< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

Überblick

Das Cat®-Diesel-Bordstromaggregat C7.1 wird für 50 Hz und Wärmetauscherkühlung mit Dreiphasen-Nennleistungen von 100, 118 und 150 ekW angeboten. Diese Nennleistungen erfüllen die Emissionsnormen EPA Tier 3 Industrie (USA), IMO II und EU CC2. Das Cat®-Diesel-Bordstromaggregat C7.1 wird auch für 60 Hz und Wärmetauscherkühlung mit Dreiphasen-Nennleistungen von 118, 150 und 175 ekW angeboten. Diese Nennleistungen erfüllen die Emissionsnormen EPA Tier 3 Industrie (USA), IMO II und EU CC2.

Technische Daten des Stromaggregats

Maßeinheiten:
Minimale Nennleistung 100 ekW (125 kVA) 100 ekW (125 kVA) Less
Maximale Nennleistung 200 ekW (250 kVA) 200 ekW (250 kVA) Less
Frequenz 50 Hz oder 60 Hz 50 Hz oder 60 Hz Less
Geschwindigkeit 1500/min (50 Hz) oder 1800/min (60 Hz) 1500/min (50 Hz) oder 1800/min (60 Hz) Less

Technische Daten des Motors

Motortyp Sechszylinder-Viertakt-Reihendieselmotor Sechszylinder-Viertakt-Reihendieselmotor Less
Ansaugsystem TA TA Less
Bohrung 4.13 '' 105.0 mm Less
Hub 5.3 '' 135.0 mm Less
Hubraum 433.3 in3 7.1 l Less
Regler Elektronisch Elektronisch Less
Kraftstoffsystem Common-Rail-Einspritzsystem Common-Rail-Einspritzsystem Less

Konfigurationen des Stromaggregats

Strategie für Emissionen und Kraftstoff EPA Tier 3, IMO II, EU CC2 EPA Tier 3, IMO II, EU CC2 Less

Abmessungen des Stromaggregats

Breite 37.6 '' 956.0 mm Less
Höhe 49.7 '' 1263.0 mm Less
Gewicht 1652 -1840 kg, 3634 - 4026 lb 1652 -1840 kg, 3634 - 4026 lb Less
Länge 76,2"/1935 mm (Minimum), 83,3"/2116 mm (Maximum) 76,2"/1935 mm (Minimum), 83,3"/2116 mm (Maximum) Less

Technische Daten des Generators

Teilung 2/3 2/3 Less
Anzahl der Leitungen 12 12 Less
Isolierung Klasse H Klasse H Less
Schutzart IP23 Wasserschutz IP23 Wasserschutz Less
Spannungsregler Halbleiter Halbleiter Less

Einhaltung von Emissionsgrenzwerten für globale Gewässer

US EPA Tier 3, CCNR Stufe 2, IMO II

Weltweite Betreuung

Umfassendes Servicenetzwerk von Cat-Händlern, werksseitig unterstütztes vollständiges Stromaggregatpaket (mit optionalem MCS-Alarm- und Schutzsystem), weltweit verfügbare Erweiterte Servicegarantie (ESC, Extended Service Coverage)

Langlebigkeit

Hochwertiges Eisen mit Tausenden von Validierungsprüfungsstunden auf Qualität und Haltbarkeit, erstklassige Fertigungsanlagen

ACERT-Konzept

Hochdruck-Common-Rail sorgt für präzise Kraftstoffdosierung und präzisen Verbrauch sowie begrenzte Rauchbildung, ECM sorgt für hervorragende Drehzahlregelung, Geräuschreduzierung und 100 % Lastakzeptanz

Common-Rail-Einspritzsystem

Geräuschminderung

Neuer Block für geringe Geräusche und Schwingungen, isolierter Steuergehäusedeckel, isolierte Ölwanne (erleichtert auch die Wartung), Pumpe und Steuerradsystem verbessert, steifere Kurbelwelle, mehrere Kraftstoffeinspritzungsstrategien, integrierter Ansaugkrümmer, doppelte Krümmung auf dickem doppelwandigen Kurbelgehäuse, Kolben optimiert für Betrieb mit hoher Geschwindigkeit

MCS-zertifizierter Motor

Schalttafel

C7.1 Standardausrüstung

ANSAUGSYSTEM
  • System mit offener Kurbelgehäuseentlüftung (OCV, Open Crankcase Ventilation)
  • Turbolader, mit Mantelkühlwasser gekühlt
  • Integrierte Kühlmittelleitungen im Auspuffkrümmer unter Verwendung des Stromkreises des elektronischen Drehzahlreglerrelais

STEUERUNG
  • Steuertafelkonfigurationen rechts, links und hinten mit Fernmontageoption
  • Elektronisches Diagnose- und Fehlerprotokoll
  • Elektronischer Drehzahlregler
  • Elektroniksteuergerät (ECM, Electronic Control Module)
  • Datenverbindung SAE J1939 nur Nennleistungen
  • Elektronische Kraftstoff-Luft-Gemischregelung

KÜHLSYSTEM
  • Integrierter Wärmetauscher und Ladeluftkühler
  • Kompaktbauweise mit integrierten Kühlmittelkanälen
  • Thermostat und Gehäuse
  • Kühlwasservorwärmer, 120/240 V optional
  • Zusatz-Seewasserpumpe, zahnradgetrieben
  • Motormontierter Wärmetauscher, abnehmbares Rohrbündel (für Seewasser) (nur Motoren mit Wärmetauscher)
  • Motorölkühler
  • Zusätzliche Seewasserleitungen
  • Kielkühlung

ABGASSYSTEM
  • Abgaskrümmer und Turbolader wassergekühlt
  • Runder angeflanschter Auslass 152 mm (6")
  • Trockener Abgaskrümmer/Flansch optional

SCHWUNGRÄDER UND SCHWUNGRADGEHÄUSE
  • Schwungradgehäuse, SAE-Nr. 2
  • Schwungrad, 134 Zähne
  • Linksdrehend

KRAFTSTOFFSYSTEM
  • Common-Rail-Einspritzsystem
  • Simplex- und Duplex-Kraftstoffoptionen
  • Flexible Kraftstoffleitungen optional
  • Kraftstoffförderpumpe, zahnradgetrieben

GENERATORS AND GENERATOR ATTACHMENTS (ABSTELLUNG - NIEDRIGE GENERATORFREQUENZ)
  • 12 Leiter
  • 3 Phasen, bürstenlos
  • Fremderregung durch Hilfswicklung, um 10 Sekunden lang einen Kurzschlussstrom von 300 % liefern zu können
  • 2/3-Teilung
  • Breiter Spannungsbereich
  • IP23 Wasserschutz
  • Halbleiter-Spannungsregler mit integrierter Spannungseinstellung
  • Isolierung Klasse H
  • Der Generatortemperaturanstieg übersteigt die Anforderungen der Schiffsklassifikationsgesellschaft für 105 °C bei 50 °C Umgebungstemperatur – Hauptstrom 85 °C bei 50 °C Umgebungstemperatur – Hauptanschlusspole

SCHMIERSYSTEM
  • Kurbelgehäuse-Entlüfter
  • Simplex- und Duplexoptionen
  • Ölfilter, von rechts zugänglich
  • Öleinfüllstutzen, im Ventildeckel und Steuergehäuse (Option)
  • Ölmessstab, von rechts zugänglich
  • Ölwanne
  • Ölwannenablass, rechts
  • Schmieröl
  • Ölpumpe (zahnradgetrieben)

MONTAGESYSTEM
  • Verschiebbarer Grundrahmen
  • Schwingungsdämpfer zwischen Grundrahmen und Motor-Generator

NEBENANTRIEBE
  • Poly-V-Nut für Drehstromgeneratorantrieb
  • Nebenantriebswellensatz (optional)

ALLGEMEINES
  • Drehschwingungsdämpfer und Schutzvorrichtung
  • Lackierung, Caterpillar Gelb
  • Hubösen
  • Schutzhubabdeckungen
  • Literatur
  • Batteriehauptschalter
  • Kunststoffverpackung
  • Anmerkung: Kielkühler bei Stromaggregaten mit Kielkühlung nicht enthalten
  • Motor ist nach den D2/E2-Emissionsnormen zertifiziert

C7.1 Sonderausrüstung

STEUERUNG
  • Regelabweichungssatz

ABGASSYSTEM
  • Trockener Abgaskrümmer
  • Trockener Flansch
  • Abgastemperatursensor

KRAFTSTOFFSYSTEM
  • Flexible Kraftstoffleitungen

SCHMIERSYSTEM
  • Messstab

KÜHLSYSTEM
  • Kühlmittelausgleichsbehälter
  • Kühlwasservorwärmer

NEBENANTRIEBE
  • Kurbelwellenriemenscheibe