< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

Überblick

Die Motorenreihe G3600 A4 bietet viele Leistungsoptionen für Ihren Gasverdichtungseinsatz. Die Motoren der Reihe G3600 A4 bieten die branchenweit höchste Verfügbarkeit und lange Betriebszeiten zwischen Überholungen. Betreiber, die in ihrem Maschinenpark Motoren der Reihe G3600 A4 einsetzen, erleben praktisch keine ungeplanten Stillstandzeiten, genießen eine einsatzgerechte Leistung, niedrigste Betriebskosten und halten Emissionsvorschriften ein. Motoren der Reihe G3500B eignen sich ideal für Einsätze in zentralen Sammelstationen sowie für die Aufbereitung, den Transport und die Lagerung von Gas. Der Cat-Gasmotor G3606 mit Nennleistungen von 1398-1499 bkW (1875-2010 bhp) bei 1000/min kann die NSPS-Anforderungen erfüllen.

Technische Daten des Motors

Maßeinheiten:
Minimale Nennleistung 1875.0 bhp 1398.0 bkW Less
Maximale Nennleistung 2010.0 bhp 1499.0 bkW Less
Emissionen Kann die NSPS-Anforderungen erfüllen Kann die NSPS-Anforderungen erfüllen Less
Hubraum 7762.0 in3 127.2 l Less
Verdichtungsverhältnis 9,2:1 9,2:1 Less
Ansaugsystem mit Turboaufladung und Ladeluftkühlung mit Turboaufladung und Ladeluftkühlung Less
Drehung (Schwungradseite) Entgegen dem Uhrzeigersinn Entgegen dem Uhrzeigersinn Less
Schwungradzähne 255 255 Less
Gewicht (trocken) 36883.0 lb 16730.0 kg Less
Ölwechselintervall 5000 h 5000 h Less
Zündung, Schutz Elektronisch (ADEM™ A4) Elektronisch (ADEM™ A4) Less
Hub 11.8 '' 300.0 mm Less
Bohrung 11.8 '' 300.0 mm Less

Fassungsvermögen für Flüssigkeiten

Kühlsystem 124.0 US-Gall. 470.0 l Less
Schmierölsystem (Auffüllen) 187.0 US-Gall. 708.0 l Less

Motorkonstruktion

– Einzigartige Leistungsdichte mit umgebungsabhängiger Nennleistung – Das Motorsteuersystem ADEM A4 bietet vollständige Steuerung, Überwachung und Schutz des Motors, während Emissionen konstant gehalten werden. – Branchenweit größte Kraftstofftoleranz für Einsatzflexibilität – Bewährte Zuverlässigkeit und Haltbarkeit mit niedrigsten Vorhalte- und Betriebskosten – Ab Werk eingebaute Thermostate

Emissionen

Erfüllt NSPS-Emissionsvorschriften für stationäre Motoren mit Fremdzündung der EPA (USA) für 2010 mit einem Oxidationskatalysator

Motor mit Magergemischverbrennungstechnologie

Magermotoren werden mit großen Mengen von Überschussluft betrieben. Die Überschussluft nimmt während der Verbrennung Wärme auf, was Verbrennungstemperatur und -druck senkt und damit den NOx-Ausstoß verringert. Das Magermotorkonzept bietet zudem eine längere Komponentennutzungsdauer und einen niedrigen Kraftstoffverbrauch.

Einfache Bedienung

Die seitlichen Abdeckungen am Motorblock ermöglichen die Inspektion der internen Komponenten.

Fortschrittliches digitales Motormanagement

Das Motormanagementsystem ADEM A4 verbindet Drehzahlregelung, Kraftstoff-Luft-Gemischregelung und Zündungs-/Klopf-Regelung zu einem vollständigen Motormanagementsystem. Bei ADEM A4 wurden verbessert: Benutzerschnittstelle, Anzeigesystem, Abschaltsteuerung und Systemdiagnose.

Komplette Palette von Zubehör

Umfangreiches werkseitig eingebautes Motorzubehör verkürzt die Montagezeit.

Prüfung

Jeder Motor wird unter Volllast getestet, um eine ordnungsgemäße Leistung des Motors sicherzustellen.

Gas Engine Rating Pro (GERP)

GERP ist ein PC-Programm, das ortsbezogene Leistungsinformationen für Cat®-Gasmotoren für die Gasverdichtungsbranche bietet. GERP liefert Motordaten für die Höhenlage Ihres Standorts, Umgebungstemperatur, Kraftstoff, Motorkühlmittel-Wärmeabführung, Leistungsdaten, Einbauzeichnungen, Datenblätter und Pumpendiagramme.

Produktbetreuung durch Cat-Händler weltweit

Mehr als 2200 Händler-Niederlassungen Von Cat werksgeschulte Händler-Servicetechniker kümmern sich um jedes Detail bei Ihrem Motor Cat-Garantie für Teile und Arbeitsaufwand Vereinbarungen zur vorbeugenden Wartung für Reparaturoptionen vor einem Ausfall verfügbar S•O•SSM-Programm untersucht Ihre Öl- und Kühlmittelproben für einen Vergleich mit von Caterpillar festgelegten Sollwerten, um Folgendes festzustellen: – Zustand der innenliegenden Motorkomponenten – Vorhandensein von unerwünschten Flüssigkeiten – Vorhandensein von Nebenprodukten der Verbrennung – Anlagenspezifisches Ölwechselintervall

Über 80 Jahre Erfahrung in der Motorenfertigung

Produktion von Gasmotoren seit mehr als 80 Jahren Caterpillar hat die Eigentumsrechte an den Fertigungsverfahren und kann so hochwertige, zuverlässige Produkte herstellen – Gießen von Motorblöcken, Zylinderköpfen, Zylinderlaufbuchsen und Schwungradgehäusen – Maschinelles Bearbeiten wichtiger Komponenten – Zusammenbauen des kompletten Motors

Website

Wenn es um Energiebedarf in der Erdölindustrie geht, besuchen Sie www.catoilandgasinfo.com.

G3606 A4Standardausrüstung

Ansaugsystem
  • Luftfilter – Standard-Ansaugluftadapter

Steuerung
  • Steuersystem A4 – stellt elektronische Regelung mit integriertem Kraftstoff-Luft-Gemischregler und Zündzeitpunktsteuerung für jeden einzelnen Zylinder bereit
  • Elektrische Anlage und Instrumentierung zertifiziert für Klasse I, Bereich 2, Gruppe D in gefährlichen Bereichen. Beinhaltet ein vollständiges ADEM A4-System und eine optionale Schalttafel.

Kühlsystem
  • Motorwasserpumpe
  • Umlaufkühlwasser-Thermostaten und Gehäuse
  • Ladeluftkühler-/Ölkühlerpumpe
  • Thermostate und Gehäuse für Ladeluftkühler/Ölkühler
  • Zweistufiger Ladeluftkühler
  • Kühlwasservorwärmer-Anschlüsse
  • Standard-ANSI-Anschlüsse

Abgassystem
  • Trockene Abgaskrümmer
  • Einzelner vertikaler Auslassadapter
  • Gekapselte Edelstahlisolierung

Schwungräder und Schwungradgehäuse
  • Linksdrehend

Kraftstoffsystem
  • Gaseinlassventile – elektronisch geregelter Kraftstoffeingangsdruck

Zündsystem
  • Steuersystem A4 – erfasst das Klopfen der einzelnen Zylinder und regelt die Einstellung der einzelnen Zylinder

Schmiersystem
  • Kurbelgehäuse-Entlüfter (oben montiert)
  • Ölkühler
  • Ölfilter
  • Ölwannen-Ablassventile – vorn und hinten

Montagesystem
  • Füße Motoraufhängung (sechs insgesamt)

Schutz
  • Elektronisches Absperrsystem mit Reinigungszyklus
  • Explosionsdruckventile des Kurbelgehäuses
  • Gasabsperrventil

Startsystem
  • Luftstartsystem

Universal
  • Lackierung – Cat-Gelb
  • Schwingungsdämpfer

G3606 A4Sonderausrüstung

Ansaugsystem
  • HD-Luftfilter mit Vorreinigern

Batterieladesystem
  • 35-A- und 65-A-Batterieladegeneratoren – CSA-zugelassen

Abgassystem
  • Faltenbalg-Adapter
  • Auspuffexpander
  • Schweißflansche

Kraftstoffsystem
  • Kraftstofffilter
  • Gasdruckregler
  • Flexibler Anschluss

Instrumente
  • LCD-Anzeigetafel
  • Fern-Datenüberwachung und -Drehzahlregelung
  • Farbiges HMI-Display
  • Kompatibel mit Cat® Electronic Technician (ET) und Data View
  • Modbus- und Ethernet-fähig

Schmiersystem
  • Druckluftbetätigte oder elektromotorisch angetriebene Vorschmierung
  • Duplex-Ölfilter
  • Wartungszugang von rechts
  • Schmieröl-Ausgleichssystem

Montagesystem
  • Befestigungsplatten (vierteiliger Satz)
  • Zusätzliche Befestigungsfüße (zweiteiliger Satz)
  • Zusätzliche Befestigungsplatten (zweiteiliger Satz)

Power Take-Offs
  • Vordere Flanschwellen

Startsystem
  • Luftdruckminderventil

Universal
  • Kurbelwellen-Drehvorrichtung
  • Schwingungsdämpferschutz