6020

Hydraulikbagger 6020

Angebot anfragen Händler suchen

Wichtige Spezifikationen

Motorleistung – SAE J1995
1040 HP
776 kW
Schaufel-Nutzlast
23.8 ton (US)
21.6 t
Einsatzgewicht
253.8 ton (US)
230.2 t

Sicher. Einfach. Zuverlässig.

Vorteile

Zuverlässigkeit und Langlebigkeit

Bewährter Cat C32-Motor mit DEF-freier Nachbehandlung und einem Laufwerk mit längerer Lebensdauer.

Um 25 % höhere Kraftstoffeffizienz

Effizienz- und Kostenvorteile gegenüber dem führenden Bagger seiner Klasse

Um 10 % höhere Produktivität

Dank schnellerer Taktzeiten und höherer Zuverlässigkeit gegenüber Baggern von Mitbewerbern

Produktspezifikationen für 6020

Motorleistung – SAE J1995 1040 HP 776 kW
Schaufel-Nutzlast 23.8 ton (US) 21.6 t
Einsatzgewicht 253.8 ton (US) 230.2 t
Anmerkung Die oben gezeigten technischen Daten gelten für eine Tieflöffelausrüstung. Bagger ohne Arbeitsausrüstung sind ebenfalls erhältlich. Die oben gezeigten technischen Daten gelten für eine Tieflöffelausrüstung. Bagger ohne Arbeitsausrüstung sind ebenfalls erhältlich.
Standardlöffelinhalt 15.7 yd³ 12 m³
Ausgestattet mit (1) Schnellverschlusskupplungen für: Dieselkraftstoff
– Motorkühlmittel
– Pumpenspezialgetriebeöl GO
– Motoröl (Ölwanne)
– Hydrauliköl
Schnellverschlusskupplungen für: Dieselkraftstoff
– Motorkühlmittel
– Pumpenspezialgetriebeöl GO
– Motoröl (Ölwanne)
– Hydrauliköl
Ausgestattet mit (3) Kontrollleuchte für vollen Hydrauliktank Kontrollleuchte für vollen Hydrauliktank
Merkmale Der zentrale Wartungsbereich ist vom Boden aus erreichbar. Der zentrale Wartungsbereich ist vom Boden aus erreichbar.
Ausgestattet mit (2) Cat-Starthilfeanschluss Cat-Starthilfeanschluss
Elektronisches Pumpenmanagement beinhaltet (1) Elektronische Lastbegrenzungssteuerung Elektronische Lastbegrenzungssteuerung
Höchstdruck – Schwenken – Beschleunigung 4495 psi 310 bar
Max. Schwenkpumpen-Förderstrom 216 gal/min 783 l/min
Höchstdruck – Schwenken – Verzögerung 5080 psi 350 bar
Höchstdruck – Fahren 4495 psi 310 bar
Elektronisches Pumpenmanagement beinhaltet (3) Automatische Rückstellung der Hauptpumpen auf Nulldurchfluss Automatische Rückstellung der Hauptpumpen auf Nulldurchfluss
Höchstdruck – Anbaugerät 4495 psi 310 bar
Hydrauliktankinhalt 740 Gall. (US) 2800 l
Hauptpumpen 6 x variable Taumelscheibenpumpen 6 x variable Taumelscheibenpumpen
Filter (3) Hauptstromfilter (10 μm) Kühlungsrückleitung Hauptstromfilter (10 μm) Kühlungsrückleitung
Elektronisches Pumpenmanagement beinhaltet (2) Zuweisung einer separaten Kreislaufpumpe Zuweisung einer separaten Kreislaufpumpe
Filter (2) Hauptstromfilter (10 μm) für die gesamte Rückleitung Hauptstromfilter (10 μm) für die gesamte Rückleitung
Maximaler Gesamtölvolumenstrom 621 gal/min 2350 l/min
Filter (1) Hauptstrom-Hochdruckfilter (100 μm) für Hauptpumpen, direkt hinter jeder Pumpe installiert Hauptstrom-Hochdruckfilter (100 μm) für Hauptpumpen, direkt hinter jeder Pumpe installiert
Filter (5) Getriebeölfilter (40 μm) Getriebeölfilter (40 μm)
Gesamtvolumen des Hydrauliköls 925 Gall. (US) 3500 l
Elektronisches Pumpenmanagement beinhaltet (5) Reduzierter Ölvolumenstrom der Hauptpumpen bei hoher Hydrauliköltemperatur und bei hoher Motortemperatur Reduzierter Ölvolumenstrom der Hauptpumpen bei hoher Hydrauliköltemperatur und bei hoher Motortemperatur
Elektronisches Pumpenmanagement beinhaltet (4) Automatische Reduzierung der Motordrehzahl (/min) während Arbeitspausen Automatische Reduzierung der Motordrehzahl (/min) während Arbeitspausen
Merkmale (1) Druckabschneidungsfunktion für alle Hauptpumpen Druckabschneidungsfunktion für alle Hauptpumpen
Filter (4) Druckfilter (6 μm) für Servokreis Druckfilter (6 μm) für Servokreis
Merkmale (2) Kühlung des Pumpenspezialgetriebeöls GO Kühlung des Pumpenspezialgetriebeöls GO
Hubraum 1959 in³ 32 l
Maximale Höhe ohne Drosselung 3622 m (11.884') – über Normalnull 3622 m (11.884') – über Normalnull
Komponenten (3) HD-Luftfilter HD-Luftfilter
Kraftstofftankinhalt 951 Gall. (US) 3600 l
Ansaugsystem Mit Turbolader und luftgekühltem Ladeluftkühler Mit Turbolader und luftgekühltem Ladeluftkühler
Bohrung 5.71 in 145 mm
Hub 6.38 in 162 mm
Komponenten (6) Großer Kraftstofftank ermöglicht einen Maschinenbetrieb rund um die Uhr Großer Kraftstofftank ermöglicht einen Maschinenbetrieb rund um die Uhr
Marke und Modell Cat C32 ACERT Cat C32 ACERT
Anzahl der Zylinder 12 12
Nenndrehzahl 1800 min-1 (1800/min) 1800 min-1 (1800/min)
Komponenten (4) Zweistufiger Kraftstofffilter Zweistufiger Kraftstofffilter
Komponenten (2) Motormanagement (Mikroverfahren) Motormanagement (Mikroverfahren)
Drehstromgenerator 275 A 275 A
Komponenten (5) Zusätzlicher Wasserabscheider mit hoher Kapazität inklusive elektrischer Kraftstoffentlüftungspumpe Zusätzlicher Wasserabscheider mit hoher Kapazität inklusive elektrischer Kraftstoffentlüftungspumpe
Komponenten (1) Hydraulisch angetriebener Kühlerlüfter mit variabler elektronisch gesteuerter Lüftergeschwindigkeit Hydraulisch angetriebener Kühlerlüfter mit variabler elektronisch gesteuerter Lüftergeschwindigkeit
Schaufeln ausgestattet mit – Spezielles Auskleidungsmaterial, das die Hauptverschleißbereiche innerhalb und außerhalb der Schaufel abdeckt
Schneideverschleißkappen
– Flügelverschleißkappen
– Absatzverschleißkappen
– Spezielles Auskleidungsmaterial, das die Hauptverschleißbereiche innerhalb und außerhalb der Schaufel abdeckt
Schneideverschleißkappen
– Flügelverschleißkappen
– Absatzverschleißkappen
Typ (5) Schwimmventil zum Absenken des Auslegers Schwimmventil zum Absenken des Auslegers
Typ (3) Kran wird nach dem Schweißen spannungsfrei geglüht Kran wird nach dem Schweißen spannungsfrei geglüht
Typ (1) Kran verwindungssteif mit geschweißter Kastenkonstruktion Kran verwindungssteif mit geschweißter Kastenkonstruktion
Typ (4) Laufstege mit Schienen am Ausleger Laufstege mit Schienen am Ausleger
Typ (2) Hochzugfester Stahl mit massiven Stahlgussteilen in den Drehpunktbereichen Hochzugfester Stahl mit massiven Stahlgussteilen in den Drehpunktbereichen
Schwenkantrieb 2 kompakte Planetengetriebe mit Axialkolbenmotoren 2 kompakte Planetengetriebe mit Axialkolbenmotoren
Feststellbremse Mehrscheiben-Ölbadbremse, federbelastet/hydraulisch gelöst Mehrscheiben-Ölbadbremse, federbelastet/hydraulisch gelöst
Drehkranz Dreireihiges Rollenlager mit abgedichteter Innenverzahnung Dreireihiges Rollenlager mit abgedichteter Innenverzahnung
Merkmale (1) Offener Schwenkkreis mit automatischer Verlangsamung wenn sich der Joystick in Neutralstellung befindet Offener Schwenkkreis mit automatischer Verlangsamung wenn sich der Joystick in Neutralstellung befindet
Merkmale (2) Alle Schwenkringleitungskanäle und die Fettwanne der Innenverzahnung werden von einem automatischen zentralen Schmiersystem versorgt Alle Schwenkringleitungskanäle und die Fettwanne der Innenverzahnung werden von einem automatischen zentralen Schmiersystem versorgt
Max. Schwenkgeschwindigkeit 4.9 r/min 4.9 r/min
Augenhöhe des Bedieners (ca.) 18.04 ft 5.5 m
Innenmaße der Fahrerkabine – Höhe 6.79 ft 2070 mm
Innenmaße der Fahrerkabine – Breite 5.33 ft 1625 mm
Komponenten (6) Klappbarer Beifahrersitz mit Sicherheitsgurt für dritte Person Klappbarer Beifahrersitz mit Sicherheitsgurt für dritte Person
Innenmaße der Fahrerkabine – Länge 7.32 ft 2230 mm
Neue BCS-Merkmale (5) USB-, Lan (TCP/IP) und CAN-Feldbus-Schnittstellen für den Datenexport USB-, Lan (TCP/IP) und CAN-Feldbus-Schnittstellen für den Datenexport
Komponenten (10) Zugang zur Maschine über einfahrbare Aufstiegstreppen, Zugangstreppenwinkel ca. 45°, hydraulisch betrieben Zugang zur Maschine über einfahrbare Aufstiegstreppen, Zugangstreppenwinkel ca. 45°, hydraulisch betrieben
Komponenten (1) Großes Bodenfenster in der Fahrerkabine mit abnehmbarem Gitter für einfache Reinigung Großes Bodenfenster in der Fahrerkabine mit abnehmbarem Gitter für einfache Reinigung
Komponenten (2) Pneumatisch gedämpfter und mehrfach verstellbarer Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze, Sicherheitsgurt, Kopf- und Armstützen Pneumatisch gedämpfter und mehrfach verstellbarer Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze, Sicherheitsgurt, Kopf- und Armstützen
Merkmale des neuen Bord-Steuersystems (BCS III): Elektronisches Überwachungs-, Datenerfassungs- und Diagnosesystem für Vitalfunktionen und Servicedaten von Motoren, Hydraulik- und Schmiersystem Elektronisches Überwachungs-, Datenerfassungs- und Diagnosesystem für Vitalfunktionen und Servicedaten von Motoren, Hydraulik- und Schmiersystem
Neue BCS-Merkmale (1) Robuste Instrumententafel mit großem 254-mm-Farb-Touchscreen (10'') Robuste Instrumententafel mit großem 254-mm-Farb-Touchscreen (10'')
Komponenten (9) Rollos Rollos
Komponenten (7) Bedienerschutzvorrichtung (Steinschlagschutz; zugelassen gemäß ISO 10262:1998 [Dachschutz]) Bedienerschutzvorrichtung (Steinschlagschutz; zugelassen gemäß ISO 10262:1998 [Dachschutz])
Komponenten (8) Frontscheibenwischer mit parallelem Wisch-/Wasch-Intervall Frontscheibenwischer mit parallelem Wisch-/Wasch-Intervall
Neue BCS-Merkmale (4) Fehlerspeicherfunktionen Fehlerspeicherfunktionen
Komponenten (11) Zusätzliche Notausstiegsleiter in der Nähe des Notausstiegsfensters Zusätzliche Notausstiegsleiter in der Nähe des Notausstiegsfensters
Komponenten (4) Joystick in einstellbarer Armlehne integriert Joystick in einstellbarer Armlehne integriert
Neue BCS-Merkmale (2) Unterstützung bei der Fehlersuche auf dem Bildschirm Unterstützung bei der Fehlersuche auf dem Bildschirm
Komponenten (5) Beifahrersitz in Standardgröße mit Sicherheitsgurt und Arbeitstisch Beifahrersitz in Standardgröße mit Sicherheitsgurt und Arbeitstisch
Neue BCS-Merkmale (3) Grafische Datenprotokollierung Grafische Datenprotokollierung
Komponenten (3) Sicherheitsschalter im Fahrersitz für automatische Bewegungsausschaltung Sicherheitsschalter im Fahrersitz für automatische Bewegungsausschaltung
Nettoleistung – SAE J1349 1032 HP 770 kW
Bruttoleistung – SAE J1995 1040 HP 776 kW
Motormodell Cat C32 ACERT Cat C32 ACERT
Einsatzgewicht 254 ton (US) 230 t
Schaufel-Nutzlast 24 Sh Ton 22 t
Typ (2) Schwenkbares Rollenlager, alle Drehpunkte des Anbaugeräts und Schwenkgetriebelager sind geschmiert Schwenkbares Rollenlager, alle Drehpunkte des Anbaugeräts und Schwenkgetriebelager sind geschmiert
Kapazität – Fettfass 54 Gall. (US) 205 l
Typ (3) Vom Bord-Steuersystem angezeigte Systemzustand und Fehler Vom Bord-Steuersystem angezeigte Systemzustand und Fehler
Typ (1) Einkreis-Progressivanlage mit hydraulisch angetriebener HD-Pumpe und elektronischer Zeitsteuerung Einkreis-Progressivanlage mit hydraulisch angetriebener HD-Pumpe und elektronischer Zeitsteuerung
Merkmale (1) Kühlsystem völlig unabhängig von allen Hauptkreisläufen, d. h. bei laufendem Motor steht geregelte Kühlleistung zur Verfügung Kühlsystem völlig unabhängig von allen Hauptkreisläufen, d. h. bei laufendem Motor steht geregelte Kühlleistung zur Verfügung
Merkmale (3) Überragende Kühlleistung zur Sicherstellung einer optimalen Öltemperatur Überragende Kühlleistung zur Sicherstellung einer optimalen Öltemperatur
Ölfluss von Kühlpumpen 211 gal/min 800 l/min
Durchmesser – Lüfter 4.92 ft 1500 mm
Merkmale (2) Variable geregelter Ölstrom durch den Kühler und Lüfterdrehzahl Variable geregelter Ölstrom durch den Kühler und Lüfterdrehzahl
Bodendruck 31.9 psi 22 N/cm²
Einsatzgewicht 507500 lb 230200 kg
Standardkettenplatten 2.62 ft 800 mm
Nettoleistung – SAE J1349 1032 HP 770 kW
Emissionen Erfüllt die Emissionsnormen der Nonroad Stufe III (China), die Tier 2 entspricht Erfüllt die Emissionsnormen der Nonroad Stufe III (China), die Tier 2 entspricht
Bruttoleistung – SAE J1995 1040 HP 776 kW
Nettoleistung – ISO 9249 1037 HP 774 kW
Komponenten (1) Notausschalter in der Fahrerkabine, zugänglich von allen Sitzpositionen und im Motormodul Notausschalter in der Fahrerkabine, zugänglich von allen Sitzpositionen und im Motormodul
Batterietrennrelais Manuell verriegelbarer Haupttrennschalter und automatisches Trennrelais Manuell verriegelbarer Haupttrennschalter und automatisches Trennrelais
Batterien (je 12 V) – In Reihen-/Parallelinstallation 630 Ah – 24 V 630 Ah – 24 V
Komponenten (3) 9 LED-Arbeitsscheinwerfer mit hoher Helligkeit: – 7 für den Arbeitsbereich
– 2 für das Heck
9 LED-Arbeitsscheinwerfer mit hoher Helligkeit: – 7 für den Arbeitsbereich
– 2 für das Heck
Systemspannung 24 V 24 V
Komponenten (6) 1 Rundumleuchte auf dem Kabinendach 1 Rundumleuchte auf dem Kabinendach
Komponenten (5) 7 LED-Serviceleuchten 7 LED-Serviceleuchten
Batterien (je 12 V) 6 x 210 Ah 6 x 210 Ah
Komponenten (2) Zusätzliche Notausschaltung vom Boden aus Zusätzliche Notausschaltung vom Boden aus
Komponenten (4) 2 LED-Zugangsscheinwerfer mit hoher Helligkeit 2 LED-Zugangsscheinwerfer mit hoher Helligkeit
Marke und Modell Cat C32 ACERT Cat C32 ACERT
Komponenten (2) Doppelte Diesel-Oxidationskatalysatoren (DOCs, Diesel Oxidation Catalysts) Doppelte Diesel-Oxidationskatalysatoren (DOCs, Diesel Oxidation Catalysts)
Kraftstofftankinhalt 951 Gall. (US) 3600 l
Bohrung 5.71 in 145 mm
Hubraum 1959 in³ 32 l
Hub 6.38 in 162 mm
Anzahl der Zylinder 12 12
Nenndrehzahl 1800 min-1 (1800/min) 1800 min-1 (1800/min)
Komponenten (7) Zweistufiger Kraftstofffilter Zweistufiger Kraftstofffilter
Komponenten (3) MEUI™-C-Kraftstoffsystem MEUI™-C-Kraftstoffsystem
Komponenten (4) Hydraulisch angetriebener Kühlerlüfter mit variabler elektronisch gesteuerter Lüftergeschwindigkeit Hydraulisch angetriebener Kühlerlüfter mit variabler elektronisch gesteuerter Lüftergeschwindigkeit
Maximale Höhe ohne Drosselung 2925 m (9600') – über Normalnull 2925 m (9600') – über Normalnull
Komponenten (1) Cat-Stickoxidreduziersystem Cat-Stickoxidreduziersystem
Drehstromgenerator 275 A 275 A
Komponenten (5) Motormanagement (Mikroverfahren) Motormanagement (Mikroverfahren)
Ansaugsystem Mit Turbolader und luftgekühltem Ladeluftkühler Mit Turbolader und luftgekühltem Ladeluftkühler
Komponenten (6) HD-Luftfilter HD-Luftfilter
Komponenten (8) Zusätzlicher Wasserabscheider mit hoher Kapazität inklusive elektrischer Kraftstoffentlüftungspumpe Zusätzlicher Wasserabscheider mit hoher Kapazität inklusive elektrischer Kraftstoffentlüftungspumpe
Komponenten (9) Großer Kraftstofftank ermöglicht einen Maschinenbetrieb rund um die Uhr Großer Kraftstofftank ermöglicht einen Maschinenbetrieb rund um die Uhr
Fahrantriebe – je Seite 1 Planetengetriebe mit 2 zweistufigen Axialkolbenmotoren 1 Planetengetriebe mit 2 zweistufigen Axialkolbenmotoren
Steigfähigkeit – Fahrantriebe Ca. 54 % Ca. 54 %
Komponenten (3) Alle Laufflächen von Kettenrädern, Leiträdern, Walzen und Laufkettengliedern sind gehärtet Alle Laufflächen von Kettenrädern, Leiträdern, Walzen und Laufkettengliedern sind gehärtet
Unterstützende Walzen – je Seite 3 3
Maximale Zugkraft 265860 lbf 1183 kN
Kettenplatten – je Seite 45 45
Komponenten (1) Geschmiedete zweistegige Kettenplatten Geschmiedete zweistegige Kettenplatten
Komponenten (2) Laufkettenglieder verbunden durch gehärtete Stifte und Buchsen Laufkettenglieder verbunden durch gehärtete Stifte und Buchsen
Fahrgeschwindigkeit – 2. Stufe – Maximum 1.49 mile/h 2.4 km/h
Komponenten (6) Akustischer Fahralarm Akustischer Fahralarm
Komponenten (4) Vollständig hydraulisches selbstnachstellendes Kettenspannsystem mit Druckspeicher Vollständig hydraulisches selbstnachstellendes Kettenspannsystem mit Druckspeicher
Laufrollen – je Seite 8 8
Fahrgeschwindigkeit – 1. Stufe – Maximum 0.68 mile/h 1.1 km/h
Feststellbremsen Ölbadlamellenbremse, federbelastet/hydraulisch gelöst Ölbadlamellenbremse, federbelastet/hydraulisch gelöst
Komponenten (5) Automatisches hydraulisches Wirbelbremsen-Ventil zur Vermeidung von Überdrehzahl bei Bergabfahrt Automatisches hydraulisches Wirbelbremsen-Ventil zur Vermeidung von Überdrehzahl bei Bergabfahrt
Motormodell Cat® C32ACERT™ Cat® C32ACERT™
Nettoleistung – SAE J1349 1019 HP 761 kW
Bruttoleistung – SAE J1995 1033 HP 771 kW
Maximale Grabreichweite 52.17 ft 15.9 m
Maximale Grabtiefe 26.57 ft 8.1 m
Maximale Abtragshöhe 45.6 ft 13.9 m
Standardlöffelinhalt – Tieflöffel (gehäuft 1:1) 15.7 yd³ 12 m³
Maximale Ausbrechkraft 146125 lb 650 kN
Maximale Ausbrechkraft 164050 lb 730 kN
Bruttoleistung – SAE J1995 1033 HP 771 kW
Nettoleistung – SAE J1349 1019 HP 761 kW
Nettoleistung – ISO 9249 1024 HP 764 kW
Emissionen Erfüllt die Emissionsnormen Tier 4 Final und Stufe V Erfüllt die Emissionsnormen Tier 4 Final und Stufe V

Produktbroschüren und vieles mehr können heruntergeladen werden.

Mediengalerie

Hydraulikbagger 6020

Hydraulikbagger 6020

Cat-Hydraulikbagger 6020 B: Feedback aus der Praxis

Cat-Hydraulikbagger 6020 B: Feedback aus der Praxis

Vergleichen Sie 6020 mit häufig verglichenen Modellen.