3512E EPA Tier 4 Final

< Zurück

Finanzierung und Versicherung
Mehr erfahren

3512E EPA Tier 4 FinalStandardausrüstung

Ansaugsystem
  • Ladeluftkühlernetz mit separatem Kühlkreis, korrosionsbeständig beschichtet (Luftseite)
  • Powercore-Luftfilter

Steuerung
  • Zweifache elektronische Caterpillar-Motorsteuerung A4 mit Kraftstoffsystem mit Einspritzdüse
  • Starrer Kabelstrang (10 A Gleichstrom für die Stromversorgung des elektronischen Motorsteuergeräts erforderlich)

Abgassystem
  • Motoren 3500C:

Kraftstoffsystem
  • Kraftstoffförderpumpe
  • Elektronisch geregelte Pumpe-Düse-Einheiten

Instrumente
  • Elektronischer Betriebsstundenzähler, Instrumententafel (24 V), Start/Stopp-Schalter, Not-Aus-Schalter, Diagnoseleuchte für fällige Wartung, Warnleuchte, Wartungsintervalllöschtaste, Startermagnetschalter, Schutzschalter 15 und 3 A

Schmiersystem
  • Kurbelgehäuse-Entlüftergruppe, oben montiert
  • Öleinfüllstutzen und Messstab, links oder rechts
  • Ölpumpe, zahnradgetrieben
  • Ölwanne mit Sumpf (Ölwechselintervall 250 oder 1000 Betriebsstunden)

Montagesystem
  • Motoren 3500C:

Nebenabtriebe
  • Nebenabtriebe: unten rechts, unten links
  • Vorderes Gehäuse, zweiseitig

Schutzsystem
  • Das elektronische Überwachungssystem A4 ermöglicht vom Kunden programmierbare Motordrosselungsstrategien zum Schutz vor ungünstigen Betriebsbedingungen.
  • Notaustastschalter (befindet sich in der elektronischen Instrumententafel)
  • Sicherheits-Abstellvorrichtungen:

Universal
  • Schwingungsdämpfer und Schutzvorrichtung
  • Hubösen
  • HINWEIS: Bei Motoren für Wärmetauscher-Kühlung ist der Wärmetauscher NICHT enthalten

Schwungrad und Schwungradgehäuse
  • Schwungrad, SAE Nr. 00, 183 Zähne
  • Schwungradgehäuse, SAE Nr. 00

Kühlsystem
  • Ölkühler
  • Thermostate und Gehäuse, Temperatur für vollständige Öffnung 92 °C (198 °F)
  • Motorwasserpumpe, zahnradgetriebene Kreiselpumpe
  • Zusätzliche Frischwasserpumpe
  • Ladeluftkühlersystem: Bei Verwendung von Glykol ist eine maximale Glykolkonzentration von 20 % zulässig.

Instrumente
  • Grafische Einheit (Color Marine Power Display) für analoge oder digitale Anzeige von:

3512E EPA Tier 4 FinalSonderausrüstung

Ansaugsystem
  • Lufteinlassadapter

Batterieladesystem
  • Batterieladegeräte
  • Batterieladegenerator

Steuerung
  • Gasregelung

Kühlsystem
  • Kühlmittelausgleichsbehälter
  • Kühlsystemoptionen

Abgassystem
  • Flexible Anschlüsse
  • Winkelstücke
  • Flansche
  • Flansch- und Auspuff-Spreizstücke
  • Schalldämpfer

Kraftstoffsystem
  • Kraftstoffkühler-Wärmetauscher - Seewasser
  • Kraftstoffvorfilter
  • Kraftstoffvorfilter
  • Starre Kraftstoffleitungen
  • Flexible Kraftstoffleitungen

Instrumente
  • Kommunikationsmodule
  • Color Marine Power Display-System
  • Brücken-Instrumententafeln
  • Schiffsgetriebe-Sensoren

Schmiersystem
  • Sumpfpumpen
  • Schmieröl

Power Take-Offs
  • Flanschwellen
  • Kurbelwellenriemenscheiben
  • Dämpferschutz
  • Flexible Kupplung und Schutzvorrichtungen

Anforderungen der Schiffsklassifikationsgesellschaft
  • Green Passport-Dokumentation
  • Sprühabschirmungen

Schutzsystem
  • Abstell- und Alarmkontaktgeber

Ersatzteilsätze

Pakete für spezielles Aussehen
  • Pakete für spezielles Aussehen mit verchromten Abdeckungen
  • Oberfläche in Yacht-Qualität

Startsystem
  • Optionen Druckluftstartanlage:
  • Batteriesätze – 24 Volt – trocken
  • Batteriegestell

Montagesystem
  • Motorauflager
  • Vibrationsisolationsbefestigungen

Torsionsschwingungsanalyse

Lacke
  • Lackfarboptionen

Verpackung
  • Schutz mittels Schrumpffolie
  • Lagerungsschutz mittels Glykollösung/Dampf-Korrosionsschutzmittel
  • Exportverpackungsmaterial
  • Exportverpackung

Überblick

Der Schiffsantriebsmotor 3512E ist jetzt mit einer Vielzahl von Nennleistungen erhältlich, die die Emissionsvorschriften EPA Tier 4 Final (USA) und IMO III Marine erfüllen. Während die kommerzielle Schifffahrt ihren Betrieb auf die Emissionsnormen EPA Tier 4 und IMO III umstellt, hat Caterpillar Marine eine Lösung für maximale Leistung bei Einhaltung der Vorschriften eingeführt. Die Kombination eines kraftstoffoptimierten Motors und eines SCR-Abgasnachbehandlungssystems von Caterpillar ist eine Lösung, die nicht nur die NOX-Emissionen reduziert, sondern auch die Vorhalte- und Betriebskosten des Kunden reduzieren kann.

Nennleistung

Maßeinheiten:
Leistungsbereich 1341 bis 2549 bhp (1000 bis 1765 bkW) 1341 bis 2549 bhp (1000 bis 1765 bkW) Less

Technische Daten des Motors

Drehzahlbereich 1600–1800/min 1600–1800/min Less
Emissionen US- EPA Tier 4, IMO III US- EPA Tier 4, IMO III Less
Ansaugsystem TTA TTA Less
Bohrung 6.69 '' 170.0 mm Less
Hub 8.46 '' 215.0 mm Less
Hubraum 3574.0 in3 58.6 l Less
Drehung (Schwungradseite) Entgegen dem Uhrzeigersinn Entgegen dem Uhrzeigersinn Less
Ausführung V-12-Viertakt-Dieselmotor V-12-Viertakt-Dieselmotor Less

Abmessungen und Gewichte

Mindesttrockengewicht 16508.0 lb 7488.0 kg Less
Mindestlänge 104.2 '' 2624.0 mm Less
Maximale Länge 104.2 '' 2624.0 mm Less
Mindesthöhe 87.5 '' 2222.6 mm Less
Max. Höhe 87.5 '' 2222.6 mm Less
Mindestbreite 80.2 '' 2037.0 mm Less
Maximale Breite 80.2 '' 2037.0 mm Less

Emissionen

Nutzt SCR-Technologie, um die Einhaltung der Emissionsvorschriften EPA Tier 4 Final (USA) zu gewährleisten und die Betriebskosten zu senken, erfüllt die Emissionsvorschriften IMO III

Nutzt geschlossene DEF-Dosiersteuerung mit Luftunterstützung

Höchste Effizienz beim Mischen und Steuern, um die Betriebskosten zu senken, verlängert die Emissionslebensdauer, gewährleistet die Einhaltung von Vorschriften, Flexibilität in Bezug auf Harnstoffqualität

Fortschrittliche Motorverbrennungskonstruktion

Fortschrittliche Motorverbrennungskonstruktion mit optimaler Konfiguration und Zylindergeometrie für maximale Motoreffizienz

Verbesserte Steuerung der Kraftstoffeinspritzung

Verbesserte Steuerung der Kraftstoffeinspritzung durch Kurbelwelleneinstellung und neueste A5 ECM-Technologie optimiert

Verbesserte Kraftstoffzufuhr

Optimale Geometrie der Kraftstoffeinspritzdüse und elektronische Einspritzsteuerung für verbesserte Kraftstoffzufuhr

Größere Haltbarkeit und höherer Motorarbeitszyklus

Verstärkte Zylinderköpfe und Ventile für größere Haltbarkeit und maximalen Zylinderdruck für einen höheren Motorarbeitszyklus

Caterpillar-Garantie

Branchenweit führende Gewährleistung für werkseitig montierte Komponenten

Weltweites Händlernetz

Unabhängig vom Standort bietet unser umfangreiches globales Händlernetz Unterstützung.