AccuGrade® Cross Slope

AccuGrade Cross Slope ist eine Maschinensteuerung zur kontrollierten Erstellung des Quergefälles einer Fläche. An der Maschine angebrachte Sensoren dienen der Berechnung der zur Erreichung des Quergefälle-Sollwerts der Flächen erforderlichen Schildneigung. Das System passt den rechten und linken Hubzylinder automatisch an, was normalerweise vom Fahrer durchgeführt wird. AccuGrade Cross Slope liefert alle Informationen, die der Fahrer für das schnelle und einfache Verteilen oder Schneiden von Material zur Erreichung des korrekten Quergefälles benötigt, auf den Bildschirm im Fahrerhaus. Der Fahrer kann wählen, welche Seite des Schilds automatisch gesteuert werden soll und beim Zurückziehen die Richtung bzw. Seite wechseln, ohne die Einstellungen ändern zu müssen. Die Höhe wird manuell durch Abgleich des Gefälles gesteuert oder automatisch durch eine optionale Höhenkontrollvorrichtung.

Cross Slope-System. Das Basismodell des Cross Slope-Systems steuert die Neigung des Schilds zur Einhaltung des Soll-Quergefälles automatisch.

Cross Slope mit Höhensteuerung. AccuGrade Cross Slope kann für eine automatische Steuerung der Höhe und des Quergefälles mit einem oder mehreren AccuGrade-Höhensteuerungstechnologien, wie z. B. AccuGrade Sonic, AccuGrade Laser, AccuGrade GPS oder AccuGrade ATS, kombiniert werden.

AccuGrade Cross Slope ist eine Maschinensteuerung zur kontrollierten Erstellung des Quergefälles einer Fläche. An der Maschine angebrachte Sensoren dienen der Berechnung der zur Erreichung des Quergefälle-Sollwerts der Flächen erforderlichen Schildneigung.