Motorgrader 14

Angebot anfragen Händler suchen

Wichtige Spezifikationen

Basisleistung (1. Gang) – Netto
238 HP
178 kW
Einsatzgewicht – typische Ausstattung
57250 lb
25968 kg
Scharbreite
14 ft
4.2 m

Übersicht

Voller Leistung, Technologie und Fahrerfunktionen

Mit dem Cat®-Motorgrader 14 (14M3) wird der Industriestandard weiter vorangetrieben. Dank des größeren Motors, des verbesserten Kraftstoffverbrauchs und der besseren Maschinenstandsicherheit, einer höheren Getriebeleistung und einer Reihe von Technologien ist diese Maschine bereit, bei Ihren Planierprojekten Höchstleistungen zu erbringen.

Vorteile

Mit weniger Kraftstoff mehr bewegen

Der Eco-Modus spart Kraftstoff bei unveränderter Produktivität.

Bis zu 78% Weniger Armbewegungen

Verringert Ermüdung durch Armbewegungen bei der Joystick-Bedienung.

Integrierte Technologien

Die Verwendung von Cat® GRADE-Technologien kann Ihre gesamte Produktivität durch höhere Genauigkeit, weniger Nacharbeiten und geringere Kosten steigern.

Produktspezifikationen für 14

Basisleistung (1. Gang) – Netto 238 HP 178 kW
Motormodell Cat C13 Cat C13
Bohrung 5.1 in 130 mm
Hub 6.2 in 157 mm
Drehzahl bei Nennleistung 1850/min 1850/min
Anmerkung (3) Die angegebene Nettoleistung ist die bei einer Nenndrehzahl von 1850/min verfügbare, am Schwungrad gemessene Leistung, wenn der Motor mit Lüfter, Luftfilter, Schalldämpfer und Drehstromgenerator ausgerüstet ist. Die angegebene Nettoleistung ist die bei einer Nenndrehzahl von 1850/min verfügbare, am Schwungrad gemessene Leistung, wenn der Motor mit Lüfter, Luftfilter, Schalldämpfer und Drehstromgenerator ausgerüstet ist.
Ausführung für Standardbedingungen 122 °F 50 °C
Drehmomentanstieg 41% 41%
Max. Höhe – volle Leistung 13900 ft 4237 m
Max. Drehmoment – VHP Plus 1137 lb/ft 1542 N·m
Emissionen Tier 4 Final/Stufe V, Tier 3/Stufe IIIA entsprechend oder Tier 2/Stufe II entsprechend Tier 4 Final/Stufe V, Tier 3/Stufe IIIA entsprechend oder Tier 2/Stufe II entsprechend
Maximale Höhe – volle Leistung (Tier 3) 14349 ft 4374 m
Maximale Höhe – volle Leistung (Tier 2) 12049 ft 3672 m
Anmerkung (1) Die Nettoleistung wird gemäß den Normen ISO 9249, SAE J1349 und EWG 80/1269 nach den Vorgaben zum Zeitpunkt der Fertigung gemessen. Die Nettoleistung wird gemäß den Normen ISO 9249, SAE J1349 und EWG 80/1269 nach den Vorgaben zum Zeitpunkt der Fertigung gemessen.
Standard – Lüfterdrehzahl – Minimum 550/min 550/min
Anmerkung (4) Leistung nach ISO 14396 – Nenndrehzahl 1850/min – Leistungsstufenautomatik VHP+ = 228 kW (306 HP) Leistung nach ISO 14396 – Nenndrehzahl 1850/min – Leistungsstufenautomatik VHP+ = 228 kW (306 HP)
Anmerkung (5) Cat-Motoren mit einem SCR-System (Selective Catalytic Reduction, selektive katalytische Reduktion) erfordern die Verwendung von: – Abgasreinigungsflüssigkeiten (DEF, Diesel Exhaust Fluid), die die Anforderungen der ISO 22241-1 (International Organization for Standardization, Internationale Normungsorganisation) erfüllen. Cat-Motoren mit einem SCR-System (Selective Catalytic Reduction, selektive katalytische Reduktion) erfordern die Verwendung von: – Abgasreinigungsflüssigkeiten (DEF, Diesel Exhaust Fluid), die die Anforderungen der ISO 22241-1 (International Organization for Standardization, Internationale Normungsorganisation) erfüllen.
Standard – Lüfterdrehzahl – Maximum 1600/min 1600/min
Hubraum 763 in³ 12.5 l
Anzahl der Zylinder 6 6
Anmerkung (2) Die optimierte Leistungsstufenautomatik (VHP) Plus gehört beim 14M3 zur Standardausrüstung. Die optimierte Leistungsstufenautomatik (VHP) Plus gehört beim 14M3 zur Standardausrüstung.
Drehkranz – Äußerer Durchmesser 71.7 in 1822 mm
Vorderachse – Radsturz – Links/Rechts 17.1° 17.1°
Vorderachse – Vollständige Schwingung pro Seite 32° 32°
Scharbreite 14 ft 4.2 m
Bogenradius 16.3 in 413 mm
Schar-Drehkranz-Abstand 4.6 in 117 mm
Scharbreite – mit Eckmesser 169 in 4290 mm
Scharhöhe - mit Schneidmesser 24.9 in 631 mm
Scharbreite – ohne Eckmesser 164 in 4166 mm
Scharhöhe – ohne Schneidmesser 23 in 585 mm
Max. Schnitttiefe 23.3 in 593 mm
Drehkranzseitenverstellung – links 25.6 in 650 mm
Max. Bodenfreiheit 16.5 in 419 mm
Drehkranzseitenverstellung – rechts 20.5 in 520 mm
Scharspitzen-Reichweite – rückwärts
Maximale seitliche Auslage außerhalb der Reifen – rechts 78.9 in 2004 mm
Scharseitenverschiebung – rechts 31.1 in 790 mm
Scharseitenverschiebung – links 29.1 in 740 mm
Maximale seitliche Auslage außerhalb der Reifen – links 73.6 in 1870 mm
Scharspitzen-Reichweite – vorwärts 40° 40°
Einsatzgewicht – typische Ausstattung 57250 lb 25968 kg
Bruttofahrzeuggewicht – Basis* – gesamt 50980 lb 23124 kg
Bruttofahrzeuggewicht – Basis* – Vorderachse 13994 lb 6344 kg
Bruttofahrzeuggewicht – typische Ausstattung – gesamt 57250 lb 25968 kg
Bruttofahrzeuggewicht – typische Ausstattung – Hinterachse 42005 lb 19053 kg
Bruttofahrzeuggewicht – typische Ausstattung – Vorderachse 15245 lb 6915 kg
Bruttofahrzeuggewicht – Basis* – Hinterachse 36994 lb 16780 kg
Anmerkung *Das Einsatzgewicht bei Grundausrüstung gilt für eine Standardmaschine mit Reifen 20.5 R25, vollem Kraftstofftank und ROPS-Fahrerkabine. *Das Einsatzgewicht bei Grundausrüstung gilt für eine Standardmaschine mit Reifen 20.5 R25, vollem Kraftstofftank und ROPS-Fahrerkabine.
Klimaanlage Das Klimaanlagensystem dieser Maschine enthält das fluorierte Treibhausgas R134a als Kältemittel (Erderwärmungspotenzial = 1430). In der Anlage befinden sich 2,0 kg (4,4 lb) Kältemittel, was einer CO2-Produktion von 2,860 Tonnen (2,76 US-Tonnen) entspricht. Das Klimaanlagensystem dieser Maschine enthält das fluorierte Treibhausgas R134a als Kältemittel (Erderwärmungspotenzial = 1430). In der Anlage befinden sich 2,0 kg (4,4 lb) Kältemittel, was einer CO2-Produktion von 2,860 Tonnen (2,76 US-Tonnen) entspricht.

14 Standardausrüstung

ARBEITSUMGEBUNG

  • Joystick, elektrisch verstellbare Armlehnen
  • Klimaanlage mit Heizung
  • Anzeige für Drehkranzseitenverstellungsbolzen
  • Kleiderhaken
  • Getränkehalter
  • Digitalanzeige für Drehzahl und Gang
  • Türen, links und rechts mit Scheibenwischer
  • Analoge Instrumentengruppe in der Fahrerkabine (einschließlich Kraftstoff, Knicklenkwinkel, Motorkühlmitteltemperatur, Motordrehzahl und Hydrauliköltemperatur)
  • Anzeige für Maschinenhöhe
  • Meldungsanzeige
  • Joystick, Gangschaltung
  • Hydraulik-Joysticks für Anbaugeräte, Lenkung, Getriebe
  • Leitern, Fahrerkabine, links und rechts
  • Seitenbeleuchtung, links und rechts
  • Nachtbeleuchtung, Fahrerkabine, LED
  • Betriebsstundenzähler, digital
  • Weitwinkel-Innenrückspiegel
  • 12-V-Steckdose
  • Radiovorrüstung
  • Fahrerkabine mit Überrollschutzaufbau (ROPS), schallgedämmt bis 73 dB(A) nach ISO 6394 bei 70 % Gebläsedrehzahl
  • Sitz, mechanische Federung, Stoffbezug
  • Ablagefächer
  • Elektronische Drosselklappensteuerung

ANTRIEBSSTRANG

  • Zweistufiger Trockenluftfilter mit Radialdichtung, mit Serviceanzeige über Messenger und Staubauswerfer
  • Knicklenkung mit automatischer Lenkrückstellung
  • Luftgekühlter Ladeluftkühler (ATAAC, Air-To-Air After Cooler)
  • Automatische Differenzialsperre
  • Bremsverschleißanzeige
  • Ölbadscheibenbremsen, hydraulisch, an vier Rädern
  • Konstante Kraftübertragung auf den Boden
  • Überwachungssystem
  • Rutschkupplung für Drehwerkantrieb
  • Schaltbare Differenzialsperre*
  • Öko-Ablassventil, Motoröl
  • Bedarfsgesteuerter Lüfter, hydraulisch
  • Motor-ECO-Modus
  • Ätherstarthilfe
  • Kraftstofftank, Bodenebene
  • Kraftstoff-Wasserabscheider
  • Hydraulischer bedarfsgesteuerter Lüfter
  • Schalldämpfer, unter der Motorhaube (China Nonroad Stufe III und Tier 3/Stufe IIIA/Tier 2/Stufe II entsprechend)
  • Optimierte Leistungsstufenautomatik
  • Feststellbremse – Mehrscheiben, abgedichtet, ölgekühlt
  • Handpumpe für Kraftstoff
  • Sedimentabscheider im Kraftstofftank
  • Drei Ausführungen des Motors C13. Eine erfüllt die Emissionsnormen Tier 4 Final/Stufe V und ist für Länder mit strengeren Vorschriften erforderlich. Eine erfüllt die Emissionsnormen Tier 3/Stufe IIIA/China Nonroad Stufe III, abhängig von den Emissionsnormen des jeweiligen Landes. Eine erfüllt Tier 2/Stufe II entsprechende Emissionsnormen und ist in nicht oder weniger streng regulierten Ländern verfügbar, abhängig von den Emissionsnormen des jeweiligen Landes.
  • Getriebe: 8F/6R, Lastschaltgetriebe, Direktantrieb

ELEKTRIK

  • Drehstromgenerator: 150 A, abgedichtet
  • Batterien, wartungsfrei, HD, Kälteprüfstrom 1125 A
  • Schutzschaltertafel
  • 24-V-Elektriksystem*
  • Riemenantrieb mit automatischem Riemenspanner
  • Beleuchtung: Rückfahrscheinwerfer (LED), dachmontiert, Brems-/Rückleuchten (LED)
  • Product Link
  • Anlasser, elektrisch
  • Wartungsleuchten, Gehäuse, hinten, LED

SICHERHEIT

  • Rückfahrwarnsignal
  • Motorabschaltung auf Bodenebene
  • Hammer (Notausstieg)
  • Warnhorn, elektrisch
  • Hydrauliksperre für Straßenfahrten
  • Sitzbelegungserkennung
  • Blendschutzlackierung – oben an Vorderrahmen, Heckhaube und Aufreißerzylinder
  • Automatiksicherheitsgurt mit 76 mm (3") breiten Gurtbändern
  • Notlenkung
  • Scheiben, Verbundglas: Feste Frontscheibe mit Intervall-Scheibenwischer; Seiten- und Heckscheibenwischer (3)

14 Sonderausrüstung

ARBEITSUMGEBUNG

  • Druckluft-Warnhorn
  • Beheizte Tür
  • Spiegel, bessere Sicht
  • Außenspiegel beheizt, 24 V
  • Außenspiegel
  • Sitz, beheizt
  • Sitz, klimatisiert
  • Heckkamera
  • Sicherheitsgurtwarnleuchte

ANTRIEBSSTRANG

  • Getriebe mit Schaltautomatik
  • Motor, Kompressionsbremse

TECHNOLOGIE

  • Cat GRADE mit Cross Slope
  • Stabile Schar
  • Advanced Control Joysticks
  • Automatisches Knickgelenk (Auto Articulation)

SCHUTZVORRICHTUNGEN

  • Trümmerschutz
  • Schutzvorrichtungen, Zylinder, Vorderachse
  • Hinterer Rammschutz
  • Schalldämmung, Motorraumverkleidung und Getriebe
  • Getriebeschutzblech
  • Schar-Hubdruckspeicher
  • Schnellbetankung, 378,5 l/min (150 US-Gall./min)
  • Tragrahmen-Verschleißstreifen aus Metall

ELEKTRIK

  • Stroboskop-Warnleuchte (LED)
  • Beleuchtung, Frontscheinwerfer, Fernlicht
  • Beleuchtung, Frontscheinwerfer, Abblendlicht
  • Befestigung für Warnleuchte
  • Arbeitsscheinwerfer, Halogen
  • Arbeitsscheinwerfer, LED

SICHERHEIT

  • Zusätzliche Rückfahrkamera und zusätzlicher Monitor
  • Schlüssel für Wegfahrsperre (MSS, Machine Security System)

SONSTIGES ZUBEHÖR

  • Scharkörper, 4,9 m (16')
  • Motorkühlmittel-Vorwärmer, 120 V
  • Motorkühlmittel-Vorwärmer, 240 V
  • Hydrauliksysteme mit zusätzlichen Hydraulikventilen: Basis +1, Basis +3, Basis +4, Basis +5, Basis +6
  • Product Link Satellit, Mobilfunk
  • Felge, 431,8 mm x 635 mm (17" x 25") MP (Reserve)
  • Schneeflügel, Rahmenvorrüstung
  • Schnelleinfüllung

ARBEITSGERÄTE/SCHNEIDWERKZEUGE (GET, GROUND ENGAGING TOOLS)

  • Schar 4,9 m (16') mit flachem Schneidmesser 254 x 35 mm (10" x 13/8")
  • Schubblock, Kontergewicht
  • Heckreißzahn
  • Reißzahn

FLÜSSIGKEITEN

  • Kühlmittel, -51 °C (-60 °F)

Vergleichen Sie 14 mit häufig verglichenen Modellen.

Jederzeit verfügbare Tools und fachkundige Hilfe

Produktbroschüren und vieles mehr können heruntergeladen werden.

Vollständige technische Daten, Produktbroschüren und vieles mehr. Melden Sie sich unten an, um weitere Informationen zu erhalten. Alternativ können Sie dieses Formular überspringen.

Einwilligung zum Marketing

Kompatible Technologie und Services

Nutzen Sie die mit Caterpillar verbundenen Daten und Sicherheitsprinzipien, um die Effizienz zu verbessern, die Produktivität zu steigern und Ihr Unternehmen profitabler zu machen.

  • API gemäß ISO 15143-3 (AEMP 2.0)

    Importieren Sie Telematikdaten in Ihre eigenen Anwendungen, um das Flottenmanagement zu verbessern. Unsere API entspricht den Normen AEMP 2.0 und ISO 15143-3 und eignet sich somit ideal für gemischte Flotten.

  • Cat-App

    Das effiziente Maschinenmanagement beginnt mit der Cat-App. Sie können direkt auf Ihrem Mobilgerät den Standort und Zustand Ihrer Ausrüstung verfolgen, Services vereinbaren, Ersatzteile bestellen und Telematikgeräte aktivieren. Es war noch nie so einfach, rund um die Uhr über Ihre Flotte informiert zu bleiben.

  • Cat Inspect

    Mit Cat® Inspect können Sie Ihr Mobilgerät nutzen, um auf Ihre Ausrüstungsdaten zuzugreifen. Diese bedienungsfreundliche App ermöglicht die Erfassung von Inspektionsdaten, und durch die Integration mit Ihren anderen Cat-Datensystemen können Sie Ihre Flotte genau im Auge behalten. Mit mehr als einer Millionen Inspektionen pro Jahr bedeutet dies für die Maschinenbetreiber nicht nur Arbeitserleichterungen, sondern auch, dass die Ausführenden Verantwortung übernehmen.

  • Cat Product Link

    Cat® Product Link™ stellt eine drahtlose Verbindung zu Ihrer Maschine her, sodass Sie wertvolle Erkenntnisse darüber erhalten, wie Ihre Maschine oder Flotte arbeitet. Daten wie Standort, Betriebsstunden, Kraftstoffverbrauch, Produktivität, Leerlaufzeiten und Diagnosecodes werden über Online-Webanwendungen verfügbar gemacht, damit Sie rechtzeitig fundierte Entscheidungen zur Optimierung der Effizienz, Steigerung der Produktivität und Senkung der Vorhalte- und Betriebskosten für Ihre Flotte treffen können. Erhältlich mit Konnektivität über Mobilfunk und Satellit.

  • Cat-Software-Updates per Fernzugriff

    Bei Software-Updates per Fernzugriff wird eine Benachrichtigung von Ihrem Cat-Händler übermittelt, und Sie werden aufgefordert, die Software Ihrer Maschine zu aktualisieren. Zur Minimierung von Ausfallzeiten können Aktualisierungen am Einsatzort durchgeführt werden, ohne dass Sie auf einen Händler-Servicetechniker warten müssen. Software-Updates per Fernzugriff verringern die Wartungszeiten und ermöglichen die maximale Effizienz beim Betrieb Ihrer Ausrüstung.

  • Cat VisionLink

    Rufen Sie Ihre Flottendaten mit VisionLink online ab, und nutzen Sie sie für fundierte Entscheidungen, mit denen Sie die Produktivität steigern, die Kosten senken, die Wartung vereinfachen und die Sicherheit am Einsatzort erhöhen. Mit unterschiedlichen Abonnementoptionen kann Ihr Cat-Händler genau das konfigurieren, was Sie benötigen, um Ihre Flotte zu optimieren und zusätzliche Gewinne zu ermöglichen.

  • My.Cat.Com

    My.Cat.Com ist die webbasierte Zentrale für das digitale Maschinenmanagement, mit der Sie komplexe Daten übersichtlich einsehen können. Überwachen Sie Kosten, Auslastung, Zuverlässigkeit, Alter und andere kritische Daten, die Sie benötigen, um Ihr Geschäft effizienter und effektiver zu führen. Greifen Sie auf Daten zu Ihrer Ausrüstung zu, und kontaktieren Sie Ihren Cat-Händler – alles an einer Stelle.

1 - 8 v. 9 Items Artikel
Zurück Weiter

Importieren Sie Telematikdaten in Ihre eigenen Anwendungen, um das Flottenmanagement zu verbessern. Unsere API entspricht den Normen AEMP 2.0 und ISO 15143-3 und eignet sich somit ideal für gemischte Flotten.

Mehr über die Technologie erfahren

Das effiziente Maschinenmanagement beginnt mit der Cat-App. Sie können direkt auf Ihrem Mobilgerät den Standort und Zustand Ihrer Ausrüstung verfolgen, Services vereinbaren, Ersatzteile bestellen und Telematikgeräte aktivieren. Es war noch nie so einfach, rund um die Uhr über Ihre Flotte informiert zu bleiben.

Mehr über die Technologie erfahren

Mit Cat® Inspect können Sie Ihr Mobilgerät nutzen, um auf Ihre Ausrüstungsdaten zuzugreifen. Diese bedienungsfreundliche App ermöglicht die Erfassung von Inspektionsdaten, und durch die Integration mit Ihren anderen Cat-Datensystemen können Sie Ihre Flotte genau im Auge behalten. Mit mehr als einer Millionen Inspektionen pro Jahr bedeutet dies für die Maschinenbetreiber nicht nur Arbeitserleichterungen, sondern auch, dass die Ausführenden Verantwortung übernehmen.

Mehr über die Technologie erfahren

Cat® Product Link™ stellt eine drahtlose Verbindung zu Ihrer Maschine her, sodass Sie wertvolle Erkenntnisse darüber erhalten, wie Ihre Maschine oder Flotte arbeitet. Daten wie Standort, Betriebsstunden, Kraftstoffverbrauch, Produktivität, Leerlaufzeiten und Diagnosecodes werden über Online-Webanwendungen verfügbar gemacht, damit Sie rechtzeitig fundierte Entscheidungen zur Optimierung der Effizienz, Steigerung der Produktivität und Senkung der Vorhalte- und Betriebskosten für Ihre Flotte treffen können. Erhältlich mit Konnektivität über Mobilfunk und Satellit.

Mehr über die Technologie erfahren

Bei Software-Updates per Fernzugriff wird eine Benachrichtigung von Ihrem Cat-Händler übermittelt, und Sie werden aufgefordert, die Software Ihrer Maschine zu aktualisieren. Zur Minimierung von Ausfallzeiten können Aktualisierungen am Einsatzort durchgeführt werden, ohne dass Sie auf einen Händler-Servicetechniker warten müssen. Software-Updates per Fernzugriff verringern die Wartungszeiten und ermöglichen die maximale Effizienz beim Betrieb Ihrer Ausrüstung.

Mehr über die Technologie erfahren

Rufen Sie Ihre Flottendaten mit VisionLink online ab, und nutzen Sie sie für fundierte Entscheidungen, mit denen Sie die Produktivität steigern, die Kosten senken, die Wartung vereinfachen und die Sicherheit am Einsatzort erhöhen. Mit unterschiedlichen Abonnementoptionen kann Ihr Cat-Händler genau das konfigurieren, was Sie benötigen, um Ihre Flotte zu optimieren und zusätzliche Gewinne zu ermöglichen.

Mehr über die Technologie erfahren

My.Cat.Com ist die webbasierte Zentrale für das digitale Maschinenmanagement, mit der Sie komplexe Daten übersichtlich einsehen können. Überwachen Sie Kosten, Auslastung, Zuverlässigkeit, Alter und andere kritische Daten, die Sie benötigen, um Ihr Geschäft effizienter und effektiver zu führen. Greifen Sie auf Daten zu Ihrer Ausrüstung zu, und kontaktieren Sie Ihren Cat-Händler – alles an einer Stelle.

Mehr über die Technologie erfahren
  • Cat GRADE mit Cross Slope für Motorgrader

    Cat® GRADE mit Cross Slope ist ein integriertes System, das dem Motorgrader-Fahrer ermöglicht, durch die Automatisierung der Querneigung der Schar das Planum schneller und genauer zu erreichen, sodass der Fahrer in der gleichen Zeit mehr schafft. Weitere kostensparende Vorteile des Systems sind beispielsweise der geringere Kraftstoffverbrauch und die um bis zu 40 % verringerte Materialnutzung.

1 - 8 v. 9 Items Artikel
Zurück Weiter

Cat® GRADE mit Cross Slope ist ein integriertes System, das dem Motorgrader-Fahrer ermöglicht, durch die Automatisierung der Querneigung der Schar das Planum schneller und genauer zu erreichen, sodass der Fahrer in der gleichen Zeit mehr schafft. Weitere kostensparende Vorteile des Systems sind beispielsweise der geringere Kraftstoffverbrauch und die um bis zu 40 % verringerte Materialnutzung.

Mehr über die Technologie erfahren