< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

G3306BStandardausrüstung

Ansaugsystem
  • Luftfilter – mittlere Ausführung, trocken
  • Luftfilter-Regenkappe (lose beigepackt)
  • Wartungsanzeiger

Steuerung
  • ADEM A4

Kühlsystem
  • Thermostate und Gehäuse – Temperatur für vollständige Öffnung 97 °C (207 °F)
  • Umlaufkühlwasserpumpe – mit Zahnradantrieb, zentrifugal, nicht selbstansaugend

Abgassystem
  • Abgaskrümmer – wassergekühlt
  • Abgaskrümmer – trocken
  • 102 mm (4")
  • Dreiwege-Katalysator – Katalysator-Optionen 1,0 g NOx und 0,5 g NOx

Schwungräder und Schwungradgehäuse
  • Schwungrad, SAE Nr. 1
  • Schwungradgehäuse, SAE Nr. 1
  • Linksdrehend

Kraftstoffsystem
  • Gemischregler
  • Gasdruckregler
  • 10,3 – 34,5 kPa (1,5 – 5 psi) Gas erforderlich
  • Erdgas-Vergaser

Zündsystem
  • Zündung ADEM A4

Schmiersystem
  • Kurbelgehäuseentlüfter, oben montiert
  • Ölkühler
  • Ölfilter
  • Ölwanne, langer Sumpf
  • Öleinfüllstutzen und Messstab

Schutzsystem
  • Die folgenden Parameter umfassen Alarm und Abschaltung

G3306BSonderausrüstung

Batterieladegenerator
  • Drehstromgenerator, 24 V, 35 A
  • CSA-Drehstromgenerator*, 24 V, 35 A

Kühlsystem
  • Kühler
  • Umlaufkühlwasserpumpen-Einlassadapter

Abgassystem
  • Auspuffanschluss flexibel – ANSI-Flansch
  • Abgaskrümmer
  • Auspuff-Flansch – ANSI-Flansch

Schutzvorrichtungen
  • Lüfterschutz
  • Schwingungsdämpferschutz

Zündsystem
  • CSA-zertifizierte Elektronik und Zündung

Instrumente
  • Bedienerschnittstelle
  • Gehäuse der Bedienerschnittstelle
  • 15'-, 20'- und 50'-Verbindungskabelstrang

Startsystem
  • Luftdruckregler
  • Druckluftstartanlagen-Schalldämpfer
  • Flügelstarter
  • Elektrischer Starter
  • Turbinenstarter

Überblick

Robust und dauerhaft, auf der als Maßstab in der Branche geltenden G3300-Plattform aufgebaut und mit technischen Finessen ausgestattet, die für Leistung, Verfügbarkeit und niedrige Betriebskosten für Ihren Betrieb sorgen. Der Motor G3306B erfüllt die höchsten Anforderungen im Dauerbetrieb bei Gasverdichtungseinsätzen praktisch ohne ungeplante Stillstandzeiten. Motoren der Reihe G3306B eignen sich ideal für Einsätze wie Gasliftförderung, Gas-Gathering und Quellgasverdichtung. Cat-Gasmotor G3306B. Nennleistung: 108 – 157 bkW (145 – 211 bHP) bei 1800/min, NSPS-Anforderungen können mit von Caterpillar oder vom Kunden bereitgestelltem Gemischregler und Nachbehandlung erfüllt werden.

Technische Daten des Motors

Maßeinheiten:
Minimale Nennleistung 145.0 bhp 108.0 bkW Less
Maximale Nennleistung 211.0 bhp 157.0 bkW Less
Emissionen NSPS 2010 NSPS 2010 Less
Hubraum 638.0 in3 10.5 l Less
Verdichtungsverhältnis 10,5:1 10,5:1 Less
Ansaugsystem Selbstansaugend oder mit Turboaufladung und Ladeluftkühlung Selbstansaugend oder mit Turboaufladung und Ladeluftkühlung Less
Drehung (Schwungradseite) Entgegen dem Uhrzeigersinn Entgegen dem Uhrzeigersinn Less
Schwungrad und Schwungradgehäuse SAE Nr. 1 SAE Nr. 1 Less
Schwungradzähne 156 156 Less
Gewicht (trocken) 2450.0 lb 1111.0 kg Less
Ölwechselintervall 750 h 750 h Less
Zündung, Schutz ADEM A4 ADEM A4 Less
Steuerung für Kraftstoff-Luft-Gemischregler ADEM A4 ADEM A4 Less
Hub 6.0 '' 152.0 mm Less
Bohrung 4.8 '' 121.0 mm Less

Fassungsvermögen für Flüssigkeiten

Kühlsystem 5.25 US-Gall. 20.0 l Less
Schmierölsystem (Auffüllen) 11.9 US-Gall. 44.5 l Less

Motorkonstruktion

– Robust und dauerhaft, auf der als Maßstab in der Branche geltenden G3300-Plattform aufgebaut – Von Caterpillar gelieferter Gemischregler und Dreiwege-Katalysator speziell für diesen Motor sorgen für überragende Emissionsbegrenzung und die Einhaltung der Vorschriften gemäß NSPS und NonAttainment Zone – 0,5-g- und 1-g-NOx-Einstellungen verfügbar – Weniger Bedienzeit am Motor durch integrierte Bedienerschnittstelle, Dreiwege-Katalysator und Gemischregler – Bedienerschnittstelle ermöglicht Einrichtung und Servicearbeiten ohne Laptop – Betrieb mit einer Vielzahl von Kraftstoffen und Drehzahlen bei allen Emissionsstufen – Werksmontierte Komponenten mit einem Anschlusspunkt erleichtern die Konfigurationszusammenstellung

Fortschrittliches digitales Motormanagement

Das Steuergerät ADEM A4 steht für ein Motormanagementsystem der nächsten Generation, wobei die Anzahl der mechanischen Bauteile reduziert und die Fehlersuche erleichtert wird. Zu den Merkmalen gehören:• Gemischregler • Elektronische Zündung • Elektronische Regelung/Drehzahlsteuerung • Start/Stopp-Logik • Motorschutz und Überwachung

Komplette Palette von Zubehör

Umfangreiches werkseitig eingebautes Motorzubehör verkürzt die Montagezeit

Gas Engine Rating Pro (GERP)

GERP ist ein PC-Programm, das ortsbezogene Leistungsinformationen für Cat®-Gasmotoren für die Gasverdichtungsbranche bietet. GERP liefert Motordaten für die Höhenlage Ihres Standorts, Umgebungstemperatur, Kraftstoff, Motorkühlmittel-Wärmeabführung, Leistungsdaten, Einbauzeichnungen, Datenblätter und Pumpendiagramme.

Produktbetreuung durch Cat-Händler weltweit

Mehr als 2200 Händler-Niederlassungen – Von Cat werksgeschulte Händler-Servicetechniker kümmern sich um jedes Detail bei Ihrem Motor für die Erdölindustrie – Caterpillar-Garantie für Teile und Arbeitsaufwand – Vereinbarungen zur vorbeugenden Wartung für Reparaturoptionen vor einem Ausfall verfügbar – S•O•SSM-Programm untersucht Ihre Öl- und Kühlmittelproben für einen Vergleich mit von Caterpillar festgelegten Sollwerten, um Folgendes festzustellen: – Zustand der innenliegenden Motorkomponenten – Vorhandensein von unerwünschten Flüssigkeiten – Vorhandensein von Nebenprodukten der Verbrennung – Anlagenspezifisches Ölwechselintervall

Über 80 Jahre Erfahrung in der Motorenfertigung

Produktion von Erdgasmotoren seit mehr als 60 Jahren – Caterpillar hat die Eigentumsrechte an diesem Fertigungsverfahren und kann so hochwertige, zuverlässige Produkte herstellen. – Gießen von Motorblöcken, Zylinderköpfen, Zylinderlaufbuchsen, Schwungradgehäusen – Maschinelles Bearbeiten wichtiger Komponenten – Zusammenbauen des kompletten Motors

Website

Wenn es um Energiebedarf in der Erdölindustrie geht, besuchen Sie www.catoilandgasinfo.com.

Website

Wenn es um Ihren Energiebedarf in der Erdölindustrie geht, besuchen Sie www.catoilandgasinfo.com