C32 IMO II

C32 IMO II

Minimale Nennleistung
791.0 BHP
590.0 bkW
Maximale Nennleistung
1333.0 BHP
994.0 bkW
Ansaugsystem
TTA
TTA

Produktspezifikationen für C32 IMO II

Nennleistung

Technische Daten des Motors

Abmessungen und Gewichte

C32 IMO II Standardausrüstung

ANSAUGSYSTEM

  • Ladeluftkühler mit separatem Kühlkreis (SCAC, Separate Circuit After-Cooled)
  • Luftfilter
  • Turbolader, mit Mantelkühlwasser gekühlt
  • Turboladereinlass, 152 mm (6") AD, gerader Anschluss

STEUERUNG

  • Programmierbarer Leerlauf (550 - 750/min)
  • Programmierbarer Grenzwert für obere Leerlaufdrehzahl für WOSR-Nennleistungen
  • Elektronisches Diagnose- und Fehlerprotokoll
  • Überwachung von Motor und Getriebe (Drehzahl, Temperatur, Druck)
  • Elektronische Kraftstoff-Luft-Gemischregelung
  • Motorschutzmodus für erweiterte Umgebungsbedingungen
  • 70-Stift-Kundenanschlussstecker
  • Gaseingangssignaloptionen
  • 0 - 5 V
  • 4 - 20 mA
  • PBM (Pulsbreitenmodulation)

KÜHLSYSTEM

  • Separater Ladeluftkühler-Kühlkreis (SCAC) für Motoren mit Wärmetauscherkühlung und Motoren mit Kielkühlung
  • Motorkühlwasser- und SCAC-Doppelrohr-Wärmetauscher für Motoren mit Wärmetauscherkühlung
  • SCAC-Pumpe, zahnradgetrieben
  • Kühlwasserpumpe, zahnradgetrieben
  • Seewasserpumpe, Bronzeflügelrad, zahnradgetrieben, wenn für Motoren mit Wärmetauscherkühlung ausgewählt
  • Verbindung Seewasserpumpe und Kühlwasserwärmetauscher: Innendurchmesser 76,2 mm (3") Standard für 4-Schrauben-ANSI-Flanschverbindung
  • Kielverbindungen: 76,2 mm (3") ID Standard-4-Schraubenverbindung
  • SCAC- und Kühlwasserzusatztanks zur Aufrechterhaltung der richtigen Pumpeneinlassdrücke

ABGASSYSTEM

  • Abgaskrümmer und Turbolader wassergekühlt
  • Angeflanschter Auslass 4 Schrauben 130 mm (5,12") Durchmesser

SCHWUNGRÄDER UND SCHWUNGRADGEHÄUSE

  • Linksdrehend (gegen den Uhrzeigersinn in Richtung Erregerseite)
  • Schwungradgehäuse: SAE-Nr. 0, Schwungrad: 18", 136 Zähne

KRAFTSTOFFSYSTEM

  • Duplex-Kraftstofffilter, anschraubbar, rechts und links zugänglich
  • Kraftstoffleitungsverbindungsgröße: r angetrieben
  • Plattenkraftstoffkühler hinter Ladeluftkühler-Zusatztank installiert
  • Kraftstoffförderpumpe, zahnradgetrieben
  • Manuelle Kraftstoffanlagen-Entlüftungspumpe
  • Hybrid-Kraftstoffleitungsdesign

SCHMIERSYSTEM

  • Simplex-Ölfilter, rechts und links zugänglich
  • Ölwanne mit tiefem Sumpf
  • Öleinfüllstutzen von rechts und links zugänglich
  • Messstab von rechts und links zugänglich
  • Ölpumpe, zahnradgetrieben

MONTAGESYSTEM

  • Vordere Halterung - 33" breit

NEBENANTRIEBE

  • Poly-V-Nut-Riemenscheibe vorn (Anzahl 1) für Nebenabtriebe

ALLGEMEINES

  • Gemeinsamer elektrischer Verbindungspunkt
  • Motor wird ohne Zinkkomponenten geliefert

C32 IMO II Sonderausrüstung

ABGASSYSTEM

  • Trockene Abgaskrümmer
  • Flexibles Verbindungsstück
  • Flansch
  • Schalldämpfer
  • Schalldämpfer-Funkenfänger

ANSAUGSYSTEM

  • Lufteinlassadapter

BATTERIELADESYSTEM

  • Batterieladegeräte
  • Batterieladegeneratoren
  • Amperemeter

STEUERUNG

  • Lastteilung Anbaugerät
  • Instrumententafeln
  • Caterpillar Alarmschutz
  • Kraftstoff- und Ölabschirmung

KRAFTSTOFFSYSTEM

  • Wasserabscheider

ALLGEMEINES

  • Entdunstersystem

INSTRUMENTE

  • Instrumententafeln
  • OEM-Kabelstrang
  • Kabelstrang Motor/Motor
  • Anzeigen
  • Getriebesensoren
  • Abgastemperatursensoren

SCHMIERSYSTEM

  • Duplex-Ölfilter
  • Sumpfpumpe

NEBENANTRIEBE

  • Hinterer Hydraulikpumpenantrieb

STARTSYSTEM

  • Elektrische Starter - einfach, 24 V
  • Druckluftstartanlage
  • Zwei Starter (elektrisch und Druckluft)
  • Druckluftstartzubehör
  • Starthilfen - Kühlwasserheizungen
  • Batteriesätze – 24 Volt – trocken

MONTAGESYSTEM

  • Vordere Halterung
  • Hintere Halterung
  • Isolierlager
  • Adaptersätze

PACKUNG

  • Motorschutzabdeckung
  • Konservierung für Lagerung
  • Exportverpackung

Vergleichen Sie C32 IMO II mit häufig verglichenen Modellen.

Jederzeit verfügbare Tools und fachkundige Hilfe

Aktuelle Angebote für  C32 IMO II

Weitere Angebote anzeigen