Cat GRADE mit Slope Assist für Dozer

< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

Überblick

Cat GRADE mit Slope Assist™ macht praktisch jede Dozer-Arbeit schneller und einfacher – Bauen von Plattformen, Verteilen von Halden, Bauen von Hängen/Böschungen und vieles mehr. Behält den Schildwinkel bei, wodurch die Oberflächengüte verbessert wird – auch mit einem weniger erfahrenen Fahrer. Keine Basisstation und kein Laser erforderlich; es muss keine zusätzliche Hardware, Software oder Ausrüstung gekauft und nichts am Ende des Arbeitstages von der Maschine entfernt werden.

Einsatzbereich Grundstücksvorbereitung, Wohngebietsbebauung, Gewerbeentwicklung, Öl-/Gas-Pad-Bau, Straßenbau, Bodenverbesserung, Flachland und Hänge, Gebiete, in denen das GPS-Signal verloren geht bzw. nicht verfügbar ist Grundstücksvorbereitung, Wohngebietsbebauung, Gewerbeentwicklung, Öl-/Gas-Pad-Bau, Straßenbau, Bodenverbesserung, Flachland und Hänge, Gebiete, in denen das GPS-Signal verloren geht bzw. nicht verfügbar ist Less
Maschinenzuordnung Planierschilde Planierschilde Less

Einfache Schildsteuerung

  • Cat GRADE mit Slope Assist macht praktisch jede Dozer-Arbeit schneller und einfacher – Bauen von Plattformen, Verteilen von Halden, Anlegen von Hängen/Böschungen und vieles mehr.
  • Behält den Schwenkwinkel bei, wodurch die Oberflächengüte verbessert wird – auch mit einem weniger erfahrenen Fahrer.
  • Arbeiten können bis zu 39 % schneller abgeschlossen werden, mit weniger Durchgängen, bis zu 82 % weniger Fahrereingaben und weniger Nacharbeit.
  • Keine Basisstation und kein Laser erforderlich; es muss keine zusätzliche Hardware, Software oder Ausrüstung gekauft und nichts am Ende des Arbeitstages von der Maschine entfernt werden.
  • Slope Assist der nächsten Generation* verfügt über eine größere, intuitivere Bedienoberfläche, die leicht zu verwenden ist.
  • Funktioniert nahtlos mit 3D-GPS-Systemen für Übergänge, Reinigung, einfache Baupläne/Änderungen sowie Bereiche, in denen das GPS-Signal verloren gehen kann oder nicht zur Verfügung steht.

Einfaches Aufrechterhalten des Schwenkwinkels

  • Slope Assist ist eine einfache, integrierte Schildsteuerung, die Sie für die meisten Arbeiten mit Ihrem Dozer verwenden können.
  • Mit den Betriebsmodi "Basis" und "Erweitert" können Sie die richtigen Funktionen auswählen, um Ihre Produktivität zu maximieren.
  • Mit dem aktualisierten Slope Assist der nächsten Generation können Sie die Längs- oder Querneigung einzeln oder gleichzeitig steuern.
  • Wechseln Sie einfach per Tastendruck zwischen manuellem und automatischem Modus.
  • Änderung der Schildposition jederzeit möglich – Lassen Sie die Steuerung los, und der Dozer behält die neue Schildposition bei.
  • Genauigkeit – innerhalb von 1 % der Schildlängs-/Querneigung.
  • Hilfe und detaillierte Anweisungen auf Knopfdruck.

Vollständig integriert

  • Slope Assist-Sensoren sind in den Schild integriert, sodass die Komponenten geschützt und langlebig sind.
  • Keine Neigungswinkelanzeige erforderlich – Längs- und Querneigung werden direkt auf dem Hauptbildschirm angezeigt.

Grund- oder erweiterte Bedienung

  • Basismodus – Drücken Sie die Auto-Taste auf dem Joystick, bewegen Sie den Schild in die gewünschte Position, und Slope Assist behält diese Position bei.
  • Längsneigung – hebt oder senkt den Schild automatisch, um die gewünschte Neigung beizubehalten.
  • Schildquerneigung – neigt den Schild automatisch, um die gewünschte Querneigung beizubehalten.
  • Erweiterter Modus – ermöglicht mehr Funktionen, mit denen Sie von bestehenden Ebenen aus arbeiten können.
  • Wert abrufen – positioniert und steuert den Schild entsprechend einem konstanten Wert bei jeder automatischen Initiierung.
  • Neigung wechseln – kehrt die Neigungswerte um, wenn die Fahrtrichtung geändert wird.
  • Neigung anpassen – Damit können Sie den Schild auf dem Boden platzieren und eine Taste drücken, um den Wert an der vorhandenen Neigung abzurufen.
  • Erhöhen/Verringern – Verwenden Sie die Joystick-Tasten, um die Längs- oder Querneigung des entsprechenden abgerufenen Wertes anzupassen.