R1700 XE (batterieelektrisch)

Untertage-Fahrlader (LHD) R1700 XE (batterieelektrisch)

Angebot anfragen Händler suchen

Wichtige Spezifikationen

Nennleistung – Spitze
335 HP
250 kW
Schaufelinhalt
5,7-7,5 m³ (7,5-9,8 yd³)
5,7-7,5 m³ (7,5-9,8 yd³)
Nenn-Nutzlast
33069 lb
15000 kg

Übersicht

Überragende Produktivität: Null Abgasemissionen.

Die klassenführende Nutzlast und überragende Produktivität des bewährten Untertage-Fahrladers Cat® R1700 ohne Motorabwärme oder Abgasemissionen? Das geht. Der neue batterieelektrische R1700 XE LHD bietet als branchenweit einziger Lader mit Onboard-Batterie eine hohe Produktivität ohne Abgasemissionen. Das Laden geht schnell – mit zwei der langlebigen und mobilen Cat-Ladestationen MEC500 in weniger als 20 Minuten. Dies bietet eine Alternative zu teurer statischer Ladestationsinfrastruktur. Außerdem sind keine zusätzlichen Batterien erforderlich, die gehandhabt oder ausgewechselt werden müssen. Die Maschine ist ferner auch mit Füllautomatik (Auto Dig) zum optimalen Beladen ausgestattet und werkseitig für den autonomen Betrieb vorbereitet. Nicht zuletzt erfüllt sie Ihre Anforderungen in Bezug auf hohe Leistung, maximale Betriebszeit und niedrige Betriebskosten.

Vorteile

Batterieelektrische Leistung

Mit 100 % batterieelektrischem Antrieb, null Abgasemissionen und mit wesentlich geringerer Wärmeerzeugung

Vorrang für Produktivität

Dank 15 Tonnen Nutzlast, Leistungsabstimmung des R1700 und optimiertem Laden mit der Füllautomatikfunktion

Onboard-Schnellladen

Batterien bleiben in der Maschine und lassen sich mit zwei Cat-Ladegeräten MEC500 in weniger als 20 Minuten vollständig laden

Produktspezifikationen für R1700 XE (batterieelektrisch)

Schaufelinhalt 5,7-7,5 m³ (7,5-9,8 yd³) 5,7-7,5 m³ (7,5-9,8 yd³)
Nenn-Nutzlast 33069 lb 15000 kg
Betriebsmasse 107460 lb 48743 kg
Transportgewicht 114460 lb 51918 kg
Ausbrechkraft – Heben und Kippen 53330 lb 24190 kg
Statische Kipplast – geradeaus – Hubrahmen waagrecht 108500 lb 49203 kg
Statische Kipplast – voll eingelenkt – Hubrahmen waagrecht 89600 lb 40649 kg
Hydraulische Schwingungsdämpfung Ja Ja
Hub-/Kippsystem – Kreis Elektrohydraulisch – Bedarfsstromsteuerung mit Durchflussverteilung Elektrohydraulisch – Bedarfsstromsteuerung mit Durchflussverteilung
Hub-/Kippsystem – Pumpe Kolben mit variablem Durchfluss/hydraulisches Load Sensing Kolben mit variablem Durchfluss/hydraulisches Load Sensing
Max. Fördermenge 78.5 gal/min 297 l/min
Druckbegrenzungsventileinstellung – Haupt 4932 psi 34000 kPa
Hubzylinder – Bohrung 7 in 170 mm
Hubzylinder – Hub 33 in 830 mm
Kippzylinder – Bohrung 8 in 210 mm
Kippzylinder – Hub 22 in 564 mm
Anheben 6.8 s 6.8 s
Abkippen 3.3 s 3.3 s
Absenken, leer, durch Eigengewicht 2.9 s 2.9 s
Gesamttaktzeit 13.2 s 13.2 s
Nennleistung – Spitze 335 HP 250 kW
Nennleistung 295 HP 220 kW
Motortyp Geschaltete Reluktanz Geschaltete Reluktanz
Nenndrehmoment (Spitze, nominal = bei 12 km/h [7,5 mph] und Nennleistung) 3200 Nm/660 Nm (2360 lbf-ft/443 lbf-ft) 3200 Nm/660 Nm (2360 lbf-ft/443 lbf-ft)
Effizienz 95% 95%
Kühlmethode Flüssigkeit Flüssigkeit
Nutzbremsen möglich Ja Ja
Serviceintervall 12.000-13.000 h 12.000-13.000 h
Nennleistung (Spitze, nominal) 303 HP 226 kW
Motortyp Geschaltete Reluktanz Geschaltete Reluktanz
Nenndrehmoment (Spitze, nominal = entsprechend 1600/min) 600 Nm/531 Nm (443 lbf-ft/392 lbf-ft) 600 Nm/531 Nm (443 lbf-ft/392 lbf-ft)
Effizienz 96% 96%
Kühlmethode Flüssigkeit Flüssigkeit
Serviceintervall 12.000-13.000 h 12.000-13.000 h
Wechselrichter-Leistung 350 A DC (Nennwert), 715 V DC 350 A DC (Nennwert), 715 V DC
Kühlmethode Flüssigkeit (Kühlmittel) Flüssigkeit (Kühlmittel)
Komponentenwerte IP67, IP69K IP67, IP69K
Serviceintervall 12.000-13.000 h 12.000-13.000 h
0 % Steigung – beladen 11.2 mile/h 18 km/h
0 % Steigung – unbeladen 11.2 mile/h 18 km/h
5 % Steigung – beladen 9.2 mile/h 14.8 km/h
5 % Steigung – unbeladen 11.2 mile/h 18 km/h
10 % Steigung – beladen 5.3 mile/h 8.6 km/h
10 % Steigung – unbeladen 6.9 mile/h 11.1 km/h
15 % Steigung – beladen 3.8 mile/h 6.1 km/h
15 % Steigung – unbeladen 4.9 mile/h 7.9 km/h
20 % Steigung – beladen 3 mile/h 4.8 km/h
20 % Steigung – unbeladen 3.9 mile/h 6.2 km/h
Chemische Eigenschaft der Batterie Li-Ionen Li-Ionen
Batterieüberwachung Mit integrierten Caterpillar-Steuersystemen Mit integrierten Caterpillar-Steuersystemen
Akkupack-Spannung – nominal 715 V 715 V
Akkupack-Energiekapazität – gesamt 213 kWh 213 kWh
Lademethode Ultraschnelles Laden an Bord Ultraschnelles Laden an Bord
Ladezeit, Onboard-Schnellladen (0–100 %) Weniger als zwanzig Minuten (zwei MEC500 parallel); weniger als 30 Minuten (ein MEC500) Weniger als zwanzig Minuten (zwei MEC500 parallel); weniger als 30 Minuten (ein MEC500)
Batteriekühlmethode Kühlflüssigkeit (Langzeitkühlmittel) Kühlflüssigkeit (Langzeitkühlmittel)
Betriebstemperaturgrenzwerte (Umgebung) 50 °C/–20 °C (122 °F/-4 °F) 50 °C/–20 °C (122 °F/-4 °F)
Ladestrom, Ladespannung 1160 A (Ausgang), 820 V DC 1160 A (Ausgang), 820 V DC
Maximale Ladespannung 840 kW (zwei MEC500-Ladegeräte) 840 kW (zwei MEC500-Ladegeräte)
Minimale Ladespannung 500 kW 500 kW
Ladespannung Bis zu 4C (abgestimmt auf MEC500-Ladegeräte) Bis zu 4C (abgestimmt auf MEC500-Ladegeräte)

R1700 XE (batterieelektrisch) Standardausrüstung

ANTRIEBSSTRANG

  • Bremsachsenkühlung
  • Bremsen, vollhydraulisch, gekapselt, Mehrscheiben-Betriebsbremse im Ölbad (SAFR)
  • Maschinen-Antriebsquelle:
    – Batterie
    – Zwei unabhängig gesteuerte Motoren für Antrieb und Hydraulik

ELEKTRIK

  • Alarm, Rückfahr-
  • DC/DC-Wandler, 8 A
  • Hauptschalter für 24-V-Batterie, vom Boden aus zugänglich
  • 24-V-Batterien, wartungsarm
  • HS-Anzeigeleuchte
  • HS-Batteriehauptschalter
  • Diagnosestecker
  • Beleuchtung, extern, vorn, hinten (LED)
  • Beleuchtung, Bremsleuchten, zwei (LED)
  • Anschluss, Fremdstart

ARBEITSUMGEBUNG

  • Geschlossenes Fahrerhaus, ROPS-/FOPS-zertifiziert
  • Mehrzweck-Farbanzeige (CMPD, Color Multi-Purpose Display):
    – Bremsanzeigen, vorn und hinten
    – System-Diagnose
    – Restbrems-Warnung
  • Warnhörner, elektrisch
  • Instrumente/Anzeigen:
    – Tachometer/Drehzahlmesser
    – Batterieladestand
    – Hydrauliköltemperatur
    – Batterie- und PTO-Kühlmitteltemperatur
  • Fahreranwesenheitssystem
  • Automatische Bremsenbetätigung (Automatic Brake Application, ABA)
  • Leuchte, Warnung, Restbremse
  • Monitor, Türklinke
  • Elektrohydraulische Arbeitshydraulik-Bedienelemente (Einzel-Joystick)
  • Automatiksicherheitsgurt
  • Befestigungen, Radio und Lautsprecher (×2)
  • Stauraum, abgeschlossen, 5 l (3 US-Gall.)
  • Armlehnen und Knieauflagen, getrennt verstellbar

REIFEN, FELGEN UND RÄDER

  • Reifen
  • Felgen (Satz mit vier):
    – Fünfteilig

TECHNOLOGIE

  • Antriebsschlupfregelung
  • Product Link™ Elite

SONSTIGE AUSSTATTUNG

  • Kippschaufel
  • Hubrahmenpositionierer für Schaufelrückführung

WAHLMÖGLICHKEITEN:

  • Fahrerkabine: Standardhöhe
  • Fahrerkabine: angehoben

R1700 XE (batterieelektrisch) Sonderausrüstung

ANTRIEBSSTRANG

  • Reversible Hydrauliklenkungsleitungen
  • Schnelles Einfüllen und Ablassen von Flüssigkeiten (Antriebsstrang und Hydraulik)

ELEKTRIK

  • Steuerfunktionen für alternative Arbeitshydraulik
  • Trennschalter für 24-V-Batterie, in der Fahrerkabine

ARBEITSUMGEBUNG

  • Farbrückfahrkamera

REIFEN, FELGEN UND RÄDER

  • Ersatzfelge

TECHNOLOGIE

  • Cat-Füllautomatik
  • Hydraulische Schwingungsdämpfung
  • Reifendruck-Überwachung.
  • Cat PAYLOAD-Überwachung
  • Product Link Elite mit WLAN (bitte regionale Verfügbarkeit mit Ihrem Cat-Händler klären)
  • Cat-Sichtlinien-Fernempfänger für die Maschine
  • Cat-Konsole für Sichtlinien-Fernbedienung (mit Schultergurt) (bitte regionale Verfügbarkeit mit Ihrem Cat-Händler klären)
  • Steuerungsgruppe für Funkkommunikation

SONSTIGE AUSSTATTUNG

  • Schmierautomatik
  • Ansul-Feuerlöschanlage – nass, 37 l (9,8 US-Gall.)
  • Bergungsstange oder Bergungshaken zum Lösen der Bremsen, Schraubenbefestigung
  • Verschraubte Schaufel
  • Anschraub-Schaufelschneiden
  • Serviceschachtleuchte
  • Muldenkipperbeladungsleuchte

Kompatible Technologie und Services

Nutzen Sie die mit Caterpillar verbundenen Daten und Sicherheitsprinzipien, um die Effizienz zu verbessern, die Produktivität zu steigern und Ihr Unternehmen profitabler zu machen.

  • Command für den Untertagebau

    Cat® MineStar™ Command für den Untertagebau ermöglicht die Fernsteuerung von Lade-, Transport- und Entlademaschinen und sorgt so für unmittelbare Produktivitäts- und Effizienzsteigerungen in Ihrem Betrieb. Das System steigert die Sicherheit, da Bediener aus gefährlichen Bereichen fern gehalten werden. Es verbessert zudem im Vergleich zu Arbeiten in Sichtlinie die Maschinenauslastung, da die Stillstandszeiten aufgrund von Schichtwechseln, Sprengarbeiten und anderen Bedingungen, bei denen die Arbeiter die Wand verlassen müssen, verringert werden.
    Die Optionen reichen von einfacher Sichtlinie bis zu vollständiger Autonomie. Dieser Baustein-Ansatz ermöglicht es den Bergarbeitern, den Wert an ihrer wirtschaftlichsten Einsprungstelle zu erfassen und gleichzeitig die Skalierbarkeit mit zunehmender technologischer Reife zu gewährleisten.

1 - 8 v. 9 Items Artikel
Zurück Weiter

Cat® MineStar™ Command für den Untertagebau ermöglicht die Fernsteuerung von Lade-, Transport- und Entlademaschinen und sorgt so für unmittelbare Produktivitäts- und Effizienzsteigerungen in Ihrem Betrieb. Das System steigert die Sicherheit, da Bediener aus gefährlichen Bereichen fern gehalten werden. Es verbessert zudem im Vergleich zu Arbeiten in Sichtlinie die Maschinenauslastung, da die Stillstandszeiten aufgrund von Schichtwechseln, Sprengarbeiten und anderen Bedingungen, bei denen die Arbeiter die Wand verlassen müssen, verringert werden.
Die Optionen reichen von einfacher Sichtlinie bis zu vollständiger Autonomie. Dieser Baustein-Ansatz ermöglicht es den Bergarbeitern, den Wert an ihrer wirtschaftlichsten Einsprungstelle zu erfassen und gleichzeitig die Skalierbarkeit mit zunehmender technologischer Reife zu gewährleisten.

Mehr über die Technologie erfahren
  • Cat Fleet für den Untertagebau

    Cat® MineStar™ Fleet für den Untertagebau bietet Echtzeiteinblicke in Taktzeit, Nutzlast und andere wichtige Betriebsparameter. Es erfasst und verfolgt automatisch Daten entlang der gesamten Wertschöpfungskette und liefert Erkenntnisse, die Ihnen dabei helfen, zu erkennen, was funktioniert, und zu beheben, was nicht funktioniert. Dank unserer firmeneigenen, hochpräzisen Untertage-Positionierungstechnologie können Bergwerke Personal und Anlagen mit einer Genauigkeit von weniger als einem Meter verfolgen. Dies ermöglicht Ihnen auch den Zugriff auf wichtige Zyklusinformationen, so dass Sie die Maschinenauslastung und die Gesamteffizienz des Betriebs besser verstehen können. Das bidirektionale Aufgabenmanagement in Echtzeit liefert wichtige Daten, die sich positiv auf die Produktivität auswirken und Ihnen bei der Optimierung des gesamten Bergbaubetriebs helfen.

1 - 8 v. 9 Items Artikel
Zurück Weiter

Cat® MineStar™ Fleet für den Untertagebau bietet Echtzeiteinblicke in Taktzeit, Nutzlast und andere wichtige Betriebsparameter. Es erfasst und verfolgt automatisch Daten entlang der gesamten Wertschöpfungskette und liefert Erkenntnisse, die Ihnen dabei helfen, zu erkennen, was funktioniert, und zu beheben, was nicht funktioniert. Dank unserer firmeneigenen, hochpräzisen Untertage-Positionierungstechnologie können Bergwerke Personal und Anlagen mit einer Genauigkeit von weniger als einem Meter verfolgen. Dies ermöglicht Ihnen auch den Zugriff auf wichtige Zyklusinformationen, so dass Sie die Maschinenauslastung und die Gesamteffizienz des Betriebs besser verstehen können. Das bidirektionale Aufgabenmanagement in Echtzeit liefert wichtige Daten, die sich positiv auf die Produktivität auswirken und Ihnen bei der Optimierung des gesamten Bergbaubetriebs helfen.

Mehr über die Technologie erfahren

Besuchen Sie die interaktive virtuelle Produkttour, um die hervorragenden Funktionen und Vorteile des R1700 XE (batterieelektrisch) zu entdecken.

Tour für R1700 XE (batterieelektrisch) starten
close

Mediengalerie

R1700 XE MRG 05

R1700 XE

R1700 XE

R1700 XE

R1700 XE

R1700 XE

R1700 XE

R1700 XE

R1700 XE MRG 05
R1700 XE
R1700 XE
R1700 XE
R1700 XE
R1700 XE
R1700 XE
R1700 XE

R1700 XE Einführungsvideo

R1700 XE Rundgang-Video

UG Loader Video

Commitment-Video HRV

Autodig Video

TWBM

R1700 XE Einführungsvideo
R1700 XE Rundgang-Video
UG Loader Video
Commitment-Video HRV
Autodig Video
TWBM

360 View
360 View

Vergleichen Sie R1700 XE (batterieelektrisch) mit häufig verglichenen Modellen.