C18 ACERT™ HazPak

< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren

C18 ACERT™ HazPakStandardausrüstung

Ansaugsystem
  • Trockener Zwei-Elemente-Luftfilter mit Verschmutzungsanzeige, Ladeluftkühler mit separatem Kühlkreis mit ATEX-zugelassenem Luftabsperrventil, Einlass-Flammensperre

Steuerung
  • Industrienorm-ADEM-A4-Steuersystem; Ansaugluft-Absperrventil für Integration mit Überwachungssicherheitssystem; elektronische Regelung, programmierbare Nennleistungen, automatische Höhenlagenanpassung, Leistungsanpassung für Kraftstofftemperatur, elektron

Kühlsystem
  • Kühlsystem für Umgebungstemperaturen bis 45 °C ausgelegt; separater Kühlkreis für Ladeluftkühler; Offshore-fähige Kühler für Mantelkühlwasser- und Ladeluftkühlerkreis mit Stahlteilen, galvanisierten tauchbadgelöteten Kühlelementen und Edelstahlmuttern und

Abgassystem
  • Abgaskühler, Sammelkammer und Auslasskastenbaugruppe; ATEX-konform – zur Begrenzung der Abgas- und Auspuffkanaloberflächentemperaturen auf T3 (200 °C); für Gasgruppe IIA geeignete Abgasflammensperren; entwickelt und getestet gemäß den Empfehlungen von EN

Schwungräder und Schwungradgehäuse
  • SAE Nr. 1 Gusseisengehäuse; Schwungrad für SAE-1-Gehäuse, Führungsbohrung für Lager von 100 mm Durchmesser; bietet Anordnung der Starterbohrung links und rechts

Kraftstoffsystem
  • Einspritzdüse, nach oben gerichtete Kraftstoffentlüftungspumpe, Hauptfilter und Wasserabscheider, motormontierter Sekundär-Kraftstofffilter

Allgemein
  • Das Paket eignet sich für Umgebungstemperaturen von –20 °C bis 45 °C; die mechanischen Systeme sind für Gasgruppe IIA ausgelegt, die elektrischen Systeme sind für Gasgruppe IIC ausgelegt, alle Systeme entsprechen Temperaturklasse T3 (max. 200 °C); enthalt

Schmiersystem
  • Ölkühler, Ölmessstab links

C18 ACERT™ HazPakSonderausrüstung

Luftkompressor
  • Einstufiger Zweizylinder-Kolbenkompressor mit Riemenantrieb mit einem Nennförderstrom von 13,2 cfm bei einer Kompressordrehzahl von 1250/min; beinhaltet zwei Öko-Ablässe

Batterieladesystem
  • ATEX-konformer Drehstromgenerator 24 V 35 A EX d für Gasgruppe IIB, Temperaturklasse T3; HD, bürstenlos. Drehstromgenerator 24 V 65 A, Klasse 1 Division 2 (NEC 500) für Gasgruppen C&D, Temperaturklasse T3; HD, bürstenlos. Tiefentladungs-Batteriegruppe f

Steuerung
  • Druckluft-, elektrische oder hydraulische Abschaltsystem-Eingabeoptionen verfügbar
  • Drehzahlregelungsknopf – lose beigepackt, wenn keine Steuertafeloption ausgewählt wurde; ATEX-zugelassener 24-V-Betrieb; Drehknopf mit Verriegelung; 2 Umdrehungen von niedriger zu hoher Drehzahl; Drehung gegen den Uhrzeigersinn zur Erhöhung der Motordrehz
  • Messenger-Anzeige – lose beigepackt, wenn keine Steuertafeloption ausgewählt wurde; elektronische Anzeigeeinheit zur Überwachung von wichtigen Motorbetriebsdaten und Diagnoseinformationen auf einer grafikfähigen LCD-Anzeige; vier Wahltasten zum Durchblätt
  • Steuertafel PCS2 – bietet Überwachungssicherheits-Systemfunktionen und Überdrehzahl-Abstellungssteuerung; beinhaltet Starttaste, Schalter Betrieb/Stopp, Not-Aus-Schalter, Befestigungsstellen für Drehzahlregler und Messenger-Anzeige, vom Anwender konfiguri
  • Steuertafel 3GP – bietet Gaserkennung, Überwachungssicherheitssystemfunktionen und Überdrehzahlabstellungssteuerung; ermöglicht Betrieb ohne Auspuffflammensperren; beinhaltet Starttaste, Schalter Betrieb/Stopp, Not-Aus-Schalter, Befestigungsstellen für Dr

Kraftstoffsystem
  • Kraftstoffkühler, eingebaut, sorgt bei Betrieb vom Tagestank für Einhaltung der zulässigen Kraftstofftemperatur

Startsystem
  • Druckluft- und hydraulische Starter verfügbar