Fünf wesentliche Bereiche einer Gebrauchtmaschine

Fünf wesentliche Bereiche einer Gebrauchtmaschine

Fünf wesentliche Bereiche einer Gebrauchtmaschine

Eine Gebrauchtmaschine soll einen angemessenen Gegenwert bieten. Achten Sie besonders auf diese Bereiche.

1. Fahrerkabine
Fahrerkomfort und Sichtverhältnisse sind wichtig. Achten Sie auf einen höhenverstellbaren Sitz, einstellbare Rücklehne und anpassbare Lendenwirbelstütze, Armlehnen und sinnvoll angeordnete Bedienelemente. Es lohnt sich, die Maschine in Betrieb zu nehmen und daraufhin zu prüfen, ob Ihre Fahrer die Maschinen einen langen Arbeitstag lang ausreichend bequem bedienen können.

2. Fahrwerk
Prüfen Sie das Fahrwerk sorgfältig auf Spuren von Undichtigkeiten und suchen Sie nach geschweißten Teilen und anderen Anzeichen früherer Reparaturen. Inspizieren Sie das Laufwerk von unten und denken Sie daran, dass kosmetische Schäden wie gerissene Scheiben darauf hindeuten können, dass andere wichtige Bereiche übersehen wurden.

3. Motor/Getriebe
Wegen ihrer Bedeutung bei jeder Maschine sollten Motoren und Getriebe sorgfältig untersucht werden. Es kann sich lohnen, dabei einen zweiten erfahrenen Fahrer hinzuzuziehen. Starten Sie den Motor und legen Sie einen Gang ein. Achten Sie dabei auf Fehlermeldungen, ungewöhnliche Geräusche und Rauchbildung.

4. Hydraulik/Arbeitsgeräte
Es ist zeit- und kostenaufwändig, Hydraulikzylinder zu überholen oder auszutauschen. Daher ist es wichtig, bereits vor dem Kauf alle Probleme wie Undichtigkeiten oder verschlissene Dichtungen im Pumpenfach in Erfahrung zu bringen. Prüfen Sie, ob Probleme mit der Überwachung vorliegen, und ermitteln Sie den Verschleiß der Arbeitsgeräte. Vergewissern Sie sich, das Hydraulikleitungen verlegt sind, falls künftig weitere Arbeitsgeräte benötigt werden.

5. Ketten/Reifen
Es verursacht beträchtliche Kosten, Arbeitsketten und Reifen zu wechseln. Suchen Sie sorgfältig nach ungleichmäßigem Verschleiß, Ausbuchtungen, Rissen und fehlenden Schrauben. Messen Sie die Abnutzung mit einem Profiltiefenmesser und recherchieren Sie die Anforderungen und Kosten auf der Website eines Reifenherstellers.

Der Kauf einer Gebrauchtmaschine kann Glückssache sein. Deshalb ist es klüger, sich auf hochwertige Cat Certified Used-Gebrauchtmaschinen zu verlassen, die bei Cat-Händlern von zertifizierten Technikern geprüft und mit Cat-Originalersatzteilen gewartet wurden. Sie erhalten Einblick in die gesamte Service-Historie und durch die Caterpillar-Garantie den bestmöglichen Gegenwert für Ihre Investition.

Cat® Certified Used-Gebrauchtmaschinen kaufen