< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

G3412CStandardausrüstung

Ansaugsystem
  • Luftfilter - einstufig mit Wartungsanzeiger

Steuerung
  • Elektronischer Drehzahlregler
  • Luft/Kraftstoff-Gemischregler bei Motoren mit 1,0 g/bHP-h NOx

Kühlsystem
  • Thermostate und Gehäuse
  • Motorwasserpumpe
  • Ladeluftkühler-Wasserpumpe
  • Ladeluftkühlernetz

Abgassystem
  • Wassergekühlte Auspuffkrümmer
  • Trockener Abgaskrümmer

Schwungräder und Schwungradgehäuse
  • SAE Nr. 0 Schwungrad
  • SAE Nr. 1 Schwungradgehäuse
  • Linksdrehend

Kraftstoffsystem
  • Gasdruckregler (1,5 bis 5 psi Gaszufuhr erforderlich)
  • Erdgas-Vergaser

Zündsystem
  • Elektronisches Zündsystem (EIS) von Cat mit klopfabhängigerSteuerung des Zündzeitpunkts

Instrumente
  • Betriebsstundenzähler

Schmiersystem
  • Kurbelgehäuse-Entlüfter – oben montiert
  • Ölkühler
  • Ölfilter rechts
  • Ölwanne – tiefer Sumpf
  • Öleinfüllstutzen – rechts im Ventildeckel und Messstab rechts

Montagesystem
  • Motorauflager

Schutzsystem
  • Klopfabhängige Zeitpunktsteuerung
  • Abschaltung

Allgemein
  • Lackierung – Cat-Gelb
  • Kurbelwellenschwingungsdämpfer und Riemenscheiben
  • Hubösen

G3412CSonderausrüstung

Ansaugsystem
  • Luftfilter – zweistufig
  • Lufteinlassadapter
  • Vorreiniger
  • Luftfilter-Regenklappe

Batterieladesystem
  • Batterieladegeräte
  • Batterieladegeneratoren
  • Amperemeter
  • Amperemeter und Verkabelung
  • Steuerungsbefestigung

Kühlsystem
  • Kühler
  • Gebläse und Lüfterantriebe für vom Kunden bereitgestellteKühler
  • Ausgleichsbehälter
  • Wärmetauscher

Abgassystem
  • Flexible Anschlüsse
  • Winkelstücke
  • Flansche
  • Regenklappen
  • Schalldämpfer

Kraftstoffsystem
  • Dualgasregler
  • Vergaser-Sätze
  • Kraftstofffilter

Zündsystem
  • CSA-Zündung
  • Kabelstrang Zündungsmasse
  • Stromversorgung

Instrumente
  • Alarmmodul
  • Anzeigen und Instrumententafeln

Montagesystem
  • Schwingungsdämpfer

Power Take-Offs
  • Nebenantriebsriemenscheiben
  • Kupplung und Kupplungsträger gekapselt
  • Vordere Flanschwelle
  • Schwungrad-Flanschwelle
  • Ausbau Riemenscheibe

Schutzsystem
  • Gasventile
  • Statussteuergerät Verbindungskabelstrang

Startsystem
  • Druckluftstartanlage – elektrische Druckluftstartsteuerung
  • Luftdruckregler
  • Ansaugschalldämpfer
  • Elektrischer Starter - einfach, 24 V
  • Starthilfen
  • Batteriesätze

Allgemein
  • Sonderlackierung

Überblick

Der robuste und dauerhafte Motor ist auf der als Branchenmaßstab geltenden G3400-Plattform aufgebaut und bietet maximale Verfügbarkeit und niedrige Betriebskosten für Ihren Betrieb. Die schadstoffarmen (LE) Motoren G3412C erfüllen bei Gasverdichtungseinsätzen im Dauerbetrieb höchste Anforderungen praktisch ohne ungeplante Stillstandzeiten.Die Motoren G3412C (LE) eignen sich ideal für Einsätze wie Gasliftförderung, Gas-Gathering und Quellgasverdichtung. Cat-Gasmotor G3412C (LE). Nennleistung: 475 bkW (637 bHP) bei 1800/min, NSPS-Anforderungen können mit vom Kunden beigestellter Nachbehandlung erfüllt werden.

Technische Daten des Motors

Maßeinheiten:
Minimale Nennleistung 637.0 bhp 475.0 bkW Less
Maximale Nennleistung 637.0 bhp 475.0 bkW Less
Emissionen Kann die NSPS-Anforderungen erfüllen Kann die NSPS-Anforderungen erfüllen Less
Hubraum 1649.0 in3 27.0 l Less
Verdichtungsverhältnis 8,5:1 8,5:1 Less
Ansaugsystem mit Turboaufladung und Ladeluftkühlung mit Turboaufladung und Ladeluftkühlung Less
Drehung (Schwungradseite) Entgegen dem Uhrzeigersinn Entgegen dem Uhrzeigersinn Less
Schwungrad und Schwungradgehäuse SAE Nr. 0 SAE Nr. 0 Less
Schwungradzähne 136 136 Less
Gewicht (trocken) 4720.0 lb 2141.0 kg Less
Ölwechselintervall 750 h 750 h Less
Zündung, Schutz Cat EIS Cat EIS Less
Hub 6.0 '' 152.0 mm Less
Bohrung 5.4 '' 137.0 mm Less

Fassungsvermögen für Flüssigkeiten

Kühlsystem 14.5 US-Gall. 54.9 l Less
Schmierölsystem (Auffüllen) 45.0 US-Gall. 170.3 l Less

Motorkonstruktion

– Bewährte Zuverlässigkeit und Haltbarkeit– Möglichkeit der Verbrennung einer Vielzahl verschiedener gasförmiger Kraftstoffe– Robuste Konstruktion verlängert die Lebensdauer und senktdie Vorhalte- und Betriebskosten– Großer Betriebsdrehzahlbereich

Emissionen

– Erfüllt die NSPS-Emissionsvorschriften für stationäre Motoren mit Fremdzündung der EPA (USA)für 2007/8– Versionen mit NOx-Emissionen von 2,0 g/bHP-h verfügbar– Größerer Turbolader und Ladeluftkühler sorgen für mageresLuft-Kraftstoff-Gemisch, geringe Emissionen und hervorragendeKraftstoffverbrauchswerte

Motor mit Magergemischverbrennungstechnologie

Magermotoren werden mit großen Mengen von Überschussluftbetrieben. Die Überschussluft nimmt während der Verbrennung Wärme auf,was Verbrennungstemperatur und -druck senkt unddamit den NOx-Ausstoß verringert. Das Magermotorkonzept bietet zudemeine längere Komponentennutzungsdauer und einen niedrigenKraftstoffverbrauch.

Elektronisches Zündsystem (EIS) von Caterpillar

Die Steuerung des Zündzeitpunkts mit Klopfregelung schützt den Motor vorSchäden durch Klopfen. Höhere Spannung und längere Funkendauerführen zu leichteren Starts, weniger Fehlzündungen undgrößerer Laufruhe. Durch Diagnosecodes lassen sichfragliche Zylinder und Bauteile genau bestimmen. Zündkerzen-Wartungscodeszeigen den Zustand der Zündkerzen an

Einfache Bedienung

– Ölwanne mit tiefem Sumpf hat größere Kapazität für normale750-Stunden-Ölwechselintervalle– Hochfeste Wanne und Schienen für hervorragende Befestigung undStabilität– Seitliche Abdeckungen am Block ermöglichen Überprüfung der internenBauteile

Komplette Palette von Zubehör

Eine Vielzahl von werkseitig eingebautem Motorzubehörverkürzt die Montagezeit

Prüfung

Jeder Motor wird unter Volllast getestet, um eine ordnungsgemäße Leistung desMotors sicherzustellen.

Gas Engine Rating Pro (GERP)

GERP ist ein PC-basiertes Programm, das ortsbezogeneLeistungsinformationen fürCat®-Erdgasmotorenfür die Gasverdichtungs-Branche bietet. GERP liefert Motordaten für die Höhenlage Ihres Standorts, Umgebungstemperatur, Kraftstoff, Motorkühlmittel-Wärmeabführung, Leistungsdaten, Einbauzeichnungen, Datenblätter und Pumpendiagramme.

Produktbetreuung durch Cat-Händler weltweit

Mehr als 2200 Händler-NiederlassungenVon Cat werksgeschulte Händler-Servicetechniker kümmern sich um jedesDetail bei Ihrem MotorCat-Garantie für Teile und ArbeitsaufwandVereinbarungen zur vorbeugenden Wartung für Reparaturoptionen vor einem Ausfall verfügbarS•O•SSM-Programm untersucht Ihre Öl- und Kühlmittelprobenfür einen Vergleich mit von Caterpillar festgelegten Sollwerten, um folgendes zu bestimmen:– Zustand der innenliegenden Motorkomponenten– Vorhandensein von unerwünschten Flüssigkeiten– Vorhandensein von Nebenprodukten der Verbrennung– Anlagenspezifisches Ölwechselintervall

Über 80 Jahre Erfahrung in der Motorenfertigung

Produktion von Erdgasmotoren seit mehr als 60 JahrenCaterpillar verfügt über diese Fertigungsverfahren und kann sohochwertige, zuverlässige Produkte herstellen.– Gießen von Motorblöcken, Zylinderköpfen, Zylinderlaufbuchsen und Schwungradgehäusen– Maschinelles Bearbeiten wichtiger Komponenten– Zusammenbauen des kompletten Motors

Website

Wenn es um Energiebedarf in der Erdölindustrie geht, besuchen Sie www.catoilandgasinfo.com