MD6250

Bohrer MD6250

Angebot anfragen Händler suchen

Wichtige Spezifikationen

Bohrerspitzenlast
Bis zu 32.655kg (bis zu 71.993lb)
Bis zu 32.655kg (bis zu 71.993lb)
Lochdurchmesser
152-250 mm (6-9,875'')
152-250 mm (6-9,875'')
Motor
C27 bei 1800/min
C27 bei 1800/min

Übersicht

Von Grund auf Cat®, voll und ganz produktiv

Der Cat® Drehbohrer MD6250 ist von Grund auf aus 100 % Cat-Teilen konstruiert, um Ihnen zu größtmöglichem Erfolg zu verhelfen. Mit eingebauten autonomen Funktionen und der Option, Cat MineStar-Technologien zu integrieren, bietet der MD6250 eine präzise, verlässliche Leistung bei jeglichem Bohren von Hartgestein.

Vorteile

Das Rückgrat der Maschine Cat Electronics

Der MD6250 wird mit bewährter Cat-Elektronik gesteuert, sodass Ihre Techniker bereits durch andere Cat-Maschinen mit der Architektur der Elektrik vertraut sind. Integrierte Maschinenschutzfunktionen und Sperren schützen den Bediener und halten die Maschine am Laufen, indem sie potenzielle Ausfälle oder Bedienfehler verhindern.

Mit dem Cat Electronic Technician (Cat ET) ist die Fehlersuche schnell und einfach. Die Elektronik des MD6250 bietet zudem eine einheitliche Plattform für die Integrierung einer Vielzahl an zukünftigen Autonomielösungen.

Für eine bessere Betriebsleistung Technologie & Automatisierung

Technologie & Automatisierung ist die Grundlage des MD6250, um die Einsatzleistung zu optimieren. Für ein effizienteres Bohren und bessere Resultate bietet der MD6250 Bohr-Assistenzfunktionen, halbautonome/autonome Funktionen und Berichte über den Maschinenzustand.

Für ein effizienteres System Angepasster Antriebsstrang

Der angepasste Antriebsstrang des MD6250 bietet Vorteile bei Leistung und Kraftstoffverbrauch dank elektronischer Steuerstrategien. Die variable Luftvolumenkontrolle des Bohrers ermöglicht, die Kompressorleistung auf spezifische Anwendungen und Bohrwerkzeuge anzupassen.

Der MD6250 ist auf die Ansprüche der Bohreinsätze ausgelegt: Er verfügt über einen optimierten Antriebsstrang mit Hochleistungsmotor sowie dank dem größten Standardkompressor der Branche über kurze Arbeitstaktzeiten.

Produktspezifikationen für MD6250

Bohrerspitzenlast Bis zu 32.655kg (bis zu 71.993lb) Bis zu 32.655kg (bis zu 71.993lb)
Lochdurchmesser 152-250 mm (6-9,875'') 152-250 mm (6-9,875'')
Motor C27 bei 1800/min C27 bei 1800/min
Hubmast 11,2 m (36,7') – Lochdurchmesserbereich Bis zu 152-250 mm (6-9,8") Bis zu 152-250 mm (6-9,8")
Hubmast 11,2 m (36,7') – Lochtiefenbereich – Tiefe, ein Durchgang 36.7 ft 11.2 m
Hubmast 11,2 m (36,7') – Lochtiefenbereich – Tiefe, mehrere Durchgänge Bis zu 53,9 m (bis zu 176,7') Bis zu 53,9 m (bis zu 176,7')
Hubmast 11,2 m (36,7') – Abtriebvermögen Bis zu 20.411 kg (bis zu 45.000 lb) Bis zu 20.411 kg (bis zu 45.000 lb)
Hubmast 11,2 m (36,7') – Hubvermögen Bis zu 20.411 kg (bis zu 45.000 lb) Bis zu 20.411 kg (bis zu 45.000 lb)
Hubmast 11,2 m (36,7') – Hubgeschwindigkeit 2.65 ft/s 0.81 m/s
Hubmast 11,2 m (36,7') – Bohrerspitzenlast – Ein Durchgang Bis zu 22.321 kg (bis zu 49.210 lb) Bis zu 22.321 kg (bis zu 49.210 lb)
Hubmast 13,6 m (44,6') – Lochdurchmesserbereich Bis zu 152-250 mm (6-9,8") Bis zu 152-250 mm (6-9,8")
Hubmast 13,6 m (44,6') – Lochtiefenbereich – Tiefe, ein Durchgang 44.6 ft 13.6 m
Hubmast 13,6 m (44,6') – Lochtiefenbereich – Tiefe, mehrere Durchgänge Bis zu 37,9 m (bis zu 124,6') Bis zu 37,9 m (bis zu 124,6')
Hubmast 13,6 m (44,6') – Abtriebvermögen Bis zu 29.483 kg (bis zu 65.000 lb) Bis zu 29.483 kg (bis zu 65.000 lb)
Hubmast 13,6 m (44,6') – Hubvermögen Bis zu 22.113 kg (bis zu 48.750 lb) Bis zu 22.113 kg (bis zu 48.750 lb)
Hubmast 13,6 m (44,6') – Hubgeschwindigkeit 2.16 ft/s 0.66 m/s
Hubmast 13,6 m (44,6') – Bohrerspitzenlast – Ein Durchgang Bis zu 32.655 kg (bis zu 71.993 lb) Bis zu 32.655 kg (bis zu 71.993 lb)
Entsprechend EPA Tier2 (USA) – Motor C27 ACERT™ bei 1800/min C27 ACERT™ bei 1800/min
Entsprechend EPA Tier2 (USA) – Emissionen Entsprechend EPA Tier 2 (USA) Entsprechend EPA Tier 2 (USA)
EPA Tier 4 Final (USA) – Motor C27 ACERT bei 1800/min C27 ACERT bei 1800/min
EPA Tier 4 Final (USA) – Emissionen US EPA Tier 4 Final US EPA Tier 4 Final
Kompressor – Drehbohren 56,6 m³/min (2.000 ft³/min) bei 8,6 bar (125 psi) 56,6 m³/min (2.000 ft³/min) bei 8,6 bar (125 psi)
Kompressor – Senkbohren (1) 38,2 m³/min (1.350 ft³/min) bei 34,4 bar (500 psi) 38,2 m³/min (1.350 ft³/min) bei 34,4 bar (500 psi)
Kompressor – Senkbohren (2) 42,4 m³/min (1.500 ft³/min) bei 24,1 bar (350 psi) 42,4 m³/min (1.500 ft³/min) bei 24,1 bar (350 psi)
Winkelbohren Vertikal bis 30° (in 5°-Schritten) Vertikal bis 30° (in 5°-Schritten)
Entsprechend EPA Tier 2 (USA) – Nennleistung (ISO 14396) 826 HP 616 kW
EPA Tier 4 Final (USA) – Nennleistung (ISO 14396) 872 HP 643 kW
Komponenten (1) Zwei Starter Zwei Starter
Komponenten (2) Ätherstarthilfe (Ätherzylinder muss vor Ort beschafft werden) Ätherstarthilfe (Ätherzylinder muss vor Ort beschafft werden)
Komponenten (3) Ätherstarthilfe (Ätherzylinder muss vor Ort beschafft werden) Ätherstarthilfe (Ätherzylinder muss vor Ort beschafft werden)
Merkmale Probenzapfventile für planmäßige Öluntersuchung (S·O·SSM) Probenzapfventile für planmäßige Öluntersuchung (S·O·SSM)
Senkbohren Mit Werkzeugschmierungsystem und Hammer-Verstauung Mit Werkzeugschmierungsystem und Hammer-Verstauung
Senkbohren – 1350 cfm/500 psi 38,2 m³/min (1.350 ft³/min) bei 34,4 bar (500 psi) mit 113.5 l (30 US-Gall.) Werkzeugölung 38,2 m³/min (1.350 ft³/min) bei 34,4 bar (500 psi) mit 113.5 l (30 US-Gall.) Werkzeugölung
Senkbohren – 1500 cfm/350 psi 42,4 m³/min (1.500 ft³/min) bei 24,1 bar (350 psi) mit 113.5 l (30 US-Gall.) Werkzeugölung 42,4 m³/min (1.500 ft³/min) bei 24,1 bar (350 psi) mit 113.5 l (30 US-Gall.) Werkzeugölung
Drehbohren Optionales Werkzeugschmiersystem Optionales Werkzeugschmiersystem
Drehbohren – 2000 cfm/125 psi 56,6 m³/min (2.000 ft³/min) bei 8,6 bar (125 psi) 56,6 m³/min (2.000 ft³/min) bei 8,6 bar (125 psi)
Wahlausrüstung Elektronische Kompressorsteuerung und -regulierung mit entleerten Druckluftleitungen Elektronische Kompressorsteuerung und -regulierung mit entleerten Druckluftleitungen
Anmerkung Mit der variablen Volumensteuerung des Kompressors kann der Fahrer den Luftdurchsatz begrenzen, was zu einem geringeren Kraftstoffverbrauch führt. Sowohl Hoch- als auch Niederdruckkompressoren enthalten diese Funktion. Mit der variablen Volumensteuerung des Kompressors kann der Fahrer den Luftdurchsatz begrenzen, was zu einem geringeren Kraftstoffverbrauch führt. Sowohl Hoch- als auch Niederdruckkompressoren enthalten diese Funktion.
Auswahl (1) Niederdruck 8,6 bar (125 psi) für ASME/CRN/AU oder CE Niederdruck 8,6 bar (125 psi) für ASME/CRN/AU oder CE
Auswahl (2) Hochdruck 24,1 oder 34,4 bar (350 oder 500 psi) für ASME/CRN/AU oder CE Hochdruck 24,1 oder 34,4 bar (350 oder 500 psi) für ASME/CRN/AU oder CE
Komponenten (1) Kühler mit leichtem Reinigungszugang Kühler mit leichtem Reinigungszugang
Komponenten (2) Getrenntes Motorkühlmodul Getrenntes Motorkühlmodul
Komponenten (3) Alle Kühlerkernabschnitte sind auswechselbar Alle Kühlerkernabschnitte sind auswechselbar
Komponenten (4) Automatische Lüftersteuerung mit variabler Geschwindigkeit Automatische Lüftersteuerung mit variabler Geschwindigkeit
Merkmale Funktioniert in Umgebungstemperaturen bis 52°C (125°F) Funktioniert in Umgebungstemperaturen bis 52°C (125°F)
Klimastufe 1 Standard-Flüssigkeiten und Schmierstoffe (1) Zugelassen bis -1°C (30°F) Zugelassen bis -1°C (30°F)
Klimastufe 1 Standard-Flüssigkeiten und Schmierstoffe (2) widersteht hohen Temperaturen bis 52°C (125°F) widersteht hohen Temperaturen bis 52°C (125°F)
Klimastufe 2 Kältebeständige Flüssigkeiten und Schmierstoffe Zugelassen bis -18 °C (-0,4 °F) Zugelassen bis -18 °C (-0,4 °F)
Klimastufe 4 Kältebeständige Flüssigkeiten und Schmierstoffe (1) Zugelassen bis -40°C (-40°F) Zugelassen bis -40°C (-40°F)
Klimastufe 4 Kältebeständige Flüssigkeiten und Schmierstoffe (2) Dieselbetriebene Heizung, die Motorkühlmittel vorwärmt und durch Motorblock, Wasserbehälter unter Deck, Heizelemente für Batterietröge zirkuliert Dieselbetriebene Heizung, die Motorkühlmittel vorwärmt und durch Motorblock, Wasserbehälter unter Deck, Heizelemente für Batterietröge zirkuliert
Klimastufe 4 Kältebeständige Flüssigkeiten und Schmierstoffe (3) Kälteschmierungs-Komplettpaket umfasst Motor- und Hydrauliköl Kälteschmierungs-Komplettpaket umfasst Motor- und Hydrauliköl
Klimastufe 4 Kältebeständige Flüssigkeiten und Schmierstoffe (4) Elektronisches Heizpaket mit Schutzschaltertafel zum Betrieb von: 120-V-Heizdecke für den Kompressorvorlagebehälter, Begleitheizung für die Schläuche vom Wasserbehälter zur Wasserpumpe und Wasser-Schnellfüllbaugruppe plus Haupttank Elektronisches Heizpaket mit Schutzschaltertafel zum Betrieb von: 120-V-Heizdecke für den Kompressorvorlagebehälter, Begleitheizung für die Schläuche vom Wasserbehälter zur Wasserpumpe und Wasser-Schnellfüllbaugruppe plus Haupttank
Klimastufe 4 Kältebeständige Flüssigkeiten und Schmierstoffe (5) Landstromanschlusskasten mit 240–600V (50A)-Verbindung (Dieselstromaggregat und/oder Stecker müssen vor Ort beschafft werden). Kasten enthält Standard-50-Hertz-Batterieladegerät; wenn ein 60-Hertz-Batterieladegerät über den Anschlussmarkt bestellt werden muss, verwenden Sie bitte die Referenz P-n 540-4271 Landstromanschlusskasten mit 240–600V (50A)-Verbindung (Dieselstromaggregat und/oder Stecker müssen vor Ort beschafft werden). Kasten enthält Standard-50-Hertz-Batterieladegerät; wenn ein 60-Hertz-Batterieladegerät über den Anschlussmarkt bestellt werden muss, verwenden Sie bitte die Referenz P-n 540-4271
Klimastufe 4 kältebeständige Flüssigkeiten und Schmierstoffe (6) Schutzschaltertafel umfasst fünf (5) zusätzliche Schalter für lokal erhältliche Heizelemente, falls erforderlich Schutzschaltertafel umfasst fünf (5) zusätzliche Schalter für lokal erhältliche Heizelemente, falls erforderlich
Merkmale (1) Hebevorrichtungen, A-Rahmen/Hubmastdrehzapfen und Deck sind für maximale Haltbarkeit und Langlebigkeit integral mit Hauptrahmen verschweißt Hebevorrichtungen, A-Rahmen/Hubmastdrehzapfen und Deck sind für maximale Haltbarkeit und Langlebigkeit integral mit Hauptrahmen verschweißt
Merkmale (2) Hauptkraftstofftankinhalt 1416 l (374 US-Gall.) Hauptkraftstofftankinhalt 1416 l (374 US-Gall.)
Merkmale (3) Kraftstofftank-Erweiterung für zusätzliche 1416 l (374 US-Gall.) optional für eine Gesamtfüllmenge von 2832 l (748 US-Gall.); (erforderlich für Autonomie-Pakete) Kraftstofftank-Erweiterung für zusätzliche 1416 l (374 US-Gall.) optional für eine Gesamtfüllmenge von 2832 l (748 US-Gall.); (erforderlich für Autonomie-Pakete)
Merkmale (4) Drei (3) Ein- und Ausstiegspunkte auf Deckbereichen zusätzlich zum Hauptzugang Drei (3) Ein- und Ausstiegspunkte auf Deckbereichen zusätzlich zum Hauptzugang
Merkmale (5) Drei (3) Ein- und Ausstiegspunkte auf Deckbereichen zusätzlich zum Hauptzugang Drei (3) Ein- und Ausstiegspunkte auf Deckbereichen zusätzlich zum Hauptzugang
Merkmale (6) Kabinenzugang rundum (mit Geländer und Fußschutz) für den Weg von der Fahrerkabine zum Bohrdeck (optional) Kabinenzugang rundum (mit Geländer und Fußschutz) für den Weg von der Fahrerkabine zum Bohrdeck (optional)
Komponenten (1) Stationäres Bohrdeck; für vertikales und Winkelbohren Stationäres Bohrdeck; für vertikales und Winkelbohren
Komponenten (2) Vier Nivellierfüße bieten auf einer 7°-Bank Nivellierung (in jeder Ausrichtung) Vier Nivellierfüße bieten auf einer 7°-Bank Nivellierung (in jeder Ausrichtung)
Komponenten (3) HD-Schlepphaken (Vorderseite) HD-Schlepphaken (Vorderseite)
Komponenten (4) Vier (4) Hubösen zur Verwendung mit Seilzügen oder Ketten Vier (4) Hubösen zur Verwendung mit Seilzügen oder Ketten
Komponenten (5) Feste Zugangsstufen zur Fahrerkabine Feste Zugangsstufen zur Fahrerkabine
Komponenten (6) Stabile Schutzgeländer mit Fußschutz, selbstschließende Klappen Stabile Schutzgeländer mit Fußschutz, selbstschließende Klappen
Merkmale (7) Plattform zur Montage von Feuerlöschern und/oder einem Dieselstromaggregat am Nicht-Bohrerende (Option) Plattform zur Montage von Feuerlöschern und/oder einem Dieselstromaggregat am Nicht-Bohrerende (Option)
Auswahl (1) Feste Zugangsstufen zur Fahrerkabine Feste Zugangsstufen zur Fahrerkabine
Auswahl (2) Gestaffelte, hydraulische Treppen mit Laufsteg um die Fahrerkabine zum Bohrdeck (Option). Beinhaltet Heber- und Triebwagensperrsystem, das aktiviert wird, wenn die Leitern herabgelassen werden Gestaffelte, hydraulische Treppen mit Laufsteg um die Fahrerkabine zum Bohrdeck (Option). Beinhaltet Heber- und Triebwagensperrsystem, das aktiviert wird, wenn die Leitern herabgelassen werden
Komponenten (1) Werkzeugkasten (Option) Werkzeugkasten (Option)
Komponenten (2) Hydraulische Sichtluke auf Bohrdeck mit Scheinwerfer (Option) Hydraulische Sichtluke auf Bohrdeck mit Scheinwerfer (Option)
Komponenten (3) Von der Fahrerkabine aus betätigter Bohrgestängegewindeschmierer (Option) Von der Fahrerkabine aus betätigter Bohrgestängegewindeschmierer (Option)
Komponenten (4) Bereit für Auslegerkran (Option) Bereit für Auslegerkran (Option)
Modell Baggerausführung Cat® 336EEL Baggerausführung Cat® 336EEL
Tragrollen Drei (3) Drei (3)
Laufkettenschutz und Führungen Stufe zwei Stufe zwei
Zugkraft 93745 lbf 417000 N
Drei Steger (1) 600 mm (23,6"); für Hartgestein, Bodenauflagedruck 0,88 bar (12,7 psi) 600 mm (23,6"); für Hartgestein, Bodenauflagedruck 0,88 bar (12,7 psi)
Drei Steger (2) 750 mm (29,5"); für Weichgestein Bodenauflagedruck 1,10 bar (15,9 psi) 750 mm (29,5"); für Weichgestein Bodenauflagedruck 1,10 bar (15,9 psi)
Untere Rollenkörper Zwölf (12) Zwölf (12)
Fahrgeschwindigkeit 1.5 mile/h 2.45 km/h
Komponenten (1) Zwei (2) Hauptpumpen – 145cc (Kolben mit proportionaler Elektrosteuerung) Zwei (2) Hauptpumpen – 145cc (Kolben mit proportionaler Elektrosteuerung)
Komponenten (2) Eine (1) Pumpe für Zusatzhydraulikkreis – 110cc (Kolben, Load Sensing) Eine (1) Pumpe für Zusatzhydraulikkreis – 110cc (Kolben, Load Sensing)
Komponenten (3) Zwei (2) Lüfterpumpen – 74cc (Kolben mit proportionaler Elektrosteuerung) Zwei (2) Lüfterpumpen – 74cc (Kolben mit proportionaler Elektrosteuerung)
Komponenten (4) Zwei (2) Füllpumpen – 43,9 + 56,5 cc (doppelt gestapelt, mit festem Hubraum) Zwei (2) Füllpumpen – 43,9 + 56,5 cc (doppelt gestapelt, mit festem Hubraum)
Komponenten (5) Probenzapfventile für planmäßige Öluntersuchung (S·O·S, Scheduled Oil Sampling) Probenzapfventile für planmäßige Öluntersuchung (S·O·S, Scheduled Oil Sampling)
Breite am Ende ohne Fahrerkabine 15.9 ft 4.845 m
Breites Fahrerkabinenende 18.45 ft 5.624 m
Anmerkung Breiten- und Längenabmessungen umfassen: gestaffelte Stufen und Umlaufzugang zur Fahrerkabine. Breiten- und Längenabmessungen umfassen: gestaffelte Stufen und Umlaufzugang zur Fahrerkabine.
Transportlänge nur Hubmast 61.4 ft 18.72 m
Höhe – Aufgerichteter Hubmast 61.13 ft 19.546 m
Länge der Mulde 38.41 ft 11.708 m
Länge – Abgesenkter Hubmast 66.17 ft 20.18 m
Höhe – Abgesenkter Hubmast 16.84 ft 5.134 m
Griffbereiche des hydraulisch betätigten Gestängeschlüssels mit variablem Griff (1) 114-152 mm (4,5-6,0″) 114-152 mm (4,5-6,0″)
Griffbereiche des hydraulisch betätigten Gestängeschlüssels mit variablem Griff (2) 152-216 mm (6,0-8,5″) 152-216 mm (6,0-8,5″)
Merkmal Böschungswinkel von 15 Grad erleichtert das Be- und Entladen auf Tiefbett Böschungswinkel von 15 Grad erleichtert das Be- und Entladen auf Tiefbett
Fahrerkabine – Premium – Zusätzlicher Stauraum
– Ledersitz mit Heizung und Belüftung
– HD-Sitzfederung
– Doppelverglaste Fenster
– Abnehmbarer Schutz für das Bohrfenster plus Fenster in Richtung Antriebsstrang
– Scheibenwischer für das Bohrfenster und Heckscheiben vorne und hinten
– Zusätzlicher Stauraum
– Ledersitz mit Heizung und Belüftung
– HD-Sitzfederung
– Doppelverglaste Fenster
– Abnehmbarer Schutz für das Bohrfenster plus Fenster in Richtung Antriebsstrang
– Scheibenwischer für das Bohrfenster und Heckscheiben vorne und hinten
Komponenten (22) Verkabelung für Gelände- und autonomen Betrieb Verkabelung für Gelände- und autonomen Betrieb
Komponenten (23) Bohrhilfe mit automatischen Funktionen:
– Auto-Nivellierung, automatisch einfahrbare Hebevorrichtung
– automatisch hebender und senkender Hubmast, automatisches Entriegeln und Abstellen des Hubmasts
Bohrhilfe mit automatischen Funktionen:
– Auto-Nivellierung, automatisch einfahrbare Hebevorrichtung
– automatisch hebender und senkender Hubmast, automatisches Entriegeln und Abstellen des Hubmasts
Fahrerkabine - Standard – Sitz mit Stoffbezug
– Einfach verglaste Fenster
–Abnehmbarer Schutz für das Bohrfenster
– Scheibenwischer für das Bohrfenster
– Sitz mit Stoffbezug
– Einfach verglaste Fenster
–Abnehmbarer Schutz für das Bohrfenster
– Scheibenwischer für das Bohrfenster
Empfängertankauswahl (1) Niederdruck 8,6 bar (125 psi) für ASME/CRN/AU oder CE Niederdruck 8,6 bar (125 psi) für ASME/CRN/AU oder CE
Winkelbohren Bei beiden Hubmasten enthalten Bei beiden Hubmasten enthalten
Empfängertankauswahl (2) Hochdruck 24,1 oder 34,4 bar (350 oder 500 psi) für ASME/CRN/AU oder CE Hochdruck 24,1 oder 34,4 bar (350 oder 500 psi) für ASME/CRN/AU oder CE
Hebebügel (verfügbar auf Anfrage) – API-Gewinde von 89 mm (3,5'') – zum Heben der entsprechenden Bohrwerkzeuge (6,75''-Tricone-Bohrerspitzen oder 6''-DTH-Hämmer)
– API-Gewinde von 114 mm (4,5'') – zum Heben der entsprechenden Bohrwerkzeuge (7,875''- und 9,0''-Tricone-Bohrer oder 8''-DTH-Hämmer)
– API-Gewinde von 140 mm (5,5'') – zum Heben des Stoßunterlagen-Adapters
– BECO-Gewinde von 102 mm (4,0'') – zum Heben des entsprechenden Bohrgestänges (5,5'' AD)
BECO-Gewinde von 114 mm (4,5'') – zum Heben des entsprechenden Bohrgestänges (6,0'', 6,5'', 6,625'' und 7,0'' AD)
– BECO-Gewinde von 152 mm (6,0'') – zum Heben des entsprechenden Bohrgestänges (7,625'' AD)
– API-Gewinde von 89 mm (3,5'') – zum Heben der entsprechenden Bohrwerkzeuge (6,75''-Tricone-Bohrerspitzen oder 6''-DTH-Hämmer)
– API-Gewinde von 114 mm (4,5'') – zum Heben der entsprechenden Bohrwerkzeuge (7,875''- und 9,0''-Tricone-Bohrer oder 8''-DTH-Hämmer)
– API-Gewinde von 140 mm (5,5'') – zum Heben des Stoßunterlagen-Adapters
– BECO-Gewinde von 102 mm (4,0'') – zum Heben des entsprechenden Bohrgestänges (5,5'' AD)
BECO-Gewinde von 114 mm (4,5'') – zum Heben des entsprechenden Bohrgestänges (6,0'', 6,5'', 6,625'' und 7,0'' AD)
– BECO-Gewinde von 152 mm (6,0'') – zum Heben des entsprechenden Bohrgestänges (7,625'' AD)
Kompressor – Drehbohren 56,6 m³/min (2.000ft³/min) bei 8,6bar (125psi) 56,6 m³/min (2.000ft³/min) bei 8,6bar (125psi)
Rohre von 6,1 m (20') für Hubmast von 13,6 m (44,6') – nimmt vier (4) Rohre auf – Option 4 6.5 " 165 mm
Rohre von 6,1 m (20') für Hubmast von 13,6 m (44,6') – nimmt vier (4) Rohre auf – Option 1 5 " 127 mm
Rohre von 6,1 m (20') für Hubmast von 13,6 m (44,6') – nimmt vier (4) Rohre auf – Option 6 7.625 " 194 mm
Emissionen: Entspricht EPA Tier 4 Final (USA) – ISO 14396 872 HP 650 kW
Rohrgestellkarussell, Standard: – Hubmast von 11,2 m (36,7'): nimmt vier (4) Rohre von 10,6 m (35') auf
– Hubmast von 13,6 m (44,6'): nimmt vier (4) Rohre von 6,1 m (20') auf
– Hubmast von 11,2 m (36,7'): nimmt vier (4) Rohre von 10,6 m (35') auf
– Hubmast von 13,6 m (44,6'): nimmt vier (4) Rohre von 6,1 m (20') auf
Rohre von 10,6 m (35') für Hubmast von 11,2 m (36,7') – nimmt vier (4) Rohre auf – Option 1 5 " 127 mm
Emissionen: Entspricht EPA Tier 4 Final (USA) – ISO 14396 (DIN) 884 mhp (PS) 884 mhp (PS)
Rohre von 6,1 m (20') für Hubmast von 13,6 m (44,6') – nimmt vier (4) Rohre auf – Option 3 6 " 152 mm
Kompressor – Senkbohren (1) 38,2 m³/min (1.350ft³/min) bei 34,4bar (500psi) 38,2 m³/min (1.350ft³/min) bei 34,4bar (500psi)
Batterien, versiegelt (1) Anzahl: Vier (4) Anzahl: Vier (4)
Rohre von 10,6 m (35') für Hubmast von 11,2 m (36,7') – nimmt vier (4) Rohre auf – Option 6 7.625 " 194 mm
Rohre von 10,6 m (35') für Hubmast von 11,2 m (36,7') – nimmt vier (4) Rohre auf – Option 4 6.5 " 165 mm
Handbuch zum Hubmast-Zubehör – Hubmast von 11,2 m (36,7') oder 13,6 m (44,6') Ein (1) Rohrempfänger mit einem Drahtseil, manueller Bohrerkorb Ein (1) Rohrempfänger mit einem Drahtseil, manueller Bohrerkorb
Rohre von 10,6 m (35') für Hubmast von 11,2 m (36,7') – nimmt vier (4) Rohre auf – Option 3 6 " 152 mm
Merkmale (7) Schiebeklappen-Schlüsselgruppe Schiebeklappen-Schlüsselgruppe
Rohre von 10,6 m (35') für Hubmast von 11,2 m (36,7') – nimmt vier (4) Rohre auf – Option 2 5.5 " 140 mm
Hubmast von 13,6 m (44,6') – Lochdurchmesserbereich: 152-250 mm (6-9,875'') – Tiefe, ein Durchgang 44.6 ft 13.6 m
Kompressor – Senkbohren (2) 42,4 m³/min (1.500ft³/min) bei 24,1bar (350psi) 42,4 m³/min (1.500ft³/min) bei 24,1bar (350psi)
Hubmast von 11,2 m (36,7') – Lochdurchmesserbereich: 152-250 mm (6-9,875'') – Tiefe, ein Durchgang 36.7 ft 11.2 m
Merkmale (5) Automatisches Spannen der Abtrag- und Hubkabel Automatisches Spannen der Abtrag- und Hubkabel
Merkmale (1) Mit der variablen Volumensteuerung des Kompressors kann der Fahrer den Luftdurchsatz begrenzen, was zu einem geringeren Kraftstoffverbrauch führt Mit der variablen Volumensteuerung des Kompressors kann der Fahrer den Luftdurchsatz begrenzen, was zu einem geringeren Kraftstoffverbrauch führt
Hubmast 11,2m (36,7') – Hubgeschwindigkeit 2.65 ft/s 0.81 m/s
Merkmale (3) Bohrstränge sind auf Bohrerwechsel ausgelegt (über Deck) Bohrstränge sind auf Bohrerwechsel ausgelegt (über Deck)
Emissionen: Entspricht EPA Tier 2 (USA) – ISO 14396 (DIN) 838 mhp (PS) 838 mhp (PS)
Rohre von 10,6 m (35') für Hubmast von 11,2 m (36,7') – nimmt vier (4) Rohre auf – Option 5 7 " 178 mm
Rohre von 6,1 m (20') für Hubmast von 13,6 m (44,6') – nimmt vier (4) Rohre auf – Option 2 5.5 " 140 mm
Merkmale (1) Hubmastkonfigurationen komplett mit Rohrgestellkarussell und Standardpaket zum Winkelbohren (vertikal bis 30°, in 5°-Schritten) Hubmastkonfigurationen komplett mit Rohrgestellkarussell und Standardpaket zum Winkelbohren (vertikal bis 30°, in 5°-Schritten)
Merkmale (8) Konfiguriert mit Rollendeckbuchse für Tricone-Anwendungen, zweiteilige Deckbuchsen für DTH Konfiguriert mit Rollendeckbuchse für Tricone-Anwendungen, zweiteilige Deckbuchsen für DTH
Rohre von 6,1 m (20') für Hubmast von 13,6 m (44,6') – nimmt vier (4) Rohre auf – Option 5 7 " 178 mm
Emissionen: Entspricht EPA Tier 2 (USA) – ISO 14396 826 HP 616 kW
Merkmale (10) Bohrgestängepositioniereinrichtung Bohrgestängepositioniereinrichtung
Merkmale (11) Drehgetriebe mit einem Motor, bis zu 160/min, bis zu 11.700 Nm (8629 lbf-ft) Drehmoment Drehgetriebe mit einem Motor, bis zu 160/min, bis zu 11.700 Nm (8629 lbf-ft) Drehmoment
Batterien, versiegelt (2) Anzahl: Sechs (6) (erforderlich für Kältepakete Stufe 2 und 4 und/oder Semi-Autonomie-Pakete) Anzahl: Sechs (6) (erforderlich für Kältepakete Stufe 2 und 4 und/oder Semi-Autonomie-Pakete)
Merkmale (9) Kamera mit geschlossenem Kreis im Hubmast zur Beobachtung des Betriebs des Rohrgestellkarussells/oberen Antriebs beim Anfahren der Rohre Kamera mit geschlossenem Kreis im Hubmast zur Beobachtung des Betriebs des Rohrgestellkarussells/oberen Antriebs beim Anfahren der Rohre
Hydraulisches Hubmastzubehör – Hubmast von 11,2 m (36,7') Ein (1) hydraulisch betriebener Rohrempfänger, hydraulisch bedienter Bohrerkorb Ein (1) hydraulisch betriebener Rohrempfänger, hydraulisch bedienter Bohrerkorb
Emissionen: Entspricht EPA Tier 2 (USA) – Motorleistung C27 bei 1800/min C27 bei 1800/min
Merkmale (2) Elektronische Kompressorsteuerung und -regulierung Elektronische Kompressorsteuerung und -regulierung
Merkmale (3) DTH-Auswahl inklusive Werkzeugölung DTH-Auswahl inklusive Werkzeugölung
Merkmale (6) Hydraulisch betätigter Gestängeschlüssel für verschiedene Rohrdurchmesser Hydraulisch betätigter Gestängeschlüssel für verschiedene Rohrdurchmesser
Emissionen: Entspricht EPA Tier 4 Final (USA) – Motorleistung C27 bei 1800/min C27 bei 1800/min
Hubmast von 11,2 m (36,7') – Lochdurchmesserbereich: 152-250 mm (6-9,875'') – Tiefe, mehrere Durchgänge Bis zu 53,9m (bis zu 176,7') Bis zu 53,9m (bis zu 176,7')
Merkmale (4) Einzelner Hydraulikzylinder und Kabelsystem für Abtrieb/Hub Einzelner Hydraulikzylinder und Kabelsystem für Abtrieb/Hub
Hydraulisches Hubmastzubehör – Hubmast von 13,6 m (44,6') Ein (1) hydraulisch betätigter Rohrempfänger, plus ein (1) Drahtseil-Rohrempfänger, hydraulisch betriebener Bohrerkorb Ein (1) hydraulisch betätigter Rohrempfänger, plus ein (1) Drahtseil-Rohrempfänger, hydraulisch betriebener Bohrerkorb
Merkmale (2) Hydraulisch betätigtes, selbsteinrastendes Rohrgestellkarussell nimmt Rohrdurchmesser von 127 mm (5,0") bis 194 mm (7,625") auf Hydraulisch betätigtes, selbsteinrastendes Rohrgestellkarussell nimmt Rohrdurchmesser von 127 mm (5,0") bis 194 mm (7,625") auf
Hubmast von 13,6 m (44,6') – Lochdurchmesserbereich: 152-250 mm (6-9,875'') – Tiefe, mehrere Durchgänge Bis zu 37,9m (bis zu 124,6') Bis zu 37,9m (bis zu 124,6')
Hubmast 13,6m (44,6') – Hubgeschwindigkeit 2.16 ft/s 0.66 m/s
Hubmast von 11,2 m (36,7') – Bohrerspitzenlast (ein Durchgang) Bis zu 22.321kg (bis zu 49.210lb) Bis zu 22.321kg (bis zu 49.210lb)
Hubmast von 11,2 m (36,7') – Abtriebvermögen Bis zu 20.411 kg (bis zu 45.000 lb) Bis zu 20.411 kg (bis zu 45.000 lb)
Hubmast von 13,6 m (44,6') – Bohrerspitzenlast (ein Durchgang) Bis zu 32.655kg (bis zu 71.993lb) Bis zu 32.655kg (bis zu 71.993lb)
Hubmast von 13,6 m (44,6') – Abtriebvermögen Bis zu 29.483kg (bis zu 65.000 lb) Bis zu 29.483kg (bis zu 65.000 lb)
Hubmast 13,6m (44,6') – Hubvermögen Bis zu 22.113 kg (bis zu 48.750 lb) Bis zu 22.113 kg (bis zu 48.750 lb)
Hubmast 11,2m (36,7') – Hubvermögen Bis zu 20.411 kg (bis zu 45.000 lb) Bis zu 20.411 kg (bis zu 45.000 lb)
Komponenten (7) Rohr-Abstreifring Rohr-Abstreifring
Komponenten (8) Bohrwerkzeug-Schmieranlage ist mit Auswahl des DTH-Kompressors enthalten Bohrwerkzeug-Schmieranlage ist mit Auswahl des DTH-Kompressors enthalten
Komponenten (1) Zweiteilige Rollendeckbuchse Zweiteilige Rollendeckbuchse
Komponenten (2) Rohrpositionierungsrollen Rohrpositionierungsrollen
Komponenten (3) Plattformschlüssel Plattformschlüssel
Komponenten (4) Stoßunterlage Stoßunterlage
Komponenten (5) Obere Unterlage Obere Unterlage
Komponenten (6) Hammerunterlagen Hammerunterlagen
Komponenten (7) Schmieranlage für Bohrwerkzeug (optional) Schmieranlage für Bohrwerkzeug (optional)
Komponenten (8) Stoßunterlage (Option) Stoßunterlage (Option)
Komponenten (1) Einteilige Rollendeckbuchse Einteilige Rollendeckbuchse
Komponenten (2) Rohrpositionierungsrollen Rohrpositionierungsrollen
Komponenten (3) Plattformschlüssel Plattformschlüssel
Komponenten (4) Obere Unterlage Obere Unterlage
Komponenten (5) Bohrerspitzen-Unterlage Bohrerspitzen-Unterlage
Komponenten (6) Rohr-Abstreifring Rohr-Abstreifring
Breite am Ende ohne Fahrerkabine 15.9 ft 4.845 m
Breites Fahrerkabinenende 18.45 ft 5.625 m
Anmerkung Breiten- und Längenabmessungen umfassen: gestaffelte Stufen und Umlaufzugang zur Fahrerkabine. Breiten- und Längenabmessungen umfassen: gestaffelte Stufen und Umlaufzugang zur Fahrerkabine.
Transportlänge nur Hubmast 53.5 ft 16.32 m
Höhe – Aufgerichteter Hubmast 56.3 ft 17.146 m
Länge der Mulde 38.41 ft 11.708 m
Länge – Abgesenkter Hubmast 58.3 ft 17.78 m
Höhe – Abgesenkter Hubmast 16.84 ft 5.134 m
Komponenten (13) Hebeösen Hebeösen
Komponenten (14) Frontscheibenschutzgitter (Option) Frontscheibenschutzgitter (Option)
Merkmal (1) Plattform am Nicht-Bohrerende zur Montage von Feuerlöschern und/oder einem Dieselstromaggregat (optional) Plattform am Nicht-Bohrerende zur Montage von Feuerlöschern und/oder einem Dieselstromaggregat (optional)
Merkmal (2) Böschungswinkel von 15 Grad erleichtert das Be- und Entladen auf Tiefbett Böschungswinkel von 15 Grad erleichtert das Be- und Entladen auf Tiefbett
Komponenten (1) Legierte Bohrdeckabdeckungen, für Wartung, wenn Hubmast horizontal ist Legierte Bohrdeckabdeckungen, für Wartung, wenn Hubmast horizontal ist
Komponenten (2) Sieben (7) Tasten zum Abschalten des Motors an jedem Bohrausstiegs-/Zugangspunkt, in Fahrerkabine, in Motorbereich, auf Bohrdeck Sieben (7) Tasten zum Abschalten des Motors an jedem Bohrausstiegs-/Zugangspunkt, in Fahrerkabine, in Motorbereich, auf Bohrdeck
Komponenten (3) Über vierzig (40) konditionelle Sicherheitssperren Über vierzig (40) konditionelle Sicherheitssperren
Komponenten (4) Schwenkbare Fensterschutzvorrichtung über die gesamte Länge des vorderen Bohrfensters Schwenkbare Fensterschutzvorrichtung über die gesamte Länge des vorderen Bohrfensters
Komponenten (5) Drei (3) Ein- und Ausstiegspunkte auf Deckbereichen zusätzlich zum Hauptzugang Drei (3) Ein- und Ausstiegspunkte auf Deckbereichen zusätzlich zum Hauptzugang
Komponenten (6) Selbstschließende Tore sichern Zugang zu Leitern Selbstschließende Tore sichern Zugang zu Leitern
Komponenten (7) Elektrisches Warnhorn, das über Drucktasten in der Fahrerkabine aktiviert wird Elektrisches Warnhorn, das über Drucktasten in der Fahrerkabine aktiviert wird
Komponenten (8) Automatischer akustischer Triebwagenalarm Automatischer akustischer Triebwagenalarm
Komponenten (9) Batteriekasten unter Deck mit kodierter Batterietrennung/Anlassertrennung/Fremdstartanschluss Batteriekasten unter Deck mit kodierter Batterietrennung/Anlassertrennung/Fremdstartanschluss
Komponenten (10) Kompressor-Luftschläuche mit Sicherungskabeln Kompressor-Luftschläuche mit Sicherungskabeln
Komponenten (11) Rutschfeste Oberflächen Rutschfeste Oberflächen
Komponenten (12) Zwei Haken am Nicht-Bohrerende Zwei Haken am Nicht-Bohrerende
Standard-Karussellrohr: 6,1 m (20') Rohre für 13,6 m (44,6') Hubmast – nimmt vier (4) Rohre auf – 127 mm (5,0")
– 140 mm (5,5")
– 152 mm (6,0")
– 165 mm (6,5")
– 178 mm (7,0")
– 194 mm (7,625")
– 127 mm (5,0")
– 140 mm (5,5")
– 152 mm (6,0")
– 165 mm (6,5")
– 178 mm (7,0")
– 194 mm (7,625")
Standard-Karussellrohr: 10,6 m (35') Rohre für 11,2 m (36,7') Hubmast – nimmt vier (4) Rohre auf – 127 mm (5,0")
– 140 mm (5,5")
– 152 mm (6,0")
– 165 mm (6,5")
– 178 mm (7,0")
– 194 mm (7,625")
– 127 mm (5,0")
– 140 mm (5,5")
– 152 mm (6,0")
– 165 mm (6,5")
– 178 mm (7,0")
– 194 mm (7,625")
Rohrkarussell mit Doppelfunktion: Hubmast 11,2 m (36,7'): nimmt zwei (2) Rohre von 10,6 m (35') und zwei (2) Rohre von 7,62 m (25') auf sowie Adapter zur Verbindung mit DTH-Hammer und Tricone-Bohrer (DTH-Hammer und Tricone nicht enthalten) Rohrkarussell mit Doppelfunktion, geeignet für Rohre von 140 mm (5,5") oder 168 mm (6,625") – Nehmen Sie bezüglich zusätzlicher Rohrdurchmesser Kontakt mit dem Werk auf Rohrkarussell mit Doppelfunktion, geeignet für Rohre von 140 mm (5,5") oder 168 mm (6,625") – Nehmen Sie bezüglich zusätzlicher Rohrdurchmesser Kontakt mit dem Werk auf
Wassereinspritzung und Trockenstaubsammler (2) Selbstreinigende Filter, Staubschacht mit Ausstoßer Selbstreinigende Filter, Staubschacht mit Ausstoßer
Wassereinspritzung und Trockenstaubsammler (1) 127 m³/min (4500 ft³/min) Staubsammler; beinhaltet Standard-Wassereinspritzung 127 m³/min (4500 ft³/min) Staubsammler; beinhaltet Standard-Wassereinspritzung
Wassereinspritzung – Unter Vorderdeck am Behälter montiert 336 Gall. (US) 1271 l
Wassereinspritzung mit hoher Kapazität – Max. – Gesamtfüllmenge der Tanks 736 Gall. (US) 2786 l
Tank unter Deck – Kapazität -– Für extrem kaltes Wetter isoliert 336 Gall. (US) 1271 l
Tank über Deck – Kapazität 400 Gall. (US) 1514 l
Auswahl (1) Wassereinspritzung – unter Vorderdeck am Behälter montiert, 1271 l (336 US-Gall.)
– Wasserdurchflussmesser, Volumensteuerung, Tankfüllstandsanzeige
Wassereinspritzung – unter Vorderdeck am Behälter montiert, 1271 l (336 US-Gall.)
– Wasserdurchflussmesser, Volumensteuerung, Tankfüllstandsanzeige
Auswahl (2) Wassereinspritzung und Trockenstaubsammler, 127 m³/min (4500 ft³/min) Staubsammler; beinhaltet Standard-Wassereinspritzung
– Selbstreinigende Filter, Staubschacht mit Ausstoßer
Wassereinspritzung und Trockenstaubsammler, 127 m³/min (4500 ft³/min) Staubsammler; beinhaltet Standard-Wassereinspritzung
– Selbstreinigende Filter, Staubschacht mit Ausstoßer
Auswahl (3) Wassereinspritzung mit hoher Kapazität (max.) – Gesamtfüllmenge der Tanks 2786 l (736 US-Gall.)
– Tank unter Deck (für extrem kaltes Wetter isoliert), Kapazität 1271 l (336 US-Gall.)
– Tank über Deck, Kapazität 1514 l (400 US-Gall.)
Wassereinspritzung mit hoher Kapazität (max.) – Gesamtfüllmenge der Tanks 2786 l (736 US-Gall.)
– Tank unter Deck (für extrem kaltes Wetter isoliert), Kapazität 1271 l (336 US-Gall.)
– Tank über Deck, Kapazität 1514 l (400 US-Gall.)
Auswahl (4) Statische Staubmatten, von vier Seiten eingeschlossen Statische Staubmatten, von vier Seiten eingeschlossen
Merkmale (1) Rohrkarussell, Standard:
– 11,2 m (36,7') Hubmast: nimmt vier (4) Rohre von 10,6 m (35') auf
– 13,6 m (44,6') Hubmast: nimmt vier (4) Rohre von 6,1 m (20') auf
Rohrkarussell, Standard:
– 11,2 m (36,7') Hubmast: nimmt vier (4) Rohre von 10,6 m (35') auf
– 13,6 m (44,6') Hubmast: nimmt vier (4) Rohre von 6,1 m (20') auf
Merkmale (2) Rohrkarussell, Doppelfunktion:
– 11,2 m (36,7') Hubmast: nimmt zwei (2) Rohre von 10,6 m (35') und zwei (2) Rohre von 7,62 m (25') auf sowie Adapter zur Verbindung mit DTH-Hammer und Tricone-Bohrer (DTH-Hammer und Tricone nicht enthalten)
– Geeignet für Rohre von 140 mm (5,5") oder 168 mm (6,625") – Nehmen Sie bezüglich zusätzlicher Rohrdurchmesser Kontakt mit dem Werk auf
Rohrkarussell, Doppelfunktion:
– 11,2 m (36,7') Hubmast: nimmt zwei (2) Rohre von 10,6 m (35') und zwei (2) Rohre von 7,62 m (25') auf sowie Adapter zur Verbindung mit DTH-Hammer und Tricone-Bohrer (DTH-Hammer und Tricone nicht enthalten)
– Geeignet für Rohre von 140 mm (5,5") oder 168 mm (6,625") – Nehmen Sie bezüglich zusätzlicher Rohrdurchmesser Kontakt mit dem Werk auf
Merkmale (3) Vertikal- oder Winkelbohren mit 0-30°; in 5°-Schritten Vertikal- oder Winkelbohren mit 0-30°; in 5°-Schritten
Merkmale (4) Hydraulisch betätigtes, selbsteinrastendes Rohrkarussell nimmt Rohrdurchmesser von 127 mm (5,0") bis 194 mm (7,625") auf Hydraulisch betätigtes, selbsteinrastendes Rohrkarussell nimmt Rohrdurchmesser von 127 mm (5,0") bis 194 mm (7,625") auf
Merkmale (5) Bohrstränge sind auf Bohrerwechsel ausgelegt (über Deck) Bohrstränge sind auf Bohrerwechsel ausgelegt (über Deck)
Merkmale (6) Abtrieb-/Hubsystem mit einzelnem Zylinder Abtrieb-/Hubsystem mit einzelnem Zylinder
Merkmale (7) Automatisches Spannen der Abtrag- und Hubkabel Automatisches Spannen der Abtrag- und Hubkabel
Merkmale (8) Schiebeklappen-Schlüsselgruppe Schiebeklappen-Schlüsselgruppe
Merkmale (9) Konfiguriert mit Rollendeckbuchse Konfiguriert mit Rollendeckbuchse
Merkmale (10) Brücken-Windensystem mit Seilzug und Haken plus Fernsteuerung; stufenlos regelbarer Antrieb mit ≥ 1818 kg (4000 lb) Nennleistung, Länge mit einer Reichweite von 6,1 m (20') über das Bohrdeck hinaus (Option) Brücken-Windensystem mit Seilzug und Haken plus Fernsteuerung; stufenlos regelbarer Antrieb mit ≥ 1818 kg (4000 lb) Nennleistung, Länge mit einer Reichweite von 6,1 m (20') über das Bohrdeck hinaus (Option)
Merkmale (11) Werkzeugölung, 113,5 l (30 Gall.) Öleinspritzsystem (Option für Konfiguration mit Niederdruckkompressor) Werkzeugölung, 113,5 l (30 Gall.) Öleinspritzsystem (Option für Konfiguration mit Niederdruckkompressor)
Merkmale (12) Variabler, hydraulisch betätigter Gestängeschlüsselgriff wählbar im Bereich von 114 mm bis 152 mm (4,5 bis 6,0") oder 152 mm bis 216 mm (6,0 bis 8,5") Variabler, hydraulisch betätigter Gestängeschlüsselgriff wählbar im Bereich von 114 mm bis 152 mm (4,5 bis 6,0") oder 152 mm bis 216 mm (6,0 bis 8,5")
Merkmale (13) Kamera mit geschlossenem Kreis im Hubmast zur Beobachtung des Betriebs des Rohrkarussells/oberen Antriebs beim Anfahren der Rohre Kamera mit geschlossenem Kreis im Hubmast zur Beobachtung des Betriebs des Rohrkarussells/oberen Antriebs beim Anfahren der Rohre
Merkmale (14) Rohrpositionierer für Winkelbohren oder Rohrhandhabung in mehreren Durchgängen, über die Fahrerkabine betätigt, mit Sicherheitssperren Rohrpositionierer für Winkelbohren oder Rohrhandhabung in mehreren Durchgängen, über die Fahrerkabine betätigt, mit Sicherheitssperren
Merkmale (15) Drehgetriebe mit einem Motor, bis zu 160/min, bis zu 11.600 Nm (8555 lbf-ft) Drehmoment Drehgetriebe mit einem Motor, bis zu 160/min, bis zu 11.600 Nm (8555 lbf-ft) Drehmoment
Zubehör (1) Manueller Rohrempfänger 11,2 m (36,7') oder 13,6 m (44,6') – Ein (1) Rohrempfänger mit einem Drahtseil, manueller Bohrerkorb Manueller Rohrempfänger 11,2 m (36,7') oder 13,6 m (44,6') – Ein (1) Rohrempfänger mit einem Drahtseil, manueller Bohrerkorb
Zubehör (2) 11,2 m (36,7')-Hubmast – Ein (1) hydraulisch betriebener Rohrempfänger, hydraulisch bedienter Bohrkorb 11,2 m (36,7')-Hubmast – Ein (1) hydraulisch betriebener Rohrempfänger, hydraulisch bedienter Bohrkorb
Zubehör (3) 13,6 m (44,6')-Hubmast, ein (1) hydraulisch betätigter Rohrempfänger, plus ein (1) Drahtseil-Rohrempfänger, hydraulisch betriebener Bohrkorb 13,6 m (44,6')-Hubmast, ein (1) hydraulisch betätigter Rohrempfänger, plus ein (1) Drahtseil-Rohrempfänger, hydraulisch betriebener Bohrkorb
Nennkapazität 4000 lb 1814 kg
Seildurchmesser 0.5 " 13 mm
Reichweite – Über das Bohrdeck hinaus 20 ft 6.1 m
Bauteile Variable Drehzahlregelung Variable Drehzahlregelung
Drehmoment – Ein Motor 8629 lb/ft 11700 N·m
Drehgeschwindigkeit 0 - 160/min 0 - 160/min
Komponenten (1) Spindel – 140mm (5,5"), regelmäßige Gewinde mit verzahnter Manschette gemäß API Spindel – 140mm (5,5"), regelmäßige Gewinde mit verzahnter Manschette gemäß API
Komponenten (2) Drehmomentsteuerung für Drehbohren Drehmomentsteuerung für Drehbohren
Komponenten (3) Virtuelle Drehbohrkopfsperren Virtuelle Drehbohrkopfsperren
Gestaltung der Fahrerkabine – Geräumige FOPS-Fahrerkabine verfügt über 3 m² (32,3 ft²) Platz mit integrierter Fahrerkabine
– Gummistoßdämpfer
– Konstruktion der Fahrerkabine umfasst einen ergonomischen Sitz, Joystick-Bedienelemente mit vollständigen Instrumenten und zwei Farb-Displays mit einer Größe von 254 mm (10"), HD-Bildschirm und 12-Volt-Steckdose
– Zusätzlicher Anzeigebildschirm für CC-Kameras; Farbe, HD, 254 mm (10")
– Drei (3) Kameras (vorne und links) bieten vom Fahrersitz aus 360°-Sicht; Kamera an Hubmast für Sicht auf Rohrkarussell/Betrieb des oberen Antriebs
– Leistungswandler, 24 V zu 12 V
– Radiovorrüstung für Kommunikation und Radiosender
– Zwei aufschwenkbare Türen und Cat-Schlösser
– Dokumentenfach
– Herausnehmbare Fußmatte
– Geräumige FOPS-Fahrerkabine verfügt über 3 m² (32,3 ft²) Platz mit integrierter Fahrerkabine
– Gummistoßdämpfer
– Konstruktion der Fahrerkabine umfasst einen ergonomischen Sitz, Joystick-Bedienelemente mit vollständigen Instrumenten und zwei Farb-Displays mit einer Größe von 254 mm (10"), HD-Bildschirm und 12-Volt-Steckdose
– Zusätzlicher Anzeigebildschirm für CC-Kameras; Farbe, HD, 254 mm (10")
– Drei (3) Kameras (vorne und links) bieten vom Fahrersitz aus 360°-Sicht; Kamera an Hubmast für Sicht auf Rohrkarussell/Betrieb des oberen Antriebs
– Leistungswandler, 24 V zu 12 V
– Radiovorrüstung für Kommunikation und Radiosender
– Zwei aufschwenkbare Türen und Cat-Schlösser
– Dokumentenfach
– Herausnehmbare Fußmatte
Fahrerkabinenpakete – Die Standardkonfiguration umfasst einen Stoffsitz, eine einfachverglaste Fensterscheibe und Scheibenwischer für das Bohrfenster
– Premium-Konfiguration beinhaltet zusätzliche Staufächer, einen Ledersitz mit Heizung und Belüftung, HD-Federung, doppelverglaste Fenster, einen abnehmbaren Schutz für das vordere Fenster, Scheibenwischer für das Bohrfenster und Heckscheiben vorne und hinten
– Die Standardkonfiguration umfasst einen Stoffsitz, eine einfachverglaste Fensterscheibe und Scheibenwischer für das Bohrfenster
– Premium-Konfiguration beinhaltet zusätzliche Staufächer, einen Ledersitz mit Heizung und Belüftung, HD-Federung, doppelverglaste Fenster, einen abnehmbaren Schutz für das vordere Fenster, Scheibenwischer für das Bohrfenster und Heckscheiben vorne und hinten
Sitz – Sitz lässt sich schwenken, verriegeln und verfügt über einen Zwei-Punkt-Sicherheitsgurt mit 76 mm (3") Breite, lässt sich neigen (Anpassung in 5°-Schritten), hat eine Lendenstütze und Sitzverstellung vorn/hinten um 80 mm (3,1") – Sitz lässt sich schwenken, verriegeln und verfügt über einen Zwei-Punkt-Sicherheitsgurt mit 76 mm (3") Breite, lässt sich neigen (Anpassung in 5°-Schritten), hat eine Lendenstütze und Sitzverstellung vorn/hinten um 80 mm (3,1")
Windows – Große Fenster vorne, hinten und auf der rechten Fahrerkabinenseite; Bohrfenster auf ganzer Länge mit Schutzvorrichtung
– Frontscheibenwischer mit einem gemeinsamen Behälter
– Große Fenster vorne, hinten und auf der rechten Fahrerkabinenseite; Bohrfenster auf ganzer Länge mit Schutzvorrichtung
– Frontscheibenwischer mit einem gemeinsamen Behälter
Beleuchtung – LED-Innenleuchten und Kartenleseleuchte am Fahrersitz, Joysticks und Tastenfelder mit Hintergrundbeleuchtung
– Scheinwerfer für Bohrumfang
– Scheinwerfer für Antriebsgruppenbereich; Bohrdeck; Mastkarussell; Zugangsleiter und Laufstege
– Beleuchtungspaket umfasst 4200-Lumen-Flutlicht auf Perimeter, Hubmast-Positionsleuchten, an der Fahrerkabine montierte Stroboskoplampe, frontmontierte Triebwagenrundumleuchte
– LED-Innenleuchten und Kartenleseleuchte am Fahrersitz, Joysticks und Tastenfelder mit Hintergrundbeleuchtung
– Scheinwerfer für Bohrumfang
– Scheinwerfer für Antriebsgruppenbereich; Bohrdeck; Mastkarussell; Zugangsleiter und Laufstege
– Beleuchtungspaket umfasst 4200-Lumen-Flutlicht auf Perimeter, Hubmast-Positionsleuchten, an der Fahrerkabine montierte Stroboskoplampe, frontmontierte Triebwagenrundumleuchte
Heizung und Klima – Bodenheizungslüfter
– ans Dach montierte Klimaanlagen-/Heizungs-/Druckeinheit
– Zugang zu Filtern vom Deck aus
– Klimaautomatik-Lüfter zur Beschlagentfernung am Hauptfenster
– Bodenheizungslüfter
– ans Dach montierte Klimaanlagen-/Heizungs-/Druckeinheit
– Zugang zu Filtern vom Deck aus
– Klimaautomatik-Lüfter zur Beschlagentfernung am Hauptfenster
Kameras – Drei (3) Kameras (vorne und links) bieten vom Fahrersitz aus 360°-Sicht; Kamera an Hubmast für Sicht auf Rohrkarussell/Betrieb des oberen Antriebs – Drei (3) Kameras (vorne und links) bieten vom Fahrersitz aus 360°-Sicht; Kamera an Hubmast für Sicht auf Rohrkarussell/Betrieb des oberen Antriebs
Komponenten (1) Alle elektrischen Bedienelemente für Bohren, Fördern, Einebnen plus Zusatzfunktionen Alle elektrischen Bedienelemente für Bohren, Fördern, Einebnen plus Zusatzfunktionen
Komponenten (2) Elektronische Kompressorsteuerung Elektronische Kompressorsteuerung
Komponenten (3) Drehmomentsteuerung für Drehbohren Drehmomentsteuerung für Drehbohren
Komponenten (4) Virtuelle Drehbohrkopfstopper und -sperren Virtuelle Drehbohrkopfstopper und -sperren
Komponenten (5) Anzeige für Aktivierung/Deaktivierung des Rohrpositionierers Anzeige für Aktivierung/Deaktivierung des Rohrpositionierers
Komponenten (6) Bohrtiefenmessgerät Bohrtiefenmessgerät
Komponenten (7) Anzeigesystem für Bohrleistung und Bohrzustand Anzeigesystem für Bohrleistung und Bohrzustand
Komponenten (8) Datenprotokollierung des Maschinenzustands mit Warnungs- und Fehlercodeaufzeichnung und Exportfunktionalität Datenprotokollierung des Maschinenzustands mit Warnungs- und Fehlercodeaufzeichnung und Exportfunktionalität
Komponenten (9) Verzögerte Motorabschaltung Verzögerte Motorabschaltung
Komponenten (10) Drehbohrkopfanzeige U/min (digitale Anzeige auf dem Bildschirm) Drehbohrkopfanzeige U/min (digitale Anzeige auf dem Bildschirm)
Komponenten (11) Filteranzeigen für Hydraulik, Kraftstoff, Kompressor und Motor Filteranzeigen für Hydraulik, Kraftstoff, Kompressor und Motor
Komponenten (12) Heberdrucksensoren im Display Heberdrucksensoren im Display
Komponenten (13) Staubbekämpfungssteuerung Staubbekämpfungssteuerung
Komponenten (14) Verriegelungsanzeige für Hubmast Verriegelungsanzeige für Hubmast
Komponenten (15) Steuersystem für ECM-Proportionalgebläse Steuersystem für ECM-Proportionalgebläse
Komponenten (16) Triebwagensperrsystem, Maschinenstabilitätsbegrenzungen Triebwagensperrsystem, Maschinenstabilitätsbegrenzungen
Komponenten (17) Triebwagensperrsystem, Rohr in Bohrung Triebwagensperrsystem, Rohr in Bohrung
Komponenten (18) Triebwagensperrsystem, Hubmast oben und verriegelt oder unten und abgestellt Triebwagensperrsystem, Hubmast oben und verriegelt oder unten und abgestellt
Komponenten (19) Triebwagensperrsystem, Heber eingefahren Triebwagensperrsystem, Heber eingefahren
Komponenten (20) Triebwagensperrsystem, Winde abgestellt Triebwagensperrsystem, Winde abgestellt
Komponenten (21) Fahrerkabinen-Arbeitsumgebungssteuerung (Klimaanlage, Filter, Wärme, Lüftergeschwindigkeit) Fahrerkabinen-Arbeitsumgebungssteuerung (Klimaanlage, Filter, Wärme, Lüftergeschwindigkeit)
Komponenten (1) Bohrhilfe mit automatischen Funktionen:
– automatisches Bohren mit Einfachgestänge (Option)
Bohrhilfe mit automatischen Funktionen:
– automatisches Bohren mit Einfachgestänge (Option)
Typ (1) Cat Terrain-Vorrüstung Cat Terrain-Vorrüstung
Typ (2) Bereit für Autonomie Bereit für Autonomie
Komponenten (1) Anzeige der Bohrtiefe Anzeige der Bohrtiefe
Komponenten (2) Product Link™ Elite (Hardware aus dem Werk, Abonnement-Pakete über den Händler) Product Link™ Elite (Hardware aus dem Werk, Abonnement-Pakete über den Händler)
Komponenten (3) Product Link Elite Product Link Elite
Paket (1) Schnellbetankung für Kraftstoff und Wasser, automatisches Schmiersystem Schnellbetankung für Kraftstoff und Wasser, automatisches Schmiersystem
Paket (2) Servicezentrum für Ablassen und Auffüllen von Schmierstoffen, automatisches Schmiersystem, Schnellbetankung von Kraftstoff und Wasser, Reinigungsschlauch (Option) Servicezentrum für Ablassen und Auffüllen von Schmierstoffen, automatisches Schmiersystem, Schnellbetankung von Kraftstoff und Wasser, Reinigungsschlauch (Option)
Paket (3) Servicezentrum für Ablassen und Auffüllen von Schmierstoffen, automatisches Schmiersystem, Schnellbetankung von Kraftstoff und Wasser, Reinigungsschlauch (Option) Servicezentrum für Ablassen und Auffüllen von Schmierstoffen, automatisches Schmiersystem, Schnellbetankung von Kraftstoff und Wasser, Reinigungsschlauch (Option)
Bereich des Einsatzgewichts 56.468 bis 64.154 kg (124.490 bis 141.436 lb) 56.468 bis 64.154 kg (124.490 bis 141.436 lb)

MD6250 Standardausrüstung

ANTRIEBSSTRANGAUSWAHL

  • Emissionen: Entsprechend Tier 2, Motorleistung C27 bei 1800 U/min, ISO 14396 616 kW (826 hp), ISO 14396 (DIN) 838 mhp (PS)
  • Emissionen: Entsprechend Tier 4 Final, Motorleistung C27 bei 1800 U/min, ISO 14396 650 kW (872 hp), ISO 14396 (DIN) 884 mhp (PS)
  • Kompressor (2000 ft³/min, 125 psi) – Drehbohrpaket, 56,6 m³ (2000 ft³/min) bei 8,6 bar (125 psi); mit Niederdruck-Empfängertank für ASME/CRN/AU or CE

FAHRERKABINENAUSWAHL

  • Standard – Enthält Sitz mit Stoffbezug, einfach verglaste Fenster, abnehmbaren Schutz für das Bohrfenster und einen Frontscheibenwischer für das Bohrfenster

BEDIENELEMENTE

  • Anzeige der Bohrtiefe und Verriegelung, Auto-Nivellierung, Auto-Hubmast

RAHMEN/DECK

  • Zugang zur Maschine über feste Zugangsstufen

HUBMAST-ZUBEHÖR

  • 11,2 m (36,7') oder 13,6 m (44,6'): Manueller Rohrempfänger – ein Rohrempfänger (für 11 m), Doppeldrahtseil-Rohrempfänger (für 13 m), manueller Bohrerkorb

ROHRKARUSSELL HUBMAST VON 11,2 M (36,7')/ROHRGESTELL VON 10,6 M (35'). NIMMT VIER AUF (EINS AUSWÄHLEN)

  • Rohr von 127 mm (5,0''); vier Konsolen
  • Rohr von 140 mm (5,5''); vier Konsolen
  • Rohr von 152 mm (6,0''); vier Konsolen
  • Rohr von 165 mm (6,5''); vier Konsolen
  • Rohr von 178 mm (7,0''); vier Konsolen
  • Rohr von 194 mm (7,625''); vier Konsolen

ROHRKARUSSELL VON 13,6 M (44,6') HUBMAST/6,1 M (20') ROHRGESTELL. NIMMT VIER AUF (EINS AUSWÄHLEN)

  • Rohr von 127 mm (5,0''); vier Konsolen
  • Rohr von 140 mm (5,5''); vier Konsolen
  • Rohr von 152 mm (6,0''); vier Konsolen
  • Rohr von 178 mm (7,0''); vier Konsolen
  • Rohr von 194 mm (7,625''); vier Konsolen

ROHRKARUSSELL von 13,6 M (44,6') HUBMAST/6,1 M (20') ROHRGESTELL. NIMMT VIER AUF (EINS AUSWÄHLEN)

  • Rohr von 165 mm (6,5''); vier Konsolen

BOHRWERKZEUGPAKETE/DREHBOHREN FÜR HUBMAST VON 11,2 M (36,7') (EINS AUSWÄHLEN)

  • 127 mm (5''); einteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrolle, Plattformschlüssel, Kurzschlussunterlagen, Rohr-Abstreifring
  • 152 mm (6''); einteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrolle, Plattformschlüssel, Kurzschlussunterlagen, Rohr-Abstreifring
  • 165 mm (6,5''); einteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrolle, Plattformschlüssel, Kurzschlussunterlagen, Rohr-Abstreifring
  • 178 mm (7''); einteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrolle, Plattformschlüssel, Kurzschlussunterlagen, Rohr-Abstreifring
  • 194 mm (7,625''); einteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrolle, Plattformschlüssel, Kurzschlussunterlagen, Rohr-Abstreifring

BOHRWERKZEUGPAKETE/SENKBOHREN FÜR HUBMAST VON 11,2 M (36,7') (EINS AUSWÄHLEN)

  • 140 mm (5,5''); zweiteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrollen, Plattformschlüssel, Querverbindungs-Hammeradapter, Rohr-Abstreifring
  • 165 mm (6,5''); zweiteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrollen, Plattformschlüssel, Querverbindungs-Hammeradapter, Rohr-Abstreifring

BOHRWERKZEUGPAKETE/DREHBOHRER FÜR HUBMAST VON 13,6 M (44,6') (EINS AUSWÄHLEN)

  • 127 mm (5''); einteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrolle, Plattformschlüssel, Kurzschlussunterlagen, Rohr-Abstreifring
  • 152 mm (6''); einteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrolle, Plattformschlüssel, Kurzschlussunterlagen, Rohr-Abstreifring
  • 165 mm (6,5''); einteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrolle, Plattformschlüssel, Kurzschlussunterlagen, Rohr-Abstreifring
  • 178 mm (7''); einteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrolle, Plattformschlüssel, Kurzschlussunterlagen, Rohr-Abstreifring
  • 194 mm (7,625''); einteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrolle, Plattformschlüssel, Kurzschlussunterlagen, Rohr-Abstreifring

BOHRWERKZEUGPAKETE/SENKBOHREN FÜR HUBMAST VON 13,6 M (44,6') (EINS AUSWÄHLEN)

  • 127 mm (5,0''); zweiteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrolle, Plattformschlüssel, Querverbindungs-Hammeradapter, Rohr-Abstreifring
  • 140 mm (5,5''); zweiteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrolle, Plattformschlüssel, Querverbindungs-Hammeradapter, Rohr-Abstreifring
  • 165 mm (6,5''); zweiteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrolle, Plattformschlüssel, Querverbindungs-Hammeradapter, Rohr-Abstreifring
  • 178 mm (7''); zweiteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrolle, Plattformschlüssel, Querverbindungs-Hammeradapter, Rohr-Abstreifring

OBERE UNTERLAGEN (NUR DREHBOHRER) (EINE AUSWÄHLEN)

  • 127 mm (5")
  • 152 mm (6'')
  • 165mm (6,5")
  • 178 mm (7")
  • 194 mm (7,625'')

KLIMA-/REGIONALE ASPEKTE

  • Batterien, versiegelt, vier (4) Stück
  • Stufe 1 – Standard-Flüssigkeiten und Schmierstoffe. Mit einem Temperaturbereich von -1° C (30° F) bis 52° C (125° F)
  • Aufkleber, ANSI
  • Aufkleber, ISO
  • Zulassungen, EAEU
  • Zulassungen, CE

STAUBUNTERDRÜCKUNG

  • Wassereinspritzung 1271 l (336 US-Gall.)
  • Statische Staubmatten, von vier Seiten eingeschlossen

LAUFWERK; CAT 336 EL (EINS AUSWÄHLEN)

  • Drei Steher 600mm (23,6"); für Hartgestein Bodendruck 0,88 bar (12,7 psi)
  • Dreistegbodenplatten von 750 mm (29,5"); für Weichgestein Bodendruck 1,10 bar (15,9 psi)

MD6250 Sonderausrüstung

ANTRIEBSSTRANGAUSWAHL

  • Kompressor (1350 ft³/min, 500 psi) – Senkbohrpaket, 38,2 m³/min (1350 ft³/min) bei 34,4 bar (500 psi) mit Hochdruckempfängertank (500 psi) für ASME/CRN/AU oder CE; mit Hammer-Verstauung und Hammerschmiersystem 113,5 l (30 US-Gall.)
  • Kompressor (1500 ft³/min, 350 psi) – Senkbohrpaket, 42,4 m³/min (1500 ft³/min) bei 24,1 bar (350 psi) mit Hochdruckempfängertank für ASME/DRN/AU oder CE; mit Hammer-Verstauung und Hammerschmiersystem 113,5 l (30 US-Gall.)

RAHMEN

  • Kraftstofftank-Erweiterung von +1609l (425US-Gall.) für insgesamt 3218l (850US-Gall.) (erforderlich für Autonomie-Pakete)
  • Plattform am Nicht-Bohrerende zur Montage von Feuerlöschern und/oder einem Dieselstromaggregat
  • Für Auslegerkran bereit (Auslegerkran nicht enthalten)

FAHRERKABINENAUSWAHL

  • Premium – enthält einen Ledersitz mit Heizung und Belüftung, HD-Sitzfederung, doppelverglaste Fenster. Abnehmbarer Schutz für das Bohrfenster und Schutz für Fenster in Richtung Antriebsstrang. Zusätzliches Staufach und Scheibenwischer an vorderen und hinteren Fenstern
  • LED-Beleuchtungspaket:
    Bietet 4200-Lumen-Flutlicht auf Perimeter, Bereichsscheinwerfer haben 1950 Lumen. Hubmast-Positionsleuchten und an der Fahrerkabine montierte gelbe Stroboskop-Leuchten und eine frontmontierte Triebwagenrundumleuchte
  • Sichtluke zur Bohrlochsuche mit Scheinwerfer (hydraulisch betätigt)
  • Klappbarer Beifahrersitz mit Sicherheitsgurt
  • Sonnenschutz für Fenster
  • Kabinendruckanzeige-Manometer
  • Zugangssystem zum Kabinendach (enthält Leiter, Käfig und Schienen)

BEDIENELEMENTE

  • Bohrhilfe (automatisches Bohren mit einem Durchgang)

BOHRDECK VERSCH.

  • Werkzeugkasten am Deck
  • Hydraulische Sichtluke mit Scheinwerfer

PRODUCT LINK™/TERRAIN

  • Product Link (mobilfunkgestützt)
  • Product Link (Dual)
  • Terrain zum Bohren (Führungssystem)/mit G610-Bildschirm

ARBEITSUMGEBUNG

  • Hochklappbarer Beifahrersitz mit Sicherheitsgurt
  • Kabinendruckanzeige-Manometer
  • Sonnenschutz für Fenster
  • Zugangssystem zum Kabinendach mit Leiter, Käfig und Schienen (nur mit gestaffelten Stufen und Fahrerkabinenlaufsteg verfügbar)

RAHMEN/DECK

  • Kraftstofftank-Erweiterung für zusätzliche 1416 l (374 US-Gall.) für eine Gesamtfüllmenge von 2832 l (748 US-Gall.); erforderlich für Autonomie-Pakete
  • Zugang zur Maschine über gestaffelte, hydraulische Treppen; mit Laufsteg um die Fahrerkabine zum Bohrdeck
  • Vorrüstung für Feuerlöschanlage; Plattform zur Montage von Feuerlöschern und/oder einem Dieselstromaggregat
  • Bereit für Auslegerkran (nur Befestigungssatz)
  • Werkzeugkasten

TECHNOLOGIEPRODUKTE

  • Product Link Elite, Satellit, Mobilfunk oder Dual
  • Hardware für Terrain-Führungssystem

HUBMAST

  • Brücken-Winde mit Seilzug und Haken, plus Fernsteuerung; stufenlos regelbarer Antrieb mit ≥ 1814 kg (4000 lb) Nennleistung, Länge mit einer Reichweite von 6,1 m (20') über das Bohrdeck hinaus
  • Werkzeugschmiersystem für Drehbohren mit 113,5 l (30 US-Gall.) Kapazität
  • Rohrgewindeschmierer mit nachfüllbarem Tank für Einweg-Schmiereimer
  • Hubmast von 11,2 m (36,7'); Winkelbohren – vertikal bis 30° (in 5°-Schritten)

Hubmast

  • Hubmast von 13,6 m (44,6'); Winkelbohren – vertikal bis 30° (in 5°-Schritten)
  • Bohrgestängegewindeschmierer mit nachfüllbarem Tank oder Einweg-Schmiereimer
  • Werkzeugschmiersystem für Tricone-Drehbohrerspitzen 113,5 l (30 US-Gall.)
  • Werkzeugschmiersystem für DTH-Hammer und Bohrspitzen (enthalten im HP-Verdichter-Paket)
  • Brücken-Windenbaugruppe mit Fernsteuerung, Seilzug und Haken

BOHRER, TRICONE-DREHBOHRER

  • Empfohlen für Drehbohrungs-Anwendungen
  • Alle Bohrspitzen haben Standarddüsen
  • Erhalten Sie S/M/H-Codes aus der Umrechnungstabelle Gesteinsformation zu Bohrspitze https://catpublications.com, suchen Sie nach PEXQ1027
  • Lieferpläne für jede Bohrer-Konfiguration ermöglichen eine Palette von Bohrerspitzen. Zusätzliche Paletten erfordern möglicherweise einen zusätzlichen Lkw.
    – 171mm (6,75"), Option 1, (S2)
    – 171mm (6,75"), Option 2, (M1)
    – 171mm (6,75"), Option 3, (M3)
    – 200mm (7,875“), Option 1, (S2)
    – 200mm (7,875"), Option 2, (M1)
    – 200mm (7,875“), Option 3, (M3)
    – 229mm (9,0"), Option 1, (S3)
    – 229mm (9,0"), Option 2, (M2)
    – 229 MM (9,0"), Option 3, (H1)
    – 251mm (9,875“), Option 1, (M1)
    – 251mm (9,875"), Option 2, (M3)
    – 251mm (9,875“), Option 3, (H1)

HUBMAST-ZUBEHÖR

  • Hubmast von 11,2 m (36,7') – Hydraulisch betriebener Rohrempfänger – ein hydraulisch betätigter Rohrempfänger, Bohrerkorb, hydraulisch
  • Hubmast von 13,6 m (44,6'), Hydraulisch betätigter Rohrempfänger, ein hydraulisch betätigter Rohrempfänger plus ein Drahtseil-Rohrempfänger, hydraulisch betriebener Bohrerkorb

BOHRGESTÄNGE*

  • Standard-Karusselrohr: 10,6 m (35') für Hubmast von 11,2 m (36,7') – Nimmt vier (4) auf
    – 127 mm (5,0“)
    – 140 mm (5,5")
    – 152 mm (6,0")
    – 165 mm (6,5")
    – 178 mm (7,0“)
    – 194 mm (7,625")
  • Standard-Karussellrohr: 6,1 m (20') für Hubmast von 13,6 m (44,6') – Nimmt vier (4) auf
    – 127 mm (5,0“)
    – 140 mm (5,5")
    – 152 mm (6,0")
    – 165 mm (6,5")
    – 178 mm (7,0“)
    – 194 mm (7,625")
  • Standard-Karussellrohr: 10,6 m (35') für Hubmast von 11,2 m (36,7‘) – Nimmt zwei (2) auf
    – Zwei (2) Rohre von 7,62 m (25') sowie Adapter zur Verbindung mit DTH-Hammer oder Tricone-Bohrer (Hammer und Tricone-Bohrer nicht enthalten)
    – 140 mm (5,5")
    – 168 mm (6,625")
  • Anmerkung: *Nehmen Sie bezüglich zusätzlicher Rohrdurchmesser Kontakt mit dem Werk auf

GESTÄNGESCHLÜSSEL (EINEN AUSWÄHLEN)

  • Hydraulisch betätigter Gestängeschlüssel mit variablem Griff mit Bereich 114 bis 152 mm (4,5 bis 6,0")
  • Hydraulisch betätigter Gestängeschlüssel mit variablem Griff mit Bereich 152 bis 216 mm (6,0 bis 8,5")

BOHRWERKZEUGPAKETE/BOHREN MIT DOPPELFUNKTION FÜR HUBMAST 11,2 M (36,7')

  • 168 mm (6,625''), zweiteilige Rollendeckbuchse, Rohrpositionierungsrollen, Plattformschlüssel, Karussell mit Doppelfunktion, jeweils zwei Rohre 7,62 m (25') plus Unterlagenadapter

STOSSDÄMPFER MIT QUERVERBINDUNGSADAPTER (ERFORDERLICH ZUM SENKBOHREN, OPTIONAL ZUM DREHBOHREN) (EINEN AUSWÄHLEN)

  • 127 mm (5")
  • 140 mm (5,5")
  • 152 mm (6'')
  • 165 mm (6,5")
  • 178 mm (7")
  • 194 mm (7,625'')

STOSSUNTERLAGE FÜR BOHREN MIT DOPPELFUNKTION/HUBMAST VON 11,2 M (36,7')

  • 168 mm (6,625'') enthält langen Adapter für obere Unterlage

BOHRGESTÄNGE – ROHR VON 6,1 M (20') FÜR HUBMAST 13,7 M (44,9'); KARUSSELL NIMMT VIER AUF

  • Rohr von 127 mm (5'')
  • Rohr von 152 mm (6'')
  • Rohr von 178 mm (7")
  • Rohr von 194 mm (7,625'')

BOHRGESTÄNGE – ROHR VON 10,6 M (35') FÜR HUBMAST VON 11,2 M (36,7'); KARUSSELL NIMMT VIER AUF

  • Rohr von 127 mm (5'')
  • Rohr 140 mm (5,5")
  • Rohr von 152 mm (6'')
  • Rohr von 165 mm (6,5")
  • Rohr von 178 mm (7")
  • Rohr von 194 mm (7,625'')

BOHRGESTÄNGE – ROHR VON 10,6 M (35') FÜR HUBMAST VON 11,2 M (36,7'); KARUSSELL MIT DOPPELFUNKTION NIMMT ZWEI AUF

  • 168 mm (6,625'')

TRICONE-BOHRERSPITZENGRUPPE – ANZAHL 9/PALETTE

  • 171 mm (6,75'') OPT 2, (M1)
  • 171 mm (6,75'') OPT 3, (M3)
  • 171 mm (6,75'') OPT 1, (S2)
  • 200 mm (7,875'') OPT 2, (M1)
  • 200 mm (7,875'') OPT 3, (M3)
  • 200 mm (7,875'') OPT 1, (S3)
  • 229 mm (9'') OPT 2, (M2)
  • 229 mm (9'') OPT 3, (H1)
  • 229 mm (9'') OPT 1, (M1)
  • 251 mm (9,875'') OPT 2, (M3)
  • 251 mm (9,875'') OPT 3, (H1)

DTH-HÄMMER UND BOHRERSPITZEN

  • DTH-Hammer – 152,4 mm (6'') Klasse mit Antriebsunterlage (alle Komponenten, weniger DTH-Bohrspitzen-Baugruppe)
  • BOHRERSPITZEN, 2F-FF-S-HD
    171 mm (6,75'') zwei Spülbohrungen, flache Vorderseite mit kugelförmiger Hartmetallausführung. Heavy Duty.
    Kit enthält: jeweils 9 Bohrerspitzen, jeweils 4 Antriebsunterlagen, jeweils drei zusätzliche Bodenventile, (Bohrerspitzen mit QL60- Aufreißer konfiguriert)
  • BOHRERSPITZEN, 2F-FF-S
    171 mm (6,75'') drei Spülbohrungen, flache Vorderseite mit kugelförmiger Hartmetallausführung.
    Kit enthält: jeweils 9 Bohrerspitzen, jeweils 4 Antriebsunterlagen, jeweils drei zusätzliche Bodenventile, (Bohrerspitzen mit QL60- Aufreißer konfiguriert)
  • BOHRERSPITZEN, 2F-CC-S
    171 mm (6,75'') zwei Spülbohrungen, konkav mit kugelförmiger Hartmetallausführung.
    Kit enthält: jeweils 9 Bohrerspitzen, jeweils 4 Antriebsunterlagen, jeweils drei zusätzliche Bodenventile, (Bohrerspitzen mit QL60- Aufreißer konfiguriert)
  • BOHRERSPITZEN, 2F-CV-S+B
    171 mm (6,75'') Bohrspitzen, zwei Spülbohrungen, konvex mit kugelförmiger Anzeige und ballistischer Vorderseite aus Hartmetall.
    Kit enthält: jeweils 9 Bohrerspitzen, jeweils 4 Antriebsunterlagen, jeweils drei zusätzliche Bodenventile, (Bohrerspitzen mit QL60- Aufreißer konfiguriert)
  • BOHRERSPITZEN, 3F-CV-S+B
    171 mm (6,75'') drei Spülbohrungen, konvex mit kugelförmiger Anzeige und ballistischer Vorderseite aus Hartmetall.
    Kit enthält: jeweils 9 Bohrerspitzen, jeweils 4 Antriebsunterlagen, jeweils drei zusätzliche Bodenventile, (Bohrerspitzen mit QL60- Aufreißer konfiguriert)
  • BOHRERSPITZEN, 3F-FF-S+B
    171 mm (6,75'') drei Spülbohrungen, flache Vorderseite mit kugelförmiger Anzeige und ballistischer Vorderseite aus Hartmetall.
    Kit enthält: jeweils 9 Bohrerspitzen, jeweils 4 Antriebsunterlagen, jeweils drei zusätzliche Bodenventile, (Bohrerspitzen mit QL60- Aufreißer konfiguriert)#
  • BOHRERSPITZEN, 3F-CC-S+B
    171 mm (6,75'') drei Spülbohrungen, konkav mit kugelförmiger Anzeige und ballistischer Vorderseite aus Hartmetall.
    Kit enthält: jeweils 9 Bohrerspitzen, jeweils 4 Antriebsunterlagen, jeweils drei zusätzliche Bodenventile, (Bohrerspitzen mit QL60- Aufreißer konfiguriert)#

SERVICEPAKETE/FLÜSSIGKEITSSYSTEM FÜR HUBMAST VON 11,2 M (36,7') ODER 13,6 M (44,6') BEIM WINKELBOHREN

  • Schnellbetankung für Kraftstoff und Wasser und automatisches Schmiersystem
  • Zentrales Servicezentrum für Ablassen und Auffüllen von Schmierstoffen, Schnellbetankung von Kraftstoff und Wasser, Reinigungsschlauch und automatisches Schmiersystem

SERVICE-WERKZEUGE

  • Buchsensicherungswerkzeug – 102–194mm (4,0–7,625')
  • Werkzeuge
    – Hebebügel (verfügbar auf Anfrage, erforderlich für die Inbetriebnahme)
    • API-Gewinde 89mm (3,5")
    • API-Gewinde 114mm (4,5")
    • API-Gewinde 140mm (5,5")
    • BECO-Gewinde 102mm (4,0")
    • BECO-Gewinde 114mm (4,5")
    • BECO-Gewinde 152mm (6,0")
  • Hebebügel: API-Gewinde von 89 mm (3,5")
  • Hebebügel: API-Gewinde von 114 mm (4,5")
  • Hebebügel: API-Gewinde von 140 mm (5,5")
  • Hebebügel: BECO-Gewinde von 102 mm (4,0")
  • Hebebügel: BECO-Gewinde 114 mm (4,5")
  • Hebebügel: BECO-Gewinde von 152 mm (6,0")

KLIMA-/REGIONALE ASPEKTE

  • Batterien, versiegelt, sechs (6) Stück (erforderlich für Kältepakete Stufe 2 und 4 und/oder Semi-Autonomie-Pakete)
  • Stufe 2 – Kältebeständig – Temperaturen bis zu -18 °C (0 °F) Kältebeständige Flüssigkeiten und Schmierstoffe
  • Stufe 4 – Temperatur bis -40 °C (-40 °F) 50 Hz Heizkomponenten, Hochdruckkompressor. Kältebeständige Flüssigkeiten. Dieselbetriebene Heizung für Motorkühlmittel, Hauptwasserbehälter und Batterien. Heizdecken für Vorlagebehälter und Wasseransaugleitung. Anschlusskasten mit Vorrichtungen zum Hinzufügen eines vom Kunden bereitgestellten Landstromanschlusses 240 V/50 A. Wenn 60 Hz-Fähigkeit benötigt wird, muss ein 60-Hz-Batterieladegerät über den Ersatzteilmarkt bestellt werden

STAUBUNTERDRÜCKUNG

  • Staubmatten, von vier Seiten eingeschlossen, mit Hydraulikhebern zum Anheben der Staubmatten vorne und hinten (mit Staubsammler empfohlen)
  • Triebwagenberieselungsanlage
  • Wassereinspritzung 1271 l (336 US-Gall.) plus Trockenstaubsammler 127 m³/min (4500 ft³/min)
  • Wassereinspritzung, hohe Kapazität 2786 l (736 US-Gall.)
    – Tank unter Deck (für extrem kaltes Wetter isoliert), Kapazität 1271 l (336 US-Gall.)
    – Tank über Deck, Kapazität 1514 l (400 US-Gall.)
  • Hydraulische Filter für Staubmatten heben Staubmatten vorne und hinten an (empfohlen mit Staubsammler)
  • Triebwagenberieselung, um den Boden um die Bohrgutmenge zu befeuchten

Vergleichen Sie MD6250 mit häufig verglichenen Modellen.

Jederzeit verfügbare Tools und fachkundige Hilfe

Produktbroschüren und vieles mehr können heruntergeladen werden.

Vollständige technische Daten, Produktbroschüren und vieles mehr. Melden Sie sich unten an, um weitere Informationen zu erhalten. Alternativ können Sie dieses Formular überspringen.

Einwilligung zum Marketing

Aktuelle Angebote für  MD6250

Weitere Angebote anzeigen