793

Steinbruchmuldenkipper 793

Angebot anfragen Händler suchen

Wichtige Spezifikationen

Nennnutzlast
265 ton (US)
240 t
Nenn-Bruttomaschinengewicht
890668 lb
404000 kg
Bruttoleistung – SAE J1995:2014
2650 HP
1976 kW

Übersicht

Der Goldstandard bei Kosten pro Tonne

Der Cat-®Steinbruchmuldenkipper 793 ist ein beliebte Arbeitspferd der Branche und die ideale Wahl für ein breites Anwendungsspektrum. Er bietet eine hohe Verfügbarkeit und transportiert bei jeder Ladung, jedem Zyklus und jeder Schicht mehr als die Lkws der Konkurrenz in seiner Größenklasse – und verbraucht dabei weniger Kraftstoff. Die Funktionen der nächsten Generation heben den 793 auf ein neues Niveau. Der Bediener sitzt in einer hochmodernen Umgebung, die auf Effizienz ausgelegt und mit Funktionen ausgestattet ist, die den Komfort erhöhen, Funktionen automatisieren, Echtzeitinformationen liefern und das Vertrauen stärken. Der 793 bietet darüber hinaus erhebliche Verbesserungen in Bezug auf Servicefreundlichkeit und Zuverlässigkeit, verbesserte Konnektivität und einfachere Technologieintegration – einschließlich autonomer Transporte. Diese Verbesserungen – und mehr – heben einen bereits bewährten Lkw auf die nächste Produktivitätsstufe.

Vorteile

Über 10 % sparsamer im Verbrauch

Mehr Produktivität, geringerer Kraftstoffverbrauch und branchenführende Effizienz des Antriebsstrangs

Bis zu 10 % schnellere Zykluszeiten

Fahren Sie mit einer klassenbesten Geschwindigkeit bei 10 % Steigung mit einer Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h bzw. 37 mph

Bis zu 6 % mehr Nutzlast

Höchste Nutzlast für das Nenngewicht der Maschine, plus zusätzliche Reduzierung des Leergewichts um 3 Tonnen (3,3 US-Tonnen) mit HP Body

Produktspezifikationen für 793

Bruttoleistung – SAE J1995:2014 2650 HP 1976 kW
Motormodell Cat® C175-16 Cat® C175-16
Nettoleistung – SAE J1349:2011 2529 HP 1886 kW
Nenndrehzahl 1750 r/min 1750 r/min
Emissionseinstufung Optimierter Kraftstoffverbrauch Optimierter Kraftstoffverbrauch
Bohrung 7 " 175 mm
Hub 9 " 220 mm
Hubraum 5187 in³ 85 l
Anmerkung (1) Die angegebene Nettoleistung wurde am Schwungrad gemessen. Bei der Messung war der Motor mit Lufteinlasssystem, Abgassystem und Drehstromgenerator ausgestattet. Die angegebene Nettoleistung wurde am Schwungrad gemessen. Bei der Messung war der Motor mit Lufteinlasssystem, Abgassystem und Drehstromgenerator ausgestattet.
Anmerkung (3) US-EPA Tier 4 Final / EU-Stufe V für jeweilige Märkte verfügbar. US-EPA Tier 4 Final / EU-Stufe V für jeweilige Märkte verfügbar.
Nennnutzlast 265 ton (US) 240 t
Nenn-Bruttomaschinengewicht 890668 lb 404000 kg
Gewicht Fahrzeugrahmen 295098 lb 133854 kg
Muldengewicht 66471 lb 30151 kg
Anmerkung (1) Bitte wenden Sie sich bezüglich der maximalen Reifenbelastung an den Reifenhersteller. Bitte wenden Sie sich bezüglich der maximalen Reifenbelastung an den Reifenhersteller.
Anmerkung (2) Fahrgestellgewicht vollbetankt und mit allen Flüssigkeiten, standardmäßiger und obligatorischer Ausrüstung, Hubhydraulik, Muldenbefestigungsgruppe, Felgen und Reifen. Fahrgestellgewicht vollbetankt und mit allen Flüssigkeiten, standardmäßiger und obligatorischer Ausrüstung, Hubhydraulik, Muldenbefestigungsgruppe, Felgen und Reifen.
Vorderachse – leer 51% 51%
Hinterachse – leer 49% 49%
Vorderachse – beladen 33% 33%
Hinterachse – beladen 67% 67%
Anmerkung Doppelt untersetzt, Planetengetriebe, mit Pendelachsen. Doppelt untersetzt, Planetengetriebe, mit Pendelachsen.
Differenzialübersetzung 1.8:1 1.8:1
Planetenübersetzung 1 1
Gesamtuntersetzungsverhältnis 29 29
Vorwärts – 1 8 mile/h 12 km/h
Vorwärts – 2 10 mile/h 16 km/h
Vorwärts – 3 14 mile/h 22 km/h
Vorwärts – 4 19 mile/h 30 km/h
Vorwärts – 5 26 mile/h 41 km/h
Vorwärts – 6 37 mile/h 60 km/h
Rückwärts 7 mile/h 11 km/h
Höchstgeschwindigkeit – beladen 37 mile/h 60 km/h
Standardbereifung 737 mm (29″) 737 mm (29″)
Optionale Reifen 813 mm (32") 813 mm (32")
Reifen 40.00 R57 46/90 R57 50/80 R57 40.00 R57 46/90 R57 50/80 R57
Anmerkung (1) Schnellwechselfelgen optional Schnellwechselfelgen optional
Anmerkung Radstationen für verlängerte Lebensdauer optional. Radstationen für verlängerte Lebensdauer optional.
Anmerkung (2) Caterpillar empfiehlt dem Kunden, sich vom Reifenhersteller bei der Auswahl der richtigen Reifen für die spezifischen Einsatzbedingungen und Laufleistung in TKPH (TMPH) beraten zu lassen. Caterpillar empfiehlt dem Kunden, sich vom Reifenhersteller bei der Auswahl der richtigen Reifen für die spezifischen Einsatzbedingungen und Laufleistung in TKPH (TMPH) beraten zu lassen.
Betriebsbremsen An vier Rädern, Ölbadscheibe, ölgekühlt, hydraulisch betätigt An vier Rädern, Ölbadscheibe, ölgekühlt, hydraulisch betätigt
Vorne – Ölbadscheibenbremsfläche 13907 in² 89727 cm²
Hinten – Ölbadscheibenbremsfläche 20861 in² 134590 cm²
Normen (Betriebs- und Hilfsbremse) ISO 3450:2011 (Betriebs- und Hilfsbremse) ISO 3450:2011
Feststellbremse An vier Rädern, Mehrscheiben, federbetätigt, hydraulisch gelöst An vier Rädern, Mehrscheiben, federbetätigt, hydraulisch gelöst
Gestrichen 112,6–151 m³ (147–197,5 yd.³) 112,6–151 m³ (147–197,5 yd.³)
Gehäuft (SAE 2:1)* 162–190 m3 (212–249 yd.³) 162–190 m3 (212–249 yd.³)
Anmerkung (1) Fragen Sie Ihren Cat-Händler nach Empfehlungen für Mulden Fragen Sie Ihren Cat-Händler nach Empfehlungen für Mulden
Typ Zwei zweistufige Hydraulikzylinder mit Dämpfungsventil. Zwei zweistufige Hydraulikzylinder mit Dämpfungsventil.
Pumpenförderstrom – obere Leerlaufdrehzahl 216 gal/min 819 l/min
Druckbegrenzungsventileinstellung – Anheben 2955 psi 20370 kPa
Muldenhubzeit – obere Leerlaufdrehzahl 22 s 22 s
Muldenabsenkzeit – Schwimmen 23 s 23 s
Aufbau herunterfahren – obere Leerlaufdrehzahl 21 s 21 s
Typ Eigenständige Stickstoff-Öl-Zylinder, Bolzen-Bolzen-Befestigung, obere und untere Doppelscher-Gabelkopf-Anbaugeräte Eigenständige Stickstoff-Öl-Zylinder, Bolzen-Bolzen-Befestigung, obere und untere Doppelscher-Gabelkopf-Anbaugeräte
Zylinderhub effektiv – vorn 12 " 317 mm
Zylinderhub effektiv – hinten 7 " 165 mm
Hinterachspendelung 4.9Grad 4.9Grad
Kraftstofftank – optional 1300 Gall. (US) 4922 l
Kraftstofftank 750 Gall. (US) 2839 l
Abgasreinigungsflüssigkeitstank 62 Gall. (US) 235 l
Kühlsystem 284 Gall. (US) 1074 l
Kurbelgehäuse 82 Gall. (US) 312 l
Vorderräder – jeweils 8 Gall. (US) 30 l
Differenzial – Seitenantriebe 260 Gall. (US) 984 l
Lenksystem – einschließlich Tank 77 Gall. (US) 290 l
Brems-/Hubsystem – einschließlich Tank 347 Gall. (US) 1315 l
Drehmomentwandler/Getriebesystem – einschließlich Wanne 55 Gall. (US) 209 l
Drehmomentwandlersumpf 27 Gall. (US) 102 l
Klimaanlage (HFC – Kältemittel 134A) 9,3 kW 31.733 BTU/hr (HFC – Kältemittel 134A) 9,3 kW 31.733 BTU/hr
Heizung/Entfroster 36510 Btu/h 11 kW
ROPS-Normen (1) Der Schalldruckpegel am Fahrerohr beträgt 74 dB(A) gemäß ISO 6394 und ISO 6396. Der Schalldruckpegel am Fahrerohr beträgt 74 dB(A) gemäß ISO 6394 und ISO 6396.
ROPS-Normen (2) Der Überrollschutzaufbau ROPS (Rollover Protective Structure) erfüllt ISO 3471:2008. Der Überrollschutzaufbau ROPS (Rollover Protective Structure) erfüllt ISO 3471:2008.
FOPS-Normen Der Steinschlagschutz (FOPS, Falling Objects Protective Structure) entspricht ISO 3449:1993 Der Steinschlagschutz (FOPS, Falling Objects Protective Structure) entspricht ISO 3449:1993
Anmerkung Umgebungstemperaturbereich bis hinab zu -30 °C (-22 °F) für Heizung/Entfroster und bis hinauf zu 50 °C (122 °F) für Klimaanlage. Umgebungstemperaturbereich bis hinab zu -30 °C (-22 °F) für Heizung/Entfroster und bis hinauf zu 50 °C (122 °F) für Klimaanlage.
Lenkeinschlagwinkel 36 ° 36 °
Drehbereich – vorne 93 ' 28 m
Normen für Lenkung ISO 5010:2007 ISO 5010:2007

793 Standardausrüstung

ELEKTRIK

  • Rückfahr-Warneinrichtung
  • Bürstenloser Drehstromgenerator, 260 A
  • Batterien, 210 Ah, wartungsarm, 12 Volt (4)
  • Spannungswandler, 12 V
  • Elektrische Anlage mit 24 V
  • LED-Beleuchtungsanlage
    – Rückfahr- und Warnblinkleuchten
    – Fahrtrichtungsanzeiger (vorn und hinten LED)
    – Vorderer Treppenzugang/Serviceplattform
    – Bremsschlussleuchten
    – Motorraum
    – VIMS, blaues Licht
    – Scheinwerfer und Nebelleuchten
    – Vorbereitung für Brems- und Dauerbremslichtstatus
  • Motor-Notausschaltung am vorderen Rammschutz und in der Fahrerkabine
  • Motor-Notausschaltung am vorderen Rammschutz und in der Fahrerkabine

ARBEITSUMGEBUNG

  • Modulare Klimaautomatik mit automatischer Temperaturregelung
  • Zubehörbefestigungshalterung
  • Kleiderhaken
  • Getränkehalter
  • Diagnose- und Serviceanschlussöffnung
  • Deckenmontierte Innenleuchte und Kartenleseleuchten
  • Radiovorrüstung für Entertainment
    Radiohalterung und 12-V-Stromanschluss und Kabelstrang, Lautsprecher
  • Vorrüstung für Feuerlöschanlage
  • Anzeigegerät/Kontrollleuchten
    – Anzeigetafel: Getriebeöltemperatur, Bremsöltemperatur, kritische Öl- und Kühlmitteltemperaturen, Kraftstoffstand (DEF-Füllstand, falls zutreffend), vom Fahrer über Drehschalter auswählbare Höchstdrehzahl
    – Störungsanzeigen für Bremse und Getriebe
    – elektronischer Betriebsstundenzähler
    – Geschwindigkeitsmesser
    – Drehzahlmesser
    – Interaktiver Touchscreen zur Anzeige von Fahrzeuginformationen: Tag-/Nachtmodus, Warnsummer, Vierfach-Instrumentenanzeige
  • Heizung/Entfroster
  • Beheizte Spiegel, rechts und links
  • Hebezeug, Muldensteuerung (elektrisch)
  • Warnhorn
  • Selbstbefüllung der Frontscheibenwascherflüssigkeit aus Klimaanlagenkondensat
  • 12-V-Zusatzstromanschluss, USB-Ladeanschluss, 5 V
  • Fahrtregler
  • Fußmatte, mehrteilig und austauschbar
  • Verzögerte Motorabschaltung
  • Isolierte/schallgedämpfte ROPS-Fahrerkabine
  • Sitz, Fahrer, Luftfederung
  • Dreipunkt-Sicherheitsgurt für den Fahrer, selbstaufrollend
  • Zweipunkt-Sicherheitsgurt für den Beifahrer, selbstaufrollend
  • Treppen- und Laufstegzugang, 600 mm (24")
  • Lenkrad, schwenkbar, gepolstert, höhenverstellbar
  • Stauraum für Fahrerarbeitskleidung
  • Getönte Scheiben
  • Getriebeganganzeige
  • VIMS-Meldezentrum mit Advisor
  • Fenster, Fahrer, elektrisch betätigt
  • Frontscheibenwischer, Intervallschaltung und Waschanlage

ANTRIEBSSTRANG

  • Cat-Motor C175-16
    – Luftfilter mit Vorreiniger (4)
    – Luftgekühlter Ladeluftkühler (ATAAC)
    – Automatischer Anlasserschutz
    – Mehrpunkt-Öldruckmessung
    – Selbstreinigender Ölfilter
    – Turboaufladung (4)/Ladeluftkühler
    – Zentrifugalölfilter
  • Bremssystem
    – Dauerbremsautomatik, einstellbar
    – Motor zum Lösen der Bremse (Abschleppen)
    – Motorüberdrehzahlschutz
    – Bremsscheibenmaterial mit längerer Lebensdauer
    – Ölgekühlte Lamellenbremsen (vorn und hinten)
    – Betriebsbremse, Retarder, Feststellbremse, Hilfsbremse: Feststellbremse in Gangwählschalter integriert, Hilfsbremse, Notbremse, federbetätigt mit Druckentlastung

GETRIEBE

  • – 6-Gang-Lastschalt-Automatikgetriebe mit APECS-Steuerung
    – Rückwärtsneutralisierung bei angehobener Mulde
    – Muldenschaltsperre
    – Schaltruckdämpfung, Fahrtrichtungsschaltmanagement
    – Herunterschalt-/Rückwärtsschaltsperre
    – Drehmomentwandler-Überbrückung
    – Leerlaufschaltsperre
    – Neutralstartschalter
    – Programmierbare Höchstgeschwindigkeit
    – Vorschmierung/Motor
    – Kontinuierliche Schmierung/Filtrierung der Hinterachse

SONSTIGE STANDARDAUSRÜSTUNG

  • Automatisches Schmiersystem, Abschaltautomatik
  • Zusätzlicher Schnellverschluss für "Buddy-Abkippen"
  • Zusätzlicher Schnellverschluss für Lenkung (Abschleppen)
  • Schutzvorrichtung für Antriebsstrang
  • Schnellbetankungsanlage
  • Kraftstofffilter mit Wasserabscheider
  • Batteriesperre auf Bodenebene
  • Motorabschaltung auf Bodenebene
  • Anlasserverriegelung auf Bodenhöhe
  • Sperren auf Bodenhöhe für Getriebe, Batterie und Motor
  • VIMS-Datenanschluss auf Bodenebene
  • Schnellölwechsel Kurbelgehäuse
  • Hydraulikfilter, 1000 Stunden
  • Batteriekasten, gummigepolstert
  • Hauptzugang rutschfest, hoch sichtbare Begrenzungen
  • Behälter (3 separate)
    – Bremse/Hebezeug, Lenkung/Lüfter, Getriebe/Drehmomentwandler
  • Elektrostart
  • Steinabweiser
  • Zeitschalter für verzögerte Motorabschaltung
  • Servicepunkte, Bodenebene
  • Schaugläser für Hydraulik-/Motoröl/Drehmomentwandler/Differenzial
  • SL-V-Schmierfettinjektoren
  • S•O•S℠-Probenzapfventile
  • Notlenkung (automatisch)
  • Zurrösen
  • Zughaken (vorn)/Zugvorrichtung (hinten)
  • Antriebsschlupfregelung
  • Vorhängeschlösser für den Vandalismusschutz

FROSTSCHUTZMITTEL

  • Mesabi-Kühler mit flexiblem Block
  • Langzeitkühlmittel bis -35°C (-30°F)

793 Sonderausrüstung

GETRIEBE

  • Zusätzliche Dauerbremsleistung für Gefällstreckentransporte
  • Drehmomentwandler für große Höhen

KÜHLUNG

  • Frostschutzmittel/Kühlmittel schützt bis -50 °C (-58 °F)

ARBEITSUMGEBUNG

  • Bremsverschleißanzeige
  • Cab Filtration System
  • Elektrischer Fensterheber, rechte Seite
  • Schutzvorrichtungen für Kraftstofftank
  • Luftgefederter Cat-Beifahrersitz der nächsten Generation
  • Beheizter Cat-Fahrersitz der nächsten Generation
  • Fahrtregler
  • Kamera, 360-Rundumsicht
  • Fahrer-Coaching
  • AutoHoist
  • Fahrersicherheitssystem-Befestigung
  • Drittschnittstelle
  • Werkstatthorn
  • Deluxe-Spiegel
  • Spiegel, beheizt, breite Mulde
  • Herausziehbare Sonnenblende vorn
  • Reifenschild, Luftabweiser

SONSTIGE AUSSTATTUNG

  • Muldenheizung
  • Mittiges Stoßfänger-Abschleppanbaugerät
  • Druckluftstartanlage
  • Motorkühlmittel- und Ölheizgerät für Kaltstarts
  • Radstationen für verlängerte Lebensdauer
  • Externe digitale Nutzlastanzeige
  • Schnelleinfüllungs-Servicezentrum
  • Kraftstofftank (4920 l / 1300 US-Gall.)
  • Nabenwegstreckenzähler (km und Meilen)
  • Tragbarer Feuerlöscher
  • Felgenschutz
  • Felgen (813 mm/32")
  • Reflektoren
  • Laufsteg und Handlauf für Fahrerkabinenzugang hinten
  • Radunterlegkeile
  • Nutzlast, digitale Anzeige

ANTRIEBSSTRANG

  • Bremssystem:
    –Antiblockiersystem (ABS) und Dynamic Stability Control (DSC)

ELEKTRIK

  • Zusätzliche Beleuchtung
  • Fremdstartanschluss

CAT-TECHNOLOGIEPRODUKTE

  • Befehlsgesteuerte Option

Produktbroschüren und vieles mehr können heruntergeladen werden.

Vollständige technische Daten, Produktbroschüren und vieles mehr. Melden Sie sich unten an, um weitere Informationen zu erhalten. Alternativ können Sie dieses Formular überspringen.

Einwilligung zum Marketing

Vergleichen Sie 793 mit häufig verglichenen Modellen.