/SAE J1166 FEB08 72 dB(A) 72 dB(A)
Dynamischer Schalldruckpegel (ISO6396:2008) 70 dB(A) 70 dB(A)
Anmerkung (1) Falls das Fahrerhaus nicht ordnungsgemäß gewartet wurde oder der Betrieb längere Zeit bei geöffneten Türen und Fenstern oder bei starker Geräuschentwicklung erfolgt, ist möglicherweise ein Gehörschutz erforderlich. Falls das Fahrerhaus nicht ordnungsgemäß gewartet wurde oder der Betrieb längere Zeit bei geöffneten Türen und Fenstern oder bei starker Geräuschentwicklung erfolgt, ist möglicherweise ein Gehörschutz erforderlich. Falls das Fahrerhaus nicht ordnungsgemäß gewartet wurde oder der Betrieb längere Zeit bei geöffneten Türen und Fenstern oder bei starker Geräuschentwicklung erfolgt, ist möglicherweise ein Gehörschutz erforderlich. Falls das Fahrerhaus nicht ordnungsgemäß gewartet wurde oder der Betrieb längere Zeit bei geöffneten Türen und Fenstern oder bei starker Geräuschentwicklung erfolgt, ist möglicherweise ein Gehörschutz erforderlich.
Anmerkung (3) Der Schallleistungspegel der Maschine beträgt 113 dB(A) und wurde nach den Prüfverfahren und -bedingungen gemessen, wie sie in ISO 6395:2008 für die Schalldämpfungsmaschinenkonfiguration festgelegt sind. Die Messung wurde bei 70Prozent der maximalen Drehzahl des Motorlüfters durchgeführt. Der Schallleistungspegel der Maschine beträgt 113 dB(A) und wurde nach den Prüfverfahren und -bedingungen gemessen, wie sie in ISO 6395:2008 für die Schalldämpfungsmaschinenkonfiguration festgelegt sind. Die Messung wurde bei 70Prozent der maximalen Drehzahl des Motorlüfters durchgeführt.
Anmerkung (2) Der Schallleistungspegel der Maschine beträgt 116 dB(A) und wurde nach den Prüfverfahren und -bedingungen gemessen, wie sie in ISO 6395:2008 für die Standardmaschinenkonfiguration festgelegt sind. Die Messung wurde bei 70Prozent der maximalen Drehzahl des Motorlüfters durchgeführt. Der Schallleistungspegel der Maschine beträgt 116 dB(A) und wurde nach den Prüfverfahren und -bedingungen gemessen, wie sie in ISO 6395:2008 für die Standardmaschinenkonfiguration festgelegt sind. Die Messung wurde bei 70Prozent der maximalen Drehzahl des Motorlüfters durchgeführt.

993K Standardausrüstung

ANMERKUNG

  • Die Standard- und Sonderausrüstung kann variieren. Für genaue Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Cat-Händler.

ANTRIEBSSTRANG

  • Lamellen-Betriebs-/Hilfsbremsen, ölgekühlt
  • Leckölfilter
  • Bedarfsgesteuerter Lüfter
  • Antriebsstrang-Feststellbremse
  • Motor, Cat C32 ACERT
  • Kraftstoffentlüftungspumpe (elektrisch)
  • Motorausschalter, vom Boden aus zugänglich
  • Vorreiniger, Motorlufteinlass (über Haube)
  • Kühler
  • Starthilfe, Äther, automatisch
  • Drosselklappensperre, elektronisch
  • Drehmomentwandler, Pumpenradkupplung mit Felgenzugkraftsteuerung
  • Planeten-Lastschaltgetriebe, 3 Vorwärts- und 3 Rückwärtsgänge, elektronische Steuerung

ELEKTRIK

  • Rückfahrwarnsignal
  • Drehstromgenerator, 150 A
  • Batterien, wartungsfrei, 4 Stück – 1400 A CCA
  • Anschlussstecker (Fabrikat Deutsch)
  • Diagnosestecker für Start- und Batterieladesystem
  • Elektrische Anlage mit 24V
  • Elektrik-Servicezentrum
  • Elektronische Getriebeschaltung
  • Beleuchtungsanlage, Halogenscheinwerfer (vorn und hinten), Zugangstreppe
  • Anlass- und Batterieladesystem, 24 V
  • Fremdstartanschluss für Notstarts
  • Starter- und Getriebesperrschalter (Stoßfänger)

ARBEITSUMGEBUNG

  • Advisor-Anzeige, Echtzeitanzeige von Betriebsinformationen, Durchführung von Kalibrierungen und fahrerspezifischen Einstellungen
  • Klimaanlage
  • Luftvorreiniger
  • Fahrerkabine, schallgedämpft und druckbelüftet, seperater externer Überrollschutz (ROPS, Rollover Protective Structure/FOPS, Falling Object Protective Structure), Radiovorrüstung, einschließlich Antenne, Lautsprecher und Spannungswandler (12 V, 10 A) sowie Steckdose
  • Zigarettenanzünder, Aschenbecher
  • Kleiderhaken
  • Steuerhebel, Hub-/Kippfunktion
  • Digitale Anzeige auf der Mittelkonsole: – Gang – Fahrgeschwindigkeit – Betriebsstunden
  • Heizung, Entfroster
  • Warnhorn, elektrisch
  • Instrumente, Messgeräte: – Kühlmitteltemperatur – Kraftstoffstand – Hydrauliköltemperatur – Getriebeöltemperatur – Drehzahlmesser
  • Deckenleuchte, Fahrerhaus
  • Lebensmittelfach, Getränkehalter und Dokumentenfach
  • Rückspiegel (außen montiert)
  • Felgenzugkraftsteuerung
  • Sitz Cat Comfort (Textilbezug), luftgefedert, sechsfach verstellbar
  • Beifahrersitz mit Beckengurt, 76 mm (3″) Breite
  • Automatiksicherheitsgurt mit 76 mm (3") breiten Gurtbändern
  • STIC-Steuersystem
  • Getriebeganganzeige
  • Maschinendatenerfassungssystem (VIMS, Vital Information Management System) mit Advisor-Anzeige: externer Datenanschluss, individuelle Fahrerprofile, Taktzeitgeber und integriertes Wägesystem (PCS, Payload Control System)
  • Wisch-/Waschanlagen (vorn und hinten): – Intervallschaltung Scheibenwischer (vorn/hinten)

SONSTIGES

  • Automatische Schaufelausgleichsvorrichtung
  • Schaltung für automatisches Heben und Senken der Schaufel
  • Achsen, Öko-Ablassventile
  • Stoßfänger-Servicezentrum
  • Deluxe-Filterung
  • Plattform-Notausstieg
  • Vorderer Laufsteg
  • Schnellbetankungsanlage
  • Gruppenweise zusammengefasste Hydraulikdruck-Anschlussöffnungen
  • Schutzbleche, Kurbelgehäuse und Antriebsstrang
  • Zugvorrichtung mit Bolzen
  • Öko-Ablassventile für Arbeitshydraulik und Lenkung
  • Arbeitshydraulik-Verriegelungshebel, Fahrerkabine
  • Gelenkbolzen, wartungsfrei
  • Ölprobenzapfventile
  • Bedarfsstromsteuerung für Arbeitshydrauliksystem
  • Product Link™
  • Felgen
  • Servicezentrum mit vom Boden aus erreichbarem Elektrik- und Betriebsflüssigkeitesanschlüssen
  • Schaugläser für Lenksystem-, Arbeitshydraulik- und Getriebeöl
  • Zugangstreppe, links und rechts hinten
  • Startersperrschalte, Stoßfänger
  • Lenk- und Getriebesteuerungshebel, Fahrerkabine
  • Load-Sensing-Lenkung
  • Anti-Abrutsch-Fußleisten
  • Getriebesperrschalter, Stoßfänger

993K Sonderausrüstung

ANMERKUNG

  • Die Standard- und Sonderausrüstung kann variieren. Für genaue Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Cat-Händler.

ANTRIEBSSTRANG

  • Frostschutzmittel, –50°C (–58°F)
  • Motorkühlwasservorwärmer (120V)
  • Motorkühlwasservorwärmer (240 V)

ELEKTRIK

  • Stroboskop-Warnleuchte, LED
  • Objekterkennung (Radar)
  • Leistungswandler
  • Kamera zur Rückraumüberwachung

ARBEITSUMGEBUNG

  • MW/UKW, CD, MP3-Radio
  • Fahrerkabinenluft-Vorreiniger
  • Satellitenradio Sirius mit Bluetooth
  • Sonnenrollo

MASCHINENSTEUERUNG UND -FÜHRUNG

  • Cat Terrain-Vorrüstung

ERSATZFELGEN

  • 40,00×51 Ersatzfelgen

SONSTIGE ANBAUGERÄTE

  • Achspendelbegrenzung
  • Ausstieg, elektrischer Zugang von hinten
  • Hintere Straßenkotflügel

Vergleichen Sie 993K mit häufig verglichenen Modellen.

Use the comparison tool to compare detailed specs of Cat and competitor models.

COMPARE ALL MODELS

Jederzeit verfügbare Tools und fachkundige Hilfe

Produktbroschüren und vieles mehr können heruntergeladen werden.

Vollständige technische Daten, Produktbroschüren und vieles mehr. Melden Sie sich unten an, um weitere Informationen zu erhalten. Alternativ können Sie dieses Formular überspringen.

Einwilligung zum Marketing

Kompatible Technologie und Services

Nutzen Sie die mit Caterpillar verbundenen Daten und Sicherheitsprinzipien, um die Effizienz zu verbessern, die Produktivität zu steigern und Ihr Unternehmen profitabler zu machen.

  • Rückwärtige Objekterkennung für Radlader

    Die rückwärtige Objekterkennung für Radlader ist ein zweiteiliges System für eine verbesserte Totwinkelkontrolle. Ein Radar warnt optisch und akustisch, wenn ein Objekt in den Sicherheitsbereich gelangt. Mithilfe der Kamera kann sich der Fahrer beim Rückwärtsfahren ein Bild vom Bereich hinter der Maschine machen.

1 - 8 v. 9 Items Artikel
Zurück Weiter

Die rückwärtige Objekterkennung für Radlader ist ein zweiteiliges System für eine verbesserte Totwinkelkontrolle. Ein Radar warnt optisch und akustisch, wenn ein Objekt in den Sicherheitsbereich gelangt. Mithilfe der Kamera kann sich der Fahrer beim Rückwärtsfahren ein Bild vom Bereich hinter der Maschine machen.

Mehr über die Technologie erfahren
  • Cat Product Link

    Cat® Product Link™ stellt eine drahtlose Verbindung zu Ihrer Maschine her, sodass Sie wertvolle Erkenntnisse darüber erhalten, wie Ihre Maschine oder Flotte arbeitet. Daten wie Standort, Betriebsstunden, Kraftstoffverbrauch, Produktivität, Leerlaufzeiten und Diagnosecodes werden über Online-Webanwendungen verfügbar gemacht, damit Sie rechtzeitig fundierte Entscheidungen zur Optimierung der Effizienz, Steigerung der Produktivität und Senkung der Vorhalte- und Betriebskosten für Ihre Flotte treffen können. Erhältlich mit Konnektivität über Mobilfunk und Satellit.

1 - 8 v. 9 Items Artikel
Zurück Weiter

Cat® Product Link™ stellt eine drahtlose Verbindung zu Ihrer Maschine her, sodass Sie wertvolle Erkenntnisse darüber erhalten, wie Ihre Maschine oder Flotte arbeitet. Daten wie Standort, Betriebsstunden, Kraftstoffverbrauch, Produktivität, Leerlaufzeiten und Diagnosecodes werden über Online-Webanwendungen verfügbar gemacht, damit Sie rechtzeitig fundierte Entscheidungen zur Optimierung der Effizienz, Steigerung der Produktivität und Senkung der Vorhalte- und Betriebskosten für Ihre Flotte treffen können. Erhältlich mit Konnektivität über Mobilfunk und Satellit.

Mehr über die Technologie erfahren

Aktuelle Angebote für  993K

Weitere Angebote anzeigen