< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

Überblick

VM 32 E ist verfügbar als Stromaggregat mit neuem "flexibel am Grundrahmen montiertem Motor" und als feuchte Ölsumpflösung mit einer elastischen Befestigung für Generatoren ohne Grundrahmen. In dieser Ausführung ist der Motor mit konischen Aufnahmen elastisch am Grundrahmen befestigt. Der Grundrahmen selbst ist leichter und kleiner, um den Transport und die Handhabung während der Bauphase zu erleichtern. Nicht zuletzt profitieren das Gewicht und Design des Schiffes während der gesamten Lebensdauer von dem geringen Gewicht und den kleineren Abmessungen, insbesondere bei kleineren Schiffsanwendungen. Der Generator ist auf nicht elastischen verstellbaren Distanzstücken montiert. Dies ist die wirtschaftlichste Art, eine perfekte Montageebene zu ermitteln und ermöglicht eine einfache Neuorientierung des Generators. Durch den feuchten Ölsumpf werden die Vibrationen abgefedert und die Crew kann während ihrer freien Schicht bei laufendem Motor besser schlafen.

Technische Daten des Stromaggregats

Maßeinheiten:
Minimale Nennleistung 6099 kWe (7632 kVA) 6099 kWe (7632 kVA) Less
Maximale Nennleistung 8593 kWe (10.752 kVA) 8593 kWe (10.752 kVA) Less

Technische Daten des Motors

Ausführung 12, 16 Zylinder 12, 16 Zylinder Less
Bohrung 10.0 '' 320.0 mm Less
Hub 15.78 '' 460.0 mm Less
Hubraum 1244.88 in3 37.0 l/Zyl. Less

Konfigurationen des Stromaggregats

Strategie für Emissionen und Kraftstoff IMO II IMO II Less

Abmessungen und Gewichte des Stromaggregats (je nach Generatortyp)

Gewicht 120,0 t – 140,0 t (264.554 lbs – 308.647 lbs) 120,0 t – 140,0 t (264.554 lbs – 308.647 lbs) Less
Länge 10.703 mm - 12.149 mm (421,4" - 478,3") 10.703 mm - 12.149 mm (421,4" - 478,3") Less
Breite 3526 mm (138,8") 3526 mm (138,8") Less
Höhe 4639 mm (182,6") 4639 mm (182,6") Less

Einfache Installation

Teillast-Optimierungssatz (PLK, Part Load Optimization Kit) für konstante Geschwindigkeit verfügbar.

Die flexible Nockenwellentechnologie (FCT, Flexible Camshaft Technology) ermöglicht eine niedrigere SFOC im Teillastbereich.

Technisch geringeres Risiko – Anwendung der vorhandenen Technologie

VM 32 EStandardausrüstung

Ansaugsystem
  • Luftansauggeräuschdämpfer/Filter

Steuerung
  • Schutzsystem (externes Gehäuse)
  • Serielle Verbindungsschnittstelle (Modbus/CAN-Bus)
  • Drehzahlregler

Kühlsystem
  • Elektrischer Kühlwasservorwärmer
  • HT-Kühlwasserpumpe (motorbetrieben)
  • Zweistufiger Ladeluftkühler

Abgassystem
  • Abgas-Expansionsmuffe
  • Isolierter Abgaskrümmer
  • Turbolader an Gegen-Schwungradseite

Kraftstoffsystem
  • Kraftstoffumwälzpumpe (elektrisch angetrieben/nur für MDO/MGO)
  • Kraftstoffanzeigefilter
  • Kraftstoffdruckventil (separat/nur für MDO/MGO)

Instrumente
  • Steuerungstastschalter und Leuchten
  • Not-Aus-Hebel
  • Lokale Schalttafel
  • Druck- und Temperaturanzeige

Schmiersystem
  • Motor mit Trockensumpf
  • Schmieröl-Plattenkühler (separat)
  • Schmierölpumpe (motorbetrieben)
  • Schmierölsicherheitsfilter
  • Selbstreinigender Schmierölfilter (separat)
  • Ölsumpf im Grundrahmen
  • Vorschmierölpumpe (elektr. angetrieben/am Grundrahmen eingebaut)
  • Druckregelventil

Montagesystem
  • Motor elastisch am Grundrahmen montiert, Grundrahmen starr montiert
  • Flexible Rohrverbindungen
  • Hochflexible Kupplung

Startsystem
  • Elektrische Kurbelwellen-Drehvorrichtung
  • Anlasser-Luftventil

Allgemein
  • Motor, flexible Kupplung und Generator sind auf einem gemeinsamen Grundrahmen montiert
  • Schwungradabdeckung
  • Hubvorrichtung (Miete)
  • Torsionsschwingungsberechnung (TVC, Torsional Vibration Calculation)

VM 32 ESonderausrüstung

Ansaugsystem
  • Lufteinlass-Absperrventil
  • Lufteinlass-Übergangsstück
  • Expansionsmuffe
  • Schalldämpfer/Filter

Steuerung
  • Elektronischer Drehzahlregler
  • Motoralarmsystem
  • Fernanzeiger (Anlassluftdruck, Motordrehzahl usw.)
  • Anlasser für elektrisch angetriebene Pumpen
  • 24-DC-USV

Kühlsystem
  • Kühlwasserrohrleitungen für Generatorkühlung am Grundrahmen
  • Kühlwasserrohrleitungen für Schmierölkühler am Grundrahmen
  • FW/SW-Plattenkühler
  • HT-Kühlwasserpumpe (elektrisch angetrieben)
  • LT-Kühlwasserpumpe (elektrisch angetrieben)
  • Seewasserkühlpumpe (elektrisch angetrieben)
  • Temperatursteuerventil

Abgassystem
  • Schalldämpfer (mit oder ohne Funkenfänger)

Kraftstoffsystem
  • Heizölkühler
  • Schweröl-Endvorwärmer
  • Schweröldruckregelventil
  • Selbstreinigender automatischer Schwerölfilter
  • Schwerölversorgung und Zusatzpumpen (elektrisch angetrieben)
  • Schwerölbehandlung und Versorgungsmodule
  • Schwerölviskositäts-Bedienelement
  • Mischtank

Schmiersystem
  • Schmierölzentrifuge
  • Schmierölpumpe (elektrisch angetrieben)
  • Schmierölbehandlung und kombinierte Module
  • Temperatursteuerventil

Montagesystem
  • Elastische Befestigung am Grundrahmen

Startsystem
  • Anlassluftkompressor
  • Anlassluftbehälter

Allgemein
  • Generatorversorgung für Kunden