< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

Überblick

Die Cat-Motoren C18 ACERT sind die ideale Lösung für Ihre anspruchsvollen Arbeiten im Ölfeldeinsatz. Die Cat-Motoren C18 ACERT können auf der Grundlage von jahrzehntelangem Betrieb in praktischem Einsatz und intensiver Forschung und Entwicklung hervorragende Leistung bei niedrigen Betriebskosten bieten und gleichzeitig strenge Vorschriften zum Schutz der Umwelt einhalten.Dieser Motor eignet sich bestens für Einsätze in Bohranlagen an Land, beispielsweise Schlammpumpenantriebe, bei denen Emissionsvorschriften gemäß Tier 4 Interim oder Stufe IIIB (EU) zu erfüllen sind. Cat-Motoren werden durch das weltweite Netz von Cat-Händlern betreut, die Ihren Betrieb mit technischer Beratung, Kundendienst, Ersatzteilen und Garantieleistungen unterstützen.Cat-Dieselmotor C18 ACERT. Nennleistungen: 447 – 522 bkW (600 – 700 bHP) bei 1800/min – 1900/min, erfüllt werden die Emissionsnormen EPA Tier 4 Interim (USA) bzw. Stufe IIIB (EU). Nennleistung 563 bkW (755 bHP) bei 1800/min bis 1900/min erfüllt Emissionsnormen EPA Tier 4 Interim (USA).

Technische Daten des Motors

Maßeinheiten:
Minimale Nennleistung 600.0 bhp 447.0 bkW Less
Maximale Nennleistung 755.0 bhp 563.0 bkW Less
Emissionen USA: EPA Tier 4 Interim (USA), Stufe IIIB (EU) USA: EPA Tier 4 Interim (USA), Stufe IIIB (EU) Less
Nenndrehzahl 1900.0 1/min 1800.0 1/min Less
Bohrung 5.7 '' 145.0 mm Less
Hub 7.2 '' 183.0 mm Less
Hubraum 1104.5 in3 18.1 l Less
Ansaugsystem mit Turboaufladung und Ladeluftkühlung mit Turboaufladung und Ladeluftkühlung Less
Drehzahlregler und Schutz ADEM A4 ADEM A4 Less
Gewicht des Motors, netto trocken 3482.0 lb 1580.0 kg Less
Drehung (Schwungradseite) Entgegen dem Uhrzeigersinn Entgegen dem Uhrzeigersinn Less
Schwungrad und Schwungradgehäuse SAE Nr. 0 oder SAE-Nr. 1 SAE Nr. 0 oder SAE-Nr. 1 Less
Schwungradzähne 136 (SAE 0), 113 (SAE 1) 136 (SAE 0), 113 (SAE 1) Less

Fassungsvermögen für Flüssigkeiten

Maximale Kühlung des Systems (nur Motor) 7.1 US-Gall. 26.9 l Less

Abmessungen

Länge 60.2 '' 1530.0 mm Less
Breite 37.8 '' 961.0 mm Less
Höhe 3482.0 '' 1580.0 mm Less

Regenerierung:

Das Cat-Regenerierungssystem maximiert bei der Regenerierung die Verbrauchsleistung

Transparente Regenerierung:

Regenerierungssystem optimiert für Erdöleinsätze, sodass die Auswirkungen auf den Betrieb minimal bleiben

Flexibilität:

Flexible Regenerierungsoptionen maximieren die VerfügbarkeitFlexible Rohrverbindungen mit um 90° drehbaren Winkelstücken zum Anbringen am Einlass des Cat-Regenerierungssystems

Montage:

Optionen zur separaten Installation sorgen bei vielen Einsätzen für Erstausrüster-Flexibilität, beispielsweise horizontale und vertikale Montage, mit und ohne Schalldämpfer

Service:

Ascheentsorgungsintervall für Dieselpartikelfilter von mindestens 5000 BetriebsstundenVerfügbar bei 12-V- und 24-V-Systemen

C18 ACERT™Standardausrüstung

Ansaugsystem
  • mit Turboaufladung/Ladeluftkühlung

Steuerung
  • Elektronische Steuerung, Überzug-Kabelstrang, automatische Höhenlagenanpassung, Leistungsanpassung für Kraftstofftemperatur, konfigurierbare Softwarefunktionen, Motorüberwachungssystem, Übertragung SAE J1939 und Steuerung, integriertes elektronisches Steuergerät und Lüfterfernsteuerung

Kühlsystem
  • Thermostatgehäuse mit vertikalem Ausgang, Kreiselwasserpumpe, Anleitung zur Kühlsystemauslegung verfügbar, um die Zuverlässigkeit der Maschine sicherzustellen

Abgassystem
  • Modul für saubere Emissionen mit Dieselpartikelfilter, Diesel-Oxidationskatalysator und Cat-Regenerierungssystem, optionaler Abgasauslass

Schwungräder und Schwungradgehäuse
  • Schwungradgehäuse SAE 0 und SAE 1

Kraftstoffsystem
  • MEUI-Einspritzung; Kraftstoffvorfilter, Sicherheitsfilter, Kraftstoffförderpumpe, elektronische Kraftstoffanlagen-Entlüftung

Schmiersystem
  • Offene Kurbelgehäuseentlüftung, Ölkühler, Öleinfüllstutzen, Ölfilter, Ölmessstab, Ölpumpe (zahnradgetrieben), verschiedene Sümpfe (vorn, hinten und mittig)

Zapfwelle
  • SAE-B- und SAE-C-Antriebe erhältlich, Motorleistung kann bei manchen Einsätzen auch vorn am Motor abgenommen werden

Allgemein
  • Lackierung: Cat-Gelb; Schwingungsdämpfer; Hubösen