< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren
Produktdownloads ansehen
 Ja, ich möchte Marketinginformationen (wie z. B. E-Mails) von Caterpillar Inc. und seinen weltweiten verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie dem Caterpillar-Händlernetzwerk erhalten. Ungeachtet dessen, ob Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entscheiden oder nicht, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen zu Services und Kontotransaktionen.

Überblick

Technische Daten des Stromaggregats

Maßeinheiten:
Minimale Nennleistung 2350 ekW (2938 kVA) 2350 ekW (2938 kVA) Less
Maximale Nennleistung 2420 ekW (3025 kVA) 2420 ekW (3025 kVA) Less
Frequenz 50 Hz oder 60 Hz 50 Hz oder 60 Hz Less
Geschwindigkeit 1000/min (50 Hz) oder 900/min (60 Hz) 1000/min (50 Hz) oder 900/min (60 Hz) Less

Technische Daten des Motors

Ansaugsystem mit Turboaufladung und Ladeluftkühlung mit Turboaufladung und Ladeluftkühlung Less
Bohrung 11.0 '' 280.0 mm Less
Hub 11.8 '' 300.0 mm Less
Hubraum 9031.0 in3 148.0 l Less
Regler Elektronisch Elektronisch Less
Kraftstoffsystem EUI EUI Less
Verdichtungsverhältnis 50 Hz 13,1 13,1 Less
Verdichtungsverhältnis 60 Hz 13:1 13:1 Less
Motortyp Achtzylinder-Viertakt-Reihendieselmotor Achtzylinder-Viertakt-Reihendieselmotor Less

Konfigurationen des Stromaggregats

Strategie für Emissionen und Kraftstoff EPA Tier 2, IMO II EPA Tier 2, IMO II Less

Abmessungen des Stromaggregats

Länge 316.5 '' 8040.0 mm Less
Breite 77.2 '' 1961.0 mm Less
Höhe 155.0 '' 3937.0 mm Less
Gewicht (geschätzt) 25000.0 lb 11340.0 kg Less

C280-8 Standardausrüstung

Ansaugsystem
  • Ladeluftkühler – Frischwasser, korrosionsbeständig beschichtet (Luftseite); Ansaugluftabsperrung; Entlüfter – Kurbelgehäuse, oben montiert; Turbolader – motorölgeschmiert

Steuerung
  • Ein elektronisches Caterpillar®-Steuergerät A3 mit Kraftstoffsystem mit Einspritzdüse; starrer Kabelstrang (10 A, 24 V für die Stromversorgung des Steuergeräts erforderlich)

Kühlsystem
  • Motorkühlmittel-Ablässe

Abgassystem
  • Trockener, gasdichter Abgaskrümmer

Kraftstoffsystem
  • Destillatkraftstoff (erfordert eine Viskosität zwischen 1,4 cSt und 20 cSt bei 38 °C), Kraftstoffförderpumpe (auf der linken Seite montiert), Duplex-Kraftstofffilter, elektronisch gesteuerte Einspritzdüsen

Schmierölsystem
  • Zentrifugalölfilter mit Einzelabschaltung, motormontierte Wartungsabdeckungen des Zylinderblocks auf Wartungsseite beinhalten eingebaute Ölleitungen und Einzelabsperrventil, Filter zentrifugieren Nebenstromöl von der Hauptschmierölpumpe, kann bei laufendem Motor gewartet werden, Öleinfüllstutzen und Messstab, Öldruckregelventile, Kurbelgehäuse-Explosionsschutzventile

Universal
  • Lackierung Caterpillar Yellow, zahnradgetriebene Pumpen: Kraftstoff, Öl, Mantelkühlwasser, Ladeluftkühler/Ölkühlerwasser, Wartungsliteratur

C280-8 Sonderausrüstung

Torsionskupplung

Frischwasser-Wärmetauscher

Kraftstoffkühler

Ausgleichsbehälter

Notfallpumpen und Anschlüsse

Kühlwasservorwärmer

Flexible Verbindungen

Schwingungsdämpfer

Steuergerät A3

Kundenschnittstelle

Elektronisch geregelte Pumpedüsen