Offshore-Stromaggregat C280-16 – frontmontierter Turbolader

C280-16 FMT

Minimale Nennleistung
7510.0 kV·A
5600.0 ekW
Maximale Nennleistung
7684.0 kV·A
5730.0 ekW
Emissionen
IMO Tier 2 / EPA Marine Tier 2
IMO Tier 2 / EPA Marine Tier 2

Produktspezifikationen für C280-16 FMT

Technische Daten des Motors

Abmessungen

Fassungsvermögen für Flüssigkeiten

C280-16 FMT Standardausrüstung

Produktbeschreibung

  • Beim Motor handelt es sich um einen Viertakt-Dieselmotor mit Turboaufladung und Ladeluftkühlung, elektronisch geregelter Einspritzdüse mit 280 mm (11") Bohrung und 300 mm (11,8") Hub. Gemäß SAE-Norm linksdrehend gegen den Uhrzeigersinn, von der Rückseite des Motorschwungrads aus gesehen.

Emissionszertifizierungen

  • Von GL (Germanischer Lloyd) und CCS (China Classification Society) anerkanntes IMO-Zertifikat (International Maritime Organisation, Internationale Seeschiffahrts-Organisation) – einschließlich Einhaltungserklärung oder, falls verfügbar, von der anerkannten Organisation (RO, Recognized Organisations) geliefertes EIAPP-Zertifikat (Engine International Air Pollution Prevention, Internationale Verhinderung von Luftverunreinigung durch Motoren) sowie technische Dokumentation, die gemäß IMO-Vorschriften an Bord aufbewahrt werden muss.

Typzulassung durch Marine Certification Society

  • ABS, BV, CCS, DnV, GL, LRS
  • Spritzabschirmung zur Einhaltung der SOLAS-Richtlinien (International Convention for the Safety of Life at Sea, Internationales Übereinkommen zum Schutz menschlichen Lebens auf See) für entflammbare Flüssigkeiten

Europäische Zertifizierungen

  • Einbeziehungserklärung für EU-Maschinensicherheits-
  • Richtlinie und EU-Niederspannungssicherheits-Richtlinie

Ansaugsystem

  • Frischwasser-Ladeluftkühler, korrosionsbeständig beschichtet (Luftseite)
  • Ansaugluftabsperrung
  • Turbolader (2), vorn montiert, ölgeschmiert
  • 90°-Adapter und gerade Adapter für Lufteinlass zum Turbolader
  • Luftfilter
  • Luftfilter mit Cat-Trockenpapierfilterelementen (ca. 99,9 % Abscheidegrad beim Filtern von SAE-Feinstaub)

Steuerung

  • Zwei elektronische Cat-Motorsteuergeräte ADEM A4 mit Kraftstoffsystem mit Einspritzdüse, starrem Kabelstrang (Antrieb der elektronischen Motorsteuergeräte erfordert Versorgung mit 10 A, 24 V), direkter Zahnstangensteuerung

Kühlsystem

  • Zahnradgetriebene Mantelkühlwasserpumpe
  • Zahnradgetriebene Ladeluftkühler-/Ölkühlerpumpe mit separatem Kühlkreis
  • Vorn montierte Wasseranschlüsse: Mantelkühlwasser und Ladeluftkühler/Ölkühler, 6" ANSI
  • Thermostatoptionen für Mantelkühlwasser:
  • Thermostatoptionen für Ladeluftkühler/Ölkühler:
  • Ausgleichsbehälter-Optionen:

Abgassystem

  • Trockener, gasdichter Abgaskrümmer
  • Zwei Turbolader, vorn montiert
  • Zwei Ladedruckregler; harte Abschirmung – SOLAS-konform
  • Abgaskrümmerschilde

Kraftstoffsystem

  • Destillatöl (Viskosität muss zwischen 1,4 cSt und 20 cSt bei 38 °C liegen); Kraftstoffpumpe, zahnradgetrieben; Kraftstoffförderpumpe (auf der linken Seite montiert); Duplex-Kraftstofffilter, hinten am Motor montiert; elektronisch gesteuerte Einspritzdüsen
  • ; Kurbelgehäuse-Entlüfter, oben montiert; Turbolader (2), vorn montiert, ölgeschmiert

Schmiersystem

  • Zentrifugalölfilter und Leitungen mit einzelnem Absperrventil – rechts an den Zylinderblock-Inspektionsdeckeln montiert, können bei laufendem Motor gewartet werden
  • Ölpumpe, zahnradgetrieben
  • Öleinfüllstutzen und Messstab – im in den Sockel integrierten Tank angeordnet
  • Öldruckregelventil
  • Duplex-Ölfilter – am Zusatzmodul montiert
  • Außerhalb des Motors montierter Ölkühler – für Paket-Anschlüsse Sonderanfertigungs-Angebot erforderlich
  • In Sockel integrierter Tank – Sonderanfertigungs-Angebot erforderlich
  • Elektrische kontinuierliche Vorschmierpumpe
  • Redundante Vorschmierung mit kontinuierlicher elektrischer Vorschmierung
  • Periodische Druckluft-Vorschmierungsunterstützung

Schutzsystem

  • Schwungrad- und Dämpferschutzvorrichtungen
  • Explosionsdruckventile des Kurbelgehäuses

Instrumente

  • Merkmale Cat-Alarm- und -Schutzsystem:

Startsystem

  • Zwei TDI-Druckluftstartanlagen hinten links
  • Absperrventil
  • Zwei eingebaute Relaisventile mit integriertem Schutzgitter, Maschenweite 40 und Magnetventil
  • Luftdrucksensor, vom Cat-Alarm- und -Schutzsystem überwacht – erfordert kundenspezifische Verkabelung
  • Maximaler Betriebsdruck (dynamisch): 10 bar (150 psi)
  • Maximaler statischer Druck: 14 bar (200 psi)
  • Kundenspezifische Verbindung mit 3-Zoll-ANSI-Flansch; erfordert vom Kunden bereitgestellte 3-Zoll-Druckluftversorgungsleitung vom Empfänger oder Regler zum Druckluftstarter und flexible Verbindung; bei Verwendung eines Reglers ist ein Cv von 40 oder mehr erforderlich
  • Druckminderventil

Montagesystem

  • Sockel in Sonderanfertigung

Universal-

  • Generatortafel
  • Torsionskupplung
  • Optionale Kurbelwellen-Drehvorrichtungen:

C280-16 FMT Sonderausrüstung

Ansaugsystem

  • Rußfilter
  • Luftfilterhalterung

Kühlsystem

  • Kühlwasservorwärmer
  • ANSI-Anschlussadapter

Abgassystem

  • Flexible Auspuffanschlüsse
  • Schweißflansche

Kraftstoffsystem

  • Manuelle Kraftstoffentlüftungspumpe
  • Duplex-Primärkraftstoffsieb

Schmiersystem

  • Schmierölvorwärmer

Schutzsystem

  • Zylinder-Druckbegrenzungsventil
  • Sprühabschirmungen
  • Öldunstfühler

Montagesystem

  • Vertikal eingespannte Schwingungsisolatoren und Schweißplatten

Universal-

  • Zusatzmodul – Frontmontiert zur Befestigung von Ausgleichsbehälter, Wärmetauscher, Instrumententafel, Meldetafel, Alarm- und Abschaltkontaktgebern sowie Kraftstoffsieb
  • Motorprüfung – zertifizierter Dynamometer-Prüflauf, Kraftstoffverbrauchsprüfung, Nenndrehzahl-Leistungsprüfung, Überlastprüfung, Mindestleistungseinstellung, Spitzenzünddruckprüfung, Turbolader-Werksprüfzeugnisse, Kurbelwellen-Werksprüfzeugnisse, Standard- und projektspezifische Abnahmeprüfungen
  • Ersatzteilsatz
  • Motorhubösen

Literatur

  • Projektspezifische Einbauzeichnungen
  • Elektrik-Schaltpläne und P&ID-Zeichnungen

Vergleichen Sie C280-16 FMT mit häufig verglichenen Modellen.

Jederzeit verfügbare Tools und fachkundige Hilfe

Produktbroschüren und vieles mehr können heruntergeladen werden.

Vollständige technische Daten, Produktbroschüren und vieles mehr. Melden Sie sich unten an, um weitere Informationen zu erhalten. Alternativ können Sie dieses Formular überspringen.


Aktuelle Angebote für  C280-16 FMT

Weitere Angebote anzeigen