CG132-8 | 400 kW Gas-Stromaggregate

< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

Überblick

Im Zeitalter globaler Wertschöpfungsketten sind die Gasmotoren der Cat-Familie CG132B perfekt auf die Anforderungen in Kraftwerken zugeschnitten.

Technische Daten der Stromaggregate

Maßeinheiten:
Maximale Dauerleistung 400 ekW 400 ekW Less
Maximaler elektrischer Wirkungsgrad 43,1 % / 42,1 % 43,1 % / 42,1 % Less
Frequenz 50 × 60 Hz 50 × 60 Hz Less
1/min 1500 oder 1800/min 1500 oder 1800/min Less

Technische Daten des Stromaggregats

Kraftstoffart Erdgas, Biogas, Grubengas Erdgas, Biogas, Grubengas Less

Technische Daten des Motors

Motortyp CG132-8 CG132-8 Less
Hubraum 1067.9 in³ 17.5 l Less
Ansaugsystem TA TA Less
Bohrung 5.2 in 132.0 mm Less
Hub 6.3 in 160.0 mm Less

Abmessungen des Stromaggregats

Länge 122.0 in 3100.0 mm Less
Breite 70.0 in 1780.0 mm Less
Höhe 85.0 in 2150.0 mm Less
Trockengewicht – Stromaggregat 12.61 lb 5720.0 kg Less

Hoher Wirkungsgrad, geringere Betriebskosten

Höchste Effizienz der Leistungsklasse.
Bis zu 42,5 % höherer elektrischer Wirkungsgrad.
Gedämpfte Vibrationen und geringere Belastung der Bauteile.

Geringe Installations-, Gebäude- und Betriebskosten

Kompakte Bauweise mit integrierten Kraftstofftanks für das tägliche Nachfüllen.
Geringere Einrichtungskosten als vergleichbare Motoren.
Geringere Investitionskosten dank umfangreichem Produktumfang und digitalem TPEM-Steuerungssystem
Lange Wartungsintervalle (bis zu 80.000 Stunden)
Optimiertes Ölmanagement

Optimierter Schmierstoffverbrauch

Verbraucht weniger als 0,1 g/kW Öl
Bis zu 66 % weniger Schmierstoffverbrauch als vergleichbare Modelle
Längere Schmierstoff- (bis zu 4000 Stunden) und Ölwechselintervalle

CG132B-8 Standardausrüstung

Lufteinlass
  • Ein-Element-Einstufenluftfilter mit Gehäuse und Wartungsanzeiger
  • Turbolader mit wassergekühltem Lagergehäuse für alle Zylinder

Schalttafeln
  • TPEM (Total Plant & Energy Management System)

Kühlung
  • Motorwasser- und SCAD-Thermostaten
  • Elektrische Kühlmittelpumpe für Umlaufkühlwasser und Ladeluftkühler
  • Flanschverbindungen für Motorkühlwassereinlass und -auslass
  • ANSI/DN kundenspezifische Flanschverbindung für Umluftkühlwasser-Einlass und -Auslass

Abgas
  • Geschlossenes Kurbelgehäuseentlüftungssystem
  • PEARL/Abgassystem mit geringem Widerstand
  • Auspuff-Ladedruckregler für CG132B-16

Kraftstoffsystem
  • Elektronisches Kraftstoffdosierventil
  • Zündkerzenausführungen in Vorkammerart
  • Unabhängig voneinander gesteuertes Zylinderüberwachungs- und Zündungssystem

Generator
  • Reaktive Abweichung
  • Sammelschienen-Verbindungen
  • Temperaturfühler für die Wicklung
  • Stillstandheizung mit Antibeschlag
  • 3-Phasen-Erfassung und KVAR/PF-Steuerung
  • Geschlossen gekoppelter Generator ohne Drehmomentübertragung auf den Grundrahmen
  • Netzcode-Generator

Anlassen/Laden
  • 24 V-Starter
  • Batteriehauptschalter

Universal
  • Kurbelwellenschwingungsdämpfer und Schutzvorrichtung

CG132B-8 Sonderausrüstung

Kühlung
  • KWK-Schlitten