< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

G3520BStandardausrüstung

Ansaugsystem
  • Axialstrom-Luftfilter
  • Reinigbar
  • Mittlere Ausführung mit Wartungsanzeiger

Steuerung
  • ADEM A3 mit integrierter elektronischer Drosselklappensteuerung
  • Steuertafel

Kühlsystem
  • Zweistufige Ladeluftkühlung
  • Thermostate und Gehäuse
  • Motorbetriebene Motor- und Ladeluftkühler-Wasserpumpe
  • Ladeluftkühlerrohrbündel aus rostfreiem Stahl

Abgassystem
  • Trockene Abgaskrümmer
  • Trockener Abgaskrümmer

Schwungräder und Schwungradgehäuse
  • SAE Nr. 00 Schwungrad
  • SAE Nr. 00 Schwungradgehäuse
  • Linksdrehend

Kraftstoffsystem
  • 7 bis 50 psi Gaszufuhr
  • Bemessung des Kraftstoffsystems für 800 bis 1200 Btu/scf (31,5 bis 47,2 MJ/Nm3)
  • Elektronisches Kraftstoffdosierventil
  • Gasdruckregler
  • Gasabsperrventil (GSOV)

Zündsystem
  • ADEM A3

Schmiersystem
  • Kurbelgehäuse-Entlüfter – oben montiert
  • Ölkühler
  • Ölfilter rechts
  • Ölwanne 143 US-Gall.
  • Ablassventil
  • Probeentnahmeventil
  • Turboöl-Druckspeicher

Montagesystem
  • Motoraufhängungsschienen 330,2 mm (13"), Industrieausführung

Power Take-Offs
  • Stirnseite des Gehäuses, zweiseitig
  • Nebenabtriebe vorn unten links und rechts sowie oben rechts

Allgemein
  • Lackierung – Cat-Gelb
  • Kurbelwellenschwingungsdämpfer und Schutzvorrichtung
  • CSA-Zertifizierung, Klasse 1, Bereich 2, Gruppe D – elektrische Anlage und Instrumentierung, einschließlich ADEM A3 und Schalttafel

G3520BSonderausrüstung

Ansaugsystem
  • Runde Lufteinlassadapter

Batterieladesystem
  • Batterieladegenerator - CSA-zugelassen, 24 V, 65 A

Kühlsystem
  • Flexible Verbindungen

Abgassystem
  • Flexible Anschlüsse
  • Flansch und Expander

Kraftstoffsystem
  • Gasfilter

Instrumente
  • Kommunikationsmodul

Schmiersystem
  • Schmieröl
  • Ölumgehungsfilter
  • Druckluft-Vorschmierpumpe

Power Take-Offs
  • Vordere Flanschwelle
  • Trommeln
  • Doppelter Dämpfer

Schutzsystem
  • Explosionsschutzventile
  • Sekundär-GSOV

Startsystem
  • Druckluftstartanlage mit Bedienelementen (90 psi oder 150 psi)
  • API B16.3-konforme Leitungen
  • Kühlwasservorwärmer
  • Drehvorrichtung

Allgemein
  • Sonderlackierung
  • Torsionsschwingungsanalyse

EU-Zertifizierung
  • EEC DOI-Zertifizierung

Kundendienst
  • Werksinbetriebnahme

Überblick

Die Motorenreihe G3500B bietet Ihnen Vielseitigkeit, Verfügbarkeit und niedrige Betriebskosten für Ihren Gasverdichtungsbetrieb. Die Motoren zeichnen sich durch branchenweit niedrigste Emissionen ohne Abstriche bei der Leistung aus. Motoren der Reihe G3500B eignen sich ideal für Einsätze wie Gasliftförderung, Gas-Gathering und Quellgasverdichtung. Cat-Gasmotor G3520B. Nennleistungen: 1104 – 1286 bkW (1480 – 1725 bHP) bei 1200/min – 1400/min, können die NSPS-Anforderungen erfüllen.

Technische Daten des Motors

Maßeinheiten:
Minimale Nennleistung 1480.0 bhp 1104.0 bkW Less
Maximale Nennleistung 1725.0 bhp 1286.0 bkW Less
Emissionen Kann die NSPS-Anforderungen erfüllen Kann die NSPS-Anforderungen erfüllen Less
Zündung, Schutz ADEM™ A3 ADEM™ A3 Less

Motorkonstruktion

– Auf der für Zuverlässigkeit und Haltbarkeit bekannten Reihe G3500 LE aufgebaut – Möglichkeit der Verbrennung einer Vielzahl verschiedener gasförmiger Kraftstoffe – Robuste Konstruktion verlängert die Lebensdauer und senkt die Vorhalte- und Betriebskosten – Großer Betriebsdrehzahlbereich bei geringerer Luftdichte vor Ort (große Höhe/hohe Umgebungstemperaturen) – Höhere Leistungsdichte verbessert das Flottenmanagement – Hochwertige Motordiagnose – Klopfabhängige Steuerung des Zündzeitpunkts für die einzelnen Zylinder

Magergemischverbrennungstechnologie (ULB, Ultra Lean Burn)

Die ULB-Technologie nutzt ein modernes Steuersystem, eine bessere Turboanpassung, eine verbesserte Luft- und Kraftstoffmischung und eine differenziertere Verbrennungsformel, wodurch Folgendes erreicht wird:- Niedrigste Motor-Rohemissionen- Höchste Kraftstoffnutzung- Verbesserte Höhenlagen- und Drehzahlabregelung- Stabile Lastakzeptanz und Lastminderung

Emissionen

– Erfüllt NSPS-Emissionsvorschriften für stationäre Motoren mit Fremdzündung der EPA (USA) für 2010 und einige Nichteinhaltungsbereiche – das magere Kraftstoff-Luft-Gemisch sorgt für überragende Emissions- und Verbrauchswerte bei Motoren dieser Bohrungsgröße

Fortschrittliches digitales Motormanagement

Das Motormanagementsystem ADEM A3 verbindet Drehzahlregelung, Luft-Kraftstoff-Gemischregelung und Zündungs-/Klopf-Regelung zu einem vollständigen Motormanagementsystem. Bei ADEM A3 wurden verbessert: Benutzerschnittstelle, Anzeigesystem, Abschaltsteuerung und Systemdiagnose.

Komplette Palette von Zubehör

Umfangreiches werkseitig eingebautes Motorzubehör verkürzt die Montagezeit.

Prüfung

Jeder Motor wird unter Volllast getestet, um eine ordnungsgemäße Leistung des Motors sicherzustellen.

Gas Engine Rating Pro (GERP)

GERP ist ein PC-Programm, das ortsbezogene Leistungsinformationen für Cat®-Erdgasmotoren für die Gasverdichtungs-Branche bietet. GERP liefert Motordaten für die Höhenlage Ihres Standorts, Umgebungstemperatur, Kraftstoff, Motorkühlmittel-Wärmeabführung, Leistungsdaten, Einbauzeichnungen, Datenblätter und Pumpendiagramme.

Produktbetreuung durch Cat-Händler weltweit

Mehr als 2200 Händler-Niederlassungen – Von Cat werksgeschulte Händler-Servicetechniker kümmern sich um jedes Detail bei Ihrem Motor für die Erdölindustrie – Cat-Garantie für Teile und Arbeitsaufwand Vereinbarungen zur vorbeugenden Wartung für Reparaturoptionen vor einem Ausfall verfügbar – S•O•SSM-Programm untersucht Ihre Öl- und Kühlmittelproben für einen Vergleich mit von Caterpillar festgelegten Sollwerten, um Folgendes zu bestimmen: – Zustand der innenliegenden Motorkomponenten – Vorhandensein von unerwünschten Flüssigkeiten – Vorhandensein von Nebenprodukten der Verbrennung – Anlagenspezifisches Ölwechselintervall

Über 80 Jahre Erfahrung in der Motorenfertigung

Produktion von Erdgasmotoren seit mehr als 60 Jahren Caterpillar hat die Eigentumsrechte an den Fertigungsverfahren und kann so hochwertige, zuverlässige Produkte herstellen – Gießen von Motorblöcken, Zylinderköpfen, Zylinderlaufbuchsen und Schwungradgehäusen – Maschinelles Bearbeiten wichtiger Komponenten – Zusammenbauen des kompletten Motors

Website

Wenn es um Energiebedarf in der Erdölindustrie geht, besuchen Sie www.catoilandgasinfo.com.