Minibagger 309 CR

Angebot anfragen Händler suchen

Wichtige Spezifikationen

Nennleistung
69.5 HP
51.8 kW
Einsatzgewicht
21091 lb
9565 kg
Grabtiefe
182.8 in
4643 mm

Übersicht

Minibagger, inspiriert durch unsere Kunden

Der Cat®-Minibagger 309 CR ist klein, leistungsstark und in vielen Anwendungsbereichen einsetzbar. Außerdem ist der 309 CR mit einer High-Flow-Hydraulik ausgestattet, die den Betrieb von Anbaugeräten mit hohem Energiebedarf wie Mulcher und Buschhäcksler ermöglicht.

Vorteile

4 Merkmale als Branchenneuheiten

Exklusiv nur bei Cat-Minibaggern

Bis zu 10% Niedrigere Gesamtbetriebskosten

mit verbesserter Kraftstoffeffizienz und längeren Serviceintervallen

Bis zu 20% Mehr Leistung

mit anpassbaren Fahrereinstellungen und Verbesserungen bei Hub, Schwenkradius, Fahrbereich und Multifunktionseigenschaften

Produktspezifikationen für 309 CR

Anmerkung Die technischen Daten für den 309 CR basieren auf einer Maschinenkonfiguration mit langem (L) Laufwerk. Die technischen Daten für den 309 CR basieren auf einer Maschinenkonfiguration mit langem (L) Laufwerk.
Nennleistung 69.5 HP 51.8 kW
Motormodell Cat C3.3B Cat C3.3B
Hubraum 203 in³ 3.33 l
Bohrung 3.7 in 94 mm
Nenn-Nettoleistung – 2200/min – EU-Stufe V– ISO 9249/80/1269/EWG 71.5 HP 53.3 kW
Bruttoleistung– ISO 14396 74.3 HP 55.4 kW
Netto-Nennleistung - 2200/min - EPA Tier 4 Final - ISO 9249/EEC 80/1269 70.3 HP 52.4 kW
Hub 4.7 in 120 mm
Bruttoleistung – SAE J1995 74.3 HP 55.4 kW
Netto-Nennleistung 2200/min - EPA Tier 4 Final (USA)/Stufe V (EU) - ISO 9249/EEC 80/1269 69.5 HP 51.8 kW
Einsatzgewicht 21091 lb 9565 kg
Maximales Einsatzgewicht mit Fahrerkabine** 21091 lb 9565 kg
Anmerkung (1) *Minimalgewicht basiert auf Konfiguration mit Stahlketten, ohne Kontergewicht, mit Fahrer, vollem Kraftstofftank, Standardstiel, Schild und ohne Löffel. *Minimalgewicht basiert auf Konfiguration mit Stahlketten, ohne Kontergewicht, mit Fahrer, vollem Kraftstofftank, Standardstiel, Schild und ohne Löffel.
Anmerkung (2) **Maximalgewicht basiert auf Konfiguration mit Stahlketten mit Gummiplatten, Kontergewicht, mit Fahrer, vollem Kraftstofftank, langem Stiel, Schild und ohne Löffel. **Maximalgewicht basiert auf Konfiguration mit Stahlketten mit Gummiplatten, Kontergewicht, mit Fahrer, vollem Kraftstofftank, langem Stiel, Schild und ohne Löffel.
Minimales Einsatzgewicht mit Fahrerkabine* 19735 lb 8950 kg
Stahlketten mit Platten 728 lb 330 kg
Langer Stiel 146 lb 66 kg
Kontergewicht 552 lb 250 kg
Steigfähigkeit – Maximum 30Grad 30Grad
Bodendruck – Minimalgewicht 5 psi 34.7 kPa
Bodendruck – Maximalgewicht 5.4 psi 37.1 kPa
Fahrgeschwindigkeit – hoch 3.1 mile/h 4.9 km/h
Fahrgeschwindigkeit – niedrig 1.6 mile/h 2.6 km/h
Maximale Traktionskraft – hohe Geschwindigkeit 6497 lb 28.9 kN
Maximale Traktionskraft – niedrige Geschwindigkeit 19064 lb 84.8 kN
Motoröl 3 gal (US) 11.2 l
Kraftstofftank 39 gal (US) 147 l
Hydrauliksystem 29 gal (US) 110 l
Kühlsystem 2.6 gal (US) 10 l
Hydrauliktank 14 gal (US) 53 l
Typ Load-Sensing-Hydraulik mit Kolbenverstellpumpe Load-Sensing-Hydraulik mit Kolbenverstellpumpe
Betriebsdruck – Schwenken 3626 psi 250 bar
Zusatzkreis – Sekundär – Durchfluss 9 gal/min 33 l/min
Zusatzkreis – Primär (High Flow) – Druck 4134 psi 285 bar
Grabkraft – Stiel – Standard 9500 lb 42.3 kN
Grabkräfte – Stiel – lang 8023 lb 35.7 kN
Zusatzkreis – Sekundär – Druck 4134 psi 285 bar
Betriebsdruck – Fahren 4134 psi 285 bar
Pumpenförderstrom bei 2400/min 62 gal/min 233 l/min
Grabkraft – Löffel 13943 lb 62 kN
Zusatzkreis – Primär (High Flow) – Durchfluss 37 gal/min 140 l/min
Betriebsdruck – Ausrüstung 4134 psi 285 bar
Anmerkung Durchfluss und Druck sind nicht kombinierbar. Unter Last sinkt der Druck, wenn der Durchfluss steigt. Durchfluss und Druck sind nicht kombinierbar. Unter Last sinkt der Druck, wenn der Durchfluss steigt.
Maximaler Zusatzkreis – Sekundär – Durchfluss an der Pumpe 9 gal/min 33 l/min
Maximaler Zusatzkreis – Sekundär – Druck an der Pumpe 4134 psi 285 bar
Maximaler Zusatzkreis – Primär (Hochstrom) – Durchfluss an der Pumpe 37 gal/min 140 l/min
Maximaler Zusatzkreis – Primär (Hochstrom) – Druck an der Pumpe 4134 psi 285 bar
Schwenkgeschwindigkeit der Maschine 10.6 r/min 10.6 r/min
Auslegerschwenkwinkel – rechts 50 Grad 50 Grad
Auslegerschwenkwinkel – links 60Grad 60Grad
Höhe 17 in 431 mm
Breite — breit 104 in 2640 mm
Breite – Standard 97 in 2470 mm
Überrollschutzaufbau (ROPS, Rollover Protective Structure) ISO 12117-2:2008 ISO 12117-2:2008
Dachschutz ISO 10262:1998 (Level I) ISO 10262:1998 (Level I)
Umsturzschutzvorrichtung (TOPS, Tip Over Protective Structure) ISO 12117:1997 ISO 12117:1997
Durchschnittlicher Außenschalldruck (ISO 6395:2008) 99 dB(A) 99 dB(A)
Anmerkung EU-Richtlinie "2000/14/EG" EU-Richtlinie "2000/14/EG"
Schalldruck am Fahrerohr (ISO 6396:2008) 72 dB(A) 72 dB(A)
Auslegerschwenkwinkel – rechts 36.8 in 935 mm
Maximale Ausschütthöhe 187.4 in 4760 mm
Heckschwenkradius ohne Kontergewicht 57.1 in 1450 mm
Transporthöhe 98 in 2487 mm
Maximale Reichweite – Standebene 273.6 in 6949 mm
Laufwerkslänge insgesamt 126 in 3200 mm
Fahrerkabinenhöhe 100 in 2541 mm
Drehkranzlager – Höhe 29.7 in 756 mm
Maximale Abtragshöhe 265.2 in 6736 mm
Laufband-/Bodenplattenbreite 17.7 in 450 mm
Kettenbreite insgesamt 97.2 in 2470 mm
Bodenfreiheit 14 in 356 mm
Transportlänge insgesamt 265 in 6731 mm
Maximale Reichweite 281.1 in 7141 mm
Heckschwenkradius mit Kontergewicht 62.4 in 1585 mm
Reichweite bei eingefahrenem Ausleger 120.4 in 3059 mm
Vertikalwand 117.8 in 2991 mm
Grabtiefe 161.7 in 4108 mm
Stiellänge 71.8 in 1820 mm
Auslegerschwenkwinkel – links 23.8 in 604 mm
Maximale Schildhöhe 16.1 in 408 mm
Maximale Schildtiefe 26 in 671 mm
Anmerkung *Auslegerhöhe, wenn der Stiel in der Transportstellung ohne Anbaugeräte fixiert ist. *Auslegerhöhe, wenn der Stiel in der Transportstellung ohne Anbaugeräte fixiert ist.
Transportlänge insgesamt – ohne Kontergewicht 266.7 in 6774 mm
Transportlänge insgesamt – mit Kontergewicht 266.7 in 6774 mm
Anmerkung (2) ***Mit Schild am Heck der Maschine. ***Mit Schild am Heck der Maschine.
Anmerkung (1) **Auslegerhöhe, wenn der Stiel in der Arbeitsstellung mit Anbaugeräten fixiert ist. Beim Standardstiel gibt es nur eine Bolzenposition. **Auslegerhöhe, wenn der Stiel in der Arbeitsstellung mit Anbaugeräten fixiert ist. Beim Standardstiel gibt es nur eine Bolzenposition.
Höhe – Auslegertransport – keine Werkzeuge* 95.7 in 2430 mm
Höhe – Auslegerarbeiten – mit Werkzeug** 104.7 in 2660 mm
Grabtiefe 182.8 in 4643 mm
Transportlänge insgesamt 268 in 6816 mm
Maximale Ausschütthöhe 199.7 in 5072 mm
Reichweite bei eingefahrenem Ausleger 126.6 in 3215 mm
Vertikalwand 134 in 3404 mm
Maximale Schildtiefe 26 in 671 mm
Laufwerkslänge insgesamt 126 in 3200 mm
Kettenbreite insgesamt 97.2 in 2470 mm
Transporthöhe 99 in 2514 mm
Stiellänge 92.8 in 2358 mm
Maximale Schildhöhe 16.1 in 408 mm
Maximale Abtragshöhe 277.1 in 7039 mm
Heckschwenkradius mit Kontergewicht 62.4 in 1585 mm
Maximale Reichweite 300.7 in 7637 mm
Fahrerkabinenhöhe 100 in 2541 mm
Bodenfreiheit 14 in 356 mm
Drehkranzlager – Höhe 29.7 in 756 mm
Laufband-/Bodenplattenbreite 17.7 in 450 mm
Auslegerschwenkwinkel – links 23.8 in 604 mm
Auslegerschwenkwinkel – rechts 36.8 in 935 mm
Heckschwenkradius ohne Kontergewicht 57.1 in 1450 mm
Maximale Reichweite – Standebene 293.7 in 7460 mm
Anmerkung *Auslegerhöhe, wenn der Stiel in der Transportstellung ohne Anbaugeräte fixiert ist. *Auslegerhöhe, wenn der Stiel in der Transportstellung ohne Anbaugeräte fixiert ist.
Anmerkung (2) ***Mit Schild am Heck der Maschine. ***Mit Schild am Heck der Maschine.
Anmerkung (1) **Auslegerhöhe, wenn der Stiel in der Arbeitsstellung mit Anbaugeräten fixiert ist. Beim Standardstiel gibt es nur eine Bolzenposition. **Auslegerhöhe, wenn der Stiel in der Arbeitsstellung mit Anbaugeräten fixiert ist. Beim Standardstiel gibt es nur eine Bolzenposition.
Höhe – Auslegertransport – keine Werkzeuge* 89 in 2260 mm
Transportlänge insgesamt – mit Kontergewicht 7052 mm (277,6")*** 7052 mm (277,6")***
Höhe – Auslegerarbeiten – mit Werkzeug** 120.1 in 3050 mm
Transportlänge insgesamt – ohne Kontergewicht 7052 mm (277,6")*** 7052 mm (277,6")***
Klimaanlage Das Klimaanlagensystem dieser Maschine enthält das fluorierte Treibhausgas R134a als Kältemittel (Erderwärmungspotenzial = 1430). In der Anlage befindet sich 1,0 kg Kältemittel, was einer CO2-Produktion von 1,430 Tonnen entspricht. Das Klimaanlagensystem dieser Maschine enthält das fluorierte Treibhausgas R134a als Kältemittel (Erderwärmungspotenzial = 1430). In der Anlage befindet sich 1,0 kg Kältemittel, was einer CO2-Produktion von 1,430 Tonnen entspricht.

Vergleichen Sie 309 CR mit häufig verglichenen Modellen.

Use the comparison tool to compare detailed specs of Cat and competitor models.

COMPARE ALL MODELS

Jederzeit verfügbare Tools und fachkundige Hilfe

Nachhaltigkeit in Aktion

Wir wollen Ihnen helfen, Ihre Umwelt- und Geschäftsziele zu erreichen.

Mehr erfahren

Produktbroschüren und vieles mehr können heruntergeladen werden.

Vollständige technische Daten, Produktbroschüren und vieles mehr. Melden Sie sich unten an, um weitere Informationen zu erhalten. Alternativ können Sie dieses Formular überspringen.

Einwilligung zum Marketing